Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Die SlideShare-Präsentation wird heruntergeladen. ×

Das Prinzip Verantwortung in selbstorganisierten Teams

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wird geladen in …3
×

Hier ansehen

1 von 21 Anzeige

Das Prinzip Verantwortung in selbstorganisierten Teams

Herunterladen, um offline zu lesen

In selbstorganisierten Unternehmen wird schnell klar: Hier ist Verantwortung anders verteilt als in klassischen Strukturen. Insbesondere dadurch, dass Entscheidungsbefugnisse weg von Führungskräften hin ins Team wandern. Diese Veränderung ist komplex und nicht einfach umzusetzen. Um ihr gerecht zu werden, lohnt sich ein ganzheitlicher Blick auf alle Ebenen – beginnend beim Individuum über das Team zur gesamten Organisation.
Wir betrachten das Thema daher einmal aus einer umfassenden Perspektive, klären Zusammenhänge und entdecken Ansatzpunkte für konkrete Handlungsimpulse auf den verschiedenen Ebenen.

Referentinnen: Sarah Schuh + Pia Gebhardt

In selbstorganisierten Unternehmen wird schnell klar: Hier ist Verantwortung anders verteilt als in klassischen Strukturen. Insbesondere dadurch, dass Entscheidungsbefugnisse weg von Führungskräften hin ins Team wandern. Diese Veränderung ist komplex und nicht einfach umzusetzen. Um ihr gerecht zu werden, lohnt sich ein ganzheitlicher Blick auf alle Ebenen – beginnend beim Individuum über das Team zur gesamten Organisation.
Wir betrachten das Thema daher einmal aus einer umfassenden Perspektive, klären Zusammenhänge und entdecken Ansatzpunkte für konkrete Handlungsimpulse auf den verschiedenen Ebenen.

Referentinnen: Sarah Schuh + Pia Gebhardt

Anzeige
Anzeige

Weitere Verwandte Inhalte

Weitere von oose (20)

Anzeige

Aktuellste (20)

Das Prinzip Verantwortung in selbstorganisierten Teams

  1. 1. in selbstorganisierten Teams Das Prinzip Verantwortung Titel
  2. 2. • Das Prinzip Verantwortung • Verantwortung in selbstorganisierten Teams • Beispiele • Das Prinzip Verantwortung in 3D • Take Aways Agenda AGENDA
  3. 3. Das Prinzip Verantwortung Selbstorganisation
  4. 4. Was bedeutet Verantwortung im Team für euch? Verantwortung
  5. 5. Verantwortung - Definitionen Verantwortung - Mit einer bestimmten Aufgabe oder einer bestimmten Stellung verbundene Verpflichtung, dafür zu sorgen, dass (innerhalb eines bestimmten Rahmens) alles einen möglichst guten Verlauf nimmt, das jeweils Notwendige und Richtige getan wird und möglichst kein Schaden entsteht - Die Fähigkeit, das eigene Können und die möglichen Folgen von Entscheidungen einzuschätzen und so zu handeln, dass die erwarteten Ziele mit größter Wahrscheinlichkeit erreicht werden - Verpflichtung, für etwas Geschehenes einzustehen (und sich zu verantworten)
  6. 6. Verantwortung in selbstorganisierten Teams Selbstorganisation
  7. 7. Verantwortung in selbstorganisierten Teams Selbstorganisation Fachliche Verantwortung Verantwortung für Misserfolge Aufgaben-und Rollen- definition Lösen von Konflikten … Erreichen von Zielen Kommunikatio n mit höherer Instanz
  8. 8. Verantwortung in selbstorganisierten Teams Selbstorganisation Fachliche Verantwortung Verantwortung für Misserfolge Erreichen von Zielen Lösen von Konflikten Aufgaben-und Rollen- definition Kommunikatio n mit höherer Instanz Weiterentwic k-lung von Mitarbeitern … SELBST- VERANTWORTUNG TEAM- VERANTWORTUNG ERGEBNIS- VERANTWORTUNG
  9. 9. Verantwortung in selbstorganisierten Teams Selbstorganisation Fachliche Verantwortung Verantwortung für Misserfolge Erreichen von Zielen Aufgaben- und Rollendefinitio n Kommunikatio n mit höherer Instanz Weiterentwick -lung von Mitarbeitern Lösen von Konflikten … SELBST- VERANTWORTUNG TEAM- VERANTWORTUNG ERGEBNIS- VERANTWORTUNG
  10. 10. Welche Beispiele habt ihr erlebt, wo es mit der Verantwortung im Team nicht klappt? Verantwortung
  11. 11. Das Prinzip Verantwortung in 3D Verantwortung
  12. 12. Das System „Team“ System THEMA WIR ICH ORGANISATION Der Rahmen, in dem wir uns bewegen Wie wir miteinander interagieren Woran wir gemeinsam arbeiten Wie ich mit mir selbst umgehe
  13. 13. Das Prinzip Verantwortung Verantwortung „Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der selbstorganisierten Arbeitsform im Team.“ – frei abgeleitet aus: Das Prinzip Verantwortung (Hans Jonas, 1979)
  14. 14. Das Prinzip Verantwortung in 3D Ebenen ERGEBNIS- VERANT- WORTUNG SELBST- VERANT- WORTUNG ICH WIR THEMA ORGANISATIONALE VERANTWORTUNG TEAM- VERANT- WORTUNG
  15. 15. Das Prinzip Verantwortung in 3D Ebenen ERGEBNIS- VERANT- WORTUNG TEAM- VERANT- WORTUNG SELBST- VERANT- WORTUNG WOLLEN KÖNNEN DÜRFEN ICH WIR THEMA ORGANISATIONALE VERANTWORTUNG
  16. 16. Murmelgruppe Murmelgruppe Sammelt drei Beispiele, wo es mit der Übernahme von Verantwortung nicht gut klappt. - An welcher Stelle hapert es? - Wer müsste hier Verantwortung übernehmen? Was braucht es dafür? Überlegt euch Interventionen und Lösungsansätze.
  17. 17. Take Aways Take Aways
  18. 18. Verantwortung in selbstorganisierten Teams - Ideen Selbstorganisation SELBSTVERANTWORTUNG TEAMVERANTWORTUNG ORGANISATIONALE VERANTWORTUNG Klare Ausrichtung Rollenklarheit Entscheidungswerkzeuge Entscheidungstransparenz Kompetenzen Coaching Ressourcen (Zeit & Geld) Entscheidungskriterien Selbstmanagement Soft Skills Mitarbeiterentwicklung
  19. 19. - Der Weg Selbstorganisation ist ein Transformations- und Entwicklungsprozess, der Zeit und Begleitung erfordert. - In der Selbstorganisation verschiebt sich Verantwortung und muss neu verteilt werden. - Diese Transformation braucht neben Organisationsentwicklung und Teamentwicklung auch ein hohes Maß an individueller Entwicklung. - Das Übernehmen von Verantwortung müssen wir wollen, können und dürfen! - Verantwortung im Team beginnt bei der Selbstverantwortung. Take Aways Selbstorganisation
  20. 20. Was brennt euch noch auf dem Fragen
  21. 21. Kontakt Kontakt E-Mail: pia@cococo.me LinkedIn: Pia Gebhardt E-Mail: Sarah.Schuh@oose.de LinkedIn: Sarah Schuh

×