Mitglieder, denen Rosa Lara Ibáñez folgt