SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 3
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Typ: Unternehmensinformation
Kategorie: Bildung | Karriere | Schulungen
Zahnarztkosten, was Patienten über Behandlungskosten und Rechte wissen müssen
Ein Überblick von Zahnarzt Wolfgang Behrendt aus Wittstock
Zahngesundheit ? gesunde Zähne ein Leben lang, Wolfgang Behrendt Zahnarzt aus Wittstock
Wer kennt das nicht? Rechnungen, Rechnungen, Rechnungen über Zahnersatz und anderes. Rechnungen, beim
Zahnarzt ausgestellt und dem Patienten in die Hand gedrückt, gibt es eine ganze Menge. Unübersichtlich wird es, wenn
man Leistungen selbst bezahlen muss oder aber ein Kostenträger sie übernimmt.
Zahngesundheit - Grundversorgung - gesunde Zähne ein Leben lang
Die Zahngesundheit ist nicht vollständig privatisiert, sondern nur in Teilbereichen. Das ist eine politische
Grundentscheidung. Die Tendenz geht angesichts der immer weiteren Möglichkeiten der Medizin zu einer vernünftigen
und erforderlichen Grundversorgung, die von der Gemeinschaft in Form von gesetzlichen Versicherungen bezahlt
werden.
Unentbehrlich sind Zähne für das Leben - täglich, ein Leben lang. Zähne erfüllen wichtige Aufgaben, sie sind ein
Statussymbol, sie sollen schön sein, und das hat für viele Menschen einen weiteren hohen Stellenwert. Heute ist es fast
selbstverständlich, dass gutaussehende Zähne das Lächeln begleiten; mit Zahnschmerzen lebt so gut wie keiner mehr.
Die Frage der Finanzierung steht im Fokus und spielen eine entscheidende Rolle. Schöne Zähne müssen nicht immer
extrem teure Zähne sein. Patienten sollten mit Ihrem Zahnarzt und dem Praxisteam die Möglichkeiten prüfen, da es
weiterhin Kassenleistungen gibt bzw. die privaten Krankenversicherungen viele Kosten bezahlen. Das ist eine
Gestaltungsaufgabe im vertrauensvollen Miteinander des Patienten und Zahnarztes. Häufig gibt es
Einsparungsmöglichkeiten ohne Einbußen in Optik und Qualität. Hier ist das offene Gespräch des Zahnarztes und
seines Teams mit dem Patienten angezeigt.
Fester Zuschuss für Zahnersatz gekürzt - Wer hilft bei der Kostenberatung?
Seit ungefähr 2005 hat der Gesetzgeber den festen Zuschuss für Zahnersatz heruntergeschraubt. Zahnarzt Wolfgang
Behrendt weist darauf hin, dass die Bevölkerung in guten Zeiten in der Bundesrepublik lebt. "Wer einmal im Ausland auf
den Zahnstatus der Bevölkerung schaut, wird merken, dass die zahnärztliche Versorgung in Deutschland wesentlich
besser ist als in den meisten anderen Ländern", so Wolfgang Behrendt. Die Zahnarztpatienten können sich nicht nur bei
ihrem Zahnarzt informieren, es gibt Beratungsstellen, Schlichtungsstellen und auch die verschiedenen Krankenkassen
helfen. Für Patienten bestehen beste Möglichkeiten sich gut und ausreichend zu informieren, damit zusammen mit dem
Zahnarzt die richtige Entscheidung getroffen werden kann. Zudem stehen Verbraucherzentralen und andere
Institutionen zur Verfügung. Die private Zuzahlung beim Zahnarzt ist daher selten nötig. Die Privatisierung in dem
Bereich Zahngesundheit ist offenbar politisch gewollt und wird von den Zahnärzten kritisch begleitet. Das Ideal der
guten Patientenversorgung steht im Mittelpunkt des zahnärztlichen Tuns. Dazu gehört es häufig auch, dem Patienten
gegenüber den Kostenträgern zur Seite zu stehen.
Tipps für die Patienten
Offenes und ehrliches Ansprechen von Wünschen und Sorgen durch den Patienten
Wirtschaftliche Aufklärungspflicht ernst nehmen: Vollständige und klare Information einfordern.
Angebot der Patienten Beratung nutzen - kostenfrei und überall - Link:
Zahnärzte Behrendt und Partner haben ihre Praxen in Berlin und Wittstock. Mit erfahrenen Zahnärzten und dem engagierten Praxisteam bieten
Zahnärzte Behrendt und Partner eine Rundum-Zahnversorgung von kostenfreien Regelleistungen über Prophylaxe bis hin zu kompletten
Zahnsanierungen inklusive Implantaten und Prothetik. Ziel ihrer Arbeit ist, gemeinsam die jeweils beste Lösung für individuellen Zahnprobleme zu
finden. Zahnärzte Behrendt und Partner legen größten Wert auf eine stressfreie Behandlung, höchste Präzision und ästhetische Ergebnisse zählen
zur Selbstverständlichkeit. Weitere Informationen unter: http://zahnpraxis-berlin.de
Kontakt
Zahnärzte Behrendt und Partner
Wolfgang Behrendt
Perleberger Str. 3
10559 Berlin
Tel.: 030/ 398 780 75
Fax: 030/ 398 784 71
E-Mail: info@zahnpraxis-berlin.de
Web: http://zahnpraxis-berlin.de
Verbreitet durch PR-Gateway

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Zahnarztkosten, was Patienten über Behandlungskosten und Rechte wissen müssen

Zahnverlust: Schöne und gesunde Zähne - in einer Stunde
Zahnverlust: Schöne und gesunde Zähne - in einer StundeZahnverlust: Schöne und gesunde Zähne - in einer Stunde
Zahnverlust: Schöne und gesunde Zähne - in einer Stundeolik88
 
Zahnarzt in Köln Dr. Eric Liermann - Lernen Sie unsere Zahnarztpraxis in Köln...
Zahnarzt in Köln Dr. Eric Liermann - Lernen Sie unsere Zahnarztpraxis in Köln...Zahnarzt in Köln Dr. Eric Liermann - Lernen Sie unsere Zahnarztpraxis in Köln...
Zahnarzt in Köln Dr. Eric Liermann - Lernen Sie unsere Zahnarztpraxis in Köln...Onlinemarketing Hatzak
 
Pressestatement von Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-...
Pressestatement von Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-...Pressestatement von Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-...
Pressestatement von Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-...AOK-Bundesverband
 
Wo gibt es den besten dentist in Berlin
Wo gibt es den besten dentist in BerlinWo gibt es den besten dentist in Berlin
Wo gibt es den besten dentist in BerlinSeo Monster
 
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & PforzheimVIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & PforzheimZahnarztpraxis VIA-Dent
 
Zahngesundheit: Zahnpflege durch die Zahnbürste
Zahngesundheit: Zahnpflege durch die ZahnbürsteZahngesundheit: Zahnpflege durch die Zahnbürste
Zahngesundheit: Zahnpflege durch die Zahnbürsteolik88
 
Pressestatement von Dr. Irmgard Stipper (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)...
Pressestatement von Dr. Irmgard Stipper (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)...Pressestatement von Dr. Irmgard Stipper (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)...
Pressestatement von Dr. Irmgard Stipper (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)...AOK-Bundesverband
 
Zahnarzt Bern - www.centrodent.ch
Zahnarzt Bern - www.centrodent.chZahnarzt Bern - www.centrodent.ch
Zahnarzt Bern - www.centrodent.chdoydoy2011
 
Goldbach Media Austria | DOC Screens
Goldbach Media Austria | DOC ScreensGoldbach Media Austria | DOC Screens
Goldbach Media Austria | DOC ScreensGoldbach Group AG
 
Die häufigsten Fragen zum Thema: Prophylaxe / Professionelle Zahnreinigung
Die häufigsten Fragen zum Thema: Prophylaxe / Professionelle ZahnreinigungDie häufigsten Fragen zum Thema: Prophylaxe / Professionelle Zahnreinigung
Die häufigsten Fragen zum Thema: Prophylaxe / Professionelle ZahnreinigungSacha Karmoll
 
2010 09-28 chart tirol plastische-chir
2010 09-28 chart tirol plastische-chir2010 09-28 chart tirol plastische-chir
2010 09-28 chart tirol plastische-chirCharlotte
 
Pressestatement von Matthias Mohrmann (Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Ha...
Pressestatement von Matthias Mohrmann (Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Ha...Pressestatement von Matthias Mohrmann (Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Ha...
Pressestatement von Matthias Mohrmann (Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Ha...AOK-Bundesverband
 

Ähnlich wie Zahnarztkosten, was Patienten über Behandlungskosten und Rechte wissen müssen (20)

Zahnverlust: Schöne und gesunde Zähne - in einer Stunde
Zahnverlust: Schöne und gesunde Zähne - in einer StundeZahnverlust: Schöne und gesunde Zähne - in einer Stunde
Zahnverlust: Schöne und gesunde Zähne - in einer Stunde
 
Zahnarzt in Köln Dr. Eric Liermann - Lernen Sie unsere Zahnarztpraxis in Köln...
Zahnarzt in Köln Dr. Eric Liermann - Lernen Sie unsere Zahnarztpraxis in Köln...Zahnarzt in Köln Dr. Eric Liermann - Lernen Sie unsere Zahnarztpraxis in Köln...
Zahnarzt in Köln Dr. Eric Liermann - Lernen Sie unsere Zahnarztpraxis in Köln...
 
PM_SBK_Zahngesundheit_Preissensibilität_120822.pdf
PM_SBK_Zahngesundheit_Preissensibilität_120822.pdfPM_SBK_Zahngesundheit_Preissensibilität_120822.pdf
PM_SBK_Zahngesundheit_Preissensibilität_120822.pdf
 
Pressestatement von Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-...
Pressestatement von Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-...Pressestatement von Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-...
Pressestatement von Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-...
 
Wo gibt es den besten dentist in Berlin
Wo gibt es den besten dentist in BerlinWo gibt es den besten dentist in Berlin
Wo gibt es den besten dentist in Berlin
 
[BVHI] Zahlen, Daten, Fakten zur Hörsystemversorgung in Deutschland
[BVHI] Zahlen, Daten, Fakten zur Hörsystemversorgung in Deutschland[BVHI] Zahlen, Daten, Fakten zur Hörsystemversorgung in Deutschland
[BVHI] Zahlen, Daten, Fakten zur Hörsystemversorgung in Deutschland
 
KZV_Berlin_PM_Nicht auf Kontrollbesuch verzichten.pdf
KZV_Berlin_PM_Nicht auf Kontrollbesuch verzichten.pdfKZV_Berlin_PM_Nicht auf Kontrollbesuch verzichten.pdf
KZV_Berlin_PM_Nicht auf Kontrollbesuch verzichten.pdf
 
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & PforzheimVIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
 
Zahngesundheit: Zahnpflege durch die Zahnbürste
Zahngesundheit: Zahnpflege durch die ZahnbürsteZahngesundheit: Zahnpflege durch die Zahnbürste
Zahngesundheit: Zahnpflege durch die Zahnbürste
 
Pressestatement von Dr. Irmgard Stipper (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)...
Pressestatement von Dr. Irmgard Stipper (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)...Pressestatement von Dr. Irmgard Stipper (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)...
Pressestatement von Dr. Irmgard Stipper (Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern)...
 
Zahnarzt Bern - www.centrodent.ch
Zahnarzt Bern - www.centrodent.chZahnarzt Bern - www.centrodent.ch
Zahnarzt Bern - www.centrodent.ch
 
Dd7 08 hayashi1
Dd7 08 hayashi1Dd7 08 hayashi1
Dd7 08 hayashi1
 
[BVHI] Der Weg zu den eigenen Hörgeräten - Der Versorgungsweg
[BVHI] Der Weg zu den eigenen Hörgeräten - Der Versorgungsweg[BVHI] Der Weg zu den eigenen Hörgeräten - Der Versorgungsweg
[BVHI] Der Weg zu den eigenen Hörgeräten - Der Versorgungsweg
 
Newsletter 1/2009
Newsletter 1/2009Newsletter 1/2009
Newsletter 1/2009
 
[BVHI] Der Weg zu den eigenen Hörgeräten - Der Versorgungsweg
[BVHI] Der Weg zu den eigenen Hörgeräten - Der Versorgungsweg[BVHI] Der Weg zu den eigenen Hörgeräten - Der Versorgungsweg
[BVHI] Der Weg zu den eigenen Hörgeräten - Der Versorgungsweg
 
Goldbach Media Austria | DOC Screens
Goldbach Media Austria | DOC ScreensGoldbach Media Austria | DOC Screens
Goldbach Media Austria | DOC Screens
 
[BVHI] Hörvorsorge: Schwerhörigkeit vorbeugen
[BVHI] Hörvorsorge: Schwerhörigkeit vorbeugen[BVHI] Hörvorsorge: Schwerhörigkeit vorbeugen
[BVHI] Hörvorsorge: Schwerhörigkeit vorbeugen
 
Die häufigsten Fragen zum Thema: Prophylaxe / Professionelle Zahnreinigung
Die häufigsten Fragen zum Thema: Prophylaxe / Professionelle ZahnreinigungDie häufigsten Fragen zum Thema: Prophylaxe / Professionelle Zahnreinigung
Die häufigsten Fragen zum Thema: Prophylaxe / Professionelle Zahnreinigung
 
2010 09-28 chart tirol plastische-chir
2010 09-28 chart tirol plastische-chir2010 09-28 chart tirol plastische-chir
2010 09-28 chart tirol plastische-chir
 
Pressestatement von Matthias Mohrmann (Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Ha...
Pressestatement von Matthias Mohrmann (Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Ha...Pressestatement von Matthias Mohrmann (Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Ha...
Pressestatement von Matthias Mohrmann (Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Ha...
 

Zahnarztkosten, was Patienten über Behandlungskosten und Rechte wissen müssen

  • 1. Typ: Unternehmensinformation Kategorie: Bildung | Karriere | Schulungen Zahnarztkosten, was Patienten über Behandlungskosten und Rechte wissen müssen Ein Überblick von Zahnarzt Wolfgang Behrendt aus Wittstock Zahngesundheit ? gesunde Zähne ein Leben lang, Wolfgang Behrendt Zahnarzt aus Wittstock Wer kennt das nicht? Rechnungen, Rechnungen, Rechnungen über Zahnersatz und anderes. Rechnungen, beim Zahnarzt ausgestellt und dem Patienten in die Hand gedrückt, gibt es eine ganze Menge. Unübersichtlich wird es, wenn man Leistungen selbst bezahlen muss oder aber ein Kostenträger sie übernimmt. Zahngesundheit - Grundversorgung - gesunde Zähne ein Leben lang Die Zahngesundheit ist nicht vollständig privatisiert, sondern nur in Teilbereichen. Das ist eine politische Grundentscheidung. Die Tendenz geht angesichts der immer weiteren Möglichkeiten der Medizin zu einer vernünftigen und erforderlichen Grundversorgung, die von der Gemeinschaft in Form von gesetzlichen Versicherungen bezahlt werden. Unentbehrlich sind Zähne für das Leben - täglich, ein Leben lang. Zähne erfüllen wichtige Aufgaben, sie sind ein Statussymbol, sie sollen schön sein, und das hat für viele Menschen einen weiteren hohen Stellenwert. Heute ist es fast selbstverständlich, dass gutaussehende Zähne das Lächeln begleiten; mit Zahnschmerzen lebt so gut wie keiner mehr.
  • 2. Die Frage der Finanzierung steht im Fokus und spielen eine entscheidende Rolle. Schöne Zähne müssen nicht immer extrem teure Zähne sein. Patienten sollten mit Ihrem Zahnarzt und dem Praxisteam die Möglichkeiten prüfen, da es weiterhin Kassenleistungen gibt bzw. die privaten Krankenversicherungen viele Kosten bezahlen. Das ist eine Gestaltungsaufgabe im vertrauensvollen Miteinander des Patienten und Zahnarztes. Häufig gibt es Einsparungsmöglichkeiten ohne Einbußen in Optik und Qualität. Hier ist das offene Gespräch des Zahnarztes und seines Teams mit dem Patienten angezeigt. Fester Zuschuss für Zahnersatz gekürzt - Wer hilft bei der Kostenberatung? Seit ungefähr 2005 hat der Gesetzgeber den festen Zuschuss für Zahnersatz heruntergeschraubt. Zahnarzt Wolfgang Behrendt weist darauf hin, dass die Bevölkerung in guten Zeiten in der Bundesrepublik lebt. "Wer einmal im Ausland auf den Zahnstatus der Bevölkerung schaut, wird merken, dass die zahnärztliche Versorgung in Deutschland wesentlich besser ist als in den meisten anderen Ländern", so Wolfgang Behrendt. Die Zahnarztpatienten können sich nicht nur bei ihrem Zahnarzt informieren, es gibt Beratungsstellen, Schlichtungsstellen und auch die verschiedenen Krankenkassen helfen. Für Patienten bestehen beste Möglichkeiten sich gut und ausreichend zu informieren, damit zusammen mit dem Zahnarzt die richtige Entscheidung getroffen werden kann. Zudem stehen Verbraucherzentralen und andere Institutionen zur Verfügung. Die private Zuzahlung beim Zahnarzt ist daher selten nötig. Die Privatisierung in dem Bereich Zahngesundheit ist offenbar politisch gewollt und wird von den Zahnärzten kritisch begleitet. Das Ideal der guten Patientenversorgung steht im Mittelpunkt des zahnärztlichen Tuns. Dazu gehört es häufig auch, dem Patienten gegenüber den Kostenträgern zur Seite zu stehen. Tipps für die Patienten Offenes und ehrliches Ansprechen von Wünschen und Sorgen durch den Patienten Wirtschaftliche Aufklärungspflicht ernst nehmen: Vollständige und klare Information einfordern. Angebot der Patienten Beratung nutzen - kostenfrei und überall - Link: Zahnärzte Behrendt und Partner haben ihre Praxen in Berlin und Wittstock. Mit erfahrenen Zahnärzten und dem engagierten Praxisteam bieten Zahnärzte Behrendt und Partner eine Rundum-Zahnversorgung von kostenfreien Regelleistungen über Prophylaxe bis hin zu kompletten Zahnsanierungen inklusive Implantaten und Prothetik. Ziel ihrer Arbeit ist, gemeinsam die jeweils beste Lösung für individuellen Zahnprobleme zu finden. Zahnärzte Behrendt und Partner legen größten Wert auf eine stressfreie Behandlung, höchste Präzision und ästhetische Ergebnisse zählen zur Selbstverständlichkeit. Weitere Informationen unter: http://zahnpraxis-berlin.de Kontakt Zahnärzte Behrendt und Partner Wolfgang Behrendt
  • 3. Perleberger Str. 3 10559 Berlin Tel.: 030/ 398 780 75 Fax: 030/ 398 784 71 E-Mail: info@zahnpraxis-berlin.de Web: http://zahnpraxis-berlin.de Verbreitet durch PR-Gateway