Mitglieder, denen Shoichi Matsuda folgt