Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Digitale Anomalien
Magazine zwischen Papier und Pad
Georg Obermayr, bookmarks 2014
Mein eigener
Lesetipp:
Weitere Tipps und Quellen:
craigmod.com/journal/post_artifact
craigmod.com/journal/subcompact_publi...
Normalzustand ➜ Anomalie ➜ Krise ➜ Revolution
Ein neues Paradigma zu akzeptieren,
bedeutet, das alte fallen lassen.
Print
Statisch
Fertig
Komponiert
Geschlossen
Einzeln
Produkt
Digital
Dynamisch
Unfertig
Flüssig
Offen
Kollaborativ
Service
Totale
Kontrolle über
die Umgebung
Wenig/Keine
Kontrolle über
die Umgebung
Print Digital
Wirklich?
Statisch
Fertig
Kuratiert
Geschlossen
Einzeln
Produkt
System-Sicht
Idee
Pre-Artefakt-System
Verlag
Drucker
Großes,
Unveränderliches,
Artefakt
Buchgeschäft
Distributor
Leser
Ged...
CraigMod
Normalzustand ➜ Anomalie ➜ Krise ➜ Revolution
Anomalien. Krisen.
medium.com
medium.com
medium.com
medium.com
medium.com
medium.com/matter
medium.com
cir.ca
the-magazine.org
the-magazine.org
the-magazine.org
hi.co
hi.co
hi.co
hi.co
hi.co
hi.co
flipboard.com
flipboard.com
flipboard.com
flipboard.com
thegreatdiscontent.com
thegreatdiscontent.com
thegreatdiscontent.com
thegreatdiscontent.com
thegreatdiscontent.com
the-pastry-box-project.net
the-pastry-box-project.net
www.openbookmarks.org
kindle.amazon.com
System-Sicht
Idee
Pre-Artefakt-System
Verlag/
Autor
Großes,
Unveränderliches,
Artefakt
Drucker
Distributor,
Website,
Amazo...
Revolution.
» Offene Module bilden
developer.nytimes.com/docs
www.gettyimages.de
Trennung von
Inhalt und Form
—
Offene 

Standards
—
Verlust der
Rendering-
Kontrolle
» Zusammenarbeiten und iterieren
➜ ➜ ➜
» Scrum
» Design Thinking
nytimes.com/projects/2012/snow-fall
» Aus „fertig“ wird ...
nytimes.com
„We’re going to tackle the home page and section fronts next, though we may not take the
same approach. For the home page ...
fertig
fertigniemals
signalvnoise.com
Statisch
Fertig
Komponiert
Einzeln
Produkt
Geschlossen
Dynamisch
Flüssig
Unfertig
Offen
Kollaborativ
Service
Fertig
Mein eigener
Lesetipp:
Weitere Tipps und Quellen:
craigmod.com/journal/post_artifact
craigmod.com/journal/subcompact_publi...
Digitale Anomalien – Magazine zwischen Papier und Pad
Digitale Anomalien – Magazine zwischen Papier und Pad
Digitale Anomalien – Magazine zwischen Papier und Pad
Digitale Anomalien – Magazine zwischen Papier und Pad
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Digitale Anomalien – Magazine zwischen Papier und Pad

1.006 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die medialen Grenzen verwischen: Bücher werden geswiped, Magazine digital geblättert und auch in gedruckten Werken kann man heute – gelegentlich – navigieren. Anhand von konkreten Beispielen wird der Unterschied im Produktionsablauf von Print und Digital erläutert.

Vortrag für die bookmarks 2014 - Tagung für Buchgestalter und Hersteller der Typographischen Gesellschaft München und des mediacampus frankfurt

Veröffentlicht in: Design
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Digitale Anomalien – Magazine zwischen Papier und Pad

  1. 1. Digitale Anomalien Magazine zwischen Papier und Pad Georg Obermayr, bookmarks 2014
  2. 2. Mein eigener Lesetipp: Weitere Tipps und Quellen: craigmod.com/journal/post_artifact craigmod.com/journal/subcompact_publishing vimeo.com/70387173
  3. 3. Normalzustand ➜ Anomalie ➜ Krise ➜ Revolution
  4. 4. Ein neues Paradigma zu akzeptieren, bedeutet, das alte fallen lassen.
  5. 5. Print Statisch Fertig Komponiert Geschlossen Einzeln Produkt Digital Dynamisch Unfertig Flüssig Offen Kollaborativ Service
  6. 6. Totale Kontrolle über die Umgebung Wenig/Keine Kontrolle über die Umgebung Print Digital
  7. 7. Wirklich?
  8. 8. Statisch Fertig Kuratiert Geschlossen Einzeln Produkt
  9. 9. System-Sicht Idee Pre-Artefakt-System Verlag Drucker Großes, Unveränderliches, Artefakt Buchgeschäft Distributor Leser Gedruckt – aber eben auch häufig Digital! CraigMod
  10. 10. CraigMod
  11. 11. Normalzustand ➜ Anomalie ➜ Krise ➜ Revolution
  12. 12. Anomalien. Krisen.
  13. 13. medium.com
  14. 14. medium.com
  15. 15. medium.com
  16. 16. medium.com
  17. 17. medium.com
  18. 18. medium.com/matter
  19. 19. medium.com
  20. 20. cir.ca
  21. 21. the-magazine.org
  22. 22. the-magazine.org
  23. 23. the-magazine.org
  24. 24. hi.co
  25. 25. hi.co
  26. 26. hi.co
  27. 27. hi.co
  28. 28. hi.co
  29. 29. hi.co
  30. 30. flipboard.com
  31. 31. flipboard.com
  32. 32. flipboard.com
  33. 33. flipboard.com
  34. 34. thegreatdiscontent.com
  35. 35. thegreatdiscontent.com
  36. 36. thegreatdiscontent.com
  37. 37. thegreatdiscontent.com
  38. 38. thegreatdiscontent.com
  39. 39. the-pastry-box-project.net
  40. 40. the-pastry-box-project.net
  41. 41. www.openbookmarks.org
  42. 42. kindle.amazon.com
  43. 43. System-Sicht Idee Pre-Artefakt-System Verlag/ Autor Großes, Unveränderliches, Artefakt Drucker Distributor, Website, Amazon, etc. Print Digital Digitales Artefakt Post-Artefakt-System CraigMod
  44. 44. Revolution.
  45. 45. » Offene Module bilden
  46. 46. developer.nytimes.com/docs
  47. 47. www.gettyimages.de
  48. 48. Trennung von Inhalt und Form — Offene 
 Standards — Verlust der Rendering- Kontrolle
  49. 49. » Zusammenarbeiten und iterieren
  50. 50. ➜ ➜ ➜
  51. 51. » Scrum » Design Thinking
  52. 52. nytimes.com/projects/2012/snow-fall
  53. 53. » Aus „fertig“ wird ...
  54. 54. nytimes.com
  55. 55. „We’re going to tackle the home page and section fronts next, though we may not take the same approach. For the home page we’re going to being iterating from the re-skin, slowly adding features and refinements. Its “redesign” will be a slow evolution. We’ll still continue work on the story page. We don’t want to just let it sit and rot on the internet, and end up right back that this point again where we had to no choice but to do a major overhaul.“ — Renda Morton, Product Design Lead, New York Times
  56. 56. fertig
  57. 57. fertigniemals
  58. 58. signalvnoise.com
  59. 59. Statisch Fertig Komponiert Einzeln Produkt Geschlossen Dynamisch Flüssig Unfertig Offen Kollaborativ Service
  60. 60. Fertig
  61. 61. Mein eigener Lesetipp: Weitere Tipps und Quellen: craigmod.com/journal/post_artifact craigmod.com/journal/subcompact_publishing vimeo.com/70387173 Vielen Dank! georg@agile-publishing.de Twitter: @georgobermayr

×