Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Informationen  zur  Heinrich-Heine-Schule Europaschule H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
Kooperative Gesamtschule <ul><ul><ul><li>► Gymnasialzweig </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>► Realschulzweig </li></ul><...
Schulzweige H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
.  Die Heinrich-Heine-Schule: Eine kooperative Gesamtschule   4 3 2 1 Hauptschulzweig Realschulzweig 10 9 8 7 6 5  Gymnasi...
G 9 an der HHS <ul><li>Abitur nach  9 Jahren </li></ul><ul><li>Mittelstufe  – Klasse  5 bis 10 </li></ul><ul><li>Anschluss...
Der Jahrgang 5 <ul><li>Kennenlerntage  in der 1. Schulwoche </li></ul><ul><li>Beginn der  1. Fremdsprache Englisch   Eine ...
Der Jahrgang 6 <ul><li>Beginn der  2. Fremdsprache :   Französisch oder Spanisch </li></ul><ul><li>Eine Stunde mehr Englis...
Der Jahrgang 7 <ul><li>Neue Fächer:  Physik, PoWi </li></ul><ul><li>Bilinguale Module  in den Sachfächern </li></ul><ul><l...
Der Jahrgang 8 <ul><li>Neue Fächer:  Chemie, IT   (Teilung der Klassen) </li></ul><ul><li>Mathematikwettbewerb </li></ul><...
Der Jahrgang 9 <ul><li>Im Bereich der  Wahlpflichtfächer  kann   die  3. Fremdsprache  gewählt werden:   Französisch, Span...
Der Jahrgang 10 Abschlusspr ü fungen Ü bergang in eine  Oberstufe Ü bergang in die  Fachoberschule Ü bergang in einen  Aus...
Übergang Schule und Beruf <ul><li>G ü tesiegel des HKM/Berufsvorbereitung </li></ul><ul><li>Praxistage  in der Hauptschule...
H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
Europaschule Leitideen und Ziele <ul><li>Detailliertes Wissen  ü ber andere Gesellschaften und Kulturen </li></ul><ul><li>...
Europaschule ► Verstärktes Sprachenlernen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch Japanisch, Latein, Russisch Sprache...
Bilingualer Unterricht <ul><li>Unterricht in einem Sachfach durch  ausgebildete Lehrkräfte (z. B. Europalehrerin),  </li><...
Europaschule H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
Internationale  Comenius-Projekt ► „ Man and machine “ Partnerschulen in England, Frankreich, Spanien und den Niederlanden...
Unser Netzwerk auf einen Blick H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
Kooperative Ganztagsschule in offener Form <ul><li>► Öffnung der Schule von 7.15 Uhr bis 17.00 Uhr </li></ul><ul><li>► Unt...
Fördermöglichkeiten  an der Heinrich-Heine-Schule   <ul><ul><li>Förderkurse in Mathematik und LRS </li></ul></ul><ul><ul><...
Förderung aller Begabungen H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
 
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die Heinrich-Heine-Europaschule stellt sich vor:

2.856 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Die Heinrich-Heine-Europaschule stellt sich vor:

  1. 1. Informationen zur Heinrich-Heine-Schule Europaschule H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  2. 2. Kooperative Gesamtschule <ul><ul><ul><li>► Gymnasialzweig </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>► Realschulzweig </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>► Hauptschulzweig </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>► 820 Sch ü lerinnen und Sch ü ler aller Schulformen </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>► 80 Kolleginnen und Kollegen </li></ul></ul></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  3. 3. Schulzweige H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  4. 4. . Die Heinrich-Heine-Schule: Eine kooperative Gesamtschule   4 3 2 1 Hauptschulzweig Realschulzweig 10 9 8 7 6 5 Gymnasialzweig Berufliche Schulen Beruf Berufliche Schulen Beruf E Einführungsphase Abitur Qualifizierungsphase Realschulabschluss Hauptschulabschluss Versetzung GOS Grundschule H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  5. 5. G 9 an der HHS <ul><li>Abitur nach 9 Jahren </li></ul><ul><li>Mittelstufe – Klasse 5 bis 10 </li></ul><ul><li>Anschluss an die 3-jährige Oberstufe </li></ul><ul><li>2. Fremdsprache ab Klasse 6 </li></ul><ul><li>veränderte Stundentafeln mit Freiräumen für AGs und niedrigerer Wochenstundenzahl </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  6. 6. Der Jahrgang 5 <ul><li>Kennenlerntage in der 1. Schulwoche </li></ul><ul><li>Beginn der 1. Fremdsprache Englisch Eine Stunde mehr Englisch pro Woche </li></ul><ul><li>Einf ü hrungskurs „Computerraum “ als Blockunterricht (3 Wochen) </li></ul><ul><li>Soziales Lernen in den KL- Stunden </li></ul><ul><li>LRS-Förderung ab Kl. 5 </li></ul><ul><li>Neue Fächer: Biologie, Erdkunde </li></ul><ul><li>Internationale Aktivitäten: Begegnung mit der japanischen Schule in Frankfurt </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  7. 7. Der Jahrgang 6 <ul><li>Beginn der 2. Fremdsprache : Französisch oder Spanisch </li></ul><ul><li>Eine Stunde mehr Englisch pro Woche </li></ul><ul><li>Soziales Lernen in den KL- Stunden </li></ul><ul><li>Vorlesewettbewerb </li></ul><ul><li>1. Klassenfahrt </li></ul><ul><li>Neue Fächer: Geschichte </li></ul><ul><li>Internationale Aktivitäten: Gilwell Park (Fahrt nach England) </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  8. 8. Der Jahrgang 7 <ul><li>Neue Fächer: Physik, PoWi </li></ul><ul><li>Bilinguale Module in den Sachfächern </li></ul><ul><li>Internationale Aktivitäten: Teilnahme an Europaschulprojekten, wie z. B. Deutsch-Österreichische- Winterexkursion (Skifahrt) </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  9. 9. Der Jahrgang 8 <ul><li>Neue Fächer: Chemie, IT (Teilung der Klassen) </li></ul><ul><li>Mathematikwettbewerb </li></ul><ul><li>IT- Projekt : Präsentation im Sachfach </li></ul><ul><li>2. Klassenfahrt </li></ul><ul><li>Internationale Aktivitäten: London-Exkursion, deutsch-französischer Sch ü leraustausch </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  10. 10. Der Jahrgang 9 <ul><li>Im Bereich der Wahlpflichtfächer kann die 3. Fremdsprache gewählt werden: Französisch, Spanisch, Italienisch </li></ul><ul><li>3 wöchiges Betriebspraktikum </li></ul><ul><li>Kurse für den Europäischen Computer- Führerschein (Zertifikat) </li></ul><ul><li>Sprachendiplome (Zertifikat) </li></ul><ul><li>Internationale Aktivitäten: Internationales Ökologieprojekt, deutsch-spanischer Sch ü leraustausch </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  11. 11. Der Jahrgang 10 Abschlusspr ü fungen Ü bergang in eine Oberstufe Ü bergang in die Fachoberschule Ü bergang in einen Ausbildungsberuf H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  12. 12. Übergang Schule und Beruf <ul><li>G ü tesiegel des HKM/Berufsvorbereitung </li></ul><ul><li>Praxistage in der Hauptschule </li></ul><ul><li>Betriebspraktika in allen Schulzweigen </li></ul><ul><li>Auslandspraktika f ü r die Klassen 9 und 10 </li></ul><ul><li>Kooperation mit dem Bildungsinstitut der deutschen Wirtschaft und der Deutschen Bank </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  13. 13. H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  14. 14. Europaschule Leitideen und Ziele <ul><li>Detailliertes Wissen ü ber andere Gesellschaften und Kulturen </li></ul><ul><li>Gute Kenntnisse mehrerer Fremdsprachen </li></ul><ul><li>Soziales Lernen: Toleranz und Respekt </li></ul><ul><li>Sichere Anwendung moderner Kommunikationsmedien </li></ul><ul><li>Breite Kenntnisse über Strategien in der Behauptung in der internationalen Berufs- und Arbeitswelt </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  15. 15. Europaschule ► Verstärktes Sprachenlernen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch Japanisch, Latein, Russisch Sprachenportfolio Sprachenzertifikate (z. B. DeLF/Cambridge Certificate) H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  16. 16. Bilingualer Unterricht <ul><li>Unterricht in einem Sachfach durch ausgebildete Lehrkräfte (z. B. Europalehrerin), </li></ul><ul><li>z.B. Naturwissenschaften , Musik, Erdkunde, … </li></ul><ul><ul><li>6 Stunden Englischunterricht pro Woche in allen 5. und 6. Realschul- und Gymnasialklassen </li></ul></ul><ul><li>Bilinguale Module in den Klassen 7 bis 10 </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  17. 17. Europaschule H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  18. 18. Internationale Comenius-Projekt ► „ Man and machine “ Partnerschulen in England, Frankreich, Spanien und den Niederlanden Kooperation mit dem Technikmuseum Mannheim und der Goethe-Universität in Frankfurt H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  19. 19. Unser Netzwerk auf einen Blick H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  20. 20. Kooperative Ganztagsschule in offener Form <ul><li>► Öffnung der Schule von 7.15 Uhr bis 17.00 Uhr </li></ul><ul><li>► Unterricht von 7.50 Uhr bis 13.00 Uhr </li></ul><ul><li>► Mittagessen </li></ul><ul><li>► Unterricht von 14.00 bis 17.00 Uhr </li></ul><ul><li>► verbindliches Betreuungsangebot bis 16.00 Uhr </li></ul><ul><li>für die Klassen 5 und 6 </li></ul><ul><li>45 Ganztagsangebote </li></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  21. 21. Fördermöglichkeiten an der Heinrich-Heine-Schule <ul><ul><li>Förderkurse in Mathematik und LRS </li></ul></ul><ul><ul><li>45 Angebote im Nachmittagsunterricht </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Sprachen, z.B. Japanisch </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Naturwissenschaften, z.B. Sch ü lerlabor </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Musik, z.B. Chor, Keyboard-Unterricht, Schulband </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Kultur, z.B. Theater, Theater- und Konzertbesuche </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Sport, z.B. Tennis, Klettern, Fußball, etc. </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>IT, z.B. European Computer Driving Licence (ECDL) </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Hausaufgabenbetreuung </li></ul></ul>H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE
  22. 22. Förderung aller Begabungen H einrich eine SCHULE ____________ EUROPA SCHULE

×