SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
BRESLAU
HOFFMANNS
ERZÄHLUNGEN
J. OFFENBACH
27. - 30. MAI 2016
www.opernreisen.com
27.-30.5.2016
HOFFMANNS
ERZÄHLUNGEN
Reisepreis pro Person:
EUR 1.430 im DZ
EZ-Zuschlag EUR 160
Aufpreis ab Wien EUR 270
Breslau teilt sich 2016 mit dem baskischen San Sebastián den Titel "Kulturhauptstadt Europas".
Wir lernen diese wunderschöne Stadt und ihre Umgebung auf unserer Reise näher kennen und
erleben Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" im Breslauer Opernhaus.
B R E SL AU
Allgemeine Informationen:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Programm- und Besetzungs-
änderungen vorbehalten!
Titelbild:RathausBreslau(c)SergiiFigurnyi
REISEPROGR AMM:
Freitag, 27. Mai 2016
Um 6.30 Uhr startet unsere Reise beim P&R Salzburg Süd
zum Münchner Flughafen. Der Flug nach Breslau geht um
11.30 Uhr. Gäste aus Wien fliegen um 6.30 Uhr nach München
und reisen von dort mit der Gruppe weiter.
Bei einem Spaziergang ernten wir erste Eindrücke von Bres-
lau und genießen ein gemeinsames Abendessen.
Samstag, 28. Mai 2016
Wir unternehmen einen Ausflug nach Niederschlesien und
besuchen die Friedenskirche Schweidnitz. Anschließend
geht es nach Fürstenstein, wo wir eine Mittagsrast einlegen
und das malerische gleichnamige Schloss besichtigen.
Sonntag, 29. Mai 2016
Am Vormittag lernen wir bei einer Stadtbesichtigung
Breslaus Sehenswürdigkeiten kennen, wie z.B. das goti-
sche Rathaus, das Königliche Palais, die Kathedrale des
heiligen Johannes des Täufers u.v.m. Den Nachmittag
können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten, bevor
wir am Abend Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" im
Breslauer Opernhaus erleben.
Montag, 30. Mai 2016
Wir besuchen das Panorama von Racławice und die Jahr-
hunderthalle im Szczytnicki-Park. Im Anschluss fahren
wir zum Flughafen. Unser Flug nach München geht um
16.45 Uhr. Mit dem Bus geht es zurück nach Salzburg. Die
Wiener Gäste fliegen um 19.15 Uhr von München nach Wien.
IHR HOTEL:
Sie wohnen im komfortablen
Hotel Sofitel Wrocław Old Town *****
Ul. Sw. Mikołaja 67, 50-127 Breslau
Das Luxushotel liegt ganz in der Nähe des pulsierenden
Herzens von Breslau und des Marktplatzes. Das elegant
eingerichtete Haus empfängt Sie mit einem eindrucksvol-
len Innenhof mit Glasdach. Die luxuriösen Zimmer garan-
tieren mit den weichen Sofitel MyBed-Betten einen geruh-
samen Schlaf. Das elegante Restaurant verwöhnt Sie
kulinarisch und für Entspannung sorgt der Spa-Bereich mit
Whirlpool.
UNSERE LEISTUNGEN:
u Bustransfer: Salzburg - München - Salzburg
u Flug mit Lufthansa: München - Breslau - München
(ab Wien mit Zubringerflug Wien - München - Wien)
u 3x Übernachtung/Frühstück im Hotel Sofitel Wrocław
Old Town*****
u Gemeinsames Willkommens-Dinner
u Mittagessen während des Ausflugs nach Niederschlesien
u Geführte Stadtbesichtigungen, inkl. Eintritte lt. Programm
u 1 Opernkarte in Kategorie 1 für Offenbachs "Hoffmanns
Erzählungen" im Breslauer Opernhaus
u Transfers und Busleistungen lt. Programm
u Erfahrene Reiseleitung
Anmeldungen bis 26. März 2016
Schloss Fürstenstein
Informationen gemäß § 7 Abs. 1 RSV sowie für das Ergänzungsblatt zur Reisebestätigung gemäß § 7 Abs. 6 RSV:
Veranstalter: POLZER TRAVEL und TICKETCENTER GmbH & Co.KG., Eintragungsnummer 2011/0027 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Fa-
milie und Jugend. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters POLZER TRAVEL und TICKETCENTER GmbH &
Co.KG unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 % des Reisepreises. Die
Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig ge-
leistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Salzburger Landes-Hypothekenbank AG (Bankgarantie v.
12.9.2014). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Rechtsanwalt Dr. Robert
Galler, Viktor-Keldorfer-Straße 1, 5020 Salzburg, Tel. 0664/3560356, Fax: 0662/84001333) vorzunehmen.
JACQUE S OFFENBACH (1819-1880 )
FANTASTISCHE OPER IN FÜNF AKTEN
LIBRETTO VON JULES BARBIER
OPERNREISEN.COM eine Marke der
POLZER Travel & Ticketcenter GmbH & Co.KG
Residenzplatz 3
5020 Salzburg
Tel.: +43(0)662 896990
E-Mail: office@opernreisen.com www.opernreisen.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Polen Wirtschaftspartner Lars bosse Stand okt 2010
Polen Wirtschaftspartner   Lars bosse Stand okt 2010Polen Wirtschaftspartner   Lars bosse Stand okt 2010
Polen Wirtschaftspartner Lars bosse Stand okt 2010
Lars Bosse
 
Flexkobiler- KOBİLERİMİZ İÇİN FLEXKOM FIRSATI.
Flexkobiler- KOBİLERİMİZ İÇİN FLEXKOM FIRSATI.Flexkobiler- KOBİLERİMİZ İÇİN FLEXKOM FIRSATI.
Flexkobiler- KOBİLERİMİZ İÇİN FLEXKOM FIRSATI.
flexkomnetwork
 
Breslau Referat Deutsch
Breslau Referat DeutschBreslau Referat Deutsch
Breslau Referat Deutsch
jxnado
 
Cia #4 (coms1010)
Cia #4 (coms1010)Cia #4 (coms1010)
Cia #4 (coms1010)
tt079310
 
Workshop 11 november 2016
Workshop 11 november 2016Workshop 11 november 2016
Workshop 11 november 2016
Multi Modis
 
presentatie Polen
presentatie Polenpresentatie Polen
presentatie Polenmeester6b
 
Polen
PolenPolen
Polen
09121955
 
Poland - amazing country
Poland - amazing countryPoland - amazing country
Poland - amazing country
Clubeuropeu Moure
 
Poland Presentation
Poland PresentationPoland Presentation
Poland Presentation
escolamartamata9
 
Poland
PolandPoland
Poland
awidzinska
 
My country Poland
My country PolandMy country Poland
My country Poland
opp
 
country of Poland
country of Polandcountry of Poland
country of Polandguest87e052
 
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6getsix Group
 
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 1
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 1getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 1
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 1getsix Group
 
EURAVA - Pflegedienst in Polen
EURAVA - Pflegedienst in PolenEURAVA - Pflegedienst in Polen
Bericht eines deutschen Unternehmers aus Breslau über praktische Erfahrungen ...
Bericht eines deutschen Unternehmers aus Breslau über praktische Erfahrungen ...Bericht eines deutschen Unternehmers aus Breslau über praktische Erfahrungen ...
Bericht eines deutschen Unternehmers aus Breslau über praktische Erfahrungen ...
ITKAM Camera di Commercio Italiana per la Germania
 
Weihnachten in polen
Weihnachten in polenWeihnachten in polen
Weihnachten in polenNokku1993
 
How to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your NicheHow to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your Niche
Leslie Samuel
 

Andere mochten auch (19)

Polen Wirtschaftspartner Lars bosse Stand okt 2010
Polen Wirtschaftspartner   Lars bosse Stand okt 2010Polen Wirtschaftspartner   Lars bosse Stand okt 2010
Polen Wirtschaftspartner Lars bosse Stand okt 2010
 
Flexkobiler- KOBİLERİMİZ İÇİN FLEXKOM FIRSATI.
Flexkobiler- KOBİLERİMİZ İÇİN FLEXKOM FIRSATI.Flexkobiler- KOBİLERİMİZ İÇİN FLEXKOM FIRSATI.
Flexkobiler- KOBİLERİMİZ İÇİN FLEXKOM FIRSATI.
 
Breslau Referat Deutsch
Breslau Referat DeutschBreslau Referat Deutsch
Breslau Referat Deutsch
 
Cia #4 (coms1010)
Cia #4 (coms1010)Cia #4 (coms1010)
Cia #4 (coms1010)
 
Workshop 11 november 2016
Workshop 11 november 2016Workshop 11 november 2016
Workshop 11 november 2016
 
presentatie Polen
presentatie Polenpresentatie Polen
presentatie Polen
 
Polen
PolenPolen
Polen
 
Poland - amazing country
Poland - amazing countryPoland - amazing country
Poland - amazing country
 
Poland Presentation
Poland PresentationPoland Presentation
Poland Presentation
 
Poland
PolandPoland
Poland
 
My country Poland
My country PolandMy country Poland
My country Poland
 
country of Poland
country of Polandcountry of Poland
country of Poland
 
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 6
 
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 1
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 1getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 1
getsix Polen, Buchhaltung, Wroclaw, teil 1
 
EURAVA - Pflegedienst in Polen
EURAVA - Pflegedienst in PolenEURAVA - Pflegedienst in Polen
EURAVA - Pflegedienst in Polen
 
Bericht eines deutschen Unternehmers aus Breslau über praktische Erfahrungen ...
Bericht eines deutschen Unternehmers aus Breslau über praktische Erfahrungen ...Bericht eines deutschen Unternehmers aus Breslau über praktische Erfahrungen ...
Bericht eines deutschen Unternehmers aus Breslau über praktische Erfahrungen ...
 
Weihnachten in polen
Weihnachten in polenWeihnachten in polen
Weihnachten in polen
 
EEC
EECEEC
EEC
 
How to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your NicheHow to Become a Thought Leader in Your Niche
How to Become a Thought Leader in Your Niche
 

Mit Opernreisen.com nach Breslau in Polen

  • 1. BRESLAU HOFFMANNS ERZÄHLUNGEN J. OFFENBACH 27. - 30. MAI 2016 www.opernreisen.com
  • 2. 27.-30.5.2016 HOFFMANNS ERZÄHLUNGEN Reisepreis pro Person: EUR 1.430 im DZ EZ-Zuschlag EUR 160 Aufpreis ab Wien EUR 270 Breslau teilt sich 2016 mit dem baskischen San Sebastián den Titel "Kulturhauptstadt Europas". Wir lernen diese wunderschöne Stadt und ihre Umgebung auf unserer Reise näher kennen und erleben Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" im Breslauer Opernhaus. B R E SL AU Allgemeine Informationen: Mindestteilnehmer: 20 Personen Programm- und Besetzungs- änderungen vorbehalten! Titelbild:RathausBreslau(c)SergiiFigurnyi REISEPROGR AMM: Freitag, 27. Mai 2016 Um 6.30 Uhr startet unsere Reise beim P&R Salzburg Süd zum Münchner Flughafen. Der Flug nach Breslau geht um 11.30 Uhr. Gäste aus Wien fliegen um 6.30 Uhr nach München und reisen von dort mit der Gruppe weiter. Bei einem Spaziergang ernten wir erste Eindrücke von Bres- lau und genießen ein gemeinsames Abendessen. Samstag, 28. Mai 2016 Wir unternehmen einen Ausflug nach Niederschlesien und besuchen die Friedenskirche Schweidnitz. Anschließend geht es nach Fürstenstein, wo wir eine Mittagsrast einlegen und das malerische gleichnamige Schloss besichtigen. Sonntag, 29. Mai 2016 Am Vormittag lernen wir bei einer Stadtbesichtigung Breslaus Sehenswürdigkeiten kennen, wie z.B. das goti- sche Rathaus, das Königliche Palais, die Kathedrale des heiligen Johannes des Täufers u.v.m. Den Nachmittag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten, bevor wir am Abend Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" im Breslauer Opernhaus erleben. Montag, 30. Mai 2016 Wir besuchen das Panorama von Racławice und die Jahr- hunderthalle im Szczytnicki-Park. Im Anschluss fahren wir zum Flughafen. Unser Flug nach München geht um 16.45 Uhr. Mit dem Bus geht es zurück nach Salzburg. Die Wiener Gäste fliegen um 19.15 Uhr von München nach Wien. IHR HOTEL: Sie wohnen im komfortablen Hotel Sofitel Wrocław Old Town ***** Ul. Sw. Mikołaja 67, 50-127 Breslau Das Luxushotel liegt ganz in der Nähe des pulsierenden Herzens von Breslau und des Marktplatzes. Das elegant eingerichtete Haus empfängt Sie mit einem eindrucksvol- len Innenhof mit Glasdach. Die luxuriösen Zimmer garan- tieren mit den weichen Sofitel MyBed-Betten einen geruh- samen Schlaf. Das elegante Restaurant verwöhnt Sie kulinarisch und für Entspannung sorgt der Spa-Bereich mit Whirlpool. UNSERE LEISTUNGEN: u Bustransfer: Salzburg - München - Salzburg u Flug mit Lufthansa: München - Breslau - München (ab Wien mit Zubringerflug Wien - München - Wien) u 3x Übernachtung/Frühstück im Hotel Sofitel Wrocław Old Town***** u Gemeinsames Willkommens-Dinner u Mittagessen während des Ausflugs nach Niederschlesien u Geführte Stadtbesichtigungen, inkl. Eintritte lt. Programm u 1 Opernkarte in Kategorie 1 für Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" im Breslauer Opernhaus u Transfers und Busleistungen lt. Programm u Erfahrene Reiseleitung Anmeldungen bis 26. März 2016 Schloss Fürstenstein Informationen gemäß § 7 Abs. 1 RSV sowie für das Ergänzungsblatt zur Reisebestätigung gemäß § 7 Abs. 6 RSV: Veranstalter: POLZER TRAVEL und TICKETCENTER GmbH & Co.KG., Eintragungsnummer 2011/0027 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Fa- milie und Jugend. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters POLZER TRAVEL und TICKETCENTER GmbH & Co.KG unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20 % des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig ge- leistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist die Salzburger Landes-Hypothekenbank AG (Bankgarantie v. 12.9.2014). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Rechtsanwalt Dr. Robert Galler, Viktor-Keldorfer-Straße 1, 5020 Salzburg, Tel. 0664/3560356, Fax: 0662/84001333) vorzunehmen. JACQUE S OFFENBACH (1819-1880 ) FANTASTISCHE OPER IN FÜNF AKTEN LIBRETTO VON JULES BARBIER OPERNREISEN.COM eine Marke der POLZER Travel & Ticketcenter GmbH & Co.KG Residenzplatz 3 5020 Salzburg Tel.: +43(0)662 896990 E-Mail: office@opernreisen.com www.opernreisen.com