Mitglieder, denen Hideyuki Shimooka folgt