SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 10
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Stand ~ Etat
13.09.2017
Marktsituation
Situation du marché
1
Input-, Output- und Konsumentenpreise
Quelle: Bundesamt für Statistik (BFS); Agristat
Prix Input, Output, à la consommation
2
Konsumentenpreise
Quelle: Bundesamt für Statistik (BFS), Landesindex der Konsumentenpreise
Prix à la consommation
3
Produzentenpreise
Quelle: Bundesamt für Statistik (BFS) , Produzentenpreisindex
Prix à la production
4
Milch: Mengen- und Preisentwicklung
Quelle: TSM Treuhand GmbH; Bundesamt für Landwirtschaft (BLW), Marktbeobachtung
Lait: Evolution de la quantité et du prix
5
Produktionsmengen
Quelle: Aviforum; TSM Treuhand GmbH; Schweizerische Zentralstelle für Gemüsebau; Agristat
Quantités produites
6
Produktionsmittelpreise
Quelle: Agristat, Einkaufspreisindex landwirtschaftlicher Produktionsmittel
Prix des agents de production
7
Detailhandelsumsätze
Quelle: Bundesamt für Statistik (BFS) , Detailhandelsumsatzstatistik
Chiffres d’affaires dans le commerce de détail
8
Importpreise
Quelle: Bundesamt für Statistik (BFS) , Importpreisindex
Prix à l’importation
9
Produktionsmengen im Pflanzenbau
Quelle: swissgranum, swisspatat, Schweizer Obstverband (SOV), Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) , Schweizer Zucker AG, Agristat
Quantités produites en production végétale

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von sbvusp

Organigramm Kampagne
Organigramm KampagneOrganigramm Kampagne
Organigramm Kampagnesbvusp
 
Kennzahlen zur Nachhaltigkeit der Schweizer Landwirtschaft
Kennzahlen zur Nachhaltigkeit der Schweizer LandwirtschaftKennzahlen zur Nachhaltigkeit der Schweizer Landwirtschaft
Kennzahlen zur Nachhaltigkeit der Schweizer Landwirtschaftsbvusp
 
Paramètres de la durabilité de l’agriculture suisse
Paramètres de la durabilité de l’agriculture suisseParamètres de la durabilité de l’agriculture suisse
Paramètres de la durabilité de l’agriculture suissesbvusp
 
Brochure " Arguments et faits - vue d'ensemble "
Brochure " Arguments et faits - vue d'ensemble " Brochure " Arguments et faits - vue d'ensemble "
Brochure " Arguments et faits - vue d'ensemble " sbvusp
 
Swiss Agriculture in Figures
Swiss Agriculture in FiguresSwiss Agriculture in Figures
Swiss Agriculture in Figuressbvusp
 
L'agriculteur producteur d'énergie
L'agriculteur producteur d'énergieL'agriculteur producteur d'énergie
L'agriculteur producteur d'énergiesbvusp
 
Landwirt als Energiewirt
Landwirt als EnergiewirtLandwirt als Energiewirt
Landwirt als Energiewirtsbvusp
 
Ja zum Tierseuchengesetz
Ja zum TierseuchengesetzJa zum Tierseuchengesetz
Ja zum Tierseuchengesetzsbvusp
 
Oui à la loi sur les épizooties
Oui à la loi sur les épizootiesOui à la loi sur les épizooties
Oui à la loi sur les épizootiessbvusp
 

Mehr von sbvusp (9)

Organigramm Kampagne
Organigramm KampagneOrganigramm Kampagne
Organigramm Kampagne
 
Kennzahlen zur Nachhaltigkeit der Schweizer Landwirtschaft
Kennzahlen zur Nachhaltigkeit der Schweizer LandwirtschaftKennzahlen zur Nachhaltigkeit der Schweizer Landwirtschaft
Kennzahlen zur Nachhaltigkeit der Schweizer Landwirtschaft
 
Paramètres de la durabilité de l’agriculture suisse
Paramètres de la durabilité de l’agriculture suisseParamètres de la durabilité de l’agriculture suisse
Paramètres de la durabilité de l’agriculture suisse
 
Brochure " Arguments et faits - vue d'ensemble "
Brochure " Arguments et faits - vue d'ensemble " Brochure " Arguments et faits - vue d'ensemble "
Brochure " Arguments et faits - vue d'ensemble "
 
Swiss Agriculture in Figures
Swiss Agriculture in FiguresSwiss Agriculture in Figures
Swiss Agriculture in Figures
 
L'agriculteur producteur d'énergie
L'agriculteur producteur d'énergieL'agriculteur producteur d'énergie
L'agriculteur producteur d'énergie
 
Landwirt als Energiewirt
Landwirt als EnergiewirtLandwirt als Energiewirt
Landwirt als Energiewirt
 
Ja zum Tierseuchengesetz
Ja zum TierseuchengesetzJa zum Tierseuchengesetz
Ja zum Tierseuchengesetz
 
Oui à la loi sur les épizooties
Oui à la loi sur les épizootiesOui à la loi sur les épizooties
Oui à la loi sur les épizooties
 

Agristat Marktsituation 2017

Hinweis der Redaktion

  1. Milch entspricht nur der Konsummilch, d.h. ohne Jogurt, Frischmilchprodukte, Käse, Butter etc.
  2. Der Produzentenpreisindex für Milch beruht auf den Angaben der Marktbeobachtung BLW und hat ca. 2 Monate Verspätung auf die übrigen Indexziffern. Für den jeweiligen aktuellen Gesamtindex wird der Milchpreis geschätzt.
  3. Es ist möglich, dass für den Berichtsmonat noch nicht alle Mengen vorliegen. In diesem Fall steht der betreffende Monat in Klammer.
  4. Landwirtschaftliche Produkte: Importierte, unverarbeitete Landwirtschaftsprodukte wie Getreide, Gartenbauprodukte, Futtermais, Heu, Früchte, Kakao, Kaffee Nahrungs- und Futtermittel: Fleisch und Fleischprodukte, Fisch und Fischprodukte, verarbeitetes Obst und Gemüse, Öle und Fette, Milchprodukte, Müllereiprodukte, Teigwaren, Zucker, verarbeiteter Kaffee, Fertiggerichte, Futtermittel für Haus- und Nutztiere. vgl. http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/news/publikationen.html?publicationID=4757