Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Offshore & Nearshore SW-Entwicklung
Erfahrungen aus der Praxis und Chancen für kleine Unternehmen
Jörg Stimmer
Höchste Kundenzufriedenheit mit indischen Partnern!?
www.it-brunch.net Seite 2
Aktuelle, unabhängige Studie für Europa (vo...
IT-Fachkräftemangel als große Herausforderung
www.it-brunch.net Seite 3Quelle: TrendMonitor, Studie 02/2013
Der demographische Wandel verschärft dies noch
www.it-brunch.net Seite 4
20 – 55 Jahre
Fachkräftemangel & Demografischer Wandel in D
@ Fachkräftemangel schon heute Herausforderung
 Geringe Skalierbarkeit und ...
Kostendruck und reale „off-/nearshore“ Einsparungen
@ Bei Konzernen und großen Teams
 Sehr fundierte Vorbereitung
 Aufwe...
Für KMUs*/den Mittelstand funktionierende Lösungen
@ Funktionierende, eigene offshore / nearshore Teams als Lösung
 Eigen...
pliXos als konkretes Beispiel
@ pliXos: gegründet 05/2009, „deutsches“ Venture Capital, Fokus SaaS Produkte
@ Zu keiner Ze...
Unsere Vision: Industrialisierung im IT Outsourcing
@ Hohe Automatisierung bei der Steuerung und
Kontrolle (Anforderungsmg...
Kostenfreier pliXos B2B Marktplatz als Einstieg
www.it-brunch.net Seite 10
@ Nur ausgesuchte Dienstleister,
weltweit (auch...
Neutrale Bewertung der Dienstleister für Transparenz
www.it-brunch.net Seite 11
@ Qualität: Wissenschaftliche Bearbeitung ...
www.it-brunch.net Seite 12
Kontakt
pliXos GmbH
Dr. Jörg Stimmer
Agnes-Pockels-Bogen 1
80992 München
Web www.plixos.com
Tel...
Beispiel eines Dienstleistereintrags im B2B Marktplatz
www.it-brunch.net Seite 13
pliXos SaaS Werkzeuge für alle Phasen im Outsourcing
www.it-brunch.net Seite 14
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Offshore & Nearshore SW-Entwicklung: Erfahrungen aus der Praxis und Chancen für kleine Unternehmen

385 Aufrufe

Veröffentlicht am

Offshore & Nearshore SW-Entwicklung

Erfahrungen aus der Praxis und Chancen für kleine Unternehmen

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Offshore & Nearshore SW-Entwicklung: Erfahrungen aus der Praxis und Chancen für kleine Unternehmen

  1. 1. Offshore & Nearshore SW-Entwicklung Erfahrungen aus der Praxis und Chancen für kleine Unternehmen Jörg Stimmer
  2. 2. Höchste Kundenzufriedenheit mit indischen Partnern!? www.it-brunch.net Seite 2 Aktuelle, unabhängige Studie für Europa (vor allem Konzerne) “IT Outsourcing Study Europe 2013“ von Whitelane Research (http://www.whitelane.com/#!whitelane-research-studies/ca4p)
  3. 3. IT-Fachkräftemangel als große Herausforderung www.it-brunch.net Seite 3Quelle: TrendMonitor, Studie 02/2013
  4. 4. Der demographische Wandel verschärft dies noch www.it-brunch.net Seite 4 20 – 55 Jahre
  5. 5. Fachkräftemangel & Demografischer Wandel in D @ Fachkräftemangel schon heute Herausforderung  Geringe Skalierbarkeit und Flexibilität (neue Technologien, „Time to Market“)  Hohe Kosten, für Standard-Entwicklung und insb. bei seltenen Kompetenzen  Berufseinsteiger sind wählerisch, bevorzugen oft ausgesuchte Konzerne @ Weitere Verschärfung durch demografischen Wandel  Noch mehr Mangel, insb. bei neuen Technologien  Noch weniger Berufseinsteiger @ Zugleich: Hoher Kostendruck  Durch ausländische Anbieter, globale Märkte  Durch andere lokale Unternehmen, die offshore/nearshore schon gewinnbringend nutzen www.it-brunch.net Seite 5
  6. 6. Kostendruck und reale „off-/nearshore“ Einsparungen @ Bei Konzernen und großen Teams  Sehr fundierte Vorbereitung  Aufwendige Übergangsphasen (Know-how Transfer, Systeme etc.)  Strikte Projektsteuerung (Automatisierung!)  Management „politischer Aspekte“  Hohe Anfangskosten (können wir im Detail Simulieren)  Kosteneinsparungen > 40% nachgewiesen @ Bei Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMUs)  Von Konzernen lernen, aber allen Ballast abwerfen  Chance des schlanken Starts mit kleinem Team (1 MA nearshore)  Vermeidung hoher Anfangskosten & Aufwand bei Prozessen, Systemen etc.  Wichtig: Richtiger Partner bzgl. Kompetenzen, Kultur und Einstellung  Kosteneinsparungen >30% realistisch, >50% möglich (pliXos und Russland) www.it-brunch.net Seite 6
  7. 7. Für KMUs*/den Mittelstand funktionierende Lösungen @ Funktionierende, eigene offshore / nearshore Teams als Lösung  Eigener Standort (kein Outsourcing), passende Themen, Strukturen und Verträge  Optimierte Kontrolle und Steuerung @ Nachweisbarer Mehrwert bei richtiger Umsetzung  Skalierbarkeit, Flexibilität  Geringe Risiken und Transparenz durch effektive Steuerung  +30% Kostenvorteile, bei voller Kontrolle über Know-how und Marge  Einstieg in den globalen Markt („vom Entwicklungs- zum Vertriebsstandort“) @ Unsere gemeinsame Chance  Wir („Geld- und Ideengeber“) gestalten die Rahmenbedingungen  Sie können Gewinne in „lokalen Mehrwert“ reinvestieren (F&E, Patente, Int. Vertrieb etc.) www.it-brunch.net Seite 7* Kleine und Mittlere Unternehmen
  8. 8. pliXos als konkretes Beispiel @ pliXos: gegründet 05/2009, „deutsches“ Venture Capital, Fokus SaaS Produkte @ Zu keiner Zeit SW Entwicklung in Deutschland  Eigene Produktentwicklung in Russland (Novosibirsk)  Kundenprojekte in Russland oder mit JV in Indien (Kalkutta)  Produktentwicklung mit Forschungspartnern, z.T. gefördert @ Kompetente SW Ingenieure für gute aber faire Tagessätze @ Festes, eingespieltes Team (seit 2009!), aber flexible Kosten www.it-brunch.net Seite 8
  9. 9. Unsere Vision: Industrialisierung im IT Outsourcing @ Hohe Automatisierung bei der Steuerung und Kontrolle (Anforderungsmgmt., Test, etc.) @ Vereinheitlichen bei Dienste-Modulen „Service Catalogues“, Vergleichbarkeit bei Preisen @ Ein standardisierter Vertrag @ Hohe Vergleichbarkeit bei Qualität und Leistung von Dienstleistern und z.T. auch Teams @ Einfachere Wechselmöglichkeit bzgl. Dienstleistern @ Weitere SaaS* Dienste wie Simulation der Wirt- schaftlichkeit, Know-how Pool, Marktplatz etc. www.it-brunch.net Seite 9
  10. 10. Kostenfreier pliXos B2B Marktplatz als Einstieg www.it-brunch.net Seite 10 @ Nur ausgesuchte Dienstleister, weltweit (auch Deutschland) @ Einfache Suchfunktion @ Speicherung der Favoriten @ Verwaltung der Ausschreibungen, Angebote und Aufträge @ Option der weiteren Unterstützung bis hin zur Übernahme der Projekt- verantwortung
  11. 11. Neutrale Bewertung der Dienstleister für Transparenz www.it-brunch.net Seite 11 @ Qualität: Wissenschaftliche Bearbeitung mit der Universität Bamberg @ Anwendbarkeit: Umfangreiche Analysen, Experteninterviews und online Umfragen @ Umsetzung: Spezifikation und „einfache Klickdummy“ erstellt, Entwicklung in Vorbereitung
  12. 12. www.it-brunch.net Seite 12 Kontakt pliXos GmbH Dr. Jörg Stimmer Agnes-Pockels-Bogen 1 80992 München Web www.plixos.com Telefon 089 - 44234770 E-Mail joerg.stimmer@plixos.com
  13. 13. Beispiel eines Dienstleistereintrags im B2B Marktplatz www.it-brunch.net Seite 13
  14. 14. pliXos SaaS Werkzeuge für alle Phasen im Outsourcing www.it-brunch.net Seite 14

×