Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Die Zukunft gehört der Raute

817 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Entwicklung der sozialen Medien - steigende mobile User - das Ende der kostenfreien Unternehmenspostings - und die Plattformunabhängigkeit der User durch die Nutzung von Hashtags.

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Die Zukunft gehört der Raute

  1. 1. 1 #hashtag Die Zukunft gehört der Raute Fakten, Entwicklungen und aktuelle Kampagnen Mag. (FH) Roman Zöchlinger, Team E-Tourismus - Stand:18.05.2014
  2. 2. 2 Hashtags _ Hash = Raute _ Tag = Markierung _ Ein Hashtag ist ein Schlagwort, welches mittels des Rautenzeichens (#) als potentieller Suchbegriff markiert wird.
  3. 3. 3 Hashtags _ Ein beliebtes Hilfskonstrukt im Social Web _ kontextualisiert Inhalte jenseits der sozialen Bindung und ist vor allem plattformunabhängig! _ Bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+ bereits seit langem in Verwendung
  4. 4. 4
  5. 5. 5
  6. 6. 6 Die Sozialen Netzwerke und ihre Nutzer entwickeln sich weiter: _ Aktuelle Entwicklungen bei Facebook _ Die Smartphone-Ära und Entwicklungen der letzten Jahre _ Massiver Anstieg der mobilen Nutzer bei Facebook
  7. 7. 7 1) Facebook: Geblendete Unternehmen _ Die Fanseiten sind kostenlos und die Fans natürlich auch. _ Ein Fan bleibt für immer und ewig _ Einem Fan kann man immer wieder „nette Nachrichten“/“nervende Werbebotschaften“ senden.
  8. 8. 8 1) Facebook: Rückschritte der Unternehmen _ Unterbindung öffentlicher (negativer) Feedbacks. _ Bsp. Billa: Facebook User sollen nun lieber wieder das ein Formular verwenden!
  9. 9. 9 1) Facebook: Nervende Postings der Fanseiten _ verstopfen den Newsfeed _ sind kostenfrei _ werden dementsprechend auch massiv verwendet.
  10. 10. 10 1) Facebook: Desktop Einnahmen sinken!
  11. 11. 11 1) Facebook reagiert und erhöht die Einnahmen _ Die kostenlosen Reichweiten gehen zu Ende und die Auslieferung der Postings wurde mittlerweile auf 6,5% reduziert. _ D.h. wenn über eine Facebook-Fanseite eine Nachricht an der Fans gesendet wird, dann erreicht man nun im Durchschnitt nur noch 6,2%* der Fans. -> Bsp: eine Fanseite mit 100.000 Fans erreicht somit im Schnitt nur noch 6.200 Personen!!! *Studie der Agentur social@ogilvy
  12. 12. 12 1) Facebook reagiert und erhöht die Einnahmen Ausnahmen: _ Werden im seltener ☺ _ Virale „Selbstläufer“, welche sich in den ersten Sekunden bereits gut verbreiten und viele „gefällt mir“, Kommentare usw. bekommen.
  13. 13. 13 1) Facebook reagiert und erhöht die Einnahmen TODO: _ Budgets einplanen! _ Nachrichten benötigen nun auch finanzielle Investitionen d.h. der Beitrag muss beworben werden um die eigenen Fans zu erreichen.
  14. 14. 14 2) Der Beginn der Smartphone-Ära _ 2007: Steve Jobs präsentiert das erste iPhone und verkündet: “Today Apple is reinventing the phone”. _ Fotos rechts: Papstwahl 2005 im Vergleich zur Papstwahl 2013
  15. 15. 15 2) Standard-Handy vs Smartphones
  16. 16. 16 2) Mobile Nutzung Social Media _ 70% der Social- Media Interaktionen wird über mobile Endgeräte durchgeführt!
  17. 17. 17 3) Facebook: mobile Nutzer
  18. 18. 18 2014, das Jahr der „Hashtag-Kampagnen“! _ Die Zeiten der kostenlosen Reichweite bei Facebook sind zu Ende _ Hinzu kommt, dass „Social Media“ nicht mehr nur auf Facebook stattfindet. _ Der Vorteil einer Hashtag-Kampagne ist, dass man viele verschiedene Plattformen bedienen kann _ Der Hashtag-Mechanismus ist - für das Online Marketing im deutschsprachigen Raum - relativ neu
  19. 19. 19 2014, das Jahr der „Hashtag-Kampagnen“! _ Viele Marken testen dies derzeit aus, um hiermit die Reichweite der Community zu nutzen. _ Denn, wenn ein User etwas mit einem Hashtag postet, dann sehen dies natürlich seine Freunde. _ Dadurch vergrößert sich die organische und "verdiente" Reichweite einer Kampagne. _ …durch die mobilen Endgeräte kann man den User an jedem x-beliebigen Ort einbinden!
  20. 20. 20 Beispiele aktueller Kampagnen
  21. 21. 21 Beispiele aktueller Kampagnen
  22. 22. 22Quelle: twitter.com
  23. 23. 23 Unsere Kunden werben bereits für uns!
  24. 24. 24 Hashtag-Fakten Quelle: offerpop.com
  25. 25. 25 Regeln: Quelle: www.siliconbeachtraining.co.uk
  26. 26. 26 Wie User Hashtags verwenden _ Ein gutes Beispiel: die Veranstaltung Wingsforlife Worldrun: http://www.wingsforlifeworldrun.com/de/locations/do nautal/facts/#karte-244 _ Hierfür wurden von den Teilnehmern und Zusehern viele verschieden Hashtags verwendet und die der Worldrun weltweit diskutiert… _ Interessantes Detail: die vom Organisator verkündete Region „Donautal“ gibt es (touristisch gesehen) in Niederösterreich nicht, wurde aber mittels Hashtag #donautal von den Fans „beworben“ ☺
  27. 27. 27
  28. 28. 28 Empfehlenswerte Tools _ Natürlich kann man bei Facebook, Twitter und Co auch nach bestimmten Hashtags suchen. _ Alternativ gibt es Hashtag-Suchmaschinen: Tagboard.com Hshtag.com Hashtags.org _ Trends: https://twitter.com/TopHashtags

×