Mitglieder, denen Prof. Oswaldo Galvão Filho folgt