Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Wie OpenStreetMap helfen kann! - Typhoon Haiyan 2013 -

1.977 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie OpenStreetMap helfen kann! - Typhoon Haiyan 2013 -
Pascal Neis
Maps can save lifes - November 13th, 2013

Veröffentlicht in: Technologie, Sport
  • Wer auch mithelfen möchte - hier gehts los:
    http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Typhoon_Haiyan
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier

Wie OpenStreetMap helfen kann! - Typhoon Haiyan 2013 -

  1. 1. WIE
OPENSTREETMAP
HELFEN
KANN! ‐
Typhoon
Haiyan
2013
‐ PASCAL
NEIS Maps
can
save
lifes
‐
November
13th,
2013
  2. 2. PASCAL
NEIS ? DOKTORAND
UNIVERSITÄT
HEIDELBERG
  3. 3. “CROWDSOURCING
 BEZEICHNET
DIE
AUSLAGERUNG
 TRADITIONELL
INTERNER
 TEILAUFGABEN
AN
EINE
GRUPPE
 FREIWILLIGER
USER
...“ hQp://de.wikipedia.org/wiki/Crowdsourcing 

FREIWILLIGE
ERLEDIGEN
DIE
ARBEIT Photo
credit:
hQp://www.flickr.com/photos/leecullivan/519240547/
  4. 4. CROWDSOURCING 
 
 USER‐GENERATED
CONTENT
 
VOLUNTEERED
 
GEOGRAPHIC
 
INFORMATION Photo credit: http://www.flickr.com/photos/dps/136564771/
  5. 5. OPENSTREETMAP
  6. 6. SEIT
2004
KANN
JEDER
BEI
OSM
MITMACHEN.

 1.4
MIO
MITGLIEDER
(~24T
AKTIV)
 ERSCHAFFEN
EINE
FREIE
GEODATEN‐DB Photo credit: http://www.flickr.com/photos/rameshng/5930493923/
  7. 7. WIE
KANN
OSM
HELFEN? JEDERZEIT
&
FÜR
„JEDE“
 REGION
DER
WELT
 FREIE
GEODATEN Photo credit: http://www.flickr.com/photos/revcyborg/5228173/
  8. 8. Photo credit: http://www.flickr.com/photos/dsandler/2447458637
  9. 9. WAS
BEDEUTET
DIES
GENAU? 1. ES
SIND
JEDERZEIT
„AKTUELLE“
DATEN
ABRUFBAR 2. „BELIEBIGE“
KARTEN
ERSTELLT
WERDEN 3. DATEN
FÜR
ORTSBEZOGENE‐DIENSTE
/
ANALYSEN 4. ANNÄHERND
BELIEBIGE
DATENEXPORTE: –
ONLINE/OFFLINE
KARTEN,
DATENBANK‐DUMPS,
 SHAPEFILES
ETC. • KARTEN
FÜR
GPS‐GERÄTE
!
  10. 10. ! UNTERSCHIEDLICHE
ABDECKUNG
 &
VIELFÄLTIGKEIT,
QUALITÄT
VOM
 ERFASSER
ODER
...
ABHÄNGIG Photo credit: http://www.flickr.com/photos/das_sabrinchen/2404107536/
  11. 11. DAS
HUMANITARIAN
OSM
TEAM KOORDINIERT
ERSTELLUNG,
PRODUKTION
UND
 VERTEILUNG
VON
FREIEN
GEODATEN/SOFTWARE
 UM
HUMANITÄRE
EINSÄTZE
ZU
UNTERSTÜTZEN WWW.HOT.OPENSTREETMAP.ORG
  12. 12. Photo credit: http://www.flickr.com/photos/dugspr/5572705147/ JAPAN
2011 HAITI
2010 Photo credit: http://www.flickr.com/photos/un_photo/4273793243/
  13. 13. ERDBEBEN
HAITI,
JANUAR
2010 EINE
WOCHE
&
EINE
NEUE
KARTE
  14. 14. GOOGLE GEOEYE ERDBEBEN SOURCE:
BURQ,
S.
(2010),
OPENSTREETMAP
RESPONSE
TO
HAITI
EARTHQUAKE,
 ONLINE:
HTTP://WWW.SLIDESHARE.NET/SABMAN/HAITI‐QUAKE‐PUBLIC‐KEY
  15. 15. PRINTED
MAPS
/
GPS‐DEVICES Photo credit: http://e.fastcompany.net/multisite_files/fastcompany/imagecache/1280/fc_files/2010/ 1554072-open-source-maps-are-helping-the-world-bank-save-lives-in-haiti-rotator.jpg http://wiki.openstreetmap.org/wiki/File:OpenStreetMap_on_a_Garmin_in_Haiti.JPG
  16. 16. Tōhoku‐Erdbeben,
März
2011 STANDARD
 
 STRAßEN

 
 BARRIEREN
 
 FLÄCHEN
  17. 17. TYPHOON
HAIYAN,
NOV.
2013 5
DAYS! Source: http://pierzen.dev.openstreetmap.org/hot/leaflet/OSM-Compare-before-after-philippines.html
  18. 18. Damaged
Buildings Source: http://a.tiles.mapbox.com/v3/americanredcross.map-ms6tihx6/page.html#15/11.2466/124.9948
  19. 19. OSM Activities for Typhoon Haiyan (2013) Nov. 14th, 2013 – 10.00 UTC General Information Number of OSM Contributors: 734 Number of Map Changes: 1,628,792 (Total number of Changesets: 10792) (Number of visualized Changesets with >= 50 Map Changes: 5035) Source: http://resultmaps.neis-one.org/osm-typhoon-haiyan-2013#8/11.475/123.058
  20. 20. ZUSAMMENFASSUNG
  21. 21. JEDER
KANN
HELFEN!
 Photo credit: http://www.flickr.com/photos/vermininc/2337307518/
  22. 22. WE
WANT
YOU! Photo credit: http://www.flickr.com/photos/shutter/105497713/
  23. 23. DANKE! PASCAL
NEIS 
 @pascal_n 
 pascal@neis‐one.org www.giscience.uni‐hd.de

×