Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Übungsaufgaben zu Google+
Aufbau der Übungsaufgaben
1.) Nutzung von Google Plus: Basics
(Kreise, Kommentare, “+”)
2.) Sharen & Posten
3.) Nutzung vo...
• Suchen Sie im „Suchfenster“ nach einem
Begriff (z.B. Fussball, Architektur o.Ä.), bis
sie eine entsprechende Community
g...
• Erstellen Sie einen Kreis mit dem Namen
„SM Start“. Fügen sie Jürgen Lauber und
Kathrin Lauber zu diesem Kreis hinzu.
• Kommentieren Sie einen beliebigen Post
auf dem Profil von Kathrin Lauber und
verteilen sie ein „+“.
• Teilen Sie einen Post von Jürgen Lauber
auf ihrem Profil (mit Kommentar).
Privat
• nur für Kreise
oder einen
bestimmten
...
• Suchen Sie auf „Wikimedia Commons“ ein
beliebiges Foto und posten Sie den Link
auf Ihrem Google+-Profil. Fügen Sie einen...
• Veröffentlichen sie über Google Drive eine
Datei auf ihrem Profil (mit passenden
Kommentar). Link kopieren!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Google+ übungsaufgaben august 2013

451 Aufrufe

Veröffentlicht am

Übungen die von Kathrin Lauber für das Social Media Training am 28/29.8.2013 bei der Firma www.herbert.de vorbereitet und durchgeführt wurde.

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Google+ übungsaufgaben august 2013

  1. 1. Übungsaufgaben zu Google+
  2. 2. Aufbau der Übungsaufgaben 1.) Nutzung von Google Plus: Basics (Kreise, Kommentare, “+”) 2.) Sharen & Posten 3.) Nutzung von GoogleDrive
  3. 3. • Suchen Sie im „Suchfenster“ nach einem Begriff (z.B. Fussball, Architektur o.Ä.), bis sie eine entsprechende Community gefunden haben. „Folgen“ sie ihr.
  4. 4. • Erstellen Sie einen Kreis mit dem Namen „SM Start“. Fügen sie Jürgen Lauber und Kathrin Lauber zu diesem Kreis hinzu.
  5. 5. • Kommentieren Sie einen beliebigen Post auf dem Profil von Kathrin Lauber und verteilen sie ein „+“.
  6. 6. • Teilen Sie einen Post von Jürgen Lauber auf ihrem Profil (mit Kommentar). Privat • nur für Kreise oder einen bestimmten Kreis • Kann nicht öffentlich gemacht werden Öffentlich • Kann jeder sehen • Frei zugänglich
  7. 7. • Suchen Sie auf „Wikimedia Commons“ ein beliebiges Foto und posten Sie den Link auf Ihrem Google+-Profil. Fügen Sie einen kleinen Kommentar hinzu. Lizenzfreie Bilder
  8. 8. • Veröffentlichen sie über Google Drive eine Datei auf ihrem Profil (mit passenden Kommentar). Link kopieren!

×