CONTENT
MANAGER
Ein Berufsbild
René Gast, Inhaber Agentur Cogtail, Bielefeld, 12.Juni 2015, shake-it@cogtail.de
12/2009 - heute		 Inhaber Cogtail
07/2007 - ?	 		 Doktorand, Universität Bielefeld
02/2012 - 02/2012		 Web-Konzeptioner, P...
Verteilen
in relevanten
Kanälen
Planung,
Optimierung,
Analyse
Drupal,
Contao,
Shops
Content
Management
Layouts
HTML
TYPO3
...
Vor-
teile
der
CMS
nutzen
TAGES
ABLAUF
Was macht ein Content Manager
den ganzen Tag?
„Das ist individuell sehr verschieden. Ein Content Manager ist ...
MEINE
TÄTIGKEIT
Was mache ich den ganzen Tag? „Angefangen habe ich als Texter, dann kam die Entwicklung von Websites mit T...
ZWISCHEN
STÜHLEN?
Content Manager arbeiten
interdisziplinär!
•	 Content Management bezieht sich letztlich auf die Systeme,...
CONTENT
MARKETING
Content (Marketing) Manager ar-
beiten interdisziplinär.
•	 „Content Marketing ist die Kreation und Verb...
INHALT vs.
WERBUNG
Wie setzen Unternehmen Content
Projekte um?
Content Kreation, Management und Distribution sollen
Mehrwerte schaffen, Nutzen maximieren & in letzter
Instanz dafür sorg...
AGENTUR
PORTFOLIO
Für wen arbeitet ihr eigentlich? CMS-Hoster		
				Für den bekannten CMS-	
				Hoster MiTTWALD ha-	
				 ...
shake-it@cogtail.de
Cogtail
www.cogtail.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Berufsbild Content (Marketing) Manager

845 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation zu einem Vortrag an der Universität Bielefeld, in der ich das Berufsbild des Content Managers vorgestellt habe, und dabei auch auf eine zunehmende Veränderung durch das Content Marketing eingegangen bin.

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

Berufsbild Content (Marketing) Manager

  1. 1. CONTENT MANAGER Ein Berufsbild René Gast, Inhaber Agentur Cogtail, Bielefeld, 12.Juni 2015, shake-it@cogtail.de
  2. 2. 12/2009 - heute Inhaber Cogtail 07/2007 - ? Doktorand, Universität Bielefeld 02/2012 - 02/2012 Web-Konzeptioner, Pixelpark 04/2011 - 06/2011 Gutachter B.Sc./M.Sc. Cognitive Science, Universität Osnabrück 11/2008 - 11/2009 Texter/Online-Redakteur, Thoxan GmbH . agentur für neue medien 06/2000 - 11/2008 Freier Mitarbeiter, WESTFALEN-BLATT 10/2007 - 10/2008 Online-Texter, loopline davor: Magister Artium der Germanistik, Universität Bielefeld RENÉ GAST KURZ UND GUT
  3. 3. Verteilen in relevanten Kanälen Planung, Optimierung, Analyse Drupal, Contao, Shops Content Management Layouts HTML TYPO3 Social Media (Facebook,Twit- ter, ...) Redaktionelles Arbeiten Content Distribution Content Management Systeme (CMS) Content Manager WordPress Inhalte einpflegen Texte erstellen Bilder bearbeiten (Photoshop) CONTENT MANAGER SEO
  4. 4. Vor- teile der CMS nutzen
  5. 5. TAGES ABLAUF Was macht ein Content Manager den ganzen Tag? „Das ist individuell sehr verschieden. Ein Content Manager ist für digitale inhalte verantwortlich. Es macht dabei einen Unterschied, ob er einen Web-Auftritt managed oder für mehrere Auftritte zuständig ist, darunter z.B. Social Media-Kanäle.“
  6. 6. MEINE TÄTIGKEIT Was mache ich den ganzen Tag? „Angefangen habe ich als Texter, dann kam die Entwicklung von Websites mit TYPO3 dazu. Heute mache ich die Konzeption und Realisation von Websites mit TYPO3 oder WordPress, und kümmere mich um die Inhalte mit allem, was dazu gehört.“ „Außerdem schreibe ich für unser eigenes Blog usecontent und publiziere in bekannten Blogs, wie etwa dem Blog des CMS-Hosters MiTTWALD oder dem Blog von linkbird, dem Anbieter eines der bekanntesten Tools für Linkaufbau.
  7. 7. ZWISCHEN STÜHLEN? Content Manager arbeiten interdisziplinär! • Content Management bezieht sich letztlich auf die Systeme, also z.B. auf TYPO3 oder WordPress. • Content Marketing bezieht sich auf das Umsetzen einer Content Strategie, zu der z.B. die Content Distribution gehört. • Ein Content Manager arbeitet in diesen Content Management Systemen und koordiniert, wie Inhalte erstellt, veröffentlicht und in die Systeme eingearbeitet werden.
  8. 8. CONTENT MARKETING Content (Marketing) Manager ar- beiten interdisziplinär. • „Content Marketing ist die Kreation und Verbreitung von relevantem, nützlichem Con- tent mit der Absicht, eine klar definierte Zielgruppe anzuziehen, zu begeistern und zum Handeln zu animieren – und so profitable Kundenbeziehungen aufzubauen.“ nach Löffler, Miriam (2014): Think Content. Galileo Press, Bonn; Original: contentmarketinginstitute.com/what-is-con- tent-marketing (zuletzt abgerufen: 07.04.15) • Im Content Marketing findet weitestgehend eine Trennung von nützlicher Information (Content) und produktbezogener Information statt. Ziel ist es, durch Vermeidung von Werbung und gleichzeitiger Maximierung von Nutzen für die Zielgruppen diese besser erreichen zu können. (eigene Definition)
  9. 9. INHALT vs. WERBUNG Wie setzen Unternehmen Content Projekte um?
  10. 10. Content Kreation, Management und Distribution sollen Mehrwerte schaffen, Nutzen maximieren & in letzter Instanz dafür sorgen, dass Nutzer mit dem Unternehmen INTERAGIEREN. www.facebook.com/rene.gast twitter.com/Cogtail
  11. 11. AGENTUR PORTFOLIO Für wen arbeitet ihr eigentlich? CMS-Hoster Für den bekannten CMS- Hoster MiTTWALD ha- ben wir an der Print-Kam- pagne gearbeit und schreiben für das Blog. B2B-Unternehmen Für ein Bielefelder Un- ternehmen, das mit über 12 Mio. Produkten in über 100 Ländern handelt, rea- lisieren wir die Website & diverse Broschüren. CarSharing Für ein Unternehmen im CarSharing-Bereich reali- sieren wir einen Erklär- film, der Entscheidern u.a. bei BMW oder Sixt vorge- stellt wurde. Und sonst? Zahnarzt, Schmuck-De- signerin, Juwelier, Restau rant, Kunsttherapeutin, Fotografen, Künstlerin, Unternehmensgruppe, Mittelstand
  12. 12. shake-it@cogtail.de Cogtail www.cogtail.de

×