SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Downloaden Sie, um offline zu lesen
AblAufplAn - pMbOK® Guide Vierte AusGAbe

                                  initiierunG                                                                                                                                                            plAnunG
            inteGrAtiOn                                      KOMMuniKAtiOn                                              inteGrAtiOn                                      inhAlt und uMfAnG                                            inhAlt und uMfAnG                                           inhAlt und uMfAnG
                                                                                                                    projektmanagementplan                                                                                              inhalt und umfang                                             projektstrukturplan
4.1      projektauftrag entwickeln                10.1      Stakeholder identifizieren                       4.2                                                   5.1     Anforderungen sammeln                                5.2                                                       5.3
                                                                                                                    entwickeln                                                                                                         definieren                                                    erstellen
eingangswerte                                      eingangswerte                                            eingangswerte                                         eingangswerte                                                eingangswerte                                              eingangswerte
1. Leistungsbeschreibung für das Projekt           1. Projektauftrag                                        1. Projektauftrag                                     1. Projektauftrag                                            1. Projektauftrag                                          1. Beschreibung des Projektinhalts und –um-
2. Business Case                                   2. Beschaffungsdokumente                                 2. Ausgangswerte aus den Planungsprozessen            2. Stakeholderregister                                       2. Anforderungsdokumentation                                   fangs (Pflichtenheft)
3. Vertrag                                         3. Faktoren der Unternehmensumwelt                       3. Faktoren der Unternehmensumwelt                    Werkzeuge und Methoden                                       3. Prozessvermögen der Organisation                        2. Anforderungsdokumentation
4. Faktoren der Unternehmensumwelt                 4. Prozessvermögen der Organisation                      4. Prozessvermögen der Organisation                   1. Befragungen                                               Werkzeuge und Methoden                                     3. Prozessvermögen der Organisation
5. Prozessvermögen der Organisation                Werkzeuge und Methoden                                   Werkzeuge und Methoden                                2. Fokusgruppen                                              1. Fachurteil                                              Werkzeuge und Methoden
Werkzeuge und Methoden                             1. Stakeholderanalyse                                    1. Fachurteil                                         3. Moderierte Workshops                                      2. Produktanalyse                                          1. Zerlegung
1. Fachurteil                                      2. Fachurteil                                            Ausgangswerte                                         4. Kreativitätstechniken für Gruppen                         3. Alternativenidentifizierung                             Ausgangswerte
Ausgangswerte                                      Ausgangswerte                                            1. Projektmanagementplan                              5. Methoden zur Entscheidungsfindung in Gruppen              4. Moderierte Workshops                                    1. Projektstrukturplan
1. Projektauftrag                                  1. Stakeholderregister                                                                                         6. Fragebögen und Umfragen                                   Ausgangswerte                                              2. PSP-Verzeichnis
                                                   2. Stakeholdermanagementstrategie                                                                              7. Beobachtungen                                             1. Beschreibung des Projektinhalts und –                   3. Inhalts- und Umfangsbasisplan
                                                                                                                                                                  8. Prototypen                                                   umfangs (Pflichtenheft)                                 4. Aktualisierungen der Projektdokumente
                                                                                                                                                                  Ausgangswerte                                                2. Aktualisierungen der Projektdokumente
                                                                                                                                                                  1. Anforderungsdokumentation
                                                                                                                                                                  2. Anforderungsmanagementplan
                                                                                                                                                                  3. Anforderungs-Rückverfolgbarkeits-Matrix                                                                                                    KOsten
                                                                                                                                                                                                                                               terMin

                              AusfÜhrunG                                                                                                                                           terMin                                       6.5     terminplan entwickeln
                                                                                                                                                                                                                                                                                           7.1         Kosten schätzen

                                                                                                                                                                                                                                                                                          eingangswerte
                                                                                                                                                                           ressourcen für Vorgänge                             eingangswerte                                              1. Inhalts- und Umfangsbasisplan
            inteGrAtiOn                                                                                                     terMin                                 6.3                                                         1. Vorgangsliste
                                                                  QuAlität                                                                                                 schätzen                                                                                                       2. Projektterminplan
                                                                                                                                                                                                                               2. Vorgangsattribute                                       3. Personalbedarfsplan
         projektdurchführung                                Qualitätssicherung                                                                                    eingangswerte                                                3. Netzplandiagramme des Projektterminplans                4. Risikoregister
4.3      lenken und managen                        8.2      durchführen                                      6.1    Vorgänge festlegen                            1. Vorgangsliste                                             4. Ressourcenbedarfsanforderungen                          5. Faktoren der Unternehmensumwelt
                                                                                                                                                                  2. Vorgangsattribute                                         5. Ressourcenkalender                                      6. Prozessvermögen der Organisation
eingangswerte                                     eingangswerte                                             eingangswerte                                         3. Ressourcenkalender                                        6. Schätzungen der Vorgangsdauer                           Werkzeuge und Methoden
1. Projektmanagementplan                          1. Projektmanagementplan                                  1. Inhalts- und Umfangsbasisplan                      4. Faktoren der Unternehmensumwelt                           7. Beschreibung des Projektinhalts und –                   1. Fachurteil
2. Genehmigte Änderungsanträge                    2. Qualitätsmetriken                                      2. Faktoren der Unternehmensumwelt                    5. Prozessvermögen der Organisation                             umfangs (Pflichtenheft)                                 2. Analoge Schätzung
3. Faktoren der Unternehmensumwelt                3. Arbeitsleistungsinformationen                          3. Prozessvermögen der Organisation                   Werkzeuge und Methoden                                       8. Faktoren der Unternehmensumwelt                         3. Parametrische Schätzung
4. Prozessvermögen der Organisation               4. Messungen der Qualitätslenkung                         Werkzeuge und Methoden                                1. Fachurteil                                                9. Prozessvermögen der Organisation                        4. Bottom-up-Schätzung
Werkzeuge und Methoden                            Werkzeuge und Methoden                                    1. Zerlegung                                          2. Alternativenanalyse                                       Werkzeuge und Methoden                                     5. Drei-Punkt-Schätzungen
1. Fachurteil                                     1. Werkzeuge und Methoden der Prozesse                    2. Rollierende Planung                                3. Veröffentlichte Schätzdaten                               1. Terminnetzplantechnik                                   6. Analyse der Reserven
2. Projektmanagement-Informationssystem              Qualität planen und Qualitätslenkung                   3. Vorlagen                                           4. Bottom-up-Schätzung                                       2. Methode des kritischen Wegs                             7. Qualitätskosten
Ausgangswerte                                        durchführen                                            4. Fachurteil                                         5. Projektmanagementsoftware                                 3. Methode der kritischen Vorgangskette                    8. Projektmanagement-Schätzungssoftware
1. Liefergegenstände                              2. Qualitätsaudits                                        Ausgangswerte                                         Ausgangswerte                                                4. Auslastungsglättung                                     9. Analyse von Angeboten
2. Arbeitsleistungsinformationen                  3. Prozessanalyse                                         1. Vorgangsliste                                      1. Ressourcenbedarfsanforderungen                            5. Wenn-Dann-Analyse                                       Ausgangswerte
3. Änderungsanträge                               Ausgangswerte                                             2. Vorgangsattribute                                  2. Ressourcenstrukturplan                                    6. Anwendung von Vorlaufzeiten und                         1. Vorgangskostenschätzungen
4. Aktualisierungen des                           1. Aktualisierungen des Prozessvermögens der              3. Liste der Meilensteine                             3. Aktualisierungen der Projektdokumente                        Nachlaufzeiten                                          2. Ausgangsbasis für Schätzungen
   Projektmanagementplans                            Organisation                                                                                                                                                              7. Verdichtung des Terminplans                             3. Aktualisierungen der Projektdokumente
5. Aktualisierungen der Projektdokumente          2. Änderungsanträge                                                                                                                                                          8. Werkzeug zur Terminplanung
                                                  3. Aktualisierungen des                                                                                                                                                      Ausgangswerte
                                                     Projektmanagementplans                                                                                                                                                    1. Projektterminplan
                                                  4. Aktualisierungen der Projektdokumente                                                                                                                                     2. Terminbasisplan
                                                                                                                                                                                                                               3. Termindaten                                                                   KOsten
                                                                                                                                                                                                                               4. Aktualisierungen der Projektdokumente
               persOnAl                                          persOnAl                                                   terMin                                                 terMin
                                                                                                                                                                                                                                                                                           7.2        budget festlegen
         projektteam                              9.3      projektteam entwickeln
9.2                                                                                                          6.2    Vorgangsfolge festlegen                        6.4     Vorgangsdauer schätzen
         zusammenstellen                                                                                                                                                                                                                                                                  eingangswerte
                                                  eingangswerte                                                                                                   eingangswerte
                                                                                                                                                                                                                                             QuAlität                                     1. Vorgangskostenschätzungen
eingangswerte                                                                                               eingangswerte                                                                                                                                                                 2. Ausgangsbasis für Schätzungen
1. Projektmanagementplan                          1. Personalbereitstellung für das Projekt                 1. Vorgangsliste                                      1. Vorgangsliste                                                                                                        3. Inhalts- und Umfangsbasisplan
2. Faktoren der Unternehmensumwelt                2. Projektmanagementplan                                  2. Vorgangsattribute                                  2. Vorgangsattribute                                          8.1     Qualität planen
                                                                                                                                                                                                                                                                                          4. Projektterminplan
3. Prozessvermögen der Organisation               3. Ressourcenkalender                                     3. Liste der Meilensteine                             3. Ressourcenbedarfsanforderungen
                                                                                                                                                                                                                               eingangswerte                                              5. Ressourcenkalender
Werkzeuge und Methoden                            Werkzeuge und Methoden                                    4. Beschreibung des Projektinhalts und –              4. Ressourcenkalender
                                                                                                                                                                                                                               1. Inhalts- und Umfangsbasisplan                           6. Verträge
1. Vorabzuweisung                                 1. Soziale Kompetenz                                         umfangs (Pflichtenheft)                            5. Beschreibung des Projektinhalts und –um-
                                                                                                                                                                                                                               2. Stakeholderregister                                     7. Prozessvermögen der Organisation
2. Verhandlungen                                  2. Schulung                                               5. Prozessvermögen der Organisation                      fangs (Pflichtenheft)
                                                                                                                                                                                                                               3. Kostenentwicklungsbasisplan                             Werkzeuge und Methoden
3. Beschaffungen                                  3. Teambildungsaktivitäten                                Werkzeuge und Methoden                                6. Faktoren der Unternehmensumwelt
                                                                                                                                                                                                                               4. Terminbasisplan                                         1. Kostenzusammenfassung
4. Virtuelle Teams                                4. Grundregeln                                            1. Vorgangsknotennetzplan                             7. Prozessvermögen der Organisation
                                                                                                                                                                                                                               5. Risikoregister                                          2. Analyse der Reserven
Ausgangswerte                                     5. Zusammenlegung der Arbeitsplätze                       2. Bestimmung von Abhängigkeiten                      Werkzeuge und Methoden
                                                                                                                                                                                                                               6. Faktoren der Unternehmensumwelt                         3. Fachurteil
1. Personalbereitstellung für das Projekt         6. Anerkennungen und Belohnungen                          3. Anwendung von Vorlaufzeiten und                    1. Fachurteil
                                                                                                                                                                                                                               7. Prozessvermögen der Organisation                        4. Historische Beziehungen
2. Ressourcenkalender                             Ausgangswerte                                                Nachlaufzeiten                                     2. Analoge Schätzung
                                                                                                                                                                                                                               Werkzeuge und Methoden                                     5. Abgleich von Finanzierungsgrenzen
3. Aktualisierungen des                           1. Bewertung der Teamleistung                             4. Vorlagen für Terminnetzpläne                       3. Parametrische Schätzung
                                                                                                                                                                                                                               1. Kosten-Nutzen-Analyse                                   Ausgangswerte
Projektmanagementplans                            2. Aktualisierungen der Faktoren der                      Ausgangswerte                                         4. Drei-Punkt-Schätzungen
                                                                                                                                                                                                                               2. Qualitätskosten                                         1. Kostenentwicklungsbasisplan
                                                  Unternehmensumwelt                                        1. Netzplandiagramme des                              5. Analyse der Reserven
                                                                                                                                                                                                                               3. Qualitätsregelkarten                                    2. Anforderungen zur Projektfinanzierung
                                                                                                            Projektterminplans                                    Ausgangswerte                                                                                                           3. Aktualisierungen der Projektdokumente
                                                                                                            2. Aktualisierungen der Projektdokumente              1. Schätzungen der Vorgangsdauer                             4. Benchmarking
               persOnAl                                                                                                                                           2. Aktualisierungen der Projektdokumente                     5. Statistische Versuchsplanung
                                                            KOMMuniKAtiOn                                                                                                                                                      6. Statistische Stichprobenprüfung
                                                                                                                                                                                                                               7. Ablaufpläne
9.4      projektteam managen                                                                                                                                                                                                                                                                          KOMMuniKAtiOn
                                                                                                                                                                                    risiKO                                     8. Proprietäre Methoden des
                                                  10.3      informationen verteilen                                          risiKO                                                                                               Qualitätsmanagement
eingangswerte
                                                                                                                                                                           Qualitative risikoanalyse                           9. Weitere Werkzeuge zur Qualitätsplanung                  10.2        Kommunikation planen
1. Personalbereitstellung für das Projekt         eingangswerte                                           11.1      risikomanagement planen                       11.3     durchführen                                         Ausgangswerte
2. Projektmanagementplan                          1. Projektmanagementplan                                                                                                                                                     1. Qualitätsmanagementplan                                 eingangswerte
3. Bewertung der Teamleistung                     2. Fortschrittsberichte                                  eingangswerte                                          eingangswerte                                                2. Qualitätsmetriken                                       1. Stakeholderregister
4. Fortschrittsberichte                           3. Prozessvermögen der Organisation                      1. Beschreibung des Projektinhalts und –um-            1. Risikoregister                                            3. Qualitätschecklisten                                    2. Stakeholdermanagementstrategie
5. Prozessvermögen der Organisation               Werkzeuge und Methoden                                      fangs (Pflichtenheft)                               2. Risikomanagementplan                                      4. Prozessverbesserungsplan                                3. Faktoren der Unternehmensumwelt
Werkzeuge und Methoden                            1. Kommunikationsmethoden                                2. Kostenmanagementplan                                3. Beschreibung des Projektinhalts und –um-                  5. Aktualisierungen der Projektdokumente                   4. Prozessvermögen der Organisation
1. Beobachtungen und Gespräche                    2. Werkzeuge zur Verteilung von Informationen            3. Terminmanagementplan                                   fangs (Pflichtenheft)                                                                                                Werkzeuge und Methoden
2. Projektleistungsbeurteilungen                  Ausgangswerte                                            4. Kommunikationsmanagementplan                        4. Prozessvermögen der Organisation                                                                                     1. Analyse der Kommunikationsanforderungen
3. Konfliktbewältigung                            1. Aktualisierungen des Prozessvermögens der             5. Faktoren der Unternehmensumwelt                     Werkzeuge und Methoden                                                                                                  2. Kommunikationstechnologie
4. Problemprotokoll                                  Organisation                                          6. Prozessvermögen der Organisation                    1. Bewertung der Risikowahrscheinlichkeit                                 persOnAl                                      3. Kommunikationsmodelle
5. Soziale Kompetenz                                                                                       Werkzeuge und Methoden                                 und–auswirkung                                                                                                          4. Kommunikationsmethoden
Ausgangswerte                                                                                              1. Planungsbesprechungen und Analyse                   2. Wahrscheinlichkeits– und Auswirkungsmatrix                         personalbedarfsplan                               Ausgangswerte
1 Aktualisierungen der Faktoren der                                                                        Ausgangswerte                                          3. Einstufung der Qualität der Risikodaten                    9.1     entwickeln                                        1. Kommunikationsmanagementplan
   Unternehmensumwelt                                                                                      1. Risikomanagementplan                                4. Risikokategorien
                                                                                                                                                                                                                               eingangswerte                                              2. Aktualisierungen der Projektdokumente
2. Aktualisierungen des Prozessvermögens der                   beschAffunG                                                                                        5. Einstufung der Dringlichkeit von Risiken
   Organisation                                                                                                                                                                                                                1. Ressourcenanbedarfsanforderungen
                                                                                                                                                                  6. Fachurteil
3. Änderungsanträge                                                                                                                                                                                                            2. Faktoren der Unternehmensumwelt
                                                                                                                                                                  Ausgangswerte
4. Aktualisierungen des                           12.2      beschaffung durchführen
                                                                                                                                                                  1. Aktualisierungen des Risikoregisters
                                                                                                                                                                                                                               3. Prozessvermögen der Organisation                                       beschAffunG
   Projektmanagementplans                                                                                                                                                                                                      Werkzeuge und Methoden
                                                  eingangswerte                                                              risiKO                                                                                            1. Organigramme und Stellenbeschreibungen
                                                  1. Projektmanagementplan                                                                                                                                                     2. Networking                                              12.1        beschaffung planen
                                                  2. Beschaffungsdokumente                                                                                                                                                     3. Organisationstheorie
                                                  3. Beurteilungskriterien zur Auswahl von Be-              11.2    Risiken identifizieren                                                                                     Ausgangswerte                                              eingangswerte
         KOMMuniKAtiOn                                                                                                                                                                                                                                                                    1. Inhalts- und Umfangsbasisplan
                                                     zugsquellen                                                                                                                                                               1. Personalbedarfsplan
                                                                                                            eingangswerte                                                                                                                                                                 2. Anforderungsdokumentation
         stakeholdererwartungen                   4. Liste qualifizierter Verkäufer
10.4     managen                                  5. Verkäuferangebote                                      1. Risikomanagementplan                                                                                                                                                       3. Kooperationsvereinbarungen
                                                  6. Projektdokumente                                       2. Vorgangskostenschätzungen                                                                                                                                                  4. Risikoregister
eingangswerte                                                                                               3. Schätzungen der Vorgangsdauer                                                                                                                                              5. Risikobezogene vertragliche Entscheidungen
1. Stakeholderregister
                                                  7. Make-or-Buy-Entscheidungen
                                                                                                            4. Inhalts- und Umfangsbasisplan                                        risiKO                                                      risiKO
                                                  8. Kooperationsvereinbarungen                                                                                                                                                                                                           6. Ressourcenanforderungen für Vorgänge
2. Stakeholdermanagementstrategie                 9. Prozessvermögen der Organisation                       5. Stakeholderregister                                         Quantitative risikoanalyse                                   risikobewältigungsmaß-                            7. Projektterminplan
3. Projektmanagementplan                                                                                    6. Kostenmanagementplan                               11.4                                                         11.5                                                       8. Vorgangskostenschätzungen
                                                  Werkzeuge und Methoden                                                                                                   durchführen                                                  nahmen planen
4. Problemprotokoll                               1. Bieterkonferenzen                                      7. Terminmanagementplan                                                                                                                                                       9. Kostenentwicklungsbasisplan
5. Änderungsprotokoll                                                                                       8. Qualitätsmanagementplan                            eingangswerte                                                eingangswerte                                              10. Faktoren der Unternehmensumwelt
                                                  2. Methoden zur Angebotsbeurteilung
6. Prozessvermögen der Organisation                                                                         9. Projektdokumentez Faktoren der Unterneh-           1. Risikoregister                                            1. Risikoregister                                          11. Prozessvermögen der Organisation
                                                  3. Unabhängige Schätzungen
Werkzeuge und Methoden                                                                                         mensumwelt                                         2. Risikomanagementplan                                      2. Risikomanagementplan                                    Werkzeuge und Methoden
                                                  4. Fachurteil
1. Kommunikationsmethoden                                                                                   11. Prozessvermögen der Organisation                  3. Kostenmanagementplan                                      Werkzeuge und Methoden                                     1. Make-or Buy-Analyse
                                                  5. Ausschreibung
2. Soziale Kompetenz                                                                                        Werkzeuge und Methoden                                4. Terminmanagementplan                                      1. Strategien für negative oder Bedrohungen                2. Fachurteil
                                                  6. Internetsuche
3. Führungsqualitäten                                                                                       1. Dokumentationsprüfungen                            5. Prozessvermögen der Organisation                          2. Strategien für positive oder Chancen                    3. Vertragsformen
                                                  7. Beschaffungsverhandlungen
Ausgangswerte                                                                                               2. Methoden zum Sammeln von Informationen             Werkzeuge und Methoden                                       3. Risikobewältigungsstrategien                            Ausgangswerte
                                                  Ausgangswerte
1. Aktualisierungen des Prozessvermögens                                                                    3. Checklistenanalyse                                 1. Methoden zum Sammeln undzur                               4. Fachurteil                                              1. Beschaffungsmanagementplan
                                                  1. Ausgewählte Verkäufer
   der Organisation                                                                                         4. Annahmenanalyse                                       Darstellung von Daten                                     Ausgangswerte                                              2. Beschaffungsleistungsbeschreibung
                                                  2. Vergabe des Beschaffungsvertrags
2. Änderungsanträge                                                                                         5. Netzplanmethoden                                   2. Quantitative Risikoanalyse und                            1. Aktualisierungen des Risikoregisters                    3. Make-or-Buy-Entscheidungen
                                                  3. Ressourcenkalender
3. Aktualisierungen des                                                                                     6. SWOT-Analyse                                          Modellierungsmethoden                                     2. Risikobezogene vertragliche Vereinbarungen              4. Beschaffungsdokumente
                                                  4. Änderungsanträge
   Projektmanagementplans                                                                                   7. Fachurteil                                         3. Fachurteil                                                3. Aktualisierungen des                                    5. Beurteilungskriterien zur Auswahl von Be-
                                                  5. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
4. Aktualisierungen der Projektdokumente                                                                    Ausgangswerte                                         Ausgangswerte                                                   Projektmanagementplans                                     zugsquellen
                                                  6. Aktualisierungen der Projektdokumente
                                                                                                            1. Risikoregister                                     1. Aktualisierungen des Risikoregisters                      4. Aktualisierungen der Projektdokumente                   6. Änderungsanträge




                                                                                      ÜberWAchunG und steuerunG                                                                                                                                                                                Abschluss
                                                               inhAlt und uMfAnG                                       terMin                                            QuAlität                                                     risiKO                                                               inteGrAtiOn
                                                                  inhalt und umfang                                                                               Qualitätslenkung                                          risiken überwachen und                                                    projekt oder phase
                                                         5.4                                           6.6      terminplan steuern                        8.3                                                       11.6                                                                   4.6
                                                                  verifizieren                                                                                    durchführen                                               steuern                                                                   abschließen
                                                         eingangswerte                                eingangswerte                                       eingangswerte                                             eingangswerte                                                           eingangswerte
                                                         1. Projektmanagementplan                     1. Projektmanagementplan                            1. Projektmanagementplan                                  1. Risikoregister                                                       1. Projektmanagementplan
                                                         2. Anforderungsdokumentation                 2. Projektterminplan                                2. Qualitätsmetriken                                      2. Projektmanagementplan                                                2. Abgenommene Liefergegenstände
                                                         3. Anforderungs-Rückverfolgbarkeits-Matrix   3. Arbeitsleistungsinformationen                    3. Qualitätschecklisten                                   3. Arbeitsleistungsinformationen                                        3. Prozessvermögen der Organisation
                                                                                                                                                          4. Messungen der Arbeitsleistung                                                                                                  Werkzeuge und Methoden
              inteGrAtiOn                                4. Validierte Liefergegenstände              4. Prozessvermögen der Organisation                                                                           4. Fortschrittsberichte
                                                                                                                                                                                                                                                                                            1. Fachurteil
                                                         Werkzeuge und Methoden                       Werkzeuge und Methoden                              5. Genehmigte Änderungsantrage                            Werkzeuge und Methoden
          projektarbeit überwachen                       1. Prüfung                                   1. Leistungsbeurteilungen                           6. Liefergegenstände                                      1. Neueinstufung von Risiken                                            Ausgangswerte
  4.4     und steuern                                    Ausgangswerte                                2. Abweichungsanalyse                               7. Prozessvermögen der Organisation                       2. Risikoaudits                                                         1. Übertragung des endgültigen Produkts,
                                                         1. Abgenommene Liefergegenstände             3. Projektmanagementsoftware                        Werkzeuge und Methoden                                    3. Abweichungs- und Trendanalyse                                           der endgültigen Dienstleistung oder des
 eingangswerte                                                                                                                                            1. Ursache-Wirkungs-Diagramme                                                                                                        endgültigen Ergebnisses
                                                         2. Änderungsanträge                          4. Auslastungsglättung                                                                                        4. Messung der technischen Leistung
 1. Projektmanagementplan                                                                                                                                 2. Qualitätsregelkarten                                                                                                           2. Aktualisierungen des Prozessvermögens
                                                         3. Aktualisierungen der Projektdokumente     5. Wenn-Dann-Analyse                                                                                          5. Analyse der Reserven
 2. Fortschrittsberichte                                                                                                                                  3. Ablaufpläne                                                                                                                       der Organisation
                                                                                                      7. Anpassen von Vorlaufzeiten und                                                                             6. Statusbesprechungen
 3. Faktoren der Unternehmensumwelt                                                                                                                       4. Histogramm
                                                                                                         Nachlaufzeiten                                                                                             Ausgangswerte
 4. Prozessvermögen der Organisation                                                                                                                      5. Paretodiagramm
                                                                                                      7. Verdichtung des Terminplans                                                                                1. Aktualisierungen des Risikoregisters
 Werkzeuge und Methoden                                                                                                                                   6. Run-Chart
                                                                                                      8. Werkzeug zur Terminplanung                                                                                 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens
 1. Fachurteil                                                 inhAlt und uMfAnG                                                                          7. Streuungsdiagramm
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         beschAffunG
                                                                                                      Ausgangswerte                                                                                                    der Organisation
 Ausgangswerte                                                                                                                                            8. Statistische Stichprobenprüfung
                                                                                                      1. Messungen der Arbeitsleistung                                                                              3. Änderungsanträge
 1. Änderungsanträge                                              inhalt und umfang steu-                                                                 9. Inspektion                                                                                                                   12.4        beschaffung abschließen
 2. Aktualisierungen des Projektmanagementplans          5.5                                          2. Aktualisierungen des Prozessvermögens                                                                      4. Aktualisierungen des
                                                                  ern                                    der Organisation                                 10. Prüfung von genehmigten                                  Projektmanagementplans
 3. Aktualisierungen der Projektdokumente                                                                                                                    Änderungsanträgen                                                                                                            eingangswerte
                                                         eingangswerte                                3. Änderungsanträge                                                                                           5. Aktualisierungen der Projektdokumente
                                                                                                      4. Aktualisierungen des                             Ausgangswerte                                                                                                                   1. Projektmanagementplan
                                                         1. Projektmanagementplan
                                                                                                         Projektmanagementplans                           1. Messungen der Qualitätslenkung                                                                                               2. Beschaffungsdokumente
                                                         2. Arbeitsleistungsinformationen
                                                                                                      5. Aktualisierungen der Projektdokumente            2. Validierte Änderungen                                                                                                        Werkzeuge und Methoden
                                                         3. Anforderungsdokumentation
                                                                                                                                                          3. Validierte Liefergegenstände                                                                                                 1. Beschaffungsaudits
                                                         4. Anforderungs-Rückverfolgbarkeits
                                                                                                                                                          4. Aktualisierungen des Prozessver mögens                                                                                       2. Ausgehandelte Vergleiche
              inteGrAtiOn                                5. Prozessvermögen der Organisation                                                                                                                                  beschAffunG                                                 3. Aufzeichnungsmanagementsystem
                                                         Werkzeuge und Methoden                                                                              der Organisation
          integrierte änderungssteu-                                                                                   KOsten                             5. Änderungsanträge                                                                                                             Ausgangswerte
                                                         1. Abweichungsanalyse                                                                                                                                      12.3 beschaffung verwalten
  4.5     erung durchführen                                                                                                                               6. Aktualisierungen des                                                                                                         1. Abgeschlossene Beschaffungen
                                                         Ausgangswerte
                                                         1. Messungen der Arbeitsleistung             7.3       Kosten steuern                               Projektmanagementplans                                                                                                       2. Aktualisierungen des Prozessvermögens
 eingangswerte                                                                                                                                            7. Aktualisierungen der Projektdokumente                  eingangswerte                                                            der Organisation
                                                         2. Aktualisierungen des Prozessvermögens
 1. Projektmanagementplan                                                                             eingangswerte                                                                                                 1. Beschaffungsdokumente
                                                            der Organisation
 2. Arbeitsleistungsinformationen                                                                     1. Projektmanagementplan                                                                                      2. Projektmanagementplan
                                                         3. Änderungsanträge                                                                                      KOMMuniKAtiOn
 3. Änderungsanträge                                                                                  2. Anforderungen zur Projektfinanzierung                                                                      3. Vertrag
                                                         4. Aktualisierungen des
 4. Faktoren der Unternehmensumwelt                                                                   3. Arbeitsleistungsinformationen                                                                              4. Fortschrittsberichte
                                                            Projektmanagementplans                                                                                                                                                                                                    prOjeKtMAnAGeMentprOzesse
 5. Prozessvermögen der Organisation
                                                         5. Aktualisierungen der Projektdokumente     4. Prozessvermögen der Organisation                 10.5    projektleistung berichten                         5. Genehmigte Änderungsantrage
 Werkzeuge und Methoden                                                                               Werkzeuge und Methoden                                                                                        6. Arbeitsleistungsinformationen
 1. Fachurteil                                                                                        1. Management des Fertigstellungswertes             eingangswerte                                             Werkzeuge und Methoden                                     Basierend auf den PMBOK® Guide Vierte Ausgabe (Englische Version)
 2. Besprechungen zur Änderungssteuerung                                                              2. Prognosen                                        1. Projektmanagementplan                                  1. Änderungssteuerungssystem für Verträge                  Anpassung | Ricardo Viana Vargas, MSc, IPMA-B, PMP ricardo.vargas@
 Ausgangswerte                                                                                        3. Noch zu erbringender Leistungsindex              2. Arbeitsleistungsinformationen                          2. Prüfung der Beschaffungsleistung                        macrosolutions.com.br
 1. Aktualisierungen von Änderungsanträgen                                                            4. Leistungsbeurteilungen                           3. Messungen der Arbeitsleistung                          3. Inspektionen und Audits                                 Urheberrecht | Project Management Institute, A Guide to the Project
 2. Aktualisierungen des Projektmanagementplans                                                                                                                                                                     4. Fortschrittsberichtswesen                               Management Body of Knowledge - Vierte Ausgabe (PMBOK® Guide)-,
                                                                                                      5. Abweichungsanalyse                               4. Budgetprognosen                                                                                                   Project Management Institute, Inc., (2008).
 3. Aktualisierungen der Projektdokumente                                                             6. Projektmanagementsoftware                        5. Prozessvermögen der Organisation                       5. Zahlungssysteme
                                                                                                                                                                                                                                                                               Urheberrecht und alle Rechte vorbehalten.
                                                                                                      Ausgangswerte                                       Werkzeuge und Methoden                                    6. Abwicklung von Ansprüchen
                                                                                                                                                                                                                    7. Aufzeichnungsmanagementsystem                           Das Material von dieser Publikation ist reproduziert mit dem Erlaubniss von
                                                                                                      1. Messungen der Arbeitsleistung                    1. Abweichungsanalyse                                                                                                PMI.
                                                                                                      2. Budgetprognosen                                  2. Methoden zur Aufstellung von Prognosen                 Ausgangswerte
                                                                                                      3. Aktualisierungen des Prozessvermögens der        3. Kommunikationsmethoden                                 1. Beschaffungsdokumente
                                                                                                                                                                                                                    2. Aktualisierungen des Prozessvermögens                   Grafik Design | Designlândia
                                                                                                         Organisation                                     4. Berichtssysteme
                                                                                                                                                                                                                       der Organisation                                        Überprüfung | Wagner Maxsen
                                                                                                      4. Änderungsanträge                                 Ausgangswerte
                                                                                                      5. Aktualisierungen des Projektmanagementplans      1. Fortschrittsberichte                                   3. Änderungsanträge                                        Erläuterung | Die dargestellten Prozessablauf
                                                                                                      6. Aktualisierungen der Projektdokumente            2. Aktualisierungen des Prozessvermögens der              4. Aktualisierungen des                                    basiert sich auf den Abbildungen 3.5, 3.8, 3.29,
                                                                                                                                                                                                                       Projektmanagementplans                                  3.38 und 3.49 des PMBOK® Guide. Nur die
                                                                                                                                                             Organisation                                                                                                      Verbindungen in der zitierten Abbildungen sind
                                                                                                                                                          3. Änderungsanträge                                                                                                  in den Ablaufplan dargestellt. Um die detaillierten
                                                                                                                                                                                                                                                                               Beziehungen anzusehen, nachschlagen Sie bitte
                                                                                                                                                                                                                                                                               die Datenflussdiagramme in den PMBOK® Guide.          www.ricardo-vargas.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Digicomp Academy AG
 
PRINCE2® Foundation Vorbereitungs- und Zertifizierungsseminar
PRINCE2® Foundation Vorbereitungs- und ZertifizierungsseminarPRINCE2® Foundation Vorbereitungs- und Zertifizierungsseminar
PRINCE2® Foundation Vorbereitungs- und ZertifizierungsseminarTiba Managementberatung GmbH
 
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Digicomp Academy AG
 
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?AnnaPauels
 
11 Argumente Für Ein PPM System
11 Argumente Für Ein PPM System11 Argumente Für Ein PPM System
11 Argumente Für Ein PPM SystemAnnaPauels
 
3 Wege zu Projekt-, Portfolio- & Ressourcenmanagement – wie Sie Ihre PPM-Umge...
3 Wege zu Projekt-, Portfolio- & Ressourcenmanagement – wie Sie Ihre PPM-Umge...3 Wege zu Projekt-, Portfolio- & Ressourcenmanagement – wie Sie Ihre PPM-Umge...
3 Wege zu Projekt-, Portfolio- & Ressourcenmanagement – wie Sie Ihre PPM-Umge...AnnaPauels
 
PMO MehrWert anstatt Verwaltung
PMO MehrWert anstatt VerwaltungPMO MehrWert anstatt Verwaltung
PMO MehrWert anstatt VerwaltungAndreas Splett
 
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-ZertifizierungenRamscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-ZertifizierungenRamscheidt
 
Vom Excel-Chaos zum integrierten Projektportfolio
Vom Excel-Chaos zum integrierten ProjektportfolioVom Excel-Chaos zum integrierten Projektportfolio
Vom Excel-Chaos zum integrierten ProjektportfolioDigicomp Academy AG
 
OK Consulting / a Jonas Keller presentation
OK Consulting / a Jonas Keller presentationOK Consulting / a Jonas Keller presentation
OK Consulting / a Jonas Keller presentationJonas Keller
 
Sven-Oliver Bemmé: Kulturprojekte erfolgreich managen
Sven-Oliver Bemmé: Kulturprojekte erfolgreich managenSven-Oliver Bemmé: Kulturprojekte erfolgreich managen
Sven-Oliver Bemmé: Kulturprojekte erfolgreich managenRaabe Verlag
 
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014MCP Deutschland GmbH
 

Was ist angesagt? (13)

Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Lunch Briefing: Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
 
PRINCE2® Foundation Vorbereitungs- und Zertifizierungsseminar
PRINCE2® Foundation Vorbereitungs- und ZertifizierungsseminarPRINCE2® Foundation Vorbereitungs- und Zertifizierungsseminar
PRINCE2® Foundation Vorbereitungs- und Zertifizierungsseminar
 
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
Projektmanagement-Zertifizierungen: Was passt zu wem?
 
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
 
11 Argumente Für Ein PPM System
11 Argumente Für Ein PPM System11 Argumente Für Ein PPM System
11 Argumente Für Ein PPM System
 
3 Wege zu Projekt-, Portfolio- & Ressourcenmanagement – wie Sie Ihre PPM-Umge...
3 Wege zu Projekt-, Portfolio- & Ressourcenmanagement – wie Sie Ihre PPM-Umge...3 Wege zu Projekt-, Portfolio- & Ressourcenmanagement – wie Sie Ihre PPM-Umge...
3 Wege zu Projekt-, Portfolio- & Ressourcenmanagement – wie Sie Ihre PPM-Umge...
 
PMO MehrWert anstatt Verwaltung
PMO MehrWert anstatt VerwaltungPMO MehrWert anstatt Verwaltung
PMO MehrWert anstatt Verwaltung
 
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-ZertifizierungenRamscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
Ramscheidt Überblick Projektmanagement-Zertifizierungen
 
Vom Excel-Chaos zum integrierten Projektportfolio
Vom Excel-Chaos zum integrierten ProjektportfolioVom Excel-Chaos zum integrierten Projektportfolio
Vom Excel-Chaos zum integrierten Projektportfolio
 
OK Consulting / a Jonas Keller presentation
OK Consulting / a Jonas Keller presentationOK Consulting / a Jonas Keller presentation
OK Consulting / a Jonas Keller presentation
 
Sven-Oliver Bemmé: Kulturprojekte erfolgreich managen
Sven-Oliver Bemmé: Kulturprojekte erfolgreich managenSven-Oliver Bemmé: Kulturprojekte erfolgreich managen
Sven-Oliver Bemmé: Kulturprojekte erfolgreich managen
 
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014
 
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014
(Lean) Six Sigma Green Belt Lehrgang 2014
 

Andere mochten auch

PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...Ricardo Viana Vargas
 
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...Ricardo Viana Vargas
 
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en FrançaisDiagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en FrançaisRicardo Viana Vargas
 
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano - Versione sem...
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano - Versione sem...Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano - Versione sem...
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano - Versione sem...Ricardo Viana Vargas
 
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in ItalianoDiagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in ItalianoRicardo Viana Vargas
 
Aplicando Redes Neurais e Estimativa Análoga para Determinar o Orçamento do P...
Aplicando Redes Neurais e Estimativa Análoga para Determinar o Orçamento do P...Aplicando Redes Neurais e Estimativa Análoga para Determinar o Orçamento do P...
Aplicando Redes Neurais e Estimativa Análoga para Determinar o Orçamento do P...Ricardo Viana Vargas
 
Ricardo vargas pmbok_flow_5ed_color_es
Ricardo vargas pmbok_flow_5ed_color_esRicardo vargas pmbok_flow_5ed_color_es
Ricardo vargas pmbok_flow_5ed_color_esRicardo Viana Vargas
 
Flujo de Procesos de la Guía PMBOK® 5ª edición en Español - Versión simplificada
Flujo de Procesos de la Guía PMBOK® 5ª edición en Español - Versión simplificadaFlujo de Procesos de la Guía PMBOK® 5ª edición en Español - Versión simplificada
Flujo de Procesos de la Guía PMBOK® 5ª edición en Español - Versión simplificadaRicardo Viana Vargas
 
Guía del pmbok cap. 1 y 2
Guía del pmbok cap. 1 y 2Guía del pmbok cap. 1 y 2
Guía del pmbok cap. 1 y 2luis requisc
 
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français - Version simplifiée
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français - Version simplifiéeDiagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français - Version simplifiée
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français - Version simplifiéeRicardo Viana Vargas
 
Plan de gestión de Proyecto con pmbok 5ta Edicion incluye stakeholders
Plan de gestión de Proyecto con pmbok 5ta Edicion incluye stakeholdersPlan de gestión de Proyecto con pmbok 5ta Edicion incluye stakeholders
Plan de gestión de Proyecto con pmbok 5ta Edicion incluye stakeholdersSonda
 

Andere mochten auch (15)

Pmp 1 generalidades
Pmp   1 generalidadesPmp   1 generalidades
Pmp 1 generalidades
 
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
 
Coaching Turístico
Coaching TurísticoCoaching Turístico
Coaching Turístico
 
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in Arabic (دليل بمبوك ® 4 عمليات تدفق...
 
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en FrançaisDiagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français
 
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano - Versione sem...
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano - Versione sem...Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano - Versione sem...
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano - Versione sem...
 
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in ItalianoDiagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano
Diagrammi di Flusso della Guida PMBOK® 5ª Edizione in Italiano
 
Aplicando Redes Neurais e Estimativa Análoga para Determinar o Orçamento do P...
Aplicando Redes Neurais e Estimativa Análoga para Determinar o Orçamento do P...Aplicando Redes Neurais e Estimativa Análoga para Determinar o Orçamento do P...
Aplicando Redes Neurais e Estimativa Análoga para Determinar o Orçamento do P...
 
Ricardo vargas pmbok_flow_5ed_color_es
Ricardo vargas pmbok_flow_5ed_color_esRicardo vargas pmbok_flow_5ed_color_es
Ricardo vargas pmbok_flow_5ed_color_es
 
Flujo de Procesos de la Guía PMBOK® 5ª edición en Español - Versión simplificada
Flujo de Procesos de la Guía PMBOK® 5ª edición en Español - Versión simplificadaFlujo de Procesos de la Guía PMBOK® 5ª edición en Español - Versión simplificada
Flujo de Procesos de la Guía PMBOK® 5ª edición en Español - Versión simplificada
 
Guía del pmbok cap. 1 y 2
Guía del pmbok cap. 1 y 2Guía del pmbok cap. 1 y 2
Guía del pmbok cap. 1 y 2
 
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français - Version simplifiée
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français - Version simplifiéeDiagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français - Version simplifiée
Diagrammes de Flux Guide PMBOK® 5e Édition en Français - Version simplifiée
 
PMBOK
PMBOKPMBOK
PMBOK
 
Pmbok 5ta edición
Pmbok 5ta ediciónPmbok 5ta edición
Pmbok 5ta edición
 
Plan de gestión de Proyecto con pmbok 5ta Edicion incluye stakeholders
Plan de gestión de Proyecto con pmbok 5ta Edicion incluye stakeholdersPlan de gestión de Proyecto con pmbok 5ta Edicion incluye stakeholders
Plan de gestión de Proyecto con pmbok 5ta Edicion incluye stakeholders
 

Ähnlich wie PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in German (Ablaufplan des PMBOK® Guide Vierte Ausgabe auf Deutsch)

Organsiation in der Praxis 4/4 - SS 2014
Organsiation in der Praxis 4/4 - SS 2014Organsiation in der Praxis 4/4 - SS 2014
Organsiation in der Praxis 4/4 - SS 2014Ellermann Jörg
 
Präsentation projektmanagement grundlagen
Präsentation projektmanagement grundlagenPräsentation projektmanagement grundlagen
Präsentation projektmanagement grundlagenJo Schneider
 
Modul 4 Scheitern Verhindern
Modul 4 Scheitern VerhindernModul 4 Scheitern Verhindern
Modul 4 Scheitern Verhinderncaniceconsulting
 
knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0TwentyOne AG
 
Social Software gestütztes Technologie-Monitoring für Unikatprodukte / Social...
Social Software gestütztes Technologie-Monitoring für Unikatprodukte / Social...Social Software gestütztes Technologie-Monitoring für Unikatprodukte / Social...
Social Software gestütztes Technologie-Monitoring für Unikatprodukte / Social...Sven Schimpf
 
Wie man aus 37 Intranets eines macht... (IA-Konferenz 16.5.09)
Wie man aus 37 Intranets eines macht... (IA-Konferenz 16.5.09)Wie man aus 37 Intranets eines macht... (IA-Konferenz 16.5.09)
Wie man aus 37 Intranets eines macht... (IA-Konferenz 16.5.09)Jens Scholz
 
Requirements Engineering in agilen Projekten - Flexibilität ist gefordert
Requirements Engineering in agilen Projekten - Flexibilität ist gefordertRequirements Engineering in agilen Projekten - Flexibilität ist gefordert
Requirements Engineering in agilen Projekten - Flexibilität ist gefordertGFU Cyrus AG
 
Xing learningZ: Auftragsklärung im Projektmanagement
Xing learningZ:  Auftragsklärung im ProjektmanagementXing learningZ:  Auftragsklärung im Projektmanagement
Xing learningZ: Auftragsklärung im ProjektmanagementDigicomp Academy AG
 
Schlussbericht BMBF-Projekt Fun-of-Use für Geschäftsanwendungen
Schlussbericht BMBF-Projekt Fun-of-Use für GeschäftsanwendungenSchlussbericht BMBF-Projekt Fun-of-Use für Geschäftsanwendungen
Schlussbericht BMBF-Projekt Fun-of-Use für Geschäftsanwendungena3 systems GmbH
 
FUN - FUN-of-Use Schlussbericht
FUN - FUN-of-Use SchlussberichtFUN - FUN-of-Use Schlussbericht
FUN - FUN-of-Use Schlussberichta3 systems GmbH
 
DDI 2010
DDI 2010DDI 2010
DDI 2010livpre
 
TCS - Folder - Professionelles Prozess- und Projektmanagement.pdf
TCS - Folder - Professionelles Prozess- und Projektmanagement.pdfTCS - Folder - Professionelles Prozess- und Projektmanagement.pdf
TCS - Folder - Professionelles Prozess- und Projektmanagement.pdfunn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]Stephan Schillerwein
 
Projektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
Projektarbeit der Geprüften BerufspädagogenProjektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
Projektarbeit der Geprüften BerufspädagogenSusanne Plaumann
 
Travision Projekt Service - Projektmanagement nach ISO 21500
Travision Projekt Service -  Projektmanagement nach ISO 21500Travision Projekt Service -  Projektmanagement nach ISO 21500
Travision Projekt Service - Projektmanagement nach ISO 21500Norbert Daehne
 
"Es rechnet sich!" - Argumente für den Einsatz von PHPUnit
"Es rechnet sich!" - Argumente für den Einsatz von PHPUnit"Es rechnet sich!" - Argumente für den Einsatz von PHPUnit
"Es rechnet sich!" - Argumente für den Einsatz von PHPUnitFrank Sons
 
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 HandoutRisikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 HandoutHeiko Bartlog
 
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu InnovationsflüssenErgebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssenintegro
 

Ähnlich wie PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in German (Ablaufplan des PMBOK® Guide Vierte Ausgabe auf Deutsch) (20)

Organsiation in der Praxis 4/4 - SS 2014
Organsiation in der Praxis 4/4 - SS 2014Organsiation in der Praxis 4/4 - SS 2014
Organsiation in der Praxis 4/4 - SS 2014
 
Präsentation projektmanagement grundlagen
Präsentation projektmanagement grundlagenPräsentation projektmanagement grundlagen
Präsentation projektmanagement grundlagen
 
Modul 4 Scheitern Verhindern
Modul 4 Scheitern VerhindernModul 4 Scheitern Verhindern
Modul 4 Scheitern Verhindern
 
knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0knowtech2011-Verwaltung2.0
knowtech2011-Verwaltung2.0
 
Social Software gestütztes Technologie-Monitoring für Unikatprodukte / Social...
Social Software gestütztes Technologie-Monitoring für Unikatprodukte / Social...Social Software gestütztes Technologie-Monitoring für Unikatprodukte / Social...
Social Software gestütztes Technologie-Monitoring für Unikatprodukte / Social...
 
Wie man aus 37 Intranets eines macht... (IA-Konferenz 16.5.09)
Wie man aus 37 Intranets eines macht... (IA-Konferenz 16.5.09)Wie man aus 37 Intranets eines macht... (IA-Konferenz 16.5.09)
Wie man aus 37 Intranets eines macht... (IA-Konferenz 16.5.09)
 
Projektmanagement - Winfried Kempfle Marketing Services
Projektmanagement - Winfried Kempfle Marketing ServicesProjektmanagement - Winfried Kempfle Marketing Services
Projektmanagement - Winfried Kempfle Marketing Services
 
Requirements Engineering in agilen Projekten - Flexibilität ist gefordert
Requirements Engineering in agilen Projekten - Flexibilität ist gefordertRequirements Engineering in agilen Projekten - Flexibilität ist gefordert
Requirements Engineering in agilen Projekten - Flexibilität ist gefordert
 
Xing learningZ: Auftragsklärung im Projektmanagement
Xing learningZ:  Auftragsklärung im ProjektmanagementXing learningZ:  Auftragsklärung im Projektmanagement
Xing learningZ: Auftragsklärung im Projektmanagement
 
Schlussbericht BMBF-Projekt Fun-of-Use für Geschäftsanwendungen
Schlussbericht BMBF-Projekt Fun-of-Use für GeschäftsanwendungenSchlussbericht BMBF-Projekt Fun-of-Use für Geschäftsanwendungen
Schlussbericht BMBF-Projekt Fun-of-Use für Geschäftsanwendungen
 
FUN - FUN-of-Use Schlussbericht
FUN - FUN-of-Use SchlussberichtFUN - FUN-of-Use Schlussbericht
FUN - FUN-of-Use Schlussbericht
 
DDI 2010
DDI 2010DDI 2010
DDI 2010
 
TCS - Folder - Professionelles Prozess- und Projektmanagement.pdf
TCS - Folder - Professionelles Prozess- und Projektmanagement.pdfTCS - Folder - Professionelles Prozess- und Projektmanagement.pdf
TCS - Folder - Professionelles Prozess- und Projektmanagement.pdf
 
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
Optimierte Vorgehensweisen für Intranet-Projekte [DE]
 
Projektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
Projektarbeit der Geprüften BerufspädagogenProjektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
Projektarbeit der Geprüften Berufspädagogen
 
Massive Ideation
Massive IdeationMassive Ideation
Massive Ideation
 
Travision Projekt Service - Projektmanagement nach ISO 21500
Travision Projekt Service -  Projektmanagement nach ISO 21500Travision Projekt Service -  Projektmanagement nach ISO 21500
Travision Projekt Service - Projektmanagement nach ISO 21500
 
"Es rechnet sich!" - Argumente für den Einsatz von PHPUnit
"Es rechnet sich!" - Argumente für den Einsatz von PHPUnit"Es rechnet sich!" - Argumente für den Einsatz von PHPUnit
"Es rechnet sich!" - Argumente für den Einsatz von PHPUnit
 
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 HandoutRisikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
Risikomanagement GPM Karlsruhe 20100128 Handout
 
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu InnovationsflüssenErgebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
Ergebnisse der Expertenbefragung zu Innovationsflüssen
 

Mehr von Ricardo Viana Vargas

PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th EditionPMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th EditionRicardo Viana Vargas
 
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition (Simplified version)
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition (Simplified version)PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition (Simplified version)
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition (Simplified version)Ricardo Viana Vargas
 
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª EdiçãoFluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª EdiçãoRicardo Viana Vargas
 
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição (Versão simplificada)
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição (Versão simplificada)Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição (Versão simplificada)
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição (Versão simplificada)Ricardo Viana Vargas
 
Applying Neural Networks and Analogous Estimating to Determine the Project Bu...
Applying Neural Networks and Analogous Estimating to Determine the Project Bu...Applying Neural Networks and Analogous Estimating to Determine the Project Bu...
Applying Neural Networks and Analogous Estimating to Determine the Project Bu...Ricardo Viana Vargas
 
Modelando Linhas de Balanço com Relacionamentos “Início-Término”
Modelando Linhas de Balanço com Relacionamentos “Início-Término”Modelando Linhas de Balanço com Relacionamentos “Início-Término”
Modelando Linhas de Balanço com Relacionamentos “Início-Término”Ricardo Viana Vargas
 
Scheduling Optimization with Line of Balance and Start-to-Finish Relations
Scheduling Optimization with Line of Balance and Start-to-Finish RelationsScheduling Optimization with Line of Balance and Start-to-Finish Relations
Scheduling Optimization with Line of Balance and Start-to-Finish RelationsRicardo Viana Vargas
 
Sustainability Marker to Support the Project Selection Process: the UNOPS Case
Sustainability Marker to Support the Project Selection Process: the UNOPS CaseSustainability Marker to Support the Project Selection Process: the UNOPS Case
Sustainability Marker to Support the Project Selection Process: the UNOPS CaseRicardo Viana Vargas
 
Milestones Trend Analysis (MTA) - Conceitos Básicos
Milestones Trend Analysis (MTA) - Conceitos BásicosMilestones Trend Analysis (MTA) - Conceitos Básicos
Milestones Trend Analysis (MTA) - Conceitos BásicosRicardo Viana Vargas
 
Milestones Trend Analysis (MTA) - Fundamentals
Milestones Trend Analysis (MTA) - FundamentalsMilestones Trend Analysis (MTA) - Fundamentals
Milestones Trend Analysis (MTA) - FundamentalsRicardo Viana Vargas
 
Lessons from 40 PPM Experts on Making the Transition from Project Management ...
Lessons from 40 PPM Experts on Making the Transition from Project Management ...Lessons from 40 PPM Experts on Making the Transition from Project Management ...
Lessons from 40 PPM Experts on Making the Transition from Project Management ...Ricardo Viana Vargas
 
Understanding Opportunities, Challenges and Strategies to Build Your Career i...
Understanding Opportunities, Challenges and Strategies to Build Your Career i...Understanding Opportunities, Challenges and Strategies to Build Your Career i...
Understanding Opportunities, Challenges and Strategies to Build Your Career i...Ricardo Viana Vargas
 
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® 5ª Edição em Português
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® 5ª Edição em PortuguêsFluxo de Processos do Guia PMBOK® 5ª Edição em Português
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® 5ª Edição em PortuguêsRicardo Viana Vargas
 
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição - V...
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição - V...Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição - V...
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição - V...Ricardo Viana Vargas
 
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª EdiçãoFluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª EdiçãoRicardo Viana Vargas
 
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Ver...
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Ver...Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Ver...
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Ver...Ricardo Viana Vargas
 
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd EditionPortfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd EditionRicardo Viana Vargas
 
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição - V...
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição - V...Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição - V...
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição - V...Ricardo Viana Vargas
 
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª EdiçãoFluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª EdiçãoRicardo Viana Vargas
 
Program Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Version
Program Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified VersionProgram Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Version
Program Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified VersionRicardo Viana Vargas
 

Mehr von Ricardo Viana Vargas (20)

PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th EditionPMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition
 
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition (Simplified version)
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition (Simplified version)PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition (Simplified version)
PMBOK® Guide Processes Flow – 6th Edition (Simplified version)
 
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª EdiçãoFluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição
 
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição (Versão simplificada)
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição (Versão simplificada)Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição (Versão simplificada)
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® – 6ª Edição (Versão simplificada)
 
Applying Neural Networks and Analogous Estimating to Determine the Project Bu...
Applying Neural Networks and Analogous Estimating to Determine the Project Bu...Applying Neural Networks and Analogous Estimating to Determine the Project Bu...
Applying Neural Networks and Analogous Estimating to Determine the Project Bu...
 
Modelando Linhas de Balanço com Relacionamentos “Início-Término”
Modelando Linhas de Balanço com Relacionamentos “Início-Término”Modelando Linhas de Balanço com Relacionamentos “Início-Término”
Modelando Linhas de Balanço com Relacionamentos “Início-Término”
 
Scheduling Optimization with Line of Balance and Start-to-Finish Relations
Scheduling Optimization with Line of Balance and Start-to-Finish RelationsScheduling Optimization with Line of Balance and Start-to-Finish Relations
Scheduling Optimization with Line of Balance and Start-to-Finish Relations
 
Sustainability Marker to Support the Project Selection Process: the UNOPS Case
Sustainability Marker to Support the Project Selection Process: the UNOPS CaseSustainability Marker to Support the Project Selection Process: the UNOPS Case
Sustainability Marker to Support the Project Selection Process: the UNOPS Case
 
Milestones Trend Analysis (MTA) - Conceitos Básicos
Milestones Trend Analysis (MTA) - Conceitos BásicosMilestones Trend Analysis (MTA) - Conceitos Básicos
Milestones Trend Analysis (MTA) - Conceitos Básicos
 
Milestones Trend Analysis (MTA) - Fundamentals
Milestones Trend Analysis (MTA) - FundamentalsMilestones Trend Analysis (MTA) - Fundamentals
Milestones Trend Analysis (MTA) - Fundamentals
 
Lessons from 40 PPM Experts on Making the Transition from Project Management ...
Lessons from 40 PPM Experts on Making the Transition from Project Management ...Lessons from 40 PPM Experts on Making the Transition from Project Management ...
Lessons from 40 PPM Experts on Making the Transition from Project Management ...
 
Understanding Opportunities, Challenges and Strategies to Build Your Career i...
Understanding Opportunities, Challenges and Strategies to Build Your Career i...Understanding Opportunities, Challenges and Strategies to Build Your Career i...
Understanding Opportunities, Challenges and Strategies to Build Your Career i...
 
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® 5ª Edição em Português
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® 5ª Edição em PortuguêsFluxo de Processos do Guia PMBOK® 5ª Edição em Português
Fluxo de Processos do Guia PMBOK® 5ª Edição em Português
 
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição - V...
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição - V...Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição - V...
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição - V...
 
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª EdiçãoFluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Portfólio em Português - 3ª Edição
 
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Ver...
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Ver...Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Ver...
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Ver...
 
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd EditionPortfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition
Portfolio Management Processes Flow in English - 3rd Edition
 
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição - V...
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição - V...Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição - V...
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição - V...
 
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª EdiçãoFluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição
Fluxo de Processos de Gerenciamento de Programas em Português - 3ª Edição
 
Program Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Version
Program Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified VersionProgram Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Version
Program Management Processes Flow in English - 3rd Edition - Simplified Version
 

PMBOK® Guide 4th edition Processes Flow in German (Ablaufplan des PMBOK® Guide Vierte Ausgabe auf Deutsch)

  • 1. AblAufplAn - pMbOK® Guide Vierte AusGAbe initiierunG plAnunG inteGrAtiOn KOMMuniKAtiOn inteGrAtiOn inhAlt und uMfAnG inhAlt und uMfAnG inhAlt und uMfAnG projektmanagementplan inhalt und umfang projektstrukturplan 4.1 projektauftrag entwickeln 10.1 Stakeholder identifizieren 4.2 5.1 Anforderungen sammeln 5.2 5.3 entwickeln definieren erstellen eingangswerte eingangswerte eingangswerte eingangswerte eingangswerte eingangswerte 1. Leistungsbeschreibung für das Projekt 1. Projektauftrag 1. Projektauftrag 1. Projektauftrag 1. Projektauftrag 1. Beschreibung des Projektinhalts und –um- 2. Business Case 2. Beschaffungsdokumente 2. Ausgangswerte aus den Planungsprozessen 2. Stakeholderregister 2. Anforderungsdokumentation fangs (Pflichtenheft) 3. Vertrag 3. Faktoren der Unternehmensumwelt 3. Faktoren der Unternehmensumwelt Werkzeuge und Methoden 3. Prozessvermögen der Organisation 2. Anforderungsdokumentation 4. Faktoren der Unternehmensumwelt 4. Prozessvermögen der Organisation 4. Prozessvermögen der Organisation 1. Befragungen Werkzeuge und Methoden 3. Prozessvermögen der Organisation 5. Prozessvermögen der Organisation Werkzeuge und Methoden Werkzeuge und Methoden 2. Fokusgruppen 1. Fachurteil Werkzeuge und Methoden Werkzeuge und Methoden 1. Stakeholderanalyse 1. Fachurteil 3. Moderierte Workshops 2. Produktanalyse 1. Zerlegung 1. Fachurteil 2. Fachurteil Ausgangswerte 4. Kreativitätstechniken für Gruppen 3. Alternativenidentifizierung Ausgangswerte Ausgangswerte Ausgangswerte 1. Projektmanagementplan 5. Methoden zur Entscheidungsfindung in Gruppen 4. Moderierte Workshops 1. Projektstrukturplan 1. Projektauftrag 1. Stakeholderregister 6. Fragebögen und Umfragen Ausgangswerte 2. PSP-Verzeichnis 2. Stakeholdermanagementstrategie 7. Beobachtungen 1. Beschreibung des Projektinhalts und – 3. Inhalts- und Umfangsbasisplan 8. Prototypen umfangs (Pflichtenheft) 4. Aktualisierungen der Projektdokumente Ausgangswerte 2. Aktualisierungen der Projektdokumente 1. Anforderungsdokumentation 2. Anforderungsmanagementplan 3. Anforderungs-Rückverfolgbarkeits-Matrix KOsten terMin AusfÜhrunG terMin 6.5 terminplan entwickeln 7.1 Kosten schätzen eingangswerte ressourcen für Vorgänge eingangswerte 1. Inhalts- und Umfangsbasisplan inteGrAtiOn terMin 6.3 1. Vorgangsliste QuAlität schätzen 2. Projektterminplan 2. Vorgangsattribute 3. Personalbedarfsplan projektdurchführung Qualitätssicherung eingangswerte 3. Netzplandiagramme des Projektterminplans 4. Risikoregister 4.3 lenken und managen 8.2 durchführen 6.1 Vorgänge festlegen 1. Vorgangsliste 4. Ressourcenbedarfsanforderungen 5. Faktoren der Unternehmensumwelt 2. Vorgangsattribute 5. Ressourcenkalender 6. Prozessvermögen der Organisation eingangswerte eingangswerte eingangswerte 3. Ressourcenkalender 6. Schätzungen der Vorgangsdauer Werkzeuge und Methoden 1. Projektmanagementplan 1. Projektmanagementplan 1. Inhalts- und Umfangsbasisplan 4. Faktoren der Unternehmensumwelt 7. Beschreibung des Projektinhalts und – 1. Fachurteil 2. Genehmigte Änderungsanträge 2. Qualitätsmetriken 2. Faktoren der Unternehmensumwelt 5. Prozessvermögen der Organisation umfangs (Pflichtenheft) 2. Analoge Schätzung 3. Faktoren der Unternehmensumwelt 3. Arbeitsleistungsinformationen 3. Prozessvermögen der Organisation Werkzeuge und Methoden 8. Faktoren der Unternehmensumwelt 3. Parametrische Schätzung 4. Prozessvermögen der Organisation 4. Messungen der Qualitätslenkung Werkzeuge und Methoden 1. Fachurteil 9. Prozessvermögen der Organisation 4. Bottom-up-Schätzung Werkzeuge und Methoden Werkzeuge und Methoden 1. Zerlegung 2. Alternativenanalyse Werkzeuge und Methoden 5. Drei-Punkt-Schätzungen 1. Fachurteil 1. Werkzeuge und Methoden der Prozesse 2. Rollierende Planung 3. Veröffentlichte Schätzdaten 1. Terminnetzplantechnik 6. Analyse der Reserven 2. Projektmanagement-Informationssystem Qualität planen und Qualitätslenkung 3. Vorlagen 4. Bottom-up-Schätzung 2. Methode des kritischen Wegs 7. Qualitätskosten Ausgangswerte durchführen 4. Fachurteil 5. Projektmanagementsoftware 3. Methode der kritischen Vorgangskette 8. Projektmanagement-Schätzungssoftware 1. Liefergegenstände 2. Qualitätsaudits Ausgangswerte Ausgangswerte 4. Auslastungsglättung 9. Analyse von Angeboten 2. Arbeitsleistungsinformationen 3. Prozessanalyse 1. Vorgangsliste 1. Ressourcenbedarfsanforderungen 5. Wenn-Dann-Analyse Ausgangswerte 3. Änderungsanträge Ausgangswerte 2. Vorgangsattribute 2. Ressourcenstrukturplan 6. Anwendung von Vorlaufzeiten und 1. Vorgangskostenschätzungen 4. Aktualisierungen des 1. Aktualisierungen des Prozessvermögens der 3. Liste der Meilensteine 3. Aktualisierungen der Projektdokumente Nachlaufzeiten 2. Ausgangsbasis für Schätzungen Projektmanagementplans Organisation 7. Verdichtung des Terminplans 3. Aktualisierungen der Projektdokumente 5. Aktualisierungen der Projektdokumente 2. Änderungsanträge 8. Werkzeug zur Terminplanung 3. Aktualisierungen des Ausgangswerte Projektmanagementplans 1. Projektterminplan 4. Aktualisierungen der Projektdokumente 2. Terminbasisplan 3. Termindaten KOsten 4. Aktualisierungen der Projektdokumente persOnAl persOnAl terMin terMin 7.2 budget festlegen projektteam 9.3 projektteam entwickeln 9.2 6.2 Vorgangsfolge festlegen 6.4 Vorgangsdauer schätzen zusammenstellen eingangswerte eingangswerte eingangswerte QuAlität 1. Vorgangskostenschätzungen eingangswerte eingangswerte 2. Ausgangsbasis für Schätzungen 1. Projektmanagementplan 1. Personalbereitstellung für das Projekt 1. Vorgangsliste 1. Vorgangsliste 3. Inhalts- und Umfangsbasisplan 2. Faktoren der Unternehmensumwelt 2. Projektmanagementplan 2. Vorgangsattribute 2. Vorgangsattribute 8.1 Qualität planen 4. Projektterminplan 3. Prozessvermögen der Organisation 3. Ressourcenkalender 3. Liste der Meilensteine 3. Ressourcenbedarfsanforderungen eingangswerte 5. Ressourcenkalender Werkzeuge und Methoden Werkzeuge und Methoden 4. Beschreibung des Projektinhalts und – 4. Ressourcenkalender 1. Inhalts- und Umfangsbasisplan 6. Verträge 1. Vorabzuweisung 1. Soziale Kompetenz umfangs (Pflichtenheft) 5. Beschreibung des Projektinhalts und –um- 2. Stakeholderregister 7. Prozessvermögen der Organisation 2. Verhandlungen 2. Schulung 5. Prozessvermögen der Organisation fangs (Pflichtenheft) 3. Kostenentwicklungsbasisplan Werkzeuge und Methoden 3. Beschaffungen 3. Teambildungsaktivitäten Werkzeuge und Methoden 6. Faktoren der Unternehmensumwelt 4. Terminbasisplan 1. Kostenzusammenfassung 4. Virtuelle Teams 4. Grundregeln 1. Vorgangsknotennetzplan 7. Prozessvermögen der Organisation 5. Risikoregister 2. Analyse der Reserven Ausgangswerte 5. Zusammenlegung der Arbeitsplätze 2. Bestimmung von Abhängigkeiten Werkzeuge und Methoden 6. Faktoren der Unternehmensumwelt 3. Fachurteil 1. Personalbereitstellung für das Projekt 6. Anerkennungen und Belohnungen 3. Anwendung von Vorlaufzeiten und 1. Fachurteil 7. Prozessvermögen der Organisation 4. Historische Beziehungen 2. Ressourcenkalender Ausgangswerte Nachlaufzeiten 2. Analoge Schätzung Werkzeuge und Methoden 5. Abgleich von Finanzierungsgrenzen 3. Aktualisierungen des 1. Bewertung der Teamleistung 4. Vorlagen für Terminnetzpläne 3. Parametrische Schätzung 1. Kosten-Nutzen-Analyse Ausgangswerte Projektmanagementplans 2. Aktualisierungen der Faktoren der Ausgangswerte 4. Drei-Punkt-Schätzungen 2. Qualitätskosten 1. Kostenentwicklungsbasisplan Unternehmensumwelt 1. Netzplandiagramme des 5. Analyse der Reserven 3. Qualitätsregelkarten 2. Anforderungen zur Projektfinanzierung Projektterminplans Ausgangswerte 3. Aktualisierungen der Projektdokumente 2. Aktualisierungen der Projektdokumente 1. Schätzungen der Vorgangsdauer 4. Benchmarking persOnAl 2. Aktualisierungen der Projektdokumente 5. Statistische Versuchsplanung KOMMuniKAtiOn 6. Statistische Stichprobenprüfung 7. Ablaufpläne 9.4 projektteam managen KOMMuniKAtiOn risiKO 8. Proprietäre Methoden des 10.3 informationen verteilen risiKO Qualitätsmanagement eingangswerte Qualitative risikoanalyse 9. Weitere Werkzeuge zur Qualitätsplanung 10.2 Kommunikation planen 1. Personalbereitstellung für das Projekt eingangswerte 11.1 risikomanagement planen 11.3 durchführen Ausgangswerte 2. Projektmanagementplan 1. Projektmanagementplan 1. Qualitätsmanagementplan eingangswerte 3. Bewertung der Teamleistung 2. Fortschrittsberichte eingangswerte eingangswerte 2. Qualitätsmetriken 1. Stakeholderregister 4. Fortschrittsberichte 3. Prozessvermögen der Organisation 1. Beschreibung des Projektinhalts und –um- 1. Risikoregister 3. Qualitätschecklisten 2. Stakeholdermanagementstrategie 5. Prozessvermögen der Organisation Werkzeuge und Methoden fangs (Pflichtenheft) 2. Risikomanagementplan 4. Prozessverbesserungsplan 3. Faktoren der Unternehmensumwelt Werkzeuge und Methoden 1. Kommunikationsmethoden 2. Kostenmanagementplan 3. Beschreibung des Projektinhalts und –um- 5. Aktualisierungen der Projektdokumente 4. Prozessvermögen der Organisation 1. Beobachtungen und Gespräche 2. Werkzeuge zur Verteilung von Informationen 3. Terminmanagementplan fangs (Pflichtenheft) Werkzeuge und Methoden 2. Projektleistungsbeurteilungen Ausgangswerte 4. Kommunikationsmanagementplan 4. Prozessvermögen der Organisation 1. Analyse der Kommunikationsanforderungen 3. Konfliktbewältigung 1. Aktualisierungen des Prozessvermögens der 5. Faktoren der Unternehmensumwelt Werkzeuge und Methoden 2. Kommunikationstechnologie 4. Problemprotokoll Organisation 6. Prozessvermögen der Organisation 1. Bewertung der Risikowahrscheinlichkeit persOnAl 3. Kommunikationsmodelle 5. Soziale Kompetenz Werkzeuge und Methoden und–auswirkung 4. Kommunikationsmethoden Ausgangswerte 1. Planungsbesprechungen und Analyse 2. Wahrscheinlichkeits– und Auswirkungsmatrix personalbedarfsplan Ausgangswerte 1 Aktualisierungen der Faktoren der Ausgangswerte 3. Einstufung der Qualität der Risikodaten 9.1 entwickeln 1. Kommunikationsmanagementplan Unternehmensumwelt 1. Risikomanagementplan 4. Risikokategorien eingangswerte 2. Aktualisierungen der Projektdokumente 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens der beschAffunG 5. Einstufung der Dringlichkeit von Risiken Organisation 1. Ressourcenanbedarfsanforderungen 6. Fachurteil 3. Änderungsanträge 2. Faktoren der Unternehmensumwelt Ausgangswerte 4. Aktualisierungen des 12.2 beschaffung durchführen 1. Aktualisierungen des Risikoregisters 3. Prozessvermögen der Organisation beschAffunG Projektmanagementplans Werkzeuge und Methoden eingangswerte risiKO 1. Organigramme und Stellenbeschreibungen 1. Projektmanagementplan 2. Networking 12.1 beschaffung planen 2. Beschaffungsdokumente 3. Organisationstheorie 3. Beurteilungskriterien zur Auswahl von Be- 11.2 Risiken identifizieren Ausgangswerte eingangswerte KOMMuniKAtiOn 1. Inhalts- und Umfangsbasisplan zugsquellen 1. Personalbedarfsplan eingangswerte 2. Anforderungsdokumentation stakeholdererwartungen 4. Liste qualifizierter Verkäufer 10.4 managen 5. Verkäuferangebote 1. Risikomanagementplan 3. Kooperationsvereinbarungen 6. Projektdokumente 2. Vorgangskostenschätzungen 4. Risikoregister eingangswerte 3. Schätzungen der Vorgangsdauer 5. Risikobezogene vertragliche Entscheidungen 1. Stakeholderregister 7. Make-or-Buy-Entscheidungen 4. Inhalts- und Umfangsbasisplan risiKO risiKO 8. Kooperationsvereinbarungen 6. Ressourcenanforderungen für Vorgänge 2. Stakeholdermanagementstrategie 9. Prozessvermögen der Organisation 5. Stakeholderregister Quantitative risikoanalyse risikobewältigungsmaß- 7. Projektterminplan 3. Projektmanagementplan 6. Kostenmanagementplan 11.4 11.5 8. Vorgangskostenschätzungen Werkzeuge und Methoden durchführen nahmen planen 4. Problemprotokoll 1. Bieterkonferenzen 7. Terminmanagementplan 9. Kostenentwicklungsbasisplan 5. Änderungsprotokoll 8. Qualitätsmanagementplan eingangswerte eingangswerte 10. Faktoren der Unternehmensumwelt 2. Methoden zur Angebotsbeurteilung 6. Prozessvermögen der Organisation 9. Projektdokumentez Faktoren der Unterneh- 1. Risikoregister 1. Risikoregister 11. Prozessvermögen der Organisation 3. Unabhängige Schätzungen Werkzeuge und Methoden mensumwelt 2. Risikomanagementplan 2. Risikomanagementplan Werkzeuge und Methoden 4. Fachurteil 1. Kommunikationsmethoden 11. Prozessvermögen der Organisation 3. Kostenmanagementplan Werkzeuge und Methoden 1. Make-or Buy-Analyse 5. Ausschreibung 2. Soziale Kompetenz Werkzeuge und Methoden 4. Terminmanagementplan 1. Strategien für negative oder Bedrohungen 2. Fachurteil 6. Internetsuche 3. Führungsqualitäten 1. Dokumentationsprüfungen 5. Prozessvermögen der Organisation 2. Strategien für positive oder Chancen 3. Vertragsformen 7. Beschaffungsverhandlungen Ausgangswerte 2. Methoden zum Sammeln von Informationen Werkzeuge und Methoden 3. Risikobewältigungsstrategien Ausgangswerte Ausgangswerte 1. Aktualisierungen des Prozessvermögens 3. Checklistenanalyse 1. Methoden zum Sammeln undzur 4. Fachurteil 1. Beschaffungsmanagementplan 1. Ausgewählte Verkäufer der Organisation 4. Annahmenanalyse Darstellung von Daten Ausgangswerte 2. Beschaffungsleistungsbeschreibung 2. Vergabe des Beschaffungsvertrags 2. Änderungsanträge 5. Netzplanmethoden 2. Quantitative Risikoanalyse und 1. Aktualisierungen des Risikoregisters 3. Make-or-Buy-Entscheidungen 3. Ressourcenkalender 3. Aktualisierungen des 6. SWOT-Analyse Modellierungsmethoden 2. Risikobezogene vertragliche Vereinbarungen 4. Beschaffungsdokumente 4. Änderungsanträge Projektmanagementplans 7. Fachurteil 3. Fachurteil 3. Aktualisierungen des 5. Beurteilungskriterien zur Auswahl von Be- 5. Aktualisierungen des Projektmanagementplans 4. Aktualisierungen der Projektdokumente Ausgangswerte Ausgangswerte Projektmanagementplans zugsquellen 6. Aktualisierungen der Projektdokumente 1. Risikoregister 1. Aktualisierungen des Risikoregisters 4. Aktualisierungen der Projektdokumente 6. Änderungsanträge ÜberWAchunG und steuerunG Abschluss inhAlt und uMfAnG terMin QuAlität risiKO inteGrAtiOn inhalt und umfang Qualitätslenkung risiken überwachen und projekt oder phase 5.4 6.6 terminplan steuern 8.3 11.6 4.6 verifizieren durchführen steuern abschließen eingangswerte eingangswerte eingangswerte eingangswerte eingangswerte 1. Projektmanagementplan 1. Projektmanagementplan 1. Projektmanagementplan 1. Risikoregister 1. Projektmanagementplan 2. Anforderungsdokumentation 2. Projektterminplan 2. Qualitätsmetriken 2. Projektmanagementplan 2. Abgenommene Liefergegenstände 3. Anforderungs-Rückverfolgbarkeits-Matrix 3. Arbeitsleistungsinformationen 3. Qualitätschecklisten 3. Arbeitsleistungsinformationen 3. Prozessvermögen der Organisation 4. Messungen der Arbeitsleistung Werkzeuge und Methoden inteGrAtiOn 4. Validierte Liefergegenstände 4. Prozessvermögen der Organisation 4. Fortschrittsberichte 1. Fachurteil Werkzeuge und Methoden Werkzeuge und Methoden 5. Genehmigte Änderungsantrage Werkzeuge und Methoden projektarbeit überwachen 1. Prüfung 1. Leistungsbeurteilungen 6. Liefergegenstände 1. Neueinstufung von Risiken Ausgangswerte 4.4 und steuern Ausgangswerte 2. Abweichungsanalyse 7. Prozessvermögen der Organisation 2. Risikoaudits 1. Übertragung des endgültigen Produkts, 1. Abgenommene Liefergegenstände 3. Projektmanagementsoftware Werkzeuge und Methoden 3. Abweichungs- und Trendanalyse der endgültigen Dienstleistung oder des eingangswerte 1. Ursache-Wirkungs-Diagramme endgültigen Ergebnisses 2. Änderungsanträge 4. Auslastungsglättung 4. Messung der technischen Leistung 1. Projektmanagementplan 2. Qualitätsregelkarten 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens 3. Aktualisierungen der Projektdokumente 5. Wenn-Dann-Analyse 5. Analyse der Reserven 2. Fortschrittsberichte 3. Ablaufpläne der Organisation 7. Anpassen von Vorlaufzeiten und 6. Statusbesprechungen 3. Faktoren der Unternehmensumwelt 4. Histogramm Nachlaufzeiten Ausgangswerte 4. Prozessvermögen der Organisation 5. Paretodiagramm 7. Verdichtung des Terminplans 1. Aktualisierungen des Risikoregisters Werkzeuge und Methoden 6. Run-Chart 8. Werkzeug zur Terminplanung 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens 1. Fachurteil inhAlt und uMfAnG 7. Streuungsdiagramm beschAffunG Ausgangswerte der Organisation Ausgangswerte 8. Statistische Stichprobenprüfung 1. Messungen der Arbeitsleistung 3. Änderungsanträge 1. Änderungsanträge inhalt und umfang steu- 9. Inspektion 12.4 beschaffung abschließen 2. Aktualisierungen des Projektmanagementplans 5.5 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens 4. Aktualisierungen des ern der Organisation 10. Prüfung von genehmigten Projektmanagementplans 3. Aktualisierungen der Projektdokumente Änderungsanträgen eingangswerte eingangswerte 3. Änderungsanträge 5. Aktualisierungen der Projektdokumente 4. Aktualisierungen des Ausgangswerte 1. Projektmanagementplan 1. Projektmanagementplan Projektmanagementplans 1. Messungen der Qualitätslenkung 2. Beschaffungsdokumente 2. Arbeitsleistungsinformationen 5. Aktualisierungen der Projektdokumente 2. Validierte Änderungen Werkzeuge und Methoden 3. Anforderungsdokumentation 3. Validierte Liefergegenstände 1. Beschaffungsaudits 4. Anforderungs-Rückverfolgbarkeits 4. Aktualisierungen des Prozessver mögens 2. Ausgehandelte Vergleiche inteGrAtiOn 5. Prozessvermögen der Organisation beschAffunG 3. Aufzeichnungsmanagementsystem Werkzeuge und Methoden der Organisation integrierte änderungssteu- KOsten 5. Änderungsanträge Ausgangswerte 1. Abweichungsanalyse 12.3 beschaffung verwalten 4.5 erung durchführen 6. Aktualisierungen des 1. Abgeschlossene Beschaffungen Ausgangswerte 1. Messungen der Arbeitsleistung 7.3 Kosten steuern Projektmanagementplans 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens eingangswerte 7. Aktualisierungen der Projektdokumente eingangswerte der Organisation 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens 1. Projektmanagementplan eingangswerte 1. Beschaffungsdokumente der Organisation 2. Arbeitsleistungsinformationen 1. Projektmanagementplan 2. Projektmanagementplan 3. Änderungsanträge KOMMuniKAtiOn 3. Änderungsanträge 2. Anforderungen zur Projektfinanzierung 3. Vertrag 4. Aktualisierungen des 4. Faktoren der Unternehmensumwelt 3. Arbeitsleistungsinformationen 4. Fortschrittsberichte Projektmanagementplans prOjeKtMAnAGeMentprOzesse 5. Prozessvermögen der Organisation 5. Aktualisierungen der Projektdokumente 4. Prozessvermögen der Organisation 10.5 projektleistung berichten 5. Genehmigte Änderungsantrage Werkzeuge und Methoden Werkzeuge und Methoden 6. Arbeitsleistungsinformationen 1. Fachurteil 1. Management des Fertigstellungswertes eingangswerte Werkzeuge und Methoden Basierend auf den PMBOK® Guide Vierte Ausgabe (Englische Version) 2. Besprechungen zur Änderungssteuerung 2. Prognosen 1. Projektmanagementplan 1. Änderungssteuerungssystem für Verträge Anpassung | Ricardo Viana Vargas, MSc, IPMA-B, PMP ricardo.vargas@ Ausgangswerte 3. Noch zu erbringender Leistungsindex 2. Arbeitsleistungsinformationen 2. Prüfung der Beschaffungsleistung macrosolutions.com.br 1. Aktualisierungen von Änderungsanträgen 4. Leistungsbeurteilungen 3. Messungen der Arbeitsleistung 3. Inspektionen und Audits Urheberrecht | Project Management Institute, A Guide to the Project 2. Aktualisierungen des Projektmanagementplans 4. Fortschrittsberichtswesen Management Body of Knowledge - Vierte Ausgabe (PMBOK® Guide)-, 5. Abweichungsanalyse 4. Budgetprognosen Project Management Institute, Inc., (2008). 3. Aktualisierungen der Projektdokumente 6. Projektmanagementsoftware 5. Prozessvermögen der Organisation 5. Zahlungssysteme Urheberrecht und alle Rechte vorbehalten. Ausgangswerte Werkzeuge und Methoden 6. Abwicklung von Ansprüchen 7. Aufzeichnungsmanagementsystem Das Material von dieser Publikation ist reproduziert mit dem Erlaubniss von 1. Messungen der Arbeitsleistung 1. Abweichungsanalyse PMI. 2. Budgetprognosen 2. Methoden zur Aufstellung von Prognosen Ausgangswerte 3. Aktualisierungen des Prozessvermögens der 3. Kommunikationsmethoden 1. Beschaffungsdokumente 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens Grafik Design | Designlândia Organisation 4. Berichtssysteme der Organisation Überprüfung | Wagner Maxsen 4. Änderungsanträge Ausgangswerte 5. Aktualisierungen des Projektmanagementplans 1. Fortschrittsberichte 3. Änderungsanträge Erläuterung | Die dargestellten Prozessablauf 6. Aktualisierungen der Projektdokumente 2. Aktualisierungen des Prozessvermögens der 4. Aktualisierungen des basiert sich auf den Abbildungen 3.5, 3.8, 3.29, Projektmanagementplans 3.38 und 3.49 des PMBOK® Guide. Nur die Organisation Verbindungen in der zitierten Abbildungen sind 3. Änderungsanträge in den Ablaufplan dargestellt. Um die detaillierten Beziehungen anzusehen, nachschlagen Sie bitte die Datenflussdiagramme in den PMBOK® Guide. www.ricardo-vargas.com