SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 12
Downloaden Sie, um offline zu lesen
leading
innovations
Österreichs nr. 1 in der
                   angewandten
                   PRodUKtionsFoRschUng

                   austria’s no. 1 in
                   aPPlied PRodUction
                   ReseaRch




www.profactor.at
Die PROFACTOR Gruppe hat sich auf die Förderung              The PROFACTOR group focuses on promoting the
der Wettbewerbsfähigkeit produzierender Unterneh-            competitiveness of manufacturing enterprises. No
men spezialisiert. Vom internationalen Großkonzern           matter whether you are a large-scale international
bis hin zu Klein- und Mittelbetrieben gilt: Angewandte       corporation or a small to mid-sized company, applied
Produktionsforschung macht aus Mensch und Ma-                production research makes a man and machine a
schine ein erfolgreiches Team. Direkt anwendbare             successful team. Directly applicable developments
Entwicklungen bedeuten ebenso direkte Vorteile im            also mean tangible advantages in your production
Produktionsprozess; und diese bewährte Strategie             process, and in the end this tried-and-trusted sustain-
zur Standortsicherung kommt letztlich den Menschen           ability strategy for your manufacturing locations
zu Gute.                                                     benefits the general public.

Das Ziel von PROFACTOR ist daher höhere Produk-              PROFACTOR’s aim is thus to increase productivity
tivität und Flexibilität bei gleichzeitig niedrigeren Kos-   and flexibility while at the same time reducing costs
ten und Risiken. Die Partner und Kunden profitieren          and risks. Partners and customers benefit both from
vom gebündelten Know-how eines projektspezifisch             the concentrated know-how of a team of specialists
zusammengestellten Spezialisten-Teams ebenso wie             put together for a project and from our impressive
von einem eindrucksvollen Spektrum an Lösungen.              portfolio of solutions. Three divisions reside under the
Unter dem gemeinsamen Dach der PROFACTOR                     umbrella of the PROFACTOR group: Research and
Gruppe finden sich die drei Bereiche Forschung und           Development, Laboratory Services, and Engineering
Entwicklung, Labordienstleistungen und Engineering           – a unique portfolio that has secured the company’s
– ein einzigartiges Angebot, welches das Unterneh-           leading role in applied production research within
men zur ersten Adresse für angewandte Produk-                Austria.
tionsforschung in Österreich gemacht hat.

Diesen Erfolg bestätigen auch zahlreiche Namen auf           Numerous names on our reference list underline this
der Referenzliste: TRUMPF, Siemens VAI, BMW Moto-            success: TRUMPF, Siemens VAI, BMW Motoren,
ren, Kaba Austria, ANGER MACHINING oder IH TECH              Kaba Austria, ANGER MACHINING, or IH TECH to
um einige zu nennen.                                         name just a few.




                                                                                                     LEaDING INNoVatIoNS
die leistungen
                   der ProFactor gruPPe:

                     Entwicklung von innovativen Lösungen,
                     Prozessen und Produkten
                     Machbarkeitsstudien und Prototypenbau
                     Vorfeldforschung und Technologietransfer
                     für kleinere und mittlere Unternehmen
                     (Inter)nationales Projektmanagement in
                     Kooperationsprojekten
                     Analysen und Messungen mit modernster
                     Labor- und Geräteausstattung




                   die lÖsungen
                   der ProFactor gruPPe:


                     Robotik und Automation bis Losgröße 1
                     Präzisions- und Mikromontage
                     Industrielle Bildverarbeitung
                     Mechatronische Systeme und Komponenten
                     zur Schall- und Schwingungsreduktion
                     Zerspanungstechnologie für neue Werkstoffe
                     Simulation und Optimierung
                     Funktionelle Oberflächen
                     Herstellung von Mikro- und Nanostrukturen
                     Innovative Energiesysteme




www.profactor.at
the ProFactor grouP’s

serVices:
  Development of innovative solutions,
  processes and products
  Feasibility studies and prototype design
  Advance research and technology transfer
  for small- and medium-size enterprises
  International and domestic management
  of joint projects
  Analysis and measurement with state of the art
  laboratory equipment and systems




the ProFactor grouP’s
solutions:
  Robotics and automation down to a batch size of 1
  Precision and micro-assembly
  Industrial image processing
  Mechatronic systems and components for noise
  and vibration reduction
  Machining technologies for new materials
  Simulation and optimisation
  Functional surfaces
  Manufacturing of micro and nanostructures
  Innovative energy systems




                                                      LEaDING INNoVatIoNS
leading structures:
                   VorsPrung durch austausch

                   Aktiver Technologietransfer ist der Schlüssel zu neu-
                   em Wissen. Denn Netzwerke, Plattformen und For-
                   schungsverbunde sind in ihrer Gesamtheit mehr als
                   die Summe der Einzelteile.

                   Aus intensiven Kontakten der PROFACTOR Gruppe
                   zu Universitäten und Forschungseinrichtungen sowie
                   zu Technologieplattformen und -initiativen entstehen
                   neue Ideen, erfolgreiche Methoden und ebensolche
                   Lösungen. Denn Wissen multipliziert sich durch Aus-
                   tausch – zum Vorteil aller. Deshalb gibt PROFACTOR
                   sein Know-how und seine Kompetenz auch weiter: an
                   Unternehmen, Schüler, Studenten und Kollegen aus
                   der Forschung und Entwicklung.




www.profactor.at
leading structures:
ProFessional exchange For a
comPetitiVe adVantage

Active technology transfer is the key to new know-
ledge. Networks, platforms and research associations
are far more valuable than the sum of their individual
parts.

The PROFACTOR Group’s close contact to univer-
sities and research institutes, technology platforms
and initiatives generates new ideas, successful me-
thods and effective solutions. Knowledge is multiplied
by an exchange – to the benefit of all. This is why
PROFACTOR passes on its know-how and competen-
cy: to companies, scholars, students and colleagues
in research and development.




                                       LEaDING INNoVatIoNS
leading results:
        erFolgsFaktor mensch

        Im Februar 2007 wurde PROFACTOR als „great place
        to work“ ausgezeichnet. Damit reihte man sich unter
        die 25 besten Arbeitgeber Österreichs. Die Gründe für
        dieses Ergebnis sind in der Unternehmenskultur zu
        finden: Allgemeine Wertschätzung, spannende Auf-
        gaben und der Freiraum im Team Neues auszupro-
        bieren motivieren die Mitarbeiter zu Höchstleistungen
        – für sich selbst, die gemeinsamen Ziele und natürlich
        für die Partner und Kunden. Laufende Fortbildungs-
        angebote und attraktive Karrieremöglichkeiten tragen
        nicht nur zum Bestand des Teams sondern durch
        die Wissenserweiterung auch zur Steigerung der
        Lösungskompetenz bei.

        Mit dem Bewusstsein um die Bedeutung der Mitar-
        beiter für den Unternehmenserfolg und der Wettbe-
        werbsfähigkeit des Produktionsstandortes Österreich
        fördert die PROFACTOR Gruppe gezielt den Nach-
        wuchs: Verschiedenste Initiativen machen Lust auf
        Technik und Naturwissenschaften – der Fokus liegt
        dabei auch auf der Förderung von Frauen in techni-
        schen Berufen. Einerseits als klares Bekenntnis zur
        Chancengleichheit in der Forschung, andererseits als
        konsequente Fortführung gemischter Teams. Denn
        nicht nur vernetztes Denken über einzelne wissen-
        schaftliche Disziplinen hinaus sorgt für innovative
        Resultate, auch die unterschiedlichen Betrachtungs-
        weisen von Mann und Frau bieten erstaunliches
        Lösungspotenzial.




www.profactor.at
leading results:
the human success Factor

In February 2007, PROFACTOR was acclaimed as a
“great place to work”. PROFACTOR is thus one of the
top 25 employers in Austria. The reasons for these
results are rooted in our enterprise culture: general
esteem, exciting tasks and the freedom to try out
novel approaches in a team motivate our staff to peak
performance – for themselves, our common goals,
and of course for our partners and customers. Ongo-
ing training opportunities and attractive career options
not only contribute to maintaining the team, but also
ensure propagation of knowledge to improve problem-
solving competency.

Our awareness of the importance of our staff to the
success of the group, and the competitiveness of
Austria as a production location, the PROFACTOR
Group has introduced a program to develop young
talent: various initiatives attract young people to tech-
nology and science with a specific focus on promoting
women in technical professions. As a clear demons-
tration of our commitment to equal opportunities in
research on the one hand, and to mixed teams on
the other. After all, it is not only networked consider-
ation of individual, scientific disciplines that produces
innovative results; the different perspectives that men
and women have offer astounding problem-solving
potential.




                                          LEaDING INNoVatIoNS
leading innoVations:
                   überlegene entwicklung

                   Seit der Gründung im Jahr 1995 entwickelte sich
                   die PROFACTOR Gruppe mit innovativen techno-
                   logischen Lösungen vom 4-Mann-Produktionsfor-
                   schungsteam zu Österreichs Nr. 1 in der angewand-
                   ten Produktionsforschung: Heute arbeiten über 120
                   Mitarbeiter multidisziplinär an mehreren Standorten
                   an überzeugenden Antworten auf die Fragen produ-
                   zierender Unternehmen.
                   Dazu werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse
                   aus intensiven Kontakten zu nationalen und interna-
                   tionalen Universitäten und Forschungseinrichtungen
                   nutzbar gemacht: für Klein- und Mittelbetriebe ebenso
                   wie für die Global Player der Industrie.



                   leading innoVations:
                   suPerior deVeloPment

                   Since the PROFACTOR Group was founded in 1995,
                   the group’s innovative technological solutions have
                   helped it grow from a 4-man production research
                   team to Austria’s No. 1 in applied production research:
                   Today, more than 120 staff work in a multidisciplinary
                   environment at various locations finding convincing
                   answers to questions raised by manufacturing
                   companies.
                   To allow this to happen, we guarantee the applicability
                   of state-of-art scientific findings resulting from inten-
                   sive contacts with national and international univer-
                   sities and research institutes: for small to mid-sized
                   enterprises and for global players.




www.profactor.at
angewandte Forschung Für eine starke wirtschaFt
PRoFactoR – die eRste adResse
FüR innovative PRodUKtion
ProFactor sichert VorsPrung durch wissenstransFer.
PRoFactoR FöRdeRt nachwUchsFoRscheR.
mit den besten erFolgsgeschichte schreiben.
innovationsKRaFt dURch eRFolgsFaKtoR Mensch

aPPlied research For a healthy economy.
PRoFactoR –yoUR no. 1 addRess
FoR innovative PRodUction
ProFactor ensures a comPetitiVe adVantage by knowledge transFer
PRoFactoR PRoMotes yoUng ReseaRcheRs
write the history books with the best oF the best
innovative FoRce thanKs to the hUMan sUccess FactoR




                                                    LEaDING INNoVatIoNS
PRoFactoR gmbh
Im Stadtgut a2 | 4407 Steyr-Gleink | austria | tel. +43(0)7252 885-0
fax +43(0)7252 885-101 | sekretariat@profactor.at | www.profactor.at

PRoFactoR Research and solutions gmbh
forschungszentrum | 2444 Seibersdorf | austria | tel. +43(0)7252 885-900
fax +43(0)7252 885-901 | office@profactor.at | www.profactor.at


                                                     Dieses Projekt wird aus Mitteln des EFRE (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung)
                                                     sowie von Bund, Land OÖ und Stadt Steyr gefördert.
                                                     This project is sponsored by the EFRE (European Fund for Regional Development),
                                                     the Republic Austria, the State of Upper Austria and the City of Steyr.

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie PROFACTOR Group

PROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Gruppe | ENERGYPROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Group
 
IFFOCUS »Prozesse intelligent gestalten«
IFFOCUS »Prozesse intelligent gestalten«IFFOCUS »Prozesse intelligent gestalten«
IFFOCUS »Prozesse intelligent gestalten«
Fraunhofer IFF
 
Akademie 2012 Jahresplaner
Akademie 2012 JahresplanerAkademie 2012 Jahresplaner
Akademie 2012 Jahresplaner
Vogel IT-Medien
 

Ähnlich wie PROFACTOR Group (20)

PROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Gruppe | ENERGYPROFACTOR Gruppe | ENERGY
PROFACTOR Gruppe | ENERGY
 
Progea - Company Profile - Deutsch
Progea - Company Profile - DeutschProgea - Company Profile - Deutsch
Progea - Company Profile - Deutsch
 
Company profile de
Company profile deCompany profile de
Company profile de
 
IFFOCUS »Prozesse intelligent gestalten«
IFFOCUS »Prozesse intelligent gestalten«IFFOCUS »Prozesse intelligent gestalten«
IFFOCUS »Prozesse intelligent gestalten«
 
NineSigma Vorstellung 0912
NineSigma Vorstellung 0912NineSigma Vorstellung 0912
NineSigma Vorstellung 0912
 
Innovatives Produkt entwickelt und nun?
Innovatives Produkt entwickelt und nun?Innovatives Produkt entwickelt und nun?
Innovatives Produkt entwickelt und nun?
 
Präsentation KWV
Präsentation  KWVPräsentation  KWV
Präsentation KWV
 
Kompetenznetze Deutschland
Kompetenznetze DeutschlandKompetenznetze Deutschland
Kompetenznetze Deutschland
 
Technologietransferstelle FITT: Innovationen für die Praxis
Technologietransferstelle FITT: Innovationen für die PraxisTechnologietransferstelle FITT: Innovationen für die Praxis
Technologietransferstelle FITT: Innovationen für die Praxis
 
Impact - kommunizieren und realisieren - H2020
Impact - kommunizieren und realisieren - H2020Impact - kommunizieren und realisieren - H2020
Impact - kommunizieren und realisieren - H2020
 
Pressemitteilung zum 12. Osnabrücker FMEA-Forum
Pressemitteilung zum 12. Osnabrücker FMEA-ForumPressemitteilung zum 12. Osnabrücker FMEA-Forum
Pressemitteilung zum 12. Osnabrücker FMEA-Forum
 
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
 
integro Flyer
integro Flyerintegro Flyer
integro Flyer
 
integro-Flyer
integro-Flyerintegro-Flyer
integro-Flyer
 
Bildungsatlas Virtual Engineering Baden-Württemberg 2013
Bildungsatlas Virtual Engineering Baden-Württemberg 2013Bildungsatlas Virtual Engineering Baden-Württemberg 2013
Bildungsatlas Virtual Engineering Baden-Württemberg 2013
 
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
 
Helbling - Ihr Partner für erfolgreiche Produktentwicklung
Helbling - Ihr Partner für erfolgreiche ProduktentwicklungHelbling - Ihr Partner für erfolgreiche Produktentwicklung
Helbling - Ihr Partner für erfolgreiche Produktentwicklung
 
Akademie 2012 Jahresplaner
Akademie 2012 JahresplanerAkademie 2012 Jahresplaner
Akademie 2012 Jahresplaner
 
KMU-innovativ - Vorfahrt für Spitzenforschung im Mittelstand
KMU-innovativ - Vorfahrt für Spitzenforschung im MittelstandKMU-innovativ - Vorfahrt für Spitzenforschung im Mittelstand
KMU-innovativ - Vorfahrt für Spitzenforschung im Mittelstand
 
DTIM 2016 - Post Event Report
DTIM 2016 - Post Event ReportDTIM 2016 - Post Event Report
DTIM 2016 - Post Event Report
 

Mehr von PROFACTOR Group

PROFACTOR Unternehmenspräsentation
PROFACTOR UnternehmenspräsentationPROFACTOR Unternehmenspräsentation
PROFACTOR Unternehmenspräsentation
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Gruppe | ABRASCAN
PROFACTOR Gruppe | ABRASCANPROFACTOR Gruppe | ABRASCAN
PROFACTOR Gruppe | ABRASCAN
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Gruppe | Multi Side Inspect
PROFACTOR Gruppe | Multi Side InspectPROFACTOR Gruppe | Multi Side Inspect
PROFACTOR Gruppe | Multi Side Inspect
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Gruppe | Easy Strobe
PROFACTOR Gruppe | Easy StrobePROFACTOR Gruppe | Easy Strobe
PROFACTOR Gruppe | Easy Strobe
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Gruppe | Complete Inspect
PROFACTOR Gruppe | Complete InspectPROFACTOR Gruppe | Complete Inspect
PROFACTOR Gruppe | Complete Inspect
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Group | iRob Feeder
PROFACTOR Group | iRob FeederPROFACTOR Group | iRob Feeder
PROFACTOR Group | iRob Feeder
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Gruppe | iRob Feeder
PROFACTOR Gruppe | iRob FeederPROFACTOR Gruppe | iRob Feeder
PROFACTOR Gruppe | iRob Feeder
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group | ENERGY PROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group | ENERGYPROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Group | PRODUCTION
PROFACTOR Group | PRODUCTIONPROFACTOR Group | PRODUCTION
PROFACTOR Group | PRODUCTION
PROFACTOR Group
 
Folder PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
Folder PROFACTOR Gruppe | PRODUCTIONFolder PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
Folder PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
PROFACTOR Group
 
PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
PROFACTOR Gruppe | PRODUCTIONPROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
PROFACTOR Group
 

Mehr von PROFACTOR Group (13)

PROFACTOR Unternehmenspräsentation
PROFACTOR UnternehmenspräsentationPROFACTOR Unternehmenspräsentation
PROFACTOR Unternehmenspräsentation
 
PROFACTOR Gruppe | ABRASCAN
PROFACTOR Gruppe | ABRASCANPROFACTOR Gruppe | ABRASCAN
PROFACTOR Gruppe | ABRASCAN
 
PROFACTOR Gruppe | Multi Side Inspect
PROFACTOR Gruppe | Multi Side InspectPROFACTOR Gruppe | Multi Side Inspect
PROFACTOR Gruppe | Multi Side Inspect
 
PROFACTOR Gruppe | Easy Strobe
PROFACTOR Gruppe | Easy StrobePROFACTOR Gruppe | Easy Strobe
PROFACTOR Gruppe | Easy Strobe
 
PROFACTOR Gruppe | Complete Inspect
PROFACTOR Gruppe | Complete InspectPROFACTOR Gruppe | Complete Inspect
PROFACTOR Gruppe | Complete Inspect
 
PROFACTOR Group | iRob Feeder
PROFACTOR Group | iRob FeederPROFACTOR Group | iRob Feeder
PROFACTOR Group | iRob Feeder
 
PROFACTOR Gruppe | iRob Feeder
PROFACTOR Gruppe | iRob FeederPROFACTOR Gruppe | iRob Feeder
PROFACTOR Gruppe | iRob Feeder
 
PROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group | ENERGY PROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group | ENERGY
 
PROFACTOR Group | NANO
PROFACTOR Group | NANOPROFACTOR Group | NANO
PROFACTOR Group | NANO
 
PROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group | ENERGYPROFACTOR Group | ENERGY
PROFACTOR Group | ENERGY
 
PROFACTOR Group | PRODUCTION
PROFACTOR Group | PRODUCTIONPROFACTOR Group | PRODUCTION
PROFACTOR Group | PRODUCTION
 
Folder PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
Folder PROFACTOR Gruppe | PRODUCTIONFolder PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
Folder PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
 
PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
PROFACTOR Gruppe | PRODUCTIONPROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
PROFACTOR Gruppe | PRODUCTION
 

PROFACTOR Group

  • 2. Österreichs nr. 1 in der angewandten PRodUKtionsFoRschUng austria’s no. 1 in aPPlied PRodUction ReseaRch www.profactor.at
  • 3. Die PROFACTOR Gruppe hat sich auf die Förderung The PROFACTOR group focuses on promoting the der Wettbewerbsfähigkeit produzierender Unterneh- competitiveness of manufacturing enterprises. No men spezialisiert. Vom internationalen Großkonzern matter whether you are a large-scale international bis hin zu Klein- und Mittelbetrieben gilt: Angewandte corporation or a small to mid-sized company, applied Produktionsforschung macht aus Mensch und Ma- production research makes a man and machine a schine ein erfolgreiches Team. Direkt anwendbare successful team. Directly applicable developments Entwicklungen bedeuten ebenso direkte Vorteile im also mean tangible advantages in your production Produktionsprozess; und diese bewährte Strategie process, and in the end this tried-and-trusted sustain- zur Standortsicherung kommt letztlich den Menschen ability strategy for your manufacturing locations zu Gute. benefits the general public. Das Ziel von PROFACTOR ist daher höhere Produk- PROFACTOR’s aim is thus to increase productivity tivität und Flexibilität bei gleichzeitig niedrigeren Kos- and flexibility while at the same time reducing costs ten und Risiken. Die Partner und Kunden profitieren and risks. Partners and customers benefit both from vom gebündelten Know-how eines projektspezifisch the concentrated know-how of a team of specialists zusammengestellten Spezialisten-Teams ebenso wie put together for a project and from our impressive von einem eindrucksvollen Spektrum an Lösungen. portfolio of solutions. Three divisions reside under the Unter dem gemeinsamen Dach der PROFACTOR umbrella of the PROFACTOR group: Research and Gruppe finden sich die drei Bereiche Forschung und Development, Laboratory Services, and Engineering Entwicklung, Labordienstleistungen und Engineering – a unique portfolio that has secured the company’s – ein einzigartiges Angebot, welches das Unterneh- leading role in applied production research within men zur ersten Adresse für angewandte Produk- Austria. tionsforschung in Österreich gemacht hat. Diesen Erfolg bestätigen auch zahlreiche Namen auf Numerous names on our reference list underline this der Referenzliste: TRUMPF, Siemens VAI, BMW Moto- success: TRUMPF, Siemens VAI, BMW Motoren, ren, Kaba Austria, ANGER MACHINING oder IH TECH Kaba Austria, ANGER MACHINING, or IH TECH to um einige zu nennen. name just a few. LEaDING INNoVatIoNS
  • 4. die leistungen der ProFactor gruPPe: Entwicklung von innovativen Lösungen, Prozessen und Produkten Machbarkeitsstudien und Prototypenbau Vorfeldforschung und Technologietransfer für kleinere und mittlere Unternehmen (Inter)nationales Projektmanagement in Kooperationsprojekten Analysen und Messungen mit modernster Labor- und Geräteausstattung die lÖsungen der ProFactor gruPPe: Robotik und Automation bis Losgröße 1 Präzisions- und Mikromontage Industrielle Bildverarbeitung Mechatronische Systeme und Komponenten zur Schall- und Schwingungsreduktion Zerspanungstechnologie für neue Werkstoffe Simulation und Optimierung Funktionelle Oberflächen Herstellung von Mikro- und Nanostrukturen Innovative Energiesysteme www.profactor.at
  • 5. the ProFactor grouP’s serVices: Development of innovative solutions, processes and products Feasibility studies and prototype design Advance research and technology transfer for small- and medium-size enterprises International and domestic management of joint projects Analysis and measurement with state of the art laboratory equipment and systems the ProFactor grouP’s solutions: Robotics and automation down to a batch size of 1 Precision and micro-assembly Industrial image processing Mechatronic systems and components for noise and vibration reduction Machining technologies for new materials Simulation and optimisation Functional surfaces Manufacturing of micro and nanostructures Innovative energy systems LEaDING INNoVatIoNS
  • 6. leading structures: VorsPrung durch austausch Aktiver Technologietransfer ist der Schlüssel zu neu- em Wissen. Denn Netzwerke, Plattformen und For- schungsverbunde sind in ihrer Gesamtheit mehr als die Summe der Einzelteile. Aus intensiven Kontakten der PROFACTOR Gruppe zu Universitäten und Forschungseinrichtungen sowie zu Technologieplattformen und -initiativen entstehen neue Ideen, erfolgreiche Methoden und ebensolche Lösungen. Denn Wissen multipliziert sich durch Aus- tausch – zum Vorteil aller. Deshalb gibt PROFACTOR sein Know-how und seine Kompetenz auch weiter: an Unternehmen, Schüler, Studenten und Kollegen aus der Forschung und Entwicklung. www.profactor.at
  • 7. leading structures: ProFessional exchange For a comPetitiVe adVantage Active technology transfer is the key to new know- ledge. Networks, platforms and research associations are far more valuable than the sum of their individual parts. The PROFACTOR Group’s close contact to univer- sities and research institutes, technology platforms and initiatives generates new ideas, successful me- thods and effective solutions. Knowledge is multiplied by an exchange – to the benefit of all. This is why PROFACTOR passes on its know-how and competen- cy: to companies, scholars, students and colleagues in research and development. LEaDING INNoVatIoNS
  • 8. leading results: erFolgsFaktor mensch Im Februar 2007 wurde PROFACTOR als „great place to work“ ausgezeichnet. Damit reihte man sich unter die 25 besten Arbeitgeber Österreichs. Die Gründe für dieses Ergebnis sind in der Unternehmenskultur zu finden: Allgemeine Wertschätzung, spannende Auf- gaben und der Freiraum im Team Neues auszupro- bieren motivieren die Mitarbeiter zu Höchstleistungen – für sich selbst, die gemeinsamen Ziele und natürlich für die Partner und Kunden. Laufende Fortbildungs- angebote und attraktive Karrieremöglichkeiten tragen nicht nur zum Bestand des Teams sondern durch die Wissenserweiterung auch zur Steigerung der Lösungskompetenz bei. Mit dem Bewusstsein um die Bedeutung der Mitar- beiter für den Unternehmenserfolg und der Wettbe- werbsfähigkeit des Produktionsstandortes Österreich fördert die PROFACTOR Gruppe gezielt den Nach- wuchs: Verschiedenste Initiativen machen Lust auf Technik und Naturwissenschaften – der Fokus liegt dabei auch auf der Förderung von Frauen in techni- schen Berufen. Einerseits als klares Bekenntnis zur Chancengleichheit in der Forschung, andererseits als konsequente Fortführung gemischter Teams. Denn nicht nur vernetztes Denken über einzelne wissen- schaftliche Disziplinen hinaus sorgt für innovative Resultate, auch die unterschiedlichen Betrachtungs- weisen von Mann und Frau bieten erstaunliches Lösungspotenzial. www.profactor.at
  • 9. leading results: the human success Factor In February 2007, PROFACTOR was acclaimed as a “great place to work”. PROFACTOR is thus one of the top 25 employers in Austria. The reasons for these results are rooted in our enterprise culture: general esteem, exciting tasks and the freedom to try out novel approaches in a team motivate our staff to peak performance – for themselves, our common goals, and of course for our partners and customers. Ongo- ing training opportunities and attractive career options not only contribute to maintaining the team, but also ensure propagation of knowledge to improve problem- solving competency. Our awareness of the importance of our staff to the success of the group, and the competitiveness of Austria as a production location, the PROFACTOR Group has introduced a program to develop young talent: various initiatives attract young people to tech- nology and science with a specific focus on promoting women in technical professions. As a clear demons- tration of our commitment to equal opportunities in research on the one hand, and to mixed teams on the other. After all, it is not only networked consider- ation of individual, scientific disciplines that produces innovative results; the different perspectives that men and women have offer astounding problem-solving potential. LEaDING INNoVatIoNS
  • 10. leading innoVations: überlegene entwicklung Seit der Gründung im Jahr 1995 entwickelte sich die PROFACTOR Gruppe mit innovativen techno- logischen Lösungen vom 4-Mann-Produktionsfor- schungsteam zu Österreichs Nr. 1 in der angewand- ten Produktionsforschung: Heute arbeiten über 120 Mitarbeiter multidisziplinär an mehreren Standorten an überzeugenden Antworten auf die Fragen produ- zierender Unternehmen. Dazu werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus intensiven Kontakten zu nationalen und interna- tionalen Universitäten und Forschungseinrichtungen nutzbar gemacht: für Klein- und Mittelbetriebe ebenso wie für die Global Player der Industrie. leading innoVations: suPerior deVeloPment Since the PROFACTOR Group was founded in 1995, the group’s innovative technological solutions have helped it grow from a 4-man production research team to Austria’s No. 1 in applied production research: Today, more than 120 staff work in a multidisciplinary environment at various locations finding convincing answers to questions raised by manufacturing companies. To allow this to happen, we guarantee the applicability of state-of-art scientific findings resulting from inten- sive contacts with national and international univer- sities and research institutes: for small to mid-sized enterprises and for global players. www.profactor.at
  • 11. angewandte Forschung Für eine starke wirtschaFt PRoFactoR – die eRste adResse FüR innovative PRodUKtion ProFactor sichert VorsPrung durch wissenstransFer. PRoFactoR FöRdeRt nachwUchsFoRscheR. mit den besten erFolgsgeschichte schreiben. innovationsKRaFt dURch eRFolgsFaKtoR Mensch aPPlied research For a healthy economy. PRoFactoR –yoUR no. 1 addRess FoR innovative PRodUction ProFactor ensures a comPetitiVe adVantage by knowledge transFer PRoFactoR PRoMotes yoUng ReseaRcheRs write the history books with the best oF the best innovative FoRce thanKs to the hUMan sUccess FactoR LEaDING INNoVatIoNS
  • 12. PRoFactoR gmbh Im Stadtgut a2 | 4407 Steyr-Gleink | austria | tel. +43(0)7252 885-0 fax +43(0)7252 885-101 | sekretariat@profactor.at | www.profactor.at PRoFactoR Research and solutions gmbh forschungszentrum | 2444 Seibersdorf | austria | tel. +43(0)7252 885-900 fax +43(0)7252 885-901 | office@profactor.at | www.profactor.at Dieses Projekt wird aus Mitteln des EFRE (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung) sowie von Bund, Land OÖ und Stadt Steyr gefördert. This project is sponsored by the EFRE (European Fund for Regional Development), the Republic Austria, the State of Upper Austria and the City of Steyr.