SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 10
Downloaden Sie, um offline zu lesen
LEGO© SERIOUS PLAY©
für Manager
Patrick Lobacher
07.09.2018 – Management 3.0 Gathering
https://pixabay.com/de/menschenmenge-lego-personal-wahl-1699137/
LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem
Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen
und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen
und strategische Entscheidungen treffen wollen.
Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP
Herausforderungen und Lösungen begreifbar und
nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer.
Shared Vision
& Commitment
Business Process
Management
Merger &
Acquisitions
Market & SWOTAnalysis
Value Proposition
Business Modelling
Team & Employee
Development
Innovation &
Ideation
Culture & Org.
Development
Business Strategy &
Vision Business Alignment
Anwendungsbereiche
im Management
LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem
Facilitator geführte Workshop-Methode für
Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe
Probleme lösen und strategische
Entscheidungen treffen wollen.
Im Unterschied zu anderen Methoden macht
LSP Herausforderungen und Lösungen
begreifbar und nutzt so das volle Potential aller
Teilnehmer.
https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/
Die Historie von LEGO® SERIOUS PLAY®
• Ab 1996 von Kjeld Kirk Kristiansen (Haupteigentümer LEGO)
und Robert Rasmussen zusammen mit dem International
Institute for Management Development (IMD) entwickelt
• Gesucht wurde eine effektivere und innovativere Alternative
zur herkömmlichen Strategieentwicklung
• In über 20 Iterationsschritten wurde die Methode seitdem
formalisiert & optimiert
• Seit 2002 gibt es eine eigene LSP Produktlinie bei LEGO®
• Seit 2010 ist die Methode unter der Creative Commons Lizenz
• Verwendet von Konzernen, Startups, Behörden & NGO‘s
LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem
Facilitator geführte Workshop-Methode für
Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe
Probleme lösen und strategische
Entscheidungen treffen wollen.
Im Unterschied zu anderen Methoden macht
LSP Herausforderungen und Lösungen
begreifbar und nutzt so das volle Potential aller
Teilnehmer.
https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/
Hand-Gehirn-Verbindung
Denkprozesse in Verbindung mit körperlicher Bewegung und Empfindung – und
insbesondere mit den Händen – führen zu einem tieferen und langanhaltenderem
Verständnis der Umgebung und ihrer Möglichkeiten
Spiel
Führt zum Aufgehen in der Tätigkeit („Flow“), zu intensiver Wahrnehmung und maximaler
Beteiligung und Motivation
Konstruktionismus
Möglichkeit, formale, abstrakte Ideen und Beziehungen konkreter, sichtbarer, greifbarer,
manipulativer und deshalb leichter verständlich zu machen
Imagination
Die Fähigkeit, sich von etwas ein Bild zu machen (beschreibende Imagination), die
Fähigkeit, Dinge in Frage zu stellen (verneinende Imagination,) und die Fähigkeit, sich etwas
Neues vorzustellen (schöpferische Imagination) führt in LSP zur strategischen Imagination
Wissenschaftliche Hintergründe zu LEGO® SERIOUS PLAY®
LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem
Facilitator geführte Workshop-Methode für
Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe
Probleme lösen und strategische
Entscheidungen treffen wollen.
Im Unterschied zu anderen Methoden macht
LSP Herausforderungen und Lösungen
begreifbar und nutzt so das volle Potential aller
Teilnehmer.
https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/
Pose the
question
Construction Sharing Reflection
AT1 – Building individual models & stories
AT2 – Building shared models & stories
AT3 – Creating a landscape
AT4 – Making connections
AT5 – Building a system
AT6 – Playing emergence
AT7 – Extracting simple guiding principles
Real Time Strategy for the Enterprise
Real Time Strategy for the Beast
Real Time Strategy for the Team
Real Time Strategy for You
LSP Core Process
LSP Application Techniques LSP Applications
LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem
Facilitator geführte Workshop-Methode für
Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe
Probleme lösen und strategische
Entscheidungen treffen wollen.
Im Unterschied zu anderen Methoden macht
LSP Herausforderungen und Lösungen
begreifbar und nutzt so das volle Potential aller
Teilnehmer.
https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/
Window Exploration Bag
Starter Kit
Identity & Landscape Kit
Connection Kit
LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem
Facilitator geführte Workshop-Methode für
Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe
Probleme lösen und strategische
Entscheidungen treffen wollen.
Im Unterschied zu anderen Methoden macht
LSP Herausforderungen und Lösungen
begreifbar und nutzt so das volle Potential aller
Teilnehmer.
https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/
LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem
Facilitator geführte Workshop-Methode für
Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe
Probleme lösen und strategische
Entscheidungen treffen wollen.
Im Unterschied zu anderen Methoden macht
LSP Herausforderungen und Lösungen
begreifbar und nutzt so das volle Potential aller
Teilnehmer.
https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/
Workshop
LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem
Facilitator geführte Workshop-Methode für
Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe
Probleme lösen und strategische
Entscheidungen treffen wollen.
Im Unterschied zu anderen Methoden macht
LSP Herausforderungen und Lösungen
begreifbar und nutzt so das volle Potential aller
Teilnehmer.
https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/
Vielen Dank!
http://pluswerk.consulting
089 244 179 66

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von die.agilen GmbH

Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...die.agilen GmbH
 
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...die.agilen GmbH
 
Innovationsmotoren Design Thinking, Lean Startup, Sprint & Co. - IT Tage 2017
Innovationsmotoren Design Thinking, Lean Startup, Sprint & Co. - IT Tage 2017Innovationsmotoren Design Thinking, Lean Startup, Sprint & Co. - IT Tage 2017
Innovationsmotoren Design Thinking, Lean Startup, Sprint & Co. - IT Tage 2017die.agilen GmbH
 
Agile Leadership and Goal Management with Objectives & Key Results (OKRs) | A...
Agile Leadership and Goal Management with Objectives & Key Results (OKRs) | A...Agile Leadership and Goal Management with Objectives & Key Results (OKRs) | A...
Agile Leadership and Goal Management with Objectives & Key Results (OKRs) | A...die.agilen GmbH
 
Die Entwicklung von Objectives und Key Results in Europa | 16.08.2017 | OKR F...
Die Entwicklung von Objectives und Key Results in Europa | 16.08.2017 | OKR F...Die Entwicklung von Objectives und Key Results in Europa | 16.08.2017 | OKR F...
Die Entwicklung von Objectives und Key Results in Europa | 16.08.2017 | OKR F...die.agilen GmbH
 
Roman Rackwitz - Gamification und OKR
Roman Rackwitz - Gamification und OKRRoman Rackwitz - Gamification und OKR
Roman Rackwitz - Gamification und OKRdie.agilen GmbH
 
Die Entwicklung von Objectives und Key Results (OKR) in Europa | OKR Meetup M...
Die Entwicklung von Objectives und Key Results (OKR) in Europa | OKR Meetup M...Die Entwicklung von Objectives und Key Results (OKR) in Europa | OKR Meetup M...
Die Entwicklung von Objectives und Key Results (OKR) in Europa | OKR Meetup M...die.agilen GmbH
 
TYPO3 CMS 8.4 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.4 - Die Neuerungen - pluswerkTYPO3 CMS 8.4 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.4 - Die Neuerungen - pluswerkdie.agilen GmbH
 
Agile Mitarbeiterführung mit OKRs / Manage Agile 2017 / Berlin
Agile Mitarbeiterführung mit OKRs / Manage Agile 2017 / BerlinAgile Mitarbeiterführung mit OKRs / Manage Agile 2017 / Berlin
Agile Mitarbeiterführung mit OKRs / Manage Agile 2017 / Berlindie.agilen GmbH
 
The agile enterprise - Digital Transformation as a practical application
The agile enterprise - Digital Transformation as a practical applicationThe agile enterprise - Digital Transformation as a practical application
The agile enterprise - Digital Transformation as a practical applicationdie.agilen GmbH
 
How leadership of employees via Objectives and Key Results (OKR) speeds up th...
How leadership of employees via Objectives and Key Results (OKR) speeds up th...How leadership of employees via Objectives and Key Results (OKR) speeds up th...
How leadership of employees via Objectives and Key Results (OKR) speeds up th...die.agilen GmbH
 
4DX - Die 4 Disziplinen der Umsetzung: Strategien sicher umsetzen und Ziele e...
4DX - Die 4 Disziplinen der Umsetzung: Strategien sicher umsetzen und Ziele e...4DX - Die 4 Disziplinen der Umsetzung: Strategien sicher umsetzen und Ziele e...
4DX - Die 4 Disziplinen der Umsetzung: Strategien sicher umsetzen und Ziele e...die.agilen GmbH
 
DWX 2016 - Atomic Design – Frontend und Design im RWD-Zeitalter - Pluswerk
DWX 2016 - Atomic Design – Frontend und Design im RWD-Zeitalter - PluswerkDWX 2016 - Atomic Design – Frontend und Design im RWD-Zeitalter - Pluswerk
DWX 2016 - Atomic Design – Frontend und Design im RWD-Zeitalter - Pluswerkdie.agilen GmbH
 
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - PluswerkInnovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerkdie.agilen GmbH
 
OKR und BVB - Warum OKR der bessere Cristiano Ronaldo ist oder warum Scrum ni...
OKR und BVB - Warum OKR der bessere Cristiano Ronaldo ist oder warum Scrum ni...OKR und BVB - Warum OKR der bessere Cristiano Ronaldo ist oder warum Scrum ni...
OKR und BVB - Warum OKR der bessere Cristiano Ronaldo ist oder warum Scrum ni...die.agilen GmbH
 
30 Jahre Scrum - alles agil, alles gut? Auf dem Weg zum digitalen Unternehme...
30 Jahre Scrum - alles agil, alles gut?  Auf dem Weg zum digitalen Unternehme...30 Jahre Scrum - alles agil, alles gut?  Auf dem Weg zum digitalen Unternehme...
30 Jahre Scrum - alles agil, alles gut? Auf dem Weg zum digitalen Unternehme...die.agilen GmbH
 
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerk
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerkInnovationsmotor Design Thinking - pluswerk
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerkdie.agilen GmbH
 
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - webina...
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - webina...Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - webina...
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - webina...die.agilen GmbH
 
TYPO3 CMS 8.1 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.1 - Die Neuerungen - pluswerkTYPO3 CMS 8.1 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.1 - Die Neuerungen - pluswerkdie.agilen GmbH
 
TYPO3 CMS 8.0 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.0 - Die Neuerungen - pluswerkTYPO3 CMS 8.0 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.0 - Die Neuerungen - pluswerkdie.agilen GmbH
 

Mehr von die.agilen GmbH (20)

Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
 
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
Agiles Zielmanagement und modernes Leadership mit Objectives und Key Results ...
 
Innovationsmotoren Design Thinking, Lean Startup, Sprint & Co. - IT Tage 2017
Innovationsmotoren Design Thinking, Lean Startup, Sprint & Co. - IT Tage 2017Innovationsmotoren Design Thinking, Lean Startup, Sprint & Co. - IT Tage 2017
Innovationsmotoren Design Thinking, Lean Startup, Sprint & Co. - IT Tage 2017
 
Agile Leadership and Goal Management with Objectives & Key Results (OKRs) | A...
Agile Leadership and Goal Management with Objectives & Key Results (OKRs) | A...Agile Leadership and Goal Management with Objectives & Key Results (OKRs) | A...
Agile Leadership and Goal Management with Objectives & Key Results (OKRs) | A...
 
Die Entwicklung von Objectives und Key Results in Europa | 16.08.2017 | OKR F...
Die Entwicklung von Objectives und Key Results in Europa | 16.08.2017 | OKR F...Die Entwicklung von Objectives und Key Results in Europa | 16.08.2017 | OKR F...
Die Entwicklung von Objectives und Key Results in Europa | 16.08.2017 | OKR F...
 
Roman Rackwitz - Gamification und OKR
Roman Rackwitz - Gamification und OKRRoman Rackwitz - Gamification und OKR
Roman Rackwitz - Gamification und OKR
 
Die Entwicklung von Objectives und Key Results (OKR) in Europa | OKR Meetup M...
Die Entwicklung von Objectives und Key Results (OKR) in Europa | OKR Meetup M...Die Entwicklung von Objectives und Key Results (OKR) in Europa | OKR Meetup M...
Die Entwicklung von Objectives und Key Results (OKR) in Europa | OKR Meetup M...
 
TYPO3 CMS 8.4 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.4 - Die Neuerungen - pluswerkTYPO3 CMS 8.4 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.4 - Die Neuerungen - pluswerk
 
Agile Mitarbeiterführung mit OKRs / Manage Agile 2017 / Berlin
Agile Mitarbeiterführung mit OKRs / Manage Agile 2017 / BerlinAgile Mitarbeiterführung mit OKRs / Manage Agile 2017 / Berlin
Agile Mitarbeiterführung mit OKRs / Manage Agile 2017 / Berlin
 
The agile enterprise - Digital Transformation as a practical application
The agile enterprise - Digital Transformation as a practical applicationThe agile enterprise - Digital Transformation as a practical application
The agile enterprise - Digital Transformation as a practical application
 
How leadership of employees via Objectives and Key Results (OKR) speeds up th...
How leadership of employees via Objectives and Key Results (OKR) speeds up th...How leadership of employees via Objectives and Key Results (OKR) speeds up th...
How leadership of employees via Objectives and Key Results (OKR) speeds up th...
 
4DX - Die 4 Disziplinen der Umsetzung: Strategien sicher umsetzen und Ziele e...
4DX - Die 4 Disziplinen der Umsetzung: Strategien sicher umsetzen und Ziele e...4DX - Die 4 Disziplinen der Umsetzung: Strategien sicher umsetzen und Ziele e...
4DX - Die 4 Disziplinen der Umsetzung: Strategien sicher umsetzen und Ziele e...
 
DWX 2016 - Atomic Design – Frontend und Design im RWD-Zeitalter - Pluswerk
DWX 2016 - Atomic Design – Frontend und Design im RWD-Zeitalter - PluswerkDWX 2016 - Atomic Design – Frontend und Design im RWD-Zeitalter - Pluswerk
DWX 2016 - Atomic Design – Frontend und Design im RWD-Zeitalter - Pluswerk
 
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - PluswerkInnovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
 
OKR und BVB - Warum OKR der bessere Cristiano Ronaldo ist oder warum Scrum ni...
OKR und BVB - Warum OKR der bessere Cristiano Ronaldo ist oder warum Scrum ni...OKR und BVB - Warum OKR der bessere Cristiano Ronaldo ist oder warum Scrum ni...
OKR und BVB - Warum OKR der bessere Cristiano Ronaldo ist oder warum Scrum ni...
 
30 Jahre Scrum - alles agil, alles gut? Auf dem Weg zum digitalen Unternehme...
30 Jahre Scrum - alles agil, alles gut?  Auf dem Weg zum digitalen Unternehme...30 Jahre Scrum - alles agil, alles gut?  Auf dem Weg zum digitalen Unternehme...
30 Jahre Scrum - alles agil, alles gut? Auf dem Weg zum digitalen Unternehme...
 
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerk
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerkInnovationsmotor Design Thinking - pluswerk
Innovationsmotor Design Thinking - pluswerk
 
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - webina...
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - webina...Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - webina...
Atomic Design – Die Einheit von Frontend und Design im RWD-Zeitalter - webina...
 
TYPO3 CMS 8.1 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.1 - Die Neuerungen - pluswerkTYPO3 CMS 8.1 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.1 - Die Neuerungen - pluswerk
 
TYPO3 CMS 8.0 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.0 - Die Neuerungen - pluswerkTYPO3 CMS 8.0 - Die Neuerungen - pluswerk
TYPO3 CMS 8.0 - Die Neuerungen - pluswerk
 

LEGO SERIOUS PLAY für Manager (Management 3.0 Gathering 2018)

  • 1. LEGO© SERIOUS PLAY© für Manager Patrick Lobacher 07.09.2018 – Management 3.0 Gathering https://pixabay.com/de/menschenmenge-lego-personal-wahl-1699137/
  • 2. LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen und strategische Entscheidungen treffen wollen. Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP Herausforderungen und Lösungen begreifbar und nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer.
  • 3. Shared Vision & Commitment Business Process Management Merger & Acquisitions Market & SWOTAnalysis Value Proposition Business Modelling Team & Employee Development Innovation & Ideation Culture & Org. Development Business Strategy & Vision Business Alignment Anwendungsbereiche im Management
  • 4. LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen und strategische Entscheidungen treffen wollen. Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP Herausforderungen und Lösungen begreifbar und nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer. https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/ Die Historie von LEGO® SERIOUS PLAY® • Ab 1996 von Kjeld Kirk Kristiansen (Haupteigentümer LEGO) und Robert Rasmussen zusammen mit dem International Institute for Management Development (IMD) entwickelt • Gesucht wurde eine effektivere und innovativere Alternative zur herkömmlichen Strategieentwicklung • In über 20 Iterationsschritten wurde die Methode seitdem formalisiert & optimiert • Seit 2002 gibt es eine eigene LSP Produktlinie bei LEGO® • Seit 2010 ist die Methode unter der Creative Commons Lizenz • Verwendet von Konzernen, Startups, Behörden & NGO‘s
  • 5. LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen und strategische Entscheidungen treffen wollen. Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP Herausforderungen und Lösungen begreifbar und nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer. https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/ Hand-Gehirn-Verbindung Denkprozesse in Verbindung mit körperlicher Bewegung und Empfindung – und insbesondere mit den Händen – führen zu einem tieferen und langanhaltenderem Verständnis der Umgebung und ihrer Möglichkeiten Spiel Führt zum Aufgehen in der Tätigkeit („Flow“), zu intensiver Wahrnehmung und maximaler Beteiligung und Motivation Konstruktionismus Möglichkeit, formale, abstrakte Ideen und Beziehungen konkreter, sichtbarer, greifbarer, manipulativer und deshalb leichter verständlich zu machen Imagination Die Fähigkeit, sich von etwas ein Bild zu machen (beschreibende Imagination), die Fähigkeit, Dinge in Frage zu stellen (verneinende Imagination,) und die Fähigkeit, sich etwas Neues vorzustellen (schöpferische Imagination) führt in LSP zur strategischen Imagination Wissenschaftliche Hintergründe zu LEGO® SERIOUS PLAY®
  • 6. LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen und strategische Entscheidungen treffen wollen. Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP Herausforderungen und Lösungen begreifbar und nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer. https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/ Pose the question Construction Sharing Reflection AT1 – Building individual models & stories AT2 – Building shared models & stories AT3 – Creating a landscape AT4 – Making connections AT5 – Building a system AT6 – Playing emergence AT7 – Extracting simple guiding principles Real Time Strategy for the Enterprise Real Time Strategy for the Beast Real Time Strategy for the Team Real Time Strategy for You LSP Core Process LSP Application Techniques LSP Applications
  • 7. LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen und strategische Entscheidungen treffen wollen. Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP Herausforderungen und Lösungen begreifbar und nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer. https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/ Window Exploration Bag Starter Kit Identity & Landscape Kit Connection Kit
  • 8. LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen und strategische Entscheidungen treffen wollen. Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP Herausforderungen und Lösungen begreifbar und nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer. https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/
  • 9. LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen und strategische Entscheidungen treffen wollen. Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP Herausforderungen und Lösungen begreifbar und nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer. https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/ Workshop
  • 10. LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine von einem Facilitator geführte Workshop-Methode für Gruppen und Einzelpersonen, die komplexe Probleme lösen und strategische Entscheidungen treffen wollen. Im Unterschied zu anderen Methoden macht LSP Herausforderungen und Lösungen begreifbar und nutzt so das volle Potential aller Teilnehmer. https://pixabay.com/de/spaß-spiele-blau-lego-2569802/ Vielen Dank! http://pluswerk.consulting 089 244 179 66