Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Die SlideShare-Präsentation wird heruntergeladen. ×

sell-pick_Bakery-1022-ex.pdf

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wird geladen in …3
×

Hier ansehen

1 von 48 Anzeige

Weitere Verwandte Inhalte

Aktuellste (20)

Anzeige

sell-pick_Bakery-1022-ex.pdf

  1. 1. SELL & PICK – DIE NEUE BUSINESS XPERIENCE MIT DATEN MEHR GEWINN(EN).
  2. 2. 2 DIE NEUE BUSINESS XPERIENCE
  3. 3. 3 BUSINESS LÖSUNG FÜR AUTONOMES FILIAL- MANAGEMENT
  4. 4. 4 NUTZEN DER SELL & PICK PLATTFORM TOP 3 Alle Daten an einem Ort Übergreifende Aktions-Steuerung Dynamisierung und Bedarfsorientierung von Prozessen „MEHR UMSATZ UND ERTRAG BEI HÖHERER GÄSTE- UND MITARBEITERZUFRIEDENHEIT“
  5. 5. 5 UNSER VERSPRECHEN – IHR POTENTIAL IST UNSER ANTRIEB UMSATZ PRODUKTIVITÄT KOSTEN PROZESSE Speed of execution durch Automation Höhere Umsatzrentabilität durch Vermeidung individueller Fehl-Planungen & Aktionismus Keine manuellen Workflows & Reduzierung von labor & inventory cost Scale & Growth
  6. 6. • Mit 20 Jahren Erfahrung in der Food-Service-Branche konzentrieren wir uns auf professionelle Food Service Unternehmen Weitere Referenzen auf Anfrage 6 KUNDEN (AUSZUG), DIE SELL & PICK VERTRAUEN RESTAURANTS & QUICK SERVICE CATERING & HOTELS BÄCKEREI & EINZELHANDEL Mehr als 1.000 Standorte nutzen sell & pick
  7. 7. Credit: BrotHaus 8 IMMER DEN BLICK AUF DAS WESENTLICHE
  8. 8. 9 STEUERUNG DER ORGANISATION & PROZESSE WERDEN IMMER KOMPLEXER KUNDE & UMSATZ PERSONAL OPERATION & KOSTEN WARE KUNDEN & MIT- ARBEITER ERLEBNIS PROFIT MARKEN VERSPRECHEN ORGANISATION
  9. 9. 10 ERHÖHTE KOMPLEXITÄT IM MANAGEMENT DER IT-SYSTEME & PROZESSE KUNDE & UMSATZ PERSONAL OPERATION & KOSTEN WARE KUNDEN & MIT- ARBEITER ERLEBNIS PROFIT MARKEN VERSPRECHEN ORGANISATION Signum
  10. 10. ALLE DATEN AN EINEM ORT - Übergreifendes Business Management in Echtzeit aus allen operativen Systemen. DIE GRUNDLAGE
  11. 11. Kunde Produktion Waren- wirtschaft Logistik Personal Planung Kasse Retouren Informations- (Daten) Inseln Credit: BrotHaus
  12. 12. Kunde Produktion Waren- wirtschaft Logistik Personal Planung Kasse Retouren Alle Informationen (Daten) an einem Ort Credit: BrotHaus
  13. 13. 14 SELL & PICK – EINE ZENTRALE BUSINESS EXPERIENCE PLATTFORM KUNDE & UMSATZ PERSONAL OPERATION & KOSTEN WARE KUNDEN & MIT- ARBEITER ERLEBNIS PROFIT MARKEN VERSPRECHEN
  14. 14. UMSETZUNGS-MÖGLICHKEITEN VERSCHIEDENER MANAGEMENT THEMEN PERSONALEINSATZ- VORHERSAGEN PRODUKTIONSMENGEN- VORHERSAGEN DYNAMISCHES CATEGORY MANAGEMENT HÖHERER OUPUT DURCH PROZESS- AUTOMATION PERFORMANCE MANAGEMENT ORGANISATIONS- & POS MANAGEMENT PROZESS MANAGEMENT PROZESS- AUTOMATION • Dynamische Planung • Szenario Modellierung • Benchmarking • Ressourcen-Analysen & Vorhersagen • Revenue & Profit Management • Category Management • Logistik-Management • Retouren-Management • Ressourcen-/Kapa- Steuerung (zB. Produktion) • Dynamische Maschinen- Steuerung • E2E IT-Konnektivität
  15. 15. 17 BUSINESS XPERIENCE MANAGEMENT END2END Umsatz- & Ertragsrelevante Daten übergreifend messen Durch Prozess-Analysen (Ware, Personal, Kunden, Kosten) bedarfsgerecht prognostizieren Geschäfts-Verbesserung durch eine integrierte Prozess- Dynamisierung (PREDICTION) ANALYTICS DATA MANAGEMENT PROCESS MANAGEMENT
  16. 16. RT Verkauf 18 BEISPIEL THEMEN Real Time Performance Messung Category Management Ressourcen-Analyse zur Einkaufsoptimierung Szenario Analyse auf DB1 P+L Management KaPa-Bedarfs-Vorhersagen
  17. 17. SUCCESS FACTOR: PROGNOSEN FÜR CLEVERE BUSINESS- ENTSCHEIDUNGEN 19 Eventkalender Wetter, Ferien, Feiertage Standortfaktoren Performance-daten + historische Daten Relevante weitere interne / externe Faktoren Weitere externe Faktoren Korrelationsanalyse & Handlungen auf Basis von ML / KI Kundenfrequenz Marketing Produktion Planung/ Steuerung Personal Planung Promotion Weitere relevante Datenpunkte Lager Optimierung Budget Planung MESSEN PROGNOSE VERBESSERUNG Etc. Uvm.
  18. 18. 20 ENTSCHEIDUNGSHILFE FÜR RESSOURCENBEDARF Absatz- Analysen Ist-Verkauf Komponenten Auflösung Prognose Externe Faktoren 3-5 Jahre historische Daten Komponenten Prognose Plan-Verkauf Absatz- Vorhersage Automatische Bestellung Bedarfsgerechte Waren- Bestellung
  19. 19. Kunde/ Mitarbeiter Erlebnis Ertrag 21 ERGEBNIS IST EINE PROZESS- & ERTRAGS-OPTIMIERUNG KUNDE & UMSATZ PERSONAL OPERATION & KOSTEN WARE Kunde/ Mitarbeiter Erlebnis Ertrag Konzept Versprechen PROZESS- & ERTAGS-OPTIMIERUNG
  20. 20. 22 SELL & PICK – LEVEL UP YOUR BUSINESS EXPERIENCE KUNDE & UMSATZ PERSONAL OPERATION & KOSTEN WARE KUNDEN & MIT- ARBEITER ERLEBNIS PROFIT MARKEN VERSPRECHEN + 12,4 % AVERAGE- TICKET - 3 % LABOR COST + 25 % CATEGORY - 4 % WASTE
  21. 21. Kunde/ Mitarbeiter Erlebnis Ertrag 23 UNSER SOFTWARE-PROZESS HIN ZUR UMSATZ-& ERTRAGS-STEIGERUNG UMSATZ PERSONAL OPERATION & KOSTEN WARE Kunde/ Mitarbeiter Erlebnis Ertrag Konzept Versprechen PROZESS- & ERTAGS-OPTIMIERUNG Kunde/ Mitarbeiter Erlebnis Ertrag MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  22. 22. Übergreifende Aktions-Steuerung dynamisch anpassbar. MEHRWERT
  23. 23. 25 ECHTZEIT BWA – TAGESAKTUELL MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  24. 24. 26 LIVE PERFORMANCE MESSUNG MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  25. 25. 27 PERFORMANCE LIKE4LIKE MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  26. 26. 28 ECHTZEIT STEUERUNG AM POS – EIN BLICK AUF DEN STANDORT MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  27. 27. 29 ECHTZEIT STEUERUNG AM POS – EIN BLICK AUF DEN STANDORT MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  28. 28. 30 (DYNAMISCHE) DECKUNGSBEITRAGSANALYSE MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  29. 29. 31 PERSONALKOSTENANALYSE MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE St 1 St 1 St 2 St 2
  30. 30. 32 PERSONALKOSTENANALYSE – STÜCK/MITARBEITERSTUNDE MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  31. 31. 33 ALWAYS REALTIME, ALWAYS MOBILE MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  32. 32. 34 PERSONALKOSTENANALYSE MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  33. 33. 35 UP SELLING MANAGEMENT MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  34. 34. 36 PERSONALPRODUKTIVITÄT MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  35. 35. 37 RETOURENANALYSE MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  36. 36. 38 VERKAUFSFÖRDERUNGS ANALYSEN MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  37. 37. 39 WARENGRUPPEN MANAGEMENT MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  38. 38. 40 MITARBEITER ANALYSEN MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  39. 39. PROMOTION-MANAGEMENT AM POS Sales Ziele am PoS mit Echtzeitdaten im Blick MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  40. 40. 42 PLAN-BUDGET EMPFEHLUNGEN MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  41. 41. 43 UMSATZ- & ABSATZ VORHERSAGEN AUF DEN BETRACHTUNGSZEITRAUM MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  42. 42. 44 DYNAMISIERUNG UND BEDARFSORIENTIERUNG VON PROZESSEN Korrelationsanalyse & Handlungen auf Basis von ML / KI Marketing Automation Produktion Planung/ Steuerung Personal Planung Lager Optimierung Budget und Jahres- Planung VERBESSERUNG Dynamisches Aufbacken MAXIMALE TRANSPARENZ EINFACHE UND KLARE POTENTIALANALYSE VORHERSAGEMODEL (ML/AI) (TEIL) AUTOMATISIERUNG VON PROZESSEN HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN UND NACHKONTROLLE
  43. 43. Dynamisierung und Bedarfsorientierung von Prozessen basierend auf Echtzeit-Daten und AI. RESULTAT
  44. 44. 46 RESULTAT– IHR POTENTIAL WIRD GEHOBEN UMSATZ PRODUKTIVITÄT KOSTEN PROZESSE > min. 250h pro Monat weniger manuelle Arbeitsstunden durch Automatisierung >20% mehr Return of Sales durch gezielte Maßnahmen > 3 % weniger Personal- & Warenkosten > 12 % Wachstum durch gezielte Steigerung des Warenkorbs
  45. 45. - Alle Informationen (Daten) an einem Ort - Optimierung der Retourenquote - Dynamischer Back-Plan mit optionaler Ofensteuerung - Optimierung des Personaleinsatz - Zielgerichtete & zeitnahe Information der Mitarbeiter (Bewusstsein schaffen über alle Ebenen) - Nordstern – erreichen der Planvorgaben - DER MENSCH IM MITTELPUNKT ERGEBNISSE Credit: BrotHaus
  46. 46. • Angetrieben von Ergebnissen, um Ihr Geschäft zu verbessern! • Fokus auf Potenzialanalyse für jeden KPI mit Benchmarking (like4like) • Transfer von persönlichem Wissen zu Organisationswissen (Best Practices Sharing) • Ihre Daten sind Ihre Daten! • Starker Fokus auf Datenschutz und Datensicherheit • Datenzugriff basierend auf Berechtigungsmodell bis hin zu einem einzelnen Mitarbeiter UNSERE ERFOLGSTREIBER
  47. 47. Customer Care Services, die Ihnen bei der Umsetzung helfen • Software-Begleitung mit Experten aus der Branche! • Gastronomie & Retail-Experten • Datenanalytiker und digitale Transformations- Spezialisten • Wissenstransfer, um Ihr Team zu unterstützen • Prognosefähige Plattform mit Prozess und Datenintegration! UNSERE ERFOLGSTREIBER
  48. 48. 50 sell & pick GmbH Maximiliansplatz 20 D- 80333 Munich info@sell-pick.com sell-pick.com Veröffentlichung, Vervielfältigung und Weitergabe aller Inhalte der Präsentation sind unzulässig. Copyright: sell & pick GmbH

×