Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Überblick über Social-Media-Werkzeuge                      für Wissensmanagement und Öffentlichkeitsarbeit                ...
Was ist Social Media?                                                        Bildquelle: photolars – Fotolia.comÖsterreich...
Kommunikationsmöglichkeitenverändern sich                 Web 1.0                               Web 2.0                   ...
Social-Media-Prisma                                                    • publizieren                                      ...
•     Zusammenarbeit in Teams  Wissen austauschen •     Stichwort: Lernende Organisation •     über räumliche und zeitlic...
• Partizipation der Zielgruppe(n)  • Digitale Mundpropaganda  Stichwort: virales    Marketing  • Erreichen potentieller T...
Social-Media-Strategie für Wissens-management und Öffentlichkeitsarbeit                                                   ...
Website als virtuelle Informations-drehscheibe http://unibrennt.atÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung   Regio...
Facebook als Informations- undDiskussionszentrum https://www.facebook.com/unsereuni Österreichisches Institut für Erwachse...
Twitter für die rasche Verbreitung vonInformationen https://twitter.com/unibrennt                                         ...
Wiki für die interne und externeKommunikation http://unibrennt.at/wiki Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung   ...
Live-Streams von den Protestenvia UStream http://www.ustream.tv/channel/unsereuni Österreichisches Institut für Erwachsene...
Videosammlung auf der PlattformYouTube     https://www.youtube.com/user/UnsereUni Österreichisches Institut für Erwachsene...
Fotostream auf der FotoplattformFlickr http://www.flickr.com/photos/unibrennt Österreichisches Institut für Erwachsenenbil...
Google-Account für E-Mail- undKalenderverwaltung …https://www.google.com/calendar Österreichisches Institut für Erwachsene...
… und für die Verwaltung von Doku-menten mit GoogleDrive https://drive.google.com Österreichisches Institut für Erwachsene...
Videofonie und Konferenzschaltungenvia Skype http://www.skype.com/deÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung   Reg...
Social-Media-Strategie für Wissens-management und Öffentlichkeitsarbeit • beobachten, dann eigene Strategie entwickeln • W...
Literaturempfehlungen zum ThemaOnline unter:                                       Online unter:        Online unter:www.o...
Nachlese und Vertiefung                                                   PP-Präsentation:                                ...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!Bildquellen: ra2 studio – Fotolia.com, fotobonk – Flickr.com, Giordano Aita – Fotolia....
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Übersicht über Social-Media-Tools für Wissensmanagement und Öffentlichtkeitsarbeit

728 Aufrufe

Veröffentlicht am

Input im Rahmen unseres Workshops "Bildungsarbeit vernetzt. Soziale Bewegungen und Social Media" - 21. Februar 2013 - NÖ Landesakademie.

Durchgeführt vom Österreichischen Institut für Erwachsenenbildung (oieb), gefördert von der Österreichischen Gesellschaft für politische Bildung (ÖGPB).

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Übersicht über Social-Media-Tools für Wissensmanagement und Öffentlichtkeitsarbeit

  1. 1. Überblick über Social-Media-Werkzeuge für Wissensmanagement und Öffentlichkeitsarbeit Mag.a Barbara Gruber-Rotheneder Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung WS „Bildungsarbeit vernetzt – Soziale Bewegungen und Social Media“ 21. Februar 2013 – NÖ LandesakademieBildquellen: ra2 studio – Fotolia.com, fotobonk – Flickr.com, Giordano Aita – Fotolia.com, iMAGINE – Fotolia.com
  2. 2. Was ist Social Media? Bildquelle: photolars – Fotolia.comÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 2 Bildungsarbeit vernetzt
  3. 3. Kommunikationsmöglichkeitenverändern sich Web 1.0 Web 2.0  Social MediaBildquellen: vermicule / Jürgen Priewe – Fotolia.comÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 3 Bildungsarbeit vernetzt
  4. 4. Social-Media-Prisma • publizieren • kommunizieren / vernetzen • kollaborieren / zusammenarbeiten Bildquelle: Social Media Prisma by ethority (version 4.0) Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 4 Bildungsarbeit vernetzt
  5. 5. • Zusammenarbeit in Teams  Wissen austauschen • Stichwort: Lernende Organisation • über räumliche und zeitliche Distanzen hinweg • verborgenes Wissen sichtbar machenBildquelle: Word-Cloud erstellt mit www.wordle.netÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 5 Bildungsarbeit vernetzt
  6. 6. • Partizipation der Zielgruppe(n) • Digitale Mundpropaganda  Stichwort: virales Marketing • Erreichen potentieller TeilnehmerInnen • Mehr Internetpräsenz • Bildungsrelevante Inhalte positionierenBildquelle: Word-Cloud erstellt mit www.wordle.netÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 6 Bildungsarbeit vernetzt
  7. 7. Social-Media-Strategie für Wissens-management und Öffentlichkeitsarbeit … am Beispiel der #unibrennt-Bewegung Bildquelle: unibrennt – Flickr.comÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 7 Bildungsarbeit vernetzt
  8. 8. Website als virtuelle Informations-drehscheibe http://unibrennt.atÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 8 Bildungsarbeit vernetzt
  9. 9. Facebook als Informations- undDiskussionszentrum https://www.facebook.com/unsereuni Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 9 Bildungsarbeit vernetzt
  10. 10. Twitter für die rasche Verbreitung vonInformationen https://twitter.com/unibrennt #unibrenntÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 10 Bildungsarbeit vernetzt
  11. 11. Wiki für die interne und externeKommunikation http://unibrennt.at/wiki Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 11 Bildungsarbeit vernetzt
  12. 12. Live-Streams von den Protestenvia UStream http://www.ustream.tv/channel/unsereuni Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 12 Bildungsarbeit vernetzt
  13. 13. Videosammlung auf der PlattformYouTube https://www.youtube.com/user/UnsereUni Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 13 Bildungsarbeit vernetzt
  14. 14. Fotostream auf der FotoplattformFlickr http://www.flickr.com/photos/unibrennt Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 14 Bildungsarbeit vernetzt
  15. 15. Google-Account für E-Mail- undKalenderverwaltung …https://www.google.com/calendar Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 15 Bildungsarbeit vernetzt
  16. 16. … und für die Verwaltung von Doku-menten mit GoogleDrive https://drive.google.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 16 Bildungsarbeit vernetzt
  17. 17. Videofonie und Konferenzschaltungenvia Skype http://www.skype.com/deÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 17 Bildungsarbeit vernetzt
  18. 18. Social-Media-Strategie für Wissens-management und Öffentlichkeitsarbeit • beobachten, dann eigene Strategie entwickeln • Website / Weblog als zentrale Informationsdrehscheibe • Social-Media-Strategie auf mehreren Kanälen aufbauen • Kanäle miteinander verknüpfen (Facebook, Flickr, Twitter, YouTube usw.) • Zielsetzungen und Zielgruppen überlegen und Tools dementsprechend auswählen (auch bei der internen Kommunikation) • trotz Social-Media-Einsatz ‚traditionelle‘ Kommunikationsformen nicht vernachlässigenÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 18 Bildungsarbeit vernetzt
  19. 19. Literaturempfehlungen zum ThemaOnline unter: Online unter: Online unter:www.oieb.at http://www.soziale http://l3t.tugraz.at bewegungen.org Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 19 Bildungsarbeit vernetzt
  20. 20. Nachlese und Vertiefung PP-Präsentation: http://www.slideshare.net/oieb Linkliste zum Workshop: http://www.diigo.com/list/ws_bookmarks/ soziale-bewegungenÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 20 Bildungsarbeit vernetzt
  21. 21. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!Bildquellen: ra2 studio – Fotolia.com, fotobonk – Flickr.com, Giordano Aita – Fotolia.com, iMAGINE – Fotolia.com

×