SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 13
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Die Globalisierung des Arbeitsmarktes – Chance oder Krise?
Sind deutsche Arbeitnehmer „Opfer“ der Globalisierung? ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Eigeninitiative und Kreativität sind gefragt!
Wie steht es um den Kleinunternehmer oder den deutschen Mittelstand? ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Wie gehen Sie mit dieser Situation um?
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Wie gehen Sie mit dieser Situation um? Wie steht es um den Kleinunternehmer oder den deutschen Mittelstand?
Wie wollen Sie Ihre Familie, Ihre Rente und Ihre Lebensqualität absichern bzw. verbessern? ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Seien Sie nicht naiv. Wir müssen unser Leben selbst in die Hand nehmen!
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Das ideale Geschäft Auszug aus dem Tagesplaner Paine Webber 1999 Würden Sie das auch so sehen?  Wäre das ein „ideales Geschäft“?
Das ideale Geschäft Auszug aus dem Tagesplaner Paine Webber 1999 ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Ein solches Geschäft bauen Sie mit Networkmarketing auf!
Selbständig mit Networkmarketing  Entstehungsgeschichte ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],NWM ist das dynamischste Vertriebssystem weltweit!
Unterschiede zwischen Einzelhandel und Networkmarketing Zu schön, um wahr zu sein…? Niedrige Anfangsinvestition Hohe Anfangsinvestition Niedrige Verwaltungskosten Hohe Verwaltungskosten Keine Raummieten/Lagerhaltung Raummieten, Lagerhaltung Keine Personalkosten Hohe Personalkosten Kaum Fixkosten Hohe Fixkosten Multiple Einkommensquellen aufbauen Zeit gegen Geld tauschen, d.h. begrenztes Einkommen
NWM ähnelt dem klassischen Franchising ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Lernen Sie ohne großes Risiko unternehmerisch zu denken und handeln…
Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater SIE Jeder selbständige Berater hat seine eigenen Kunden…
Unsere Empfehlung: Schauen Sie sich NWM näher an! ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Wichtig ist die sorgfältige Auswahl des richtigen Unternehmens.
Unsere Empfehlung: Lassen Sie sich von uns unverbindlich informieren! Pauer Wellness GbR Jörg Pauer Oher Weg 6B 21509 Glinde Phone  +49 (40) 71140162 Fax  +49 (40) 71140161 Mobil +49 (160) 7150604 Mail [email_address] Web www.pauer-wellness.de Wichtig ist die sorgfältige Auswahl des richtigen Unternehmens.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Zivilgesellschaftliche Organisationen und Social Media: Drängendste Fragen z...
Zivilgesellschaftliche Organisationen und Social Media:  Drängendste Fragen z...Zivilgesellschaftliche Organisationen und Social Media:  Drängendste Fragen z...
Zivilgesellschaftliche Organisationen und Social Media: Drängendste Fragen z...Socialbar
 
German Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
German Doctors e.V. Socialbar FrankfurtGerman Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
German Doctors e.V. Socialbar FrankfurtSocialbar
 
echologic bei Socialbar Berlin
echologic bei Socialbar Berlinechologic bei Socialbar Berlin
echologic bei Socialbar BerlinSocialbar
 
Workshop (DE): Strategie Kommunikation, Zurich/Switzerland, organized by ZfU
Workshop (DE): Strategie Kommunikation, Zurich/Switzerland, organized by ZfUWorkshop (DE): Strategie Kommunikation, Zurich/Switzerland, organized by ZfU
Workshop (DE): Strategie Kommunikation, Zurich/Switzerland, organized by ZfUGebhard Borck
 
Freiwillige und lobbyarbeit
Freiwillige und lobbyarbeitFreiwillige und lobbyarbeit
Freiwillige und lobbyarbeitSocialbar
 
Junge Helden Online
Junge Helden OnlineJunge Helden Online
Junge Helden OnlineSocialbar
 
Die Aller Neuste Terroristengruppe Der Alcaida
Die Aller Neuste Terroristengruppe Der AlcaidaDie Aller Neuste Terroristengruppe Der Alcaida
Die Aller Neuste Terroristengruppe Der Alcaidamariane m
 
Neue Medien Tools
Neue Medien ToolsNeue Medien Tools
Neue Medien Toolsklein_mano
 
20130203 socialmedianichtbequemabereffektiv
20130203 socialmedianichtbequemabereffektiv20130203 socialmedianichtbequemabereffektiv
20130203 socialmedianichtbequemabereffektivThomas Zich
 
Fritz vortrag socialbar drei bauern unter einem hut
Fritz vortrag socialbar drei bauern unter einem hutFritz vortrag socialbar drei bauern unter einem hut
Fritz vortrag socialbar drei bauern unter einem hutSocialbar
 
Seminar (DE): Beyond Budgeting in der Praxis, Heilbronn/Germany, organized by...
Seminar (DE): Beyond Budgeting in der Praxis, Heilbronn/Germany, organized by...Seminar (DE): Beyond Budgeting in der Praxis, Heilbronn/Germany, organized by...
Seminar (DE): Beyond Budgeting in der Praxis, Heilbronn/Germany, organized by...Gebhard Borck
 
Rexiie Stuffs Calendar 2015
Rexiie Stuffs Calendar 2015Rexiie Stuffs Calendar 2015
Rexiie Stuffs Calendar 2015Rëxiie Stuffs
 
Abschluss (Negativbeispiel)
Abschluss (Negativbeispiel)Abschluss (Negativbeispiel)
Abschluss (Negativbeispiel)Martin Friedel
 
Fachschaftsvollversammlung Sommersemester 2009 Mathematik Physik Informatik -...
Fachschaftsvollversammlung Sommersemester 2009 Mathematik Physik Informatik -...Fachschaftsvollversammlung Sommersemester 2009 Mathematik Physik Informatik -...
Fachschaftsvollversammlung Sommersemester 2009 Mathematik Physik Informatik -...saerdnaer
 

Andere mochten auch (20)

Zivilgesellschaftliche Organisationen und Social Media: Drängendste Fragen z...
Zivilgesellschaftliche Organisationen und Social Media:  Drängendste Fragen z...Zivilgesellschaftliche Organisationen und Social Media:  Drängendste Fragen z...
Zivilgesellschaftliche Organisationen und Social Media: Drängendste Fragen z...
 
German Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
German Doctors e.V. Socialbar FrankfurtGerman Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
German Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
 
echologic bei Socialbar Berlin
echologic bei Socialbar Berlinechologic bei Socialbar Berlin
echologic bei Socialbar Berlin
 
Workshop (DE): Strategie Kommunikation, Zurich/Switzerland, organized by ZfU
Workshop (DE): Strategie Kommunikation, Zurich/Switzerland, organized by ZfUWorkshop (DE): Strategie Kommunikation, Zurich/Switzerland, organized by ZfU
Workshop (DE): Strategie Kommunikation, Zurich/Switzerland, organized by ZfU
 
El Metge
El MetgeEl Metge
El Metge
 
Freiwillige und lobbyarbeit
Freiwillige und lobbyarbeitFreiwillige und lobbyarbeit
Freiwillige und lobbyarbeit
 
Khys
KhysKhys
Khys
 
Wissenswertes zu globo-study Sprachreisen
Wissenswertes zu globo-study SprachreisenWissenswertes zu globo-study Sprachreisen
Wissenswertes zu globo-study Sprachreisen
 
Junge Helden Online
Junge Helden OnlineJunge Helden Online
Junge Helden Online
 
Die Aller Neuste Terroristengruppe Der Alcaida
Die Aller Neuste Terroristengruppe Der AlcaidaDie Aller Neuste Terroristengruppe Der Alcaida
Die Aller Neuste Terroristengruppe Der Alcaida
 
Neue Medien Tools
Neue Medien ToolsNeue Medien Tools
Neue Medien Tools
 
20130203 socialmedianichtbequemabereffektiv
20130203 socialmedianichtbequemabereffektiv20130203 socialmedianichtbequemabereffektiv
20130203 socialmedianichtbequemabereffektiv
 
Fritz vortrag socialbar drei bauern unter einem hut
Fritz vortrag socialbar drei bauern unter einem hutFritz vortrag socialbar drei bauern unter einem hut
Fritz vortrag socialbar drei bauern unter einem hut
 
Seminar (DE): Beyond Budgeting in der Praxis, Heilbronn/Germany, organized by...
Seminar (DE): Beyond Budgeting in der Praxis, Heilbronn/Germany, organized by...Seminar (DE): Beyond Budgeting in der Praxis, Heilbronn/Germany, organized by...
Seminar (DE): Beyond Budgeting in der Praxis, Heilbronn/Germany, organized by...
 
Rexiie Stuffs Calendar 2015
Rexiie Stuffs Calendar 2015Rexiie Stuffs Calendar 2015
Rexiie Stuffs Calendar 2015
 
Zunar
ZunarZunar
Zunar
 
Bd 5ºB077
Bd 5ºB077Bd 5ºB077
Bd 5ºB077
 
Spanorama com de
Spanorama com deSpanorama com de
Spanorama com de
 
Abschluss (Negativbeispiel)
Abschluss (Negativbeispiel)Abschluss (Negativbeispiel)
Abschluss (Negativbeispiel)
 
Fachschaftsvollversammlung Sommersemester 2009 Mathematik Physik Informatik -...
Fachschaftsvollversammlung Sommersemester 2009 Mathematik Physik Informatik -...Fachschaftsvollversammlung Sommersemester 2009 Mathematik Physik Informatik -...
Fachschaftsvollversammlung Sommersemester 2009 Mathematik Physik Informatik -...
 

Ähnlich wie 100.000 Jobs

Ist Network Marketing ein großer Beschiss?
Ist Network Marketing ein großer Beschiss?Ist Network Marketing ein großer Beschiss?
Ist Network Marketing ein großer Beschiss?Manfred Raid
 
Tipps zur Existenzgründung & Selbstständigkeit
Tipps zur Existenzgründung & SelbstständigkeitTipps zur Existenzgründung & Selbstständigkeit
Tipps zur Existenzgründung & Selbstständigkeitlenamueller
 
Firmenpräsi hr. mück
Firmenpräsi hr. mückFirmenpräsi hr. mück
Firmenpräsi hr. mückheilholz
 
Firmenpräsentation
FirmenpräsentationFirmenpräsentation
Firmenpräsentationheilholz
 
Firmenpräsi
FirmenpräsiFirmenpräsi
Firmenpräsiheilholz
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...Roland Rupp
 
Erfolg Ausgabe 6 - 8 2021
Erfolg Ausgabe 6 - 8 2021Erfolg Ausgabe 6 - 8 2021
Erfolg Ausgabe 6 - 8 2021Roland Rupp
 
Unternehmenspräsentation 2007 web
Unternehmenspräsentation 2007 webUnternehmenspräsentation 2007 web
Unternehmenspräsentation 2007 webGregor
 
Ihk Vortrag UnternehmensgrüNder V1 0
Ihk Vortrag UnternehmensgrüNder V1 0Ihk Vortrag UnternehmensgrüNder V1 0
Ihk Vortrag UnternehmensgrüNder V1 0ThinkSimple
 
neinKundenProfit-Strategie
neinKundenProfit-StrategieneinKundenProfit-Strategie
neinKundenProfit-StrategieKrapat Harry
 
IPO PrämienServices
IPO PrämienServicesIPO PrämienServices
IPO PrämienServicesJensHetzel
 
Faktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Faktor W - Das WirtschaftsHaus MagazinFaktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Faktor W - Das WirtschaftsHaus MagazinSylke Will
 
Vermoegen aufbauen
Vermoegen aufbauenVermoegen aufbauen
Vermoegen aufbauenMartin Rein
 
Schritt 3 einstieg in das geschäft
Schritt 3 einstieg in das geschäftSchritt 3 einstieg in das geschäft
Schritt 3 einstieg in das geschäftAdobe
 
Finance Gehaltsreport 2017
Finance Gehaltsreport 2017Finance Gehaltsreport 2017
Finance Gehaltsreport 2017Hays
 

Ähnlich wie 100.000 Jobs (20)

Work for pay – pay for work
Work for pay – pay for workWork for pay – pay for work
Work for pay – pay for work
 
Vortrag
VortragVortrag
Vortrag
 
Ist Network Marketing ein großer Beschiss?
Ist Network Marketing ein großer Beschiss?Ist Network Marketing ein großer Beschiss?
Ist Network Marketing ein großer Beschiss?
 
Tipps zur Existenzgründung & Selbstständigkeit
Tipps zur Existenzgründung & SelbstständigkeitTipps zur Existenzgründung & Selbstständigkeit
Tipps zur Existenzgründung & Selbstständigkeit
 
Firmenpräsi hr. mück
Firmenpräsi hr. mückFirmenpräsi hr. mück
Firmenpräsi hr. mück
 
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
Crowdfinancing- Option für die internationale Projektfinanzierung in der deut...
 
Firmenpräsentation
FirmenpräsentationFirmenpräsentation
Firmenpräsentation
 
Firmenpräsi
FirmenpräsiFirmenpräsi
Firmenpräsi
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
 
Erfolg Ausgabe 6 - 8 2021
Erfolg Ausgabe 6 - 8 2021Erfolg Ausgabe 6 - 8 2021
Erfolg Ausgabe 6 - 8 2021
 
Unternehmenspräsentation 2007 web
Unternehmenspräsentation 2007 webUnternehmenspräsentation 2007 web
Unternehmenspräsentation 2007 web
 
Ihk Vortrag UnternehmensgrüNder V1 0
Ihk Vortrag UnternehmensgrüNder V1 0Ihk Vortrag UnternehmensgrüNder V1 0
Ihk Vortrag UnternehmensgrüNder V1 0
 
neinKundenProfit-Strategie
neinKundenProfit-StrategieneinKundenProfit-Strategie
neinKundenProfit-Strategie
 
IPO PrämienServices
IPO PrämienServicesIPO PrämienServices
IPO PrämienServices
 
Gute Texte von der Kleinen Agentur
Gute Texte von der Kleinen AgenturGute Texte von der Kleinen Agentur
Gute Texte von der Kleinen Agentur
 
Faktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Faktor W - Das WirtschaftsHaus MagazinFaktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
Faktor W - Das WirtschaftsHaus Magazin
 
Vermoegen aufbauen
Vermoegen aufbauenVermoegen aufbauen
Vermoegen aufbauen
 
Schritt 3 einstieg in das geschäft
Schritt 3 einstieg in das geschäftSchritt 3 einstieg in das geschäft
Schritt 3 einstieg in das geschäft
 
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufenKlaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
Klaus Reichert: Auch Content-Helden müssen Brötchen kaufen
 
Finance Gehaltsreport 2017
Finance Gehaltsreport 2017Finance Gehaltsreport 2017
Finance Gehaltsreport 2017
 

100.000 Jobs

  • 1. Die Globalisierung des Arbeitsmarktes – Chance oder Krise?
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9. Unterschiede zwischen Einzelhandel und Networkmarketing Zu schön, um wahr zu sein…? Niedrige Anfangsinvestition Hohe Anfangsinvestition Niedrige Verwaltungskosten Hohe Verwaltungskosten Keine Raummieten/Lagerhaltung Raummieten, Lagerhaltung Keine Personalkosten Hohe Personalkosten Kaum Fixkosten Hohe Fixkosten Multiple Einkommensquellen aufbauen Zeit gegen Geld tauschen, d.h. begrenztes Einkommen
  • 10.
  • 11. Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater Wellness Berater SIE Jeder selbständige Berater hat seine eigenen Kunden…
  • 12.
  • 13. Unsere Empfehlung: Lassen Sie sich von uns unverbindlich informieren! Pauer Wellness GbR Jörg Pauer Oher Weg 6B 21509 Glinde Phone +49 (40) 71140162 Fax +49 (40) 71140161 Mobil +49 (160) 7150604 Mail [email_address] Web www.pauer-wellness.de Wichtig ist die sorgfältige Auswahl des richtigen Unternehmens.