Mitglieder, denen Hidehiro Sato folgt