SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 12
Pierangelo Maset

Ästhetische Operationen und
    kunstpädagogische
        Mentalitäten

 Kunstpädagogische Positionen 10
Pierangelo Maset
Ästhetische Bildung der Differenz

• sich verändernde Wahrnehmungsweisen & -techniken
   Orientierung & Verständigung

• Kunst & Kunstpädagogik brauchen künstlerischen
  Bezug, um Potenzial zu entfalten
Kunstunterricht
• Experimentelle Situation
   Welt- & Selbstreferenzen erfahren
   Kunst zentraler Gegenstand
      Vorstellungsvermögen & Handlungsmöglichkeiten

• nur künstlerische Mentalität stellt Fortsetzung der
  Kunstpädagogik sicher

• Bildung von „ästhetischer Mentalität“

• Offenheit der Kunst birgt Möglichkeit des Anderen
Kultur des Groben
• Schule orientiert sich an Effizienz und Multiplikation
   produziert Kultur des Groben
   am subjektiven Konsum-Erlebnis orientierte Mentalität

 messbare, konsumierbare Einheiten wichtiger als
  soziales Verhalten & ästhetische Wahrnehmung

• Kunstpädagogische Inhalte werden immer mehr zu
  mess- & konsumierbarem „Stoff“
   schadet Entwicklung ästhetischer Mentalität
Ästhetische Operationen

• Mentalität/geistiger Gehalt von Kunst

• Operatives Schema einer bestimmten
  künstlerischen/ästhetischen Arbeitsweise

• Ziele nicht von vornherein definierbar

• Methodische Ansätze, die Potenziale der Kunst entfalten
Differenzielle Kunstpädagogik

• Fach Kunst: Erlernen von Perspektiven der
  Wahrnehmung

• Wahrnehmungen ermöglichen Begegnung mit Anderem

• „Ästhetische Operationen“ konkretisieren differenziellen
  Ansatz für kunstpädagogische Praxis
Kunstvermittlung vs.
             Gegenwartskunst

• Früher: klare Trennung, Abwertungen

• Seit 90ern: Vermittlung hat etwas mit Kunst zu tun
   “kunsthafte“ Vermittlung von Kunst



 Entgrenzung?
Kunstvermittlung vs.
            Gegenwartskunst

•  Kunstsystem lässt eigene symbolische Wertbildungen
   nicht beeinträchtigen
•  Aber: alles in Kunstsystem importierbar
 Erweiterung künstlerischer Verfahren & Positionen

•   Kunstvermittlung mit pädagogischer Arbeitsweise =
    Dienstleistung
•   Sobald ästhetische Autonomie beansprucht wird
     Konkurrenz innerhalb des Kunstsystems
Kunstvermittlung vs.
             Gegenwartskunst

• Arthur C. Danto: Kunst hat kein bestimmtes
  vorgeschriebenes Aussehen
   Kunstvermittlung kann selbst zur Kunst werden

• Gegenwartskunst vermittlungsorientierter

 Grenze durchlässig
„Ästhetische Operationen“



Eskalation dieser Mentalität
Quellen

• Maset, Pierangelo: Ästhetische Operationen und
  kunstpädagogische Mentalitäten. Kunstpädagogische
  Positionen 10, 2005, Hamburg

• http://www.kookbooks.de/img/authors/pierangelo-maset.jpg
   (Foto, Stand: 17.06.2012, 11:03)

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Proceso tecnológico el monedero
Proceso tecnológico el monederoProceso tecnológico el monedero
Proceso tecnológico el monedero
alexis304
 
Práctica. El modelado del relieve
Práctica. El modelado del  relievePráctica. El modelado del  relieve
Práctica. El modelado del relieve
merchealari
 
Aviso convocatoria cemento
Aviso convocatoria cementoAviso convocatoria cemento
Aviso convocatoria cemento
mcriverah
 
Der grunen karnten
Der grunen karntenDer grunen karnten
Der grunen karnten
Ahmad Eid
 
Next generation sap bi 2012
Next generation sap bi 2012 Next generation sap bi 2012
Next generation sap bi 2012
Maria Willamowius
 

Andere mochten auch (13)

Mpro cvok 1
Mpro cvok 1Mpro cvok 1
Mpro cvok 1
 
Proceso tecnológico el monedero
Proceso tecnológico el monederoProceso tecnológico el monedero
Proceso tecnológico el monedero
 
Práctica. El modelado del relieve
Práctica. El modelado del  relievePráctica. El modelado del  relieve
Práctica. El modelado del relieve
 
Musculatura de las extremidades
Musculatura de las extremidadesMusculatura de las extremidades
Musculatura de las extremidades
 
ISBN 978-1-84334-745-3 - Social Media Audits - 5 secrets
ISBN 978-1-84334-745-3 - Social Media Audits - 5 secretsISBN 978-1-84334-745-3 - Social Media Audits - 5 secrets
ISBN 978-1-84334-745-3 - Social Media Audits - 5 secrets
 
Aviso convocatoria cemento
Aviso convocatoria cementoAviso convocatoria cemento
Aviso convocatoria cemento
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Februar 2015 Nr. 2 (Im Vertrieb der NAXOS Deut...
 
Der grunen karnten
Der grunen karntenDer grunen karnten
Der grunen karnten
 
Bab vii akuntansi istisna
Bab vii akuntansi istisnaBab vii akuntansi istisna
Bab vii akuntansi istisna
 
Exklusive Reisenews – Rose Travel Consulting - Februar 2012
Exklusive Reisenews – Rose Travel Consulting - Februar 2012Exklusive Reisenews – Rose Travel Consulting - Februar 2012
Exklusive Reisenews – Rose Travel Consulting - Februar 2012
 
Next generation sap bi 2012
Next generation sap bi 2012 Next generation sap bi 2012
Next generation sap bi 2012
 
Infografik Gesunde Wildkräuter und ihre Wirkungen
Infografik Gesunde Wildkräuter und ihre WirkungenInfografik Gesunde Wildkräuter und ihre Wirkungen
Infografik Gesunde Wildkräuter und ihre Wirkungen
 
FOM Mediation: Der Beispielfall Scheidung Familie Becker
FOM Mediation: Der Beispielfall Scheidung Familie BeckerFOM Mediation: Der Beispielfall Scheidung Familie Becker
FOM Mediation: Der Beispielfall Scheidung Familie Becker
 

Ähnlich wie Pierangelo Maset

Orientierung im Dschungel der Zeichen
Orientierung im Dschungel der ZeichenOrientierung im Dschungel der Zeichen
Orientierung im Dschungel der Zeichen
ohamartini
 
Präsentation einleitung kap
Präsentation einleitung kapPräsentation einleitung kap
Präsentation einleitung kap
Raphael Di Canio
 
Ästhetische Bildung
Ästhetische BildungÄsthetische Bildung
Ästhetische Bildung
ohamartini
 

Ähnlich wie Pierangelo Maset (10)

Konzeptqualität(en). Akteure. Ausdrucksformen. Kontexte. Prozesse.
Konzeptqualität(en). Akteure. Ausdrucksformen. Kontexte. Prozesse.Konzeptqualität(en). Akteure. Ausdrucksformen. Kontexte. Prozesse.
Konzeptqualität(en). Akteure. Ausdrucksformen. Kontexte. Prozesse.
 
Orientierung im Dschungel der Zeichen
Orientierung im Dschungel der ZeichenOrientierung im Dschungel der Zeichen
Orientierung im Dschungel der Zeichen
 
The art of stepping aside
The art of stepping asideThe art of stepping aside
The art of stepping aside
 
Kulturvermittlung im internationalen Kontext
Kulturvermittlung im internationalen KontextKulturvermittlung im internationalen Kontext
Kulturvermittlung im internationalen Kontext
 
Fünf Qualitätsbereiche künstlerischer Arbeit in Schule
Fünf Qualitätsbereiche künstlerischer Arbeit in SchuleFünf Qualitätsbereiche künstlerischer Arbeit in Schule
Fünf Qualitätsbereiche künstlerischer Arbeit in Schule
 
Kulturelle Bildung und das Bürgerrecht auf Kultur
Kulturelle Bildung und das Bürgerrecht auf KulturKulturelle Bildung und das Bürgerrecht auf Kultur
Kulturelle Bildung und das Bürgerrecht auf Kultur
 
Präsentation einleitung kap
Präsentation einleitung kapPräsentation einleitung kap
Präsentation einleitung kap
 
Ästhetische Bildung
Ästhetische BildungÄsthetische Bildung
Ästhetische Bildung
 
Strategisch-konzeptive Ausrichtung und Entwicklung des Diskurses um kulturell...
Strategisch-konzeptive Ausrichtung und Entwicklung des Diskurses um kulturell...Strategisch-konzeptive Ausrichtung und Entwicklung des Diskurses um kulturell...
Strategisch-konzeptive Ausrichtung und Entwicklung des Diskurses um kulturell...
 
Ein guter Lehrer ist ein Künstler. Eine gute Lehrerin ist eine Künstlerin.
Ein guter Lehrer ist ein Künstler. Eine gute Lehrerin ist eine Künstlerin.Ein guter Lehrer ist ein Künstler. Eine gute Lehrerin ist eine Künstlerin.
Ein guter Lehrer ist ein Künstler. Eine gute Lehrerin ist eine Künstlerin.
 

Pierangelo Maset

  • 1. Pierangelo Maset Ästhetische Operationen und kunstpädagogische Mentalitäten Kunstpädagogische Positionen 10
  • 3. Ästhetische Bildung der Differenz • sich verändernde Wahrnehmungsweisen & -techniken  Orientierung & Verständigung • Kunst & Kunstpädagogik brauchen künstlerischen Bezug, um Potenzial zu entfalten
  • 4. Kunstunterricht • Experimentelle Situation  Welt- & Selbstreferenzen erfahren  Kunst zentraler Gegenstand  Vorstellungsvermögen & Handlungsmöglichkeiten • nur künstlerische Mentalität stellt Fortsetzung der Kunstpädagogik sicher • Bildung von „ästhetischer Mentalität“ • Offenheit der Kunst birgt Möglichkeit des Anderen
  • 5. Kultur des Groben • Schule orientiert sich an Effizienz und Multiplikation  produziert Kultur des Groben  am subjektiven Konsum-Erlebnis orientierte Mentalität  messbare, konsumierbare Einheiten wichtiger als soziales Verhalten & ästhetische Wahrnehmung • Kunstpädagogische Inhalte werden immer mehr zu mess- & konsumierbarem „Stoff“  schadet Entwicklung ästhetischer Mentalität
  • 6. Ästhetische Operationen • Mentalität/geistiger Gehalt von Kunst • Operatives Schema einer bestimmten künstlerischen/ästhetischen Arbeitsweise • Ziele nicht von vornherein definierbar • Methodische Ansätze, die Potenziale der Kunst entfalten
  • 7. Differenzielle Kunstpädagogik • Fach Kunst: Erlernen von Perspektiven der Wahrnehmung • Wahrnehmungen ermöglichen Begegnung mit Anderem • „Ästhetische Operationen“ konkretisieren differenziellen Ansatz für kunstpädagogische Praxis
  • 8. Kunstvermittlung vs. Gegenwartskunst • Früher: klare Trennung, Abwertungen • Seit 90ern: Vermittlung hat etwas mit Kunst zu tun  “kunsthafte“ Vermittlung von Kunst  Entgrenzung?
  • 9. Kunstvermittlung vs. Gegenwartskunst • Kunstsystem lässt eigene symbolische Wertbildungen nicht beeinträchtigen • Aber: alles in Kunstsystem importierbar  Erweiterung künstlerischer Verfahren & Positionen • Kunstvermittlung mit pädagogischer Arbeitsweise = Dienstleistung • Sobald ästhetische Autonomie beansprucht wird  Konkurrenz innerhalb des Kunstsystems
  • 10. Kunstvermittlung vs. Gegenwartskunst • Arthur C. Danto: Kunst hat kein bestimmtes vorgeschriebenes Aussehen  Kunstvermittlung kann selbst zur Kunst werden • Gegenwartskunst vermittlungsorientierter  Grenze durchlässig
  • 12. Quellen • Maset, Pierangelo: Ästhetische Operationen und kunstpädagogische Mentalitäten. Kunstpädagogische Positionen 10, 2005, Hamburg • http://www.kookbooks.de/img/authors/pierangelo-maset.jpg (Foto, Stand: 17.06.2012, 11:03)