Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
P R O G R A M M Z U R S T A N D O R T B E S T I M M U N G D E S
P E R S O N A L M A N A G E M E N T S
1
Digitale Disruption als Treiber
und größte Herausforderung
2
Wird das Personalwesen zukünftig noch benötigt?
Dynamik der Digitalisierung erfordert eine Neuerfindung des Personalwese...
3
Systematische Analyse
zur Standortbestimmung
4
Santiago HR-Radar
HR-Radar ermittelt heutigen Mehrwert des Personalmanagements
Systematischer Ansatz durch Santiago HR-R...
5
Die entscheidenden
Handlungsfelder identifizieren
6
HR-Radar analysiert Kernbereiche des Personalmanagements
Schlagkräftige
HR-Organisation
Handlungsbedarf
HR-Effektivität
...
7
Klares Vorgehen
öffnet Perspektiven
8
In 4 Wochen zu fundierten Handlungsempfehlungen und Potenzialen
Vorgehensweise Santiago HR-Radar
Set-up Analyse Handlung...
9
Santiago: Kompetenter Partner für Personalmanagement
Ausgewählte HR-Programme und Kontakt
Santiago begleitet mittelständ...
Santiago: The Strategy and Structure Advisors
11
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

0

Teilen

Herunterladen, um offline zu lesen

Santiago HR Radar

Herunterladen, um offline zu lesen

Unser Programm zur Bestimmung zur Standortbestimmung des Personalmanagements: Das Santiago Programm "HR Radar" identifiziert in vier Wochen maßgeschneiderte Verbesserungspotenziale der HR-Organisation.

Ähnliche Bücher

Kostenlos mit einer 30-tägigen Testversion von Scribd

Alle anzeigen

Ähnliche Hörbücher

Kostenlos mit einer 30-tägigen Testversion von Scribd

Alle anzeigen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Santiago HR Radar

  1. 1. P R O G R A M M Z U R S T A N D O R T B E S T I M M U N G D E S P E R S O N A L M A N A G E M E N T S
  2. 2. 1 Digitale Disruption als Treiber und größte Herausforderung
  3. 3. 2 Wird das Personalwesen zukünftig noch benötigt? Dynamik der Digitalisierung erfordert eine Neuerfindung des Personalwesens Wo befindet sich das Personalmanagement heute? Trends A g i l i t ä t B i g D a t a A n a l y t i c s C l o u d Vo l a t i l i t ä t F l e x i b i l i s i e r u n g Tr a n s p a r e n z G e s c h w i n d i g k e i t Te c h n o l o g i e Option 1:Weiterentwicklung Option 2: Rückabwicklung Proaktiver Treiber/ Mitgestalter der Heraus- forderungen und der digitalen Transformation Personalarbeit wird vollständig ausgelagert und/oder auf andere Bereiche verteilt Recruiting: Externes Recruiting Interner HR-Bereich Employer Branding: Marketing HR-Reporting: Controlling Training: Externe Academy
  4. 4. 3 Systematische Analyse zur Standortbestimmung
  5. 5. 4 Santiago HR-Radar HR-Radar ermittelt heutigen Mehrwert des Personalmanagements Systematischer Ansatz durch Santiago HR-Radar Klare Standortbestimmung ermöglicht gezielte Ableitung von Handlungsbedarfen Ist das Personalmanagement richtig aufgestellt?  Unterstützt das Personalmanagement unser Wachstum und die Unternehmensstrategie?  Spiegeln die HR-Produkte die Anforderun- gen von unseren Kunden wider?  Nutzen wir alle Möglichkeiten der internen/ externen Arbeitsteilung?  Existiert ein firmeninterner USP des Personalmanagements?  Ist das Personalmanagement maximal kosteneffizient?  Sind die passenden Mitarbeiter im Personal- wesen und sind diese ausreichend befähigt? IST – Status Personalwesen Zielwert Personalwesen HR- Strategie HR- Produkte HR-IT/ Prozesse HR-Org./ Mitarbeiter HR- Radar 1 2 3 4 5
  6. 6. 5 Die entscheidenden Handlungsfelder identifizieren
  7. 7. 6 HR-Radar analysiert Kernbereiche des Personalmanagements Schlagkräftige HR-Organisation Handlungsbedarf HR-Effektivität Optimierungsoptionen HR-Effizienz HR-IT/Prozesse HR-Organisation/MitarbeiterHR-Produkte  Erhebung Wertschöpfungs- tiefe (Eigen-/Fremdleistung)  Analyse der Aufgabenteilung und Schnittstellen  Erfassung IT-Unterstützungs- und Digitalisierungsgrad  Erhebung Schwachstellen und Optimierungsmöglichkeiten  Durchführung quantitative Organisationsanalyse  Erhebung Reifegrad der HR- Organisation  Erfassung Agilitäts- und Flexibilisierungsgrad  Durchführung Benchmarking auf Leistungsebene  Erhebung Leistungsportfolio und -reichweite  Erfassung Leistungsbedarf aus Kundensicht/Strategie  Analyse Leistungsqualität und Schwachstellen  Identifikation Optimierungs- potenzial Leistungsportfolio Analyseschwerpunkte Santiago HR-Radar Unternehmensspezifische Personalstrategie HR-Strategie  Einordnung Unternehmens- situation1)  Ableitung Anforderungen an HR-Strategie  Durchdringungsgrad HR- Strategie im Unternehmen  Ist-Positionierung HR im Unternehmen Human Resources Strategie Unternehmens- strategie 1) Größe, Wachstumsdynamik, Lebenszyklus, globaler Aufstellungsgrad, Branche Gover- nance HR- Service Business Partner
  8. 8. 7 Klares Vorgehen öffnet Perspektiven
  9. 9. 8 In 4 Wochen zu fundierten Handlungsempfehlungen und Potenzialen Vorgehensweise Santiago HR-Radar Set-up Analyse Handlungsbedarf  Auswertung und Bewertung der Analyseergebnisse  Erstellung Roadmap mit Handlungsempfehlungen  Abschätzung Optimierungs- potenziale  Interviews mit Führungs- kräften des Personalmgmt.  Sichtung und Analyse vorliegender Daten  Erhebung Leistungen, Prozesse und Organisation  Festlegung Untersuchungs- umfang und -tiefe  Klärung Erwartungshaltung mit Business-Vertretern  Klärung Daten- und Mitarbeiterverfügbarkeit Einbindung der Stakeholder und Führungskräfte sichert Akzeptanz der Ergebnisse HR-Radar 3 Wochen 1 Woche Handlungs- empfehlung Kick-off HR-Radar Zwischen- präsentation
  10. 10. 9 Santiago: Kompetenter Partner für Personalmanagement Ausgewählte HR-Programme und Kontakt Santiago begleitet mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne bei der Konzeption und Einführung neuer Organisations- formen im Personalmanagement. Wir können Ihnen erprobte HR-Optimierungsprogramme anbieten und stehen für nähere Auskünfte gerne zurVerfügung:  Sie möchten wissen, wie gut Ihre HR-Organisation aufgestellt ist?  HR Radar  Sie möchten die Wirkung Ihrer HR Business Partner verstärken?  HR Business Partner Plus  Sie möchten Ihre Organisation unterstützen innovativer zu sein?  HR for Innovation  Sie möchten die globale Steuerung verbessern?  HR Governance Global  Sie möchten die Effizienz Ihrer HR-Organisation steigern?  HR High Efficiency Kontakt Santiago: Santiago GmbH & Co. KG Postfach 40 12 02 D – 47866 Willich www.santiago-advisors.com Dr. Juan Rigall Dr. Hermann Schiegg Managing Director Partner juan.rigall@santiago-advisors.com hermann.schiegg@santiago-advisors.com Mobile +49 151 2033 53 21 Mobile +49 151 2033 53 25
  11. 11. Santiago: The Strategy and Structure Advisors
  12. 12. 11

Unser Programm zur Bestimmung zur Standortbestimmung des Personalmanagements: Das Santiago Programm "HR Radar" identifiziert in vier Wochen maßgeschneiderte Verbesserungspotenziale der HR-Organisation.

Aufrufe

Aufrufe insgesamt

159

Auf Slideshare

0

Aus Einbettungen

0

Anzahl der Einbettungen

0

Befehle

Downloads

4

Geteilt

0

Kommentare

0

Likes

0

×