Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Alles kostenlos! Essen Sie, soviel Sie wollen !
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Welcher  Buffet -Typ  sind Sie? <ul><li>der Unersättliche, </li></ul><ul><li>d...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Welcher Buffet -Typ sind Sie? <ul><li>der Vorsichtige, </li></ul><ul><li>der Z...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Buffet WWW <ul><li>reichhaltiges Angebot, </li></ul><ul><li>alles (?) kostenlo...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Welcher  WWW  -Typ sind Sie? der Unersättliche der Vorsichtige, der Zurückhalt...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Achtung: Missverständnis ??? <ul><li>Google & Co. sind nicht ihre Lehrer! </li...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Nachteile ???  <ul><li>Sicherheit ! </li></ul><ul><li>Privatsphäre ! </li></ul...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Lernen ?  Lernziele ? … Später! BEISPIEL: <ul><li>Recherche, Sammlung, </li></...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Früher ?
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Heute ? <ul><li>digitales Material wird digital weiterverarbeitet,  </li></ul>...
<ul><li>eigene Gedanken festhalten /    Notizen machen </li></ul><ul><li>Strukturieren des Themenkomplexes   (Lernlandkart...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Recherche im Internet (Überblick) /   Suche / Recherche nachvollziehen <ul><li...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 eigene Gedanken festhalten /  Notizen machen Notizen anlegen, kommentieren,  L...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Strukturieren des Themenkomplexes  (1) http://www.min42.com
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 <ul><li>Strukturieren des Themenkomplexes   (2) </li></ul><ul><li>Hinzufügen v...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Ordnen u. sortieren der Informationen http:// www.pageflakes.com
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Lernen ?  Lernziele ? … Über die primären Inhalte hinaus  kann durch den Einsa...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 <ul><li>Die Werkzeuge von  können: </li></ul><ul><li>in vielen Situationen (Le...
Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Ich danke für ihre Aufmerksamkeit! www.schuleZWOnull.de Wenn Sie mehr wissen m...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lernen Mit Google Und Co (Pp Tminimizer)

1.407 Aufrufe

Veröffentlicht am

google docs- Vortrag von Alfons Musolf zur Jahrestagung Multimediaberater Heidelberg- freundlicherweise hier zur Verfügung gestellt.

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Lernen Mit Google Und Co (Pp Tminimizer)

  1. 1. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008
  2. 2. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Alles kostenlos! Essen Sie, soviel Sie wollen !
  3. 3. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Welcher Buffet -Typ sind Sie? <ul><li>der Unersättliche, </li></ul><ul><li>der Hemmungslose, </li></ul><ul><li>der Ausgehungerte, </li></ul><ul><li>??? </li></ul>
  4. 4. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Welcher Buffet -Typ sind Sie? <ul><li>der Vorsichtige, </li></ul><ul><li>der Zurückhaltende, </li></ul><ul><li>der Erst-einmal-Testen-Typ </li></ul><ul><li>der Ich-esse-schließlich-nicht- alles-Typ </li></ul><ul><li>der Asket, </li></ul><ul><li>der Genuss-Verweigerer, </li></ul><ul><li>der Vorwurfsvolle, </li></ul><ul><li>der Immer-auf-Diät-Typ </li></ul>
  5. 5. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Buffet WWW <ul><li>reichhaltiges Angebot, </li></ul><ul><li>alles (?) kostenlos, </li></ul><ul><li>immer verfügbar, </li></ul><ul><li>grenzenlos (?) </li></ul>
  6. 6. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Welcher WWW -Typ sind Sie? der Unersättliche der Vorsichtige, der Zurückhaltende, der Erst-einmal-Testen-Typ der Asket
  7. 7. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Achtung: Missverständnis ??? <ul><li>Google & Co. sind nicht ihre Lehrer! </li></ul><ul><li>Google & Co. stellen nur Werkzeuge zur Verfügung, die beim Lernen hilfreich sein können . </li></ul>Vorteile ??? <ul><li>Werkzeuge = kostenlose Angebote im Internet. </li></ul><ul><li>Werkzeuge / Programme brauchen nicht auf dem eigenen Rechner installiert werden. (Online arbeiten) </li></ul><ul><li>Werkzeuge können an jedem Computer mit Internet- anschluss aufgerufen werden. </li></ul>Nachteile ???
  8. 8. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Nachteile ??? <ul><li>Sicherheit ! </li></ul><ul><li>Privatsphäre ! </li></ul><ul><li>Urheberrechte ! </li></ul><ul><li>Datenschutz ! </li></ul>Was kann ich tun? Was sollte ich vermeiden, unterlassen ? In der Fahrlässigkeit, Sorglosigkeit oder Dummheit des Users liegt das Risiko.
  9. 9. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Lernen ? Lernziele ? … Später! BEISPIEL: <ul><li>Recherche, Sammlung, </li></ul><ul><li>Informationen festhalten, </li></ul><ul><li>Informationen sortieren, </li></ul><ul><li>Informationen mit anderen teilen bzw. austauschen. </li></ul><ul><li>Ergebnis präsentieren. </li></ul>Früher ? Heute ?
  10. 10. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Früher ?
  11. 11. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Heute ? <ul><li>digitales Material wird digital weiterverarbeitet, </li></ul><ul><li>Informationen stehen nicht (nur) in einem Buch, sondern sind an vielen Stellen im WWW verteilt. </li></ul><ul><li>Die Organisation des Lernprozesses </li></ul><ul><li>ist großen Veränderungen unterworfen und </li></ul><ul><li>erfordert ein verändertes Vorgehen. </li></ul><ul><li>Überblick bewahren, Fundstellen festhalten. </li></ul><ul><li>höhere Anforderungen an die äußere Form – Präsentation, Layout. </li></ul>Nicht (nur) das Lernen hat sich stark verändert!
  12. 12. <ul><li>eigene Gedanken festhalten / Notizen machen </li></ul><ul><li>Strukturieren des Themenkomplexes (Lernlandkarte) </li></ul><ul><li>Ordnen u. sortieren der Informationen </li></ul><ul><li>Recherche im Internet (Überblick) / Suche / Recherche nachvollziehen </li></ul>Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 … verändertes Vorgehen
  13. 13. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Recherche im Internet (Überblick) / Suche / Recherche nachvollziehen <ul><li>Alle Schritte der Recherche können nachvollzogen werden. </li></ul><ul><li>Im Protokoll selbst kann gesucht werden. </li></ul><ul><li>Protokoll kann ge- löscht, gestoppt werden. </li></ul>http:// www.google.com / history
  14. 14. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 eigene Gedanken festhalten / Notizen machen Notizen anlegen, kommentieren, Labels einfügen (Sortierfunktion) Google Notebook
  15. 15. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Strukturieren des Themenkomplexes (1) http://www.min42.com
  16. 16. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 <ul><li>Strukturieren des Themenkomplexes (2) </li></ul><ul><li>Hinzufügen von </li></ul><ul><li>Anmerkungen, Erklärungen, Gedanken </li></ul><ul><li>Bildern, Zeichnungen </li></ul>
  17. 17. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Ordnen u. sortieren der Informationen http:// www.pageflakes.com
  18. 18. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Lernen ? Lernziele ? … Über die primären Inhalte hinaus kann durch den Einsatz der Werkzeuge von gelernt werden, dass <ul><li>organisiertes Vorgehen beim Lernen mit digital verfügbaren Materialien zum Erfolg führt. </li></ul><ul><li>es trotz der unendlichen Fülle von Angeboten im WWW möglich ist, Überblick, Durchblick zu bewahren. </li></ul><ul><li>Lernen an keinen festen Arbeitsplatz (Schreibtisch) mehr gebunden ist. </li></ul><ul><li>der Handhabungskompetenz im Hinblick auf digitale Werkzeuge immer größere Bedeutung beigemessen werden muss. </li></ul>
  19. 19. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 <ul><li>Die Werkzeuge von können: </li></ul><ul><li>in vielen Situationen (Lernen, Präsentieren, Organisieren …) behilflich sein, </li></ul><ul><li>Arbeitsprozesse erleichtern, </li></ul><ul><li>eine schnelle und unkomplizierte Zusammenarbeit ermöglichen. </li></ul>
  20. 20. Alfons Musolf (M.A.) – Heidelberg 25.9.2008 Ich danke für ihre Aufmerksamkeit! www.schuleZWOnull.de Wenn Sie mehr wissen möchten:

×