Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Einfluss des Internets auf die Schule - heute und morgen

3.037 Aufrufe

Veröffentlicht am

Systematische Analyse, welchen Einfluss das Internet auf Schulen hat und wie an Schulen mit dem Internet umgegangen werden kann.

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Einfluss des Internets auf die Schule - heute und morgen

  1. 1. Einfluss des Internets auf die Schule – heute und übermorgen Nando Stöcklin nando.stoecklin@phbern.ch @nstoecklin
  2. 2. 1979
  3. 3. 1979 2014 CC by Antonio Zugaldia, Wikimedia Commons
  4. 4. 1979 2014 2020 Foto: CC by Steve Jurvetson & Mariordo, Wikimedia Commons 2050
  5. 5. Unterricht CC by, Carla Gomez Monroy, Wikipedia unverändert anpassen CC by-nc-sa, Eldersign, Flickr CC by, LG전자, Flickr verbieten CC by-nc-sa, jamesotron, Flickr erlauben verwenden Dienst
  6. 6. «Sehr geehrtes WikipediaTeam, ich wollte Fragen ob Sie die Güte besäßen den Artikel http://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Rotkreu z-_und_Rothalbmond-Bewegung für die Dauer von ca. 2 Monaten zu löschen.Es wäre sehr wichtig da es dabei um meinen Schul Abschluß geht.Ich hoffe Sie können nur ein bisschen nachvollziehen wie wichtig es mir ist einen guten Schulabschluß zu haben.»
  7. 7. Mit jedem neuen Jahrgang sind die Schüler schwieriger zu motivieren.
  8. 8. Freundschaftsorientiert Herumhängen Interessensorientiert Herumspielen Freaken
  9. 9. CC by-nc-nd; Oxygen Team, Iconfinder CC by-sa; ACE Team, Wikimedia Commons http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/index.php?id=387
  10. 10. Anzahl Smartphone-Besitzer bei 12-19-Jährigen 79% 2010 2012 Quelle: James-Studie 2012 49%
  11. 11. CC by-nc-nd; Oxygen Team, Iconfinder CC by; OER Africa, Flickr CC by; Stockmonkeys.com, Flickr CC by; OER Africa, Flickr
  12. 12. Beschaffung Selektierung Volumen Nutzungszweck Zeitliche Ausrichtung Medientyp Veröffentlichung Weiternutzung Feedback Publikationstypen Management Organisation
  13. 13. Alphabetisierung in der Buch-Kultur ≠ Alphabetisierung in der ICT-Kultur Das Potential des Buchdruckes entfaltet sich nur, wenn möglichst viele Menschen lesen können. CC by-sa; Nevit Dilmen; Wikimedia Commons
  14. 14. Alphabetisierung in der Buch-Kultur ≠ Alphabetisierung in der ICT-Kultur Das Potential des Buchdruckes entfaltet sich nur, wenn möglichst viele Menschen informationskompetent sind. CC by-sa; Nevit Dilmen; Wikimedia Commons
  15. 15. Alphabetisierung in der Buch-Kultur ≠ Alphabetisierung in der ICT-Kultur Das Potential des Buchdruckes entfaltet sich nur, wenn möglichst viele Menschen informationskompetent sind. CC by-sa; Nevit Dilmen; Wikimedia Commons Das Potential des Internets entfaltet sich nur, wenn möglichst viele Menschen das Internet nutzen können. CC by-nc-nd; bethatron; Deviantart
  16. 16. Alphabetisierung in der Buch-Kultur ≠ Alphabetisierung in der ICT-Kultur Das Potential des Buchdruckes entfaltet sich nur, wenn möglichst viele Menschen informationskompetent sind. CC by-sa; Nevit Dilmen; Wikimedia Commons Das Potential des Internets entfaltet sich nur, wenn möglichst viele Menschen informationskompetent sind. CC by-nc-nd; bethatron; Deviantart
  17. 17. Kommunikation in Netzwerken Vernetzen Problembasiert informieren Animationen erstellen Kreativität Urheberrecht Audios schneiden Arbeiten in Gruppen Cybermobbing Lesen Partizipieren Rechnen Nutzungsrecht Recherchieren Verstehen Rastergrafik bearbeiten Schreiben Wirkung von Medien Videos erstellen Webpublishing Designprinzipien Stetig informieren Vektorgrafik vs. Rastergrafik Eigenschaften von Kanälen
  18. 18. http://www.frbsf.org/economics/conferences/ 0311/alm-skillcontent-qje.pdf
  19. 19. Unterricht CC by, Carla Gomez Monroy, Wikipedia unverändert anpassen CC by-nc-sa, Eldersign, Flickr CC by, LG전자, Flickr verbieten CC by-nc-sa, jamesotron, Flickr erlauben verwenden Dienst
  20. 20. Unterricht CC by, Carla Gomez Monroy, Wikipedia unverändert anpassen CC by-nc-sa, Eldersign, Flickr CC by, LG전자, Flickr verbieten CC by-nc-sa, jamesotron, Flickr erlauben verwenden Dienst
  21. 21. Unterricht CC by, Carla Gomez Monroy, Wikipedia unverändert anpassen CC by-nc-sa, Eldersign, Flickr CC by, LG전자, Flickr verbieten CC by-nc-sa, jamesotron, Flickr erlauben verwenden Dienst
  22. 22. Unterricht CC by, Carla Gomez Monroy, Wikipedia unverändert anpassen CC by-nc-sa, Eldersign, Flickr CC by, LG전자, Flickr verbieten CC by-nc-sa, jamesotron, Flickr erlauben verwenden Dienst
  23. 23. CC by-sa; Yapa; Wikimedia Commons
  24. 24. Kurzfristige Lösungsansätze Aufträge anpassen Veränderter Lebenswelt der SuS Rechnung tragen ICT-Kompetenzen fördern
  25. 25. Längerfristige Lösungsansätze? «Books will soon be obsolete in schools. […] Our school system will be completely changed inside of 10 years.» (1913) Thomas Edison (1847-1931)
  26. 26. Innovation: Eine neue Technologie entsteht Erstarrung: Neue Probleme entstehen Aufbau: Eine neue Kultur entsteht
  27. 27. Buchdruck Nur wenige können Informationen verbreiten Industrialisierung, Religionsfreiheit, Schulen
  28. 28. Internet Nur wenige können Informationen verbreiten ?
  29. 29. Orale Kultur CC by-sa; Idobi; Wikimedia Commons Alphabet Schriftkultur CC by-sa; Aiwok; Wikimedia Commons Buchdruck Buchkultur CC by; Ford Motor Co; Wikimedia Commons ICT-Kultur CC by-sa; William J Sisti; Flickr Internet
  30. 30. B U C H D R U C K Religion Reformation, Religionsfreiheit Wirtschaft Industrialisierung, Kapitalismus Politik Demokratie, Nationalismus Bildung Schule, Universität
  31. 31. I N T E R N E T Religion ? Wirtschaft Globalisierung Politik Arabischer Frühling Bildung ?
  32. 32. Leitmedium Wirtschaftsform Bildungssystem Free for non-commercial use; Custom Icon Design; Iconfinder CC by-sa; Idobi; Wikimedia Commons CC by-sa; Eric Ward; Wikimedia Commons Free for personal use; Messbook; Iconfinder CC by-sa; Aiwok; Wikimedia Commons CC by; chrkl; Wikimedia Commons CC by-sa; Nevit Dilmen; Wikimedia Commons CC by; Ford Motor Co; Wikimedia Commons CC by-sa; RAMTO; Wikimedia Commons CC by-nc-nd; bethatron; Deviantart CC by-sa; William J Sisti; Flickr CC by-nc; James Gordon; Flickr ?
  33. 33. Buch: 1:n CC by-sa; Nevit Dilmen; Wikimedia Commons
  34. 34. Internet: n:n CC by-nc-nd; bethatron; Deviantart
  35. 35. Buch: Beständigkeit CC by-sa; Andrew Bossi;Wikimedia Commons
  36. 36. Buch: Normiert CC by-nc-nd; Ian Britton;Freefoto.com
  37. 37. Internet: Individuell CC by-sa; Vivian Garrido; Wikimedia Commons
  38. 38. Analoge Ausbildung Digitale Ausbildung 1-zu-N-Beziehung N-zu-N-Beziehung Normiert Individualisiert Textbasiert Multimedial Linear Modular Statisch Dynamisch Lokal Allgegenwärtig Just in Case Just in Time
  39. 39. 1996 2005 2009 1967 2002 2007
  40. 40. «Wir sollten uns davor hüten, die Formen alter Technologien zu nutzen, um mit neuen zurechtzukommen - das bringt nichts.» Marshall McLuhan
  41. 41. Online-Enzyklopädie ≠ digitalisierte Enzyklopädie
  42. 42. Digitale Schule Ausbildung = … CC by-nd; plantronicsgermany; Flickr CC by; Carla Gomez Monroy; Wikimedia Commons ? CC by-sa; Twinmostech; Wikimedia Commons CC by-sa; Sofiaperesoa; Wikimedia Commons
  43. 43. CC by; Carla Gomez Monroy; Wikimedia Commons ? CC by-sa; Sofiaperesoa; Wikimedia Commons
  44. 44. Analoge Bildung Digitale Bildung 1-zu-N-Beziehung N-zu-N-Beziehung Normiert Individualisiert Textbasiert Multimedial Linear Modular Statisch Dynamisch Lokal Allgegenwärtig Just in Case Just in Time
  45. 45. www.leitmedienwechsel.ch
  46. 46. Technologie Didaktik CC by-nc-nd; bethatron; Deviantart CC by-sa; edutice; Wikimedia Commons Schulsystem
  47. 47. Langfristiger Lösungsansatz Neues Schulystem

×