SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Reaktionen verändern
Tipps &
Notfallstrategien
In solchen Situationen versuche, die Emotion
abzuschwächen,
indem du körperliche Strategien anwendest.
Was machst du bei sehr intensiven Emotionen
z.B. bei starker Wut oder Angst?
Was ist, wenn die Strategien
die du bereits kennst, dir nicht
richtig helfen?
Erinnerst du dich noch an die einzelnen Punkte?
…jetzt lernst du, wie du deine emotionale Reaktion
verändern kannst.
Beim „Reaktion verändern“ geht es um eine
Abschwächung der emotionalen Reaktion auf …
…der körperlichen Ebene oder auf der Verhaltens-Ebene
Körperliche Ebene
Was war nochmal die körperliche Ebene? ….
Dein Herz schlägt schneller, du
fängst an zu schwitzen….
…z.B. wenn du Angst hast, aber auch wenn du
verliebt bist, fängt dein Herz schneller an zu
schlagen
Körperliche Ebene
Zur körperlichen Ebene gehören z.B. folgende
Reaktionen:
Muskelspannung
Atmung
Puls
BlutdruckSchwitzen…
Verhaltensebene - Motivation
Was war nochmal die Verhaltens Ebene? ….
…z.B. du hast so viel Angst vor dem Hund
das du weg rennst so schnell du kannst …
…wie du dich aufgrund von deinen
Gefühlen verhalten möchtest.
Du bist motiviert etwas zu tun oder
zu lassen…
Verhaltens – Ebene - Ausdruck
Der Ausdruck gehört auch zur Verhaltens - Ebene
… z.B. Lachen, Weinen, d.h. bei
deiner, Körperhaltung,
Gestik und Mimik…
… z.B. du freust dich so sehr, dass du einfach
lachen musst!
Dazu gibt es
jetzt eine Übung…
Dazu gibt es
jetzt eine Übung…

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Einführung final

Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulationanrym1910
 
Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulationanrym1910
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4anrym1910
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4anrym1910
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4anrym1910
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4anrym1910
 
Sinnvoll stress bewaeltigen_160610
Sinnvoll stress bewaeltigen_160610Sinnvoll stress bewaeltigen_160610
Sinnvoll stress bewaeltigen_160610Wolfram Krug
 
End brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalEnd brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalphilippschulz
 
End brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalEnd brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalphilippschulz
 
End brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalEnd brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalphilippschulz
 
Brühwürfel präsi modul 2
Brühwürfel präsi modul 2Brühwürfel präsi modul 2
Brühwürfel präsi modul 2philippschulz
 
Brühwürfel modul 2
Brühwürfel modul 2Brühwürfel modul 2
Brühwürfel modul 2philippschulz
 
Präsentation: Burn-out-prophylaxe
Präsentation: Burn-out-prophylaxePräsentation: Burn-out-prophylaxe
Präsentation: Burn-out-prophylaxe
balance-gottschalk
 
burn-out-prophylaxe-praesentation
burn-out-prophylaxe-praesentationburn-out-prophylaxe-praesentation
burn-out-prophylaxe-praesentation
sdWebdesign
 
Lern und leistungsemotionen
Lern  und leistungsemotionenLern  und leistungsemotionen
Lern und leistungsemotionenphilippschulz
 
Brühwürfel modul 2
Brühwürfel modul 2Brühwürfel modul 2
Brühwürfel modul 2philippschulz
 
So werden Wünsche wahr!
So werden Wünsche wahr!So werden Wünsche wahr!

Ähnlich wie Einführung final (20)

Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulation
 
Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulation
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4
 
Emotionsregulation
EmotionsregulationEmotionsregulation
Emotionsregulation
 
Sinnvoll stress bewaeltigen_160610
Sinnvoll stress bewaeltigen_160610Sinnvoll stress bewaeltigen_160610
Sinnvoll stress bewaeltigen_160610
 
End brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalEnd brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_final
 
End brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalEnd brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_final
 
End brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_finalEnd brühwürfel modul_5_6_final
End brühwürfel modul_5_6_final
 
Brühwürfel präsi modul 2
Brühwürfel präsi modul 2Brühwürfel präsi modul 2
Brühwürfel präsi modul 2
 
Brühwürfel modul 2
Brühwürfel modul 2Brühwürfel modul 2
Brühwürfel modul 2
 
Präsentation: Burn-out-prophylaxe
Präsentation: Burn-out-prophylaxePräsentation: Burn-out-prophylaxe
Präsentation: Burn-out-prophylaxe
 
burn-out-prophylaxe-praesentation
burn-out-prophylaxe-praesentationburn-out-prophylaxe-praesentation
burn-out-prophylaxe-praesentation
 
Lern und leistungsemotionen
Lern  und leistungsemotionenLern  und leistungsemotionen
Lern und leistungsemotionen
 
Emotionsregulation
EmotionsregulationEmotionsregulation
Emotionsregulation
 
Brühwürfel modul 2
Brühwürfel modul 2Brühwürfel modul 2
Brühwürfel modul 2
 
Er beim lernen
Er beim lernenEr beim lernen
Er beim lernen
 
So werden Wünsche wahr!
So werden Wünsche wahr!So werden Wünsche wahr!
So werden Wünsche wahr!
 

Mehr von philippschulz

Zusammenfassung modul 6
Zusammenfassung modul 6Zusammenfassung modul 6
Zusammenfassung modul 6philippschulz
 
Präsentation gespräch
Präsentation gesprächPräsentation gespräch
Präsentation gesprächphilippschulz
 
Auftaktpräsi modul 6
Auftaktpräsi modul 6Auftaktpräsi modul 6
Auftaktpräsi modul 6philippschulz
 
Zusammenfassung modul 4 bearbeitet
Zusammenfassung modul 4 bearbeitetZusammenfassung modul 4 bearbeitet
Zusammenfassung modul 4 bearbeitetphilippschulz
 
Zusammenfassung modul 4
Zusammenfassung modul 4Zusammenfassung modul 4
Zusammenfassung modul 4philippschulz
 
Auftaktpräsi modul 5
Auftaktpräsi modul 5Auftaktpräsi modul 5
Auftaktpräsi modul 5philippschulz
 
Zusammenfassung modul 4
Zusammenfassung modul 4Zusammenfassung modul 4
Zusammenfassung modul 4philippschulz
 
Verhalten verändern final
Verhalten verändern finalVerhalten verändern final
Verhalten verändern finalphilippschulz
 
Schnelle entspannungstechniken für den notfall final
Schnelle entspannungstechniken für den notfall finalSchnelle entspannungstechniken für den notfall final
Schnelle entspannungstechniken für den notfall finalphilippschulz
 
Schnelle entspannungstechniken für den notfall final
Schnelle entspannungstechniken für den notfall finalSchnelle entspannungstechniken für den notfall final
Schnelle entspannungstechniken für den notfall finalphilippschulz
 
Auftaktpräsi modul 4
Auftaktpräsi modul 4Auftaktpräsi modul 4
Auftaktpräsi modul 4philippschulz
 
Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5philippschulz
 
Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5philippschulz
 
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4philippschulz
 
Zusammenfassung modul 3 neu
Zusammenfassung modul 3 neuZusammenfassung modul 3 neu
Zusammenfassung modul 3 neuphilippschulz
 
Zusammenfassung modul 3
Zusammenfassung modul 3Zusammenfassung modul 3
Zusammenfassung modul 3philippschulz
 
Präsentation fragen stellen
Präsentation fragen stellenPräsentation fragen stellen
Präsentation fragen stellenphilippschulz
 
Präsentation analogien
Präsentation analogienPräsentation analogien
Präsentation analogienphilippschulz
 
Auftaktpräsi modul 3
Auftaktpräsi modul 3Auftaktpräsi modul 3
Auftaktpräsi modul 3philippschulz
 

Mehr von philippschulz (20)

Zusammenfassung modul 6
Zusammenfassung modul 6Zusammenfassung modul 6
Zusammenfassung modul 6
 
Präsentation gespräch
Präsentation gesprächPräsentation gespräch
Präsentation gespräch
 
Auftaktpräsi modul 6
Auftaktpräsi modul 6Auftaktpräsi modul 6
Auftaktpräsi modul 6
 
Zusammenfassung modul 4 bearbeitet
Zusammenfassung modul 4 bearbeitetZusammenfassung modul 4 bearbeitet
Zusammenfassung modul 4 bearbeitet
 
Zusammenfassung modul 4
Zusammenfassung modul 4Zusammenfassung modul 4
Zusammenfassung modul 4
 
Auftaktpräsi modul 5
Auftaktpräsi modul 5Auftaktpräsi modul 5
Auftaktpräsi modul 5
 
Zusammenfassung modul 4
Zusammenfassung modul 4Zusammenfassung modul 4
Zusammenfassung modul 4
 
Verhalten verändern final
Verhalten verändern finalVerhalten verändern final
Verhalten verändern final
 
Schnelle entspannungstechniken für den notfall final
Schnelle entspannungstechniken für den notfall finalSchnelle entspannungstechniken für den notfall final
Schnelle entspannungstechniken für den notfall final
 
Einführung final
Einführung finalEinführung final
Einführung final
 
Schnelle entspannungstechniken für den notfall final
Schnelle entspannungstechniken für den notfall finalSchnelle entspannungstechniken für den notfall final
Schnelle entspannungstechniken für den notfall final
 
Auftaktpräsi modul 4
Auftaktpräsi modul 4Auftaktpräsi modul 4
Auftaktpräsi modul 4
 
Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5
 
Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5
 
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
 
Zusammenfassung modul 3 neu
Zusammenfassung modul 3 neuZusammenfassung modul 3 neu
Zusammenfassung modul 3 neu
 
Zusammenfassung modul 3
Zusammenfassung modul 3Zusammenfassung modul 3
Zusammenfassung modul 3
 
Präsentation fragen stellen
Präsentation fragen stellenPräsentation fragen stellen
Präsentation fragen stellen
 
Präsentation analogien
Präsentation analogienPräsentation analogien
Präsentation analogien
 
Auftaktpräsi modul 3
Auftaktpräsi modul 3Auftaktpräsi modul 3
Auftaktpräsi modul 3
 

Einführung final

  • 2. In solchen Situationen versuche, die Emotion abzuschwächen, indem du körperliche Strategien anwendest. Was machst du bei sehr intensiven Emotionen z.B. bei starker Wut oder Angst? Was ist, wenn die Strategien die du bereits kennst, dir nicht richtig helfen?
  • 3. Erinnerst du dich noch an die einzelnen Punkte? …jetzt lernst du, wie du deine emotionale Reaktion verändern kannst.
  • 4. Beim „Reaktion verändern“ geht es um eine Abschwächung der emotionalen Reaktion auf … …der körperlichen Ebene oder auf der Verhaltens-Ebene
  • 5. Körperliche Ebene Was war nochmal die körperliche Ebene? …. Dein Herz schlägt schneller, du fängst an zu schwitzen…. …z.B. wenn du Angst hast, aber auch wenn du verliebt bist, fängt dein Herz schneller an zu schlagen
  • 6. Körperliche Ebene Zur körperlichen Ebene gehören z.B. folgende Reaktionen: Muskelspannung Atmung Puls BlutdruckSchwitzen…
  • 7. Verhaltensebene - Motivation Was war nochmal die Verhaltens Ebene? …. …z.B. du hast so viel Angst vor dem Hund das du weg rennst so schnell du kannst … …wie du dich aufgrund von deinen Gefühlen verhalten möchtest. Du bist motiviert etwas zu tun oder zu lassen…
  • 8. Verhaltens – Ebene - Ausdruck Der Ausdruck gehört auch zur Verhaltens - Ebene … z.B. Lachen, Weinen, d.h. bei deiner, Körperhaltung, Gestik und Mimik… … z.B. du freust dich so sehr, dass du einfach lachen musst!
  • 9. Dazu gibt es jetzt eine Übung…
  • 10. Dazu gibt es jetzt eine Übung…

Hinweis der Redaktion

  1. 13. Mai 2013 | |
  2. 13. Mai 2013 | |
  3. 13. Mai 2013 | |
  4. 13. Mai 2013 | |