Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Wipäd Einführung

1.232 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation zur EinführungsLVA für das Wipäd Studium an der JKU Linz

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Wipäd Einführung

  1. 1. WIPÄD<br />Einführungslehrveranstaltung der StV Wirtschaftspädagogik<br />
  2. 2. Fahrplan<br />Vorstellung<br />Studienvertretung<br />Wirtschaftspädagogik<br />Aufbau des Studiums<br />VortragWipäd<br />Vortrag PPP<br />Vortrag BBP<br />Fragerunde<br />
  3. 3. Vorstellung<br />Abteilung BBP - Prof. Niedermair<br />Abteilung PPP - Prof.Sageder<br />Abteilung Wipäd - Dr. Fothe<br />Studienvertretung Wipäd<br /> Daniel Renate Robert Johanna Melanie Barbara Martina Susanne<br />Josef Martina Martin<br />
  4. 4. Studienvertretung<br />Deine Interessensvertretung an der JKU<br />Aufgaben:<br />Studienpläne mitgestalten<br />Angebot Lehrveranstaltungen<br />Probleme mit Lehrenden<br />Tipps bei Planung der LVAs<br />etc.<br />Erreichbarkeit via E-Mail und Sprechstunde<br />
  5. 5. Studienvertretung<br />Kontaktdaten:<br />Sprechstunden: Donnerstag 15 Uhr<br />SOWI Büro: gegenüber der Sparkasse<br />E-Mail: wipaed@oeh.jku.at<br />Homepage: http://wipaed.oeh.jku.at/<br />Verteiler: Wichtige Infos rund um dein Studium!<br />
  6. 6. Wirtschaftspädagogik<br />Wirtschaft + Pädagogik<br />circa 1.000 StudentInnen<br />circa 120 Neuinskribtionen pro Semester<br />Teil der SOWI Fakultät<br />LVAs von BWL und VWL Instituten<br />Drei große Abteilungen:<br />BBP – Betriebliche Bildung und Berufspädagogik<br />PPP – Pädagogik und Pädagogische Psychologie<br />Wipäd – Wirtschaftspädagogik<br />
  7. 7. Wirtschaftspädagogik<br />Berufsfelder:<br />Berufsfeld Schule<br />Berufsfeld Erwachsenenbildung<br />Berufsfeld Wirtschaft<br />Circa 50% ergreifen Lehrberuf<br />
  8. 8. Aufbau des Studiums<br />Zwei Studienabschnitte mit neun Semester:<br />1. Abschnitt: Vier Semester<br />2. Abschnitt: Fünf Semester<br />Gesamtstundenanzahl: 138 Semesterstunden (270 ECTS)<br />1. Abschnitt: 55 Stunden (105 ECTS)<br />2. Abschnitt: 69 Stunden (152 ECTS)<br />14 ECTS „freie Lehrveranstaltungen“<br />1 ECTS = 25 Arbeitsstunden pro Semester<br />
  9. 9. 1. Abschnitt<br />Bei kaufmännischer Matura (HAK, HBLA) werden die beiden Kurse angerechnet!<br />
  10. 10. 1. Abschnitt<br />
  11. 11. 1. Abschnitt<br />
  12. 12. Einführung in die Wirtschaftspädagogik<br />Überblick über wirtschaftsdidaktische Grundprobleme.<br />Hier sind regelmäßige Übungen zu absolvieren – diese laufend ausarbeiten!<br />Wirtschaftslehre unter didaktischem Aspekt<br />Besteht aus 2 Partialen (BW + RW)<br />Kopier-Ordner mit der Literatur für die BW-Klausur kann im ÖH Sekretariat (bei der Sparkasse) ausgeborgt werden.<br />Tutorium für den RW-Bereich<br />Beide Klausuren sind nicht zu unterschätzen – auch mit einer HAK-Matura!<br />
  13. 13. 1. Abschnitt<br />
  14. 14.
  15. 15. Erstsemestrigen-Stammtisch<br />Heute ab 19:00 Uhr in der KHG Kellerbar!<br />
  16. 16. Institut für Pädagogik und Psychologie an der JKU<br />Abteilung für Wirtschaftspädagogik (WIPÄD – www.wipaed.jku.at)<br />Abteilung für Berufs- und Berufspädagogik (BBP – www.bbp.jku.at)<br />Abteilung für Pädagogik und Pädagogische Psychologie (PPP – www.paedpsych.jku.at) <br />
  17. 17.
  18. 18. Fragerunde :)<br />

×