Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
siemens.de/hm16© Siemens AG 2016
SIMOTICS Active Magnetic
Bearing Technology
Intelligente Lagertechnik auf bewährter Basis...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 2 siemens.de/hm16
Grundprinzip der aktiven Magnetlagerung
Regler
Verlagerungs-
s...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 3 siemens.de/hm16
Lagerachsen und Vorteile der aktiven Magnetlagerung
X Y
Rotor
...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 4 siemens.de/hm16
Nur SW-Modifikationen in der
Antriebs-HW erforderlich
> 500.00...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 5 siemens.de/hm16
Fanglager (Schaeffler) Radiallagerstator
+
Analog
Digital
Wirb...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 6 siemens.de/hm16
Fanglager (Schaeffler) Radiallagerstator
+
Analog
Digital
Wirb...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 7 siemens.de/hm16
Alleinstellungsmerkmale von SIMOTICS AMB-Technology
• Einsatz ...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 8 siemens.de/hm16
SIMOTICS AMB-Technology liefert automatisch wertvolle
servicer...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 9 siemens.de/hm16
SIMOTICS AMB-Technology
Integrated Drive Systems am Beispiel K...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 10 siemens.de/hm16
Success Story: Gasproduktion im Groningen Gasfeld
Siemens
Kom...
© Siemens AG 2016
25.-29. April 2016Seite 11 siemens.de/hm16
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Dr. Joachim Denk
Produkt...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Active Magnetic Bearing Technologie

205 Aufrufe

Veröffentlicht am

SIMOTICS Motoren mit intelligenter Lagertechnik

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Active Magnetic Bearing Technologie

  1. 1. siemens.de/hm16© Siemens AG 2016 SIMOTICS Active Magnetic Bearing Technology Intelligente Lagertechnik auf bewährter Basis Ingenuity for Life – Driving the Digital Enterprise
  2. 2. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 2 siemens.de/hm16 Grundprinzip der aktiven Magnetlagerung Regler Verlagerungs- sensor Elektromagnet Leistungs- verstärker Rotor xf IS fG SIMOTICS AMB-Technology Schulungsaufbau
  3. 3. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 3 siemens.de/hm16 Lagerachsen und Vorteile der aktiven Magnetlagerung X Y Rotor Z Non-Drive-End Radiallager (NDE) Drive-End Radiallager (DE) Axiallager 2 Radiallagerachsen für x- und y-Richtung 1 Axiallagerachse für die z-Richtung Vorteile • Berührungsloses Schweben - hohe Drehzahlen • Aktive Dämpfung - durchgängiger Drehzahlbereich • Ölfrei - für ökologisch sensible Gebiete • Verschleißfrei - weniger Wartung • Reibungsfrei - Energieeffizienz • Kein Getriebe notwendig - weniger Platzbedarf • Digitalisierung – Condition Monitoring
  4. 4. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 4 siemens.de/hm16 Nur SW-Modifikationen in der Antriebs-HW erforderlich > 500.000 Achsen pro Jahr Torquemotor Siemens Ansatz: Magnetlagerung mit Off-the-Shelf SINAMICS Komponenten SINAMICS Antriebsfamilie aus dem Bereich Werkzeugmaschinen Linearmotor ähnliche Regelungsaufgabe Aktives Magnetlager sehr ähnliche Hardware Magnetlagerstator
  5. 5. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 5 siemens.de/hm16 Fanglager (Schaeffler) Radiallagerstator + Analog Digital Wirbelstromsensor Sensor-Box an der Maschine SIMOTICS AMB-Technology Systemüberblick Standard <= 100m USV DriveCliQ Leistungsleitung
  6. 6. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 6 siemens.de/hm16 Fanglager (Schaeffler) Radiallagerstator + Analog Digital Wirbelstromsensor Sensor-Box an der Maschine SIMOTICS AMB-Technology Systemüberblick USV DriveCliQ Leistungsleitung Motorumrichter Internet
  7. 7. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 7 siemens.de/hm16 Alleinstellungsmerkmale von SIMOTICS AMB-Technology • Einsatz zuverlässiger Siemens Standard-Elektronik • Umrichter hoher Leistung für robuste, sichere Luft-Spalt-Designs • Umfassend qualifizierte Fanglager für sicheren Betrieb • Kundenspezifisch anpassbare Mensch-Maschine-Schnittstelle und Bedienkonzept • Einfache weltweite Beschaffbarkeit und Austausch der Elektronik • Durchgängiges Bedien- und Servicekonzept bei AMB-Schaltschrank und Hauptumrichter
  8. 8. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 8 siemens.de/hm16 SIMOTICS AMB-Technology liefert automatisch wertvolle servicerelevante Zustandsdaten Rotordrehzahl [UpM] Zeit (s) Steuerstrom [A] Rotorposition [mm] Hochlauf eines Rotors in AMB • Wellenposition (16.000 Messungen pro Sekunde) • Lagerkraft (Steuerstrom) • Dynamische Lagerbelastung (Steuerspannung) • Betriebstemperaturen der Lager  Selbst kleine Änderungen in Antreiber, Arbeitsmaschine oder Prozess werden so erkennbar  Unterstützung von Online-Fernüberwachung, datenbasierten Servicekonzepten und Prozessoptimierungen  Problemlose Einbindung in Siemens Condition Monitoring Konzepte
  9. 9. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 9 siemens.de/hm16 SIMOTICS AMB-Technology Integrated Drive Systems am Beispiel Kompressorstrang Motor, Kompressor, Strang und AMB-Kompetenz aus einer Hand • Optimiertes mechatronisches Design • Kundenspezifische Anpassungen • Schnelleres Engineering • Durchgängiges Bedienkonzept • Vereinfachte Wartung und Service Technologisch durchgängige Komplettlösung für den gesamten Kompressorstrang Kompressor Double-End-Drive-Motor Kompressor
  10. 10. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 10 siemens.de/hm16 Success Story: Gasproduktion im Groningen Gasfeld Siemens Kompressor Siemens Synchronmotor Siemens Kompressor Zitat des Kunden NAM: „The performance of the 2ndStage-Drive-Train is far above our expectations. The availability of the total string in 2015 was 99,97%.“
  11. 11. © Siemens AG 2016 25.-29. April 2016Seite 11 siemens.de/hm16 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Dr. Joachim Denk Produktmanager PD LD AP DW EN PRJ Nonnendammallee 72 13629 Berlin Telefon: +49 (30) 386-27605 E-Mail: joachim.denk@siemens.com siemens.de

×