SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 3
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Wissenschaftlichkeit

      Reto Eugster, 2009
Wissenschaftliches Arbeiten


    In losem Bezug auf Umberto Eco sind vier Kriterien zu nennen, die für wissenschaftliches
    Arbeiten zentral sind (vgl. Eco 1992, 40-44):




•    Das wissenschaftliche Arbeiten bezieht sich auf einen klaren, deutlich umrissenden
     Gegenstand.

•    Ueber diesen Gegenstand müssen Dinge gesagt werden, die noch nicht gesagt wurden. Oder
     Dinge, die schon gesagt wurden, müssen aus einer neuen Perspektive betrachtet werden.

•    Die Ergebnisse des wissenschaftlichen Arbeitens müssen nachvollziehbar und überprüfbar
     sein. Sie sind Teil wissenschaftlicher Diskurse und entsprechend nehmen sie Bezug auf den
     aktuellen Erkenntnisstand.

•    Grundsätzlich hat wissenschaftliches Arbeiten einen Nutzen für andere.
Wissenschaftsorientierung



    Wissenschaftsorientierung in der Weiterbildung ist zu erkennen an:



•
•
     der Ausrichtung an klar umrissenden Gegenstandsbereichen,
     der Begründungspflicht, welche Aussagen zu Grunde liegt ("Vorurteilsfreiheit"),

•
•
     der Ueberprüfbarkeit und Nachvollziehbarkeit des Prozesses der Erkenntisgewinnung,
     der methodenkritischen Ausrichtung (Begründung und Bewertung der Methodenwahl),

•
•
     der Ueberraschungsfähigkeit von Aussagen ("Originalität", Erkenntisgewinn),
     der Bezugnahme von Aussagen auf Aspekte aktueller wissenschaftlicher Diskurse.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Colores y descripción_física
Colores y descripción_físicaColores y descripción_física
Colores y descripción_física
xavirojas
 
Messe-Management Präsentation
Messe-Management PräsentationMesse-Management Präsentation
Messe-Management Präsentation
Metin Aydin
 
Kano 2 cgs mdgs 2011 pictures
Kano 2  cgs mdgs 2011 picturesKano 2  cgs mdgs 2011 pictures
Kano 2 cgs mdgs 2011 pictures
OSSAP-MDGS
 
Revisión protocolos cardiovascular
Revisión protocolos cardiovascular  Revisión protocolos cardiovascular
Revisión protocolos cardiovascular
Mercedes Calleja
 
1 3 fungsi real
1 3 fungsi real1 3 fungsi real
1 3 fungsi real
Trias Desi
 
Sistemas de Ecuaciones e Inecuaciones
Sistemas de Ecuaciones e InecuacionesSistemas de Ecuaciones e Inecuaciones
Sistemas de Ecuaciones e Inecuaciones
mgarmon965
 

Andere mochten auch (18)

Proyecto arc ejuegos
Proyecto arc ejuegosProyecto arc ejuegos
Proyecto arc ejuegos
 
“Dires y Diretes … Directores de Escuelas”
“Dires y Diretes … Directores de Escuelas”“Dires y Diretes … Directores de Escuelas”
“Dires y Diretes … Directores de Escuelas”
 
Colores y descripción_física
Colores y descripción_físicaColores y descripción_física
Colores y descripción_física
 
Messe-Management Präsentation
Messe-Management PräsentationMesse-Management Präsentation
Messe-Management Präsentation
 
Como vencer-el-miedo
Como vencer-el-miedoComo vencer-el-miedo
Como vencer-el-miedo
 
Kano 2 cgs mdgs 2011 pictures
Kano 2  cgs mdgs 2011 picturesKano 2  cgs mdgs 2011 pictures
Kano 2 cgs mdgs 2011 pictures
 
Doce asesinos del matrimonio
Doce asesinos del matrimonioDoce asesinos del matrimonio
Doce asesinos del matrimonio
 
Jesus the great teacher spanish
Jesus the great teacher spanishJesus the great teacher spanish
Jesus the great teacher spanish
 
Newsletter PROJECT M 04/2011
Newsletter PROJECT M 04/2011Newsletter PROJECT M 04/2011
Newsletter PROJECT M 04/2011
 
Revisión protocolos cardiovascular
Revisión protocolos cardiovascular  Revisión protocolos cardiovascular
Revisión protocolos cardiovascular
 
1 3 fungsi real
1 3 fungsi real1 3 fungsi real
1 3 fungsi real
 
Disfrutando tiempo con dios
Disfrutando tiempo con diosDisfrutando tiempo con dios
Disfrutando tiempo con dios
 
Cuando nadie-te-ve-madre
Cuando nadie-te-ve-madreCuando nadie-te-ve-madre
Cuando nadie-te-ve-madre
 
Fibra óptica
Fibra ópticaFibra óptica
Fibra óptica
 
Baden-Württemberg Nikoletta Kulik
Baden-Württemberg Nikoletta KulikBaden-Württemberg Nikoletta Kulik
Baden-Württemberg Nikoletta Kulik
 
La conjura de lo efímero
La conjura de lo efímeroLa conjura de lo efímero
La conjura de lo efímero
 
ECOGOV: 1.2 FORMS OF GOVERNMENT
ECOGOV: 1.2 FORMS OF GOVERNMENTECOGOV: 1.2 FORMS OF GOVERNMENT
ECOGOV: 1.2 FORMS OF GOVERNMENT
 
Sistemas de Ecuaciones e Inecuaciones
Sistemas de Ecuaciones e InecuacionesSistemas de Ecuaciones e Inecuaciones
Sistemas de Ecuaciones e Inecuaciones
 

Mehr von Reto Eugster (12)

Twitter Workshop, Mindmap
Twitter Workshop, MindmapTwitter Workshop, Mindmap
Twitter Workshop, Mindmap
 
Mindmapping, Vorgehensschritte
Mindmapping, VorgehensschritteMindmapping, Vorgehensschritte
Mindmapping, Vorgehensschritte
 
Fototheorie, Referat (Notiz)
Fototheorie, Referat (Notiz)Fototheorie, Referat (Notiz)
Fototheorie, Referat (Notiz)
 
Mindmapping mit Freemind
Mindmapping mit FreemindMindmapping mit Freemind
Mindmapping mit Freemind
 
Soziogramm, Demo
Soziogramm, DemoSoziogramm, Demo
Soziogramm, Demo
 
Problemklassen
ProblemklassenProblemklassen
Problemklassen
 
Konversation, Referatsentwurf
Konversation, ReferatsentwurfKonversation, Referatsentwurf
Konversation, Referatsentwurf
 
Exponierungsbedürfnis im Web
Exponierungsbedürfnis im WebExponierungsbedürfnis im Web
Exponierungsbedürfnis im Web
 
Freemind - Einführung Reto Eugster
Freemind - Einführung Reto EugsterFreemind - Einführung Reto Eugster
Freemind - Einführung Reto Eugster
 
Case Management Einführung
Case Management EinführungCase Management Einführung
Case Management Einführung
 
Enterprise Micro Blogging
Enterprise Micro BloggingEnterprise Micro Blogging
Enterprise Micro Blogging
 
Theorie des Entscheidens
Theorie des EntscheidensTheorie des Entscheidens
Theorie des Entscheidens
 

Wissenschaftlichkeit

  • 1. Wissenschaftlichkeit Reto Eugster, 2009
  • 2. Wissenschaftliches Arbeiten In losem Bezug auf Umberto Eco sind vier Kriterien zu nennen, die für wissenschaftliches Arbeiten zentral sind (vgl. Eco 1992, 40-44): • Das wissenschaftliche Arbeiten bezieht sich auf einen klaren, deutlich umrissenden Gegenstand. • Ueber diesen Gegenstand müssen Dinge gesagt werden, die noch nicht gesagt wurden. Oder Dinge, die schon gesagt wurden, müssen aus einer neuen Perspektive betrachtet werden. • Die Ergebnisse des wissenschaftlichen Arbeitens müssen nachvollziehbar und überprüfbar sein. Sie sind Teil wissenschaftlicher Diskurse und entsprechend nehmen sie Bezug auf den aktuellen Erkenntnisstand. • Grundsätzlich hat wissenschaftliches Arbeiten einen Nutzen für andere.
  • 3. Wissenschaftsorientierung Wissenschaftsorientierung in der Weiterbildung ist zu erkennen an: • • der Ausrichtung an klar umrissenden Gegenstandsbereichen, der Begründungspflicht, welche Aussagen zu Grunde liegt ("Vorurteilsfreiheit"), • • der Ueberprüfbarkeit und Nachvollziehbarkeit des Prozesses der Erkenntisgewinnung, der methodenkritischen Ausrichtung (Begründung und Bewertung der Methodenwahl), • • der Ueberraschungsfähigkeit von Aussagen ("Originalität", Erkenntisgewinn), der Bezugnahme von Aussagen auf Aspekte aktueller wissenschaftlicher Diskurse.