DIE eine KPI-Blaupause gibt es für
Produktmanagement nicht!
Oliver Nachtrab,
26.10.2015, Köln
Kostenfreie Bücher - Download
Ausführliche Informationen erhalten Sie in unseren
kostenfreien Büchern für Produktmanager, ...
KPI‘s
Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015
Finanzkennzahlen
Unternehmenskennzahlen
Vertriebskennzahlen...
KPI‘s
Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015
Marge
Kosten
Gesamtumsatz
EBT
EBIT
EBITA
EBIT- Marge
Vertri...
KPI‘s
Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015
CLV
Churn
Anzahl Leads
Brandawareness
Kosten pro Lead
Traff...
KPI‘s
Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015
Produktqualität
Supportkennzahlen: Anzahl
Supportfälle, ..
...
KPI‘s
Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015
KPI vs. PI (𝜋)
Abhängigkeit vom Lebenszyklus
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
Einführung Wachstum Reife Sättigung...
Ein paar Regeln
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
1) Kenne und verstehe die
unternehmensrelevanten KPIs
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
2) Definiere Performance
Indikatoren passend zur Strategie
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
3) Wie zahlen die Performance
Indikatoren auf die KPIs ein?
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
4) Identifiziere Abhängigkeiten
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
5) Definiere die Ziele oder
Zielkorridore pro KPI
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
6) Messe nur SMARTe KPIs
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
7) Messe KPIs nur mit definierten
Vergleichszeiträumen
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
8) Lege fest, wer, welche KPIs
erfasst und wer alle konsolidiert
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
9) Erstelle Aktionspläne, die bei Nicht
Erreichung ausgeführt werden
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2...
10) TEILE und bespreche KPIs
regelmäßig mit den Teams
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
11) Stelle Deine Businessplanzahlen
den erreichten Ergebnissen gegenüber
Werde professioneller Leader deines Produktes.22....
12) Du steuerst über PI (𝜋), nicht
zwingend KPI
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
13) … um Dich nicht zu verzetteln
gilt:
- weniger ist mehr!
- Fokus hilft Ziele zu erreichen!
Werde professioneller Leader...
14) … Du berichtest KPIs, die zur
Zielgruppe passen
Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
Über mich
 Coach für Start-Ups, SMB, internationale
Konzerne
 18 Jahre im Management
 Bereichsleiter Produkt Management...
Kontakt
 www.pro-produktmanagement.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCamp

7.062 Aufrufe

Veröffentlicht am

KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht. Welche KPI für Produktmanager sind nützlich. Wie findet man passende KPI für mein Produkt?

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

KPI für Produktmanagement - die Blaupause gibt es nicht - ProductCamp

  1. 1. DIE eine KPI-Blaupause gibt es für Produktmanagement nicht! Oliver Nachtrab, 26.10.2015, Köln
  2. 2. Kostenfreie Bücher - Download Ausführliche Informationen erhalten Sie in unseren kostenfreien Büchern für Produktmanager, die Sie hier herunterladen können: http://www.pro-produktmanagement.de/produktmanagement-buecher.html Kostenfrei verfügbare Titel: „Strategisches Produktmanagement“ „Technisches Produktmanagement“ „Erfolgreiches Go-to-Market“ Werde professioneller Leader deines Produktes.
  3. 3. KPI‘s Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015 Finanzkennzahlen Unternehmenskennzahlen Vertriebskennzahlen Marktkennzahlen Marketingkennzahlen Produktkennzahlen
  4. 4. KPI‘s Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015 Marge Kosten Gesamtumsatz EBT EBIT EBITA EBIT- Marge Vertriebspipeline Average Deal Size Average Sales Cycle Conversion Rate Marktwachstum Wachstum Mitbewerber Wachstum
  5. 5. KPI‘s Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015 CLV Churn Anzahl Leads Brandawareness Kosten pro Lead Traffic Traffic-Herkunft Verweildauer Conversion Renewal Rate Leadconversion Leadquote Brutto/Nettoquote (BNQ) Cost per Order
  6. 6. KPI‘s Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015 Produktqualität Supportkennzahlen: Anzahl Supportfälle, .. Entwicklungsagilität: Velocity, Story Points pro Iteration, Burn Down Charts Kosten: Wareneinsatz, Mitarbeiterkosten, Umlagekosten Waren- bzw. Materialeinsatz Cogs, Cost of goods sold Deckungsbeitrag
  7. 7. KPI‘s Werde professioneller Leader deines Produktes.19.11.2015 KPI vs. PI (𝜋)
  8. 8. Abhängigkeit vom Lebenszyklus Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017 Einführung Wachstum Reife Sättigung Degeneration Innovators Early Adopters Early Majority Late Majority Laggards
  9. 9. Ein paar Regeln Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  10. 10. 1) Kenne und verstehe die unternehmensrelevanten KPIs Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  11. 11. 2) Definiere Performance Indikatoren passend zur Strategie Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  12. 12. 3) Wie zahlen die Performance Indikatoren auf die KPIs ein? Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  13. 13. 4) Identifiziere Abhängigkeiten Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  14. 14. 5) Definiere die Ziele oder Zielkorridore pro KPI Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  15. 15. 6) Messe nur SMARTe KPIs Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  16. 16. 7) Messe KPIs nur mit definierten Vergleichszeiträumen Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  17. 17. 8) Lege fest, wer, welche KPIs erfasst und wer alle konsolidiert Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  18. 18. 9) Erstelle Aktionspläne, die bei Nicht Erreichung ausgeführt werden Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  19. 19. 10) TEILE und bespreche KPIs regelmäßig mit den Teams Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  20. 20. 11) Stelle Deine Businessplanzahlen den erreichten Ergebnissen gegenüber Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  21. 21. 12) Du steuerst über PI (𝜋), nicht zwingend KPI Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  22. 22. 13) … um Dich nicht zu verzetteln gilt: - weniger ist mehr! - Fokus hilft Ziele zu erreichen! Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  23. 23. 14) … Du berichtest KPIs, die zur Zielgruppe passen Werde professioneller Leader deines Produktes.22.05.2017
  24. 24. Über mich  Coach für Start-Ups, SMB, internationale Konzerne  18 Jahre im Management  Bereichsleiter Produkt Management, Business Development, Marketing & Sales  Allegion, Suse Linux/Novell, Open- Xchange, EMC2, 1&1, Bestseller, proProduktmanagement, Namasas  Weltweite Produkt-, Marketing und Vertriebsprogramme  Change & Interim Management Oli Nachtrab 2 4
  25. 25. Kontakt  www.pro-produktmanagement.de

×