Nico Orschel | AIT GmbH & Co. KG
Marc Müller | 4tecture GmbH
TFS 2015: Build und Release
der neuen Generation
Agenda
• Historie
• Architektur
• Customizing
• Abwärtskompatibilität & Migration
• Was noch kommt…
Historie
Nico’s
Vergangenheits-
bewältigung
Ein wenig Historie – Visual Studio
Ein wenig Historie - CMDline
Bus Faktor
Ein wenig Historie – TeamBuild
TFSBuild.proj
Ein wenig Historie – TeamBuild
TFSBuild.proj
Ein wenig Historie – Teambuild
Workflow
Ein wenig Historie –
Teambuild Workflow
Build vNext
Warum eigentlich?
Warum ein neues Build System?
• Begrenzte Skalierbarkeit
• Zwei Technologien, hohe Lernkurve
• Umständliche Erweiterbarkei...
Keine neue Build DSL
• Bestehende Build DSL
nutzen
• Einfache Erweiterbarkeit
• Support für Cross-Platform
(NodeJs basiert...
Architektur vNext
TFS (Account/Server) Build-Server 1
Build-Server 2
Pool 1 Pool 2
TPC 1 TPC 2
A1P1
A1P2A2P1
A4P2
A3P2
A5P...
Demo
Build vNext (Windowsand Linux)
Customizing
Wenn Konfiguration nicht ausreicht…
Extensibility
Build Tasks basieren auf Skripten
• Grundsätzlich sollten keine eignen Task geschrieben werden müssen
• Wind...
Demo
Build vNext Customizing
Migration und
Kompatibilität
Was passiert mit meinen alten Builds?
Abwärtskompatibilität
TFS (Deployment)
Build-Server 1
Build-Server 2
Pool 1 Pool 2
TPC 1 TPC 2
A1P1
A1P2A2P1
A4P2
A3P2
A5P...
Was noch kommt…
Ausblick
Release Management
vNext
Release process
Release cycle
Team
Foundation
Server
Drop Location
RM ClientRM Web
QA
DEV
RM Server
How it works - Damals
Team
Foundation
Server
Drop Location
RM ClientTFS Web
Access
QA
DEV
Build Agent
How it works - Demnächst
Weitere Informationen
 TFS Build
https://msdn.microsoft.com/en-
us/Library/vs/alm/Build/overview
 Build Futures:
http://...
Wir unterstützen Sie
KONTAKT
Nico.Orschel@aitgmbh.de
+49 151 55052624
AIT GmbH & Co. KG
Leitzstr. 45, 70469 Stuttgart
www....
Marc Müller
Principal Consultant
für Team Foundation Server, ALM, .NET
E-Mail: marc.mueller@4tecture.ch
Webseite: http://w...
TFS 2015: Build und Release der neuen Generation
TFS 2015: Build und Release der neuen Generation
TFS 2015: Build und Release der neuen Generation
TFS 2015: Build und Release der neuen Generation
TFS 2015: Build und Release der neuen Generation
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

TFS 2015: Build und Release der neuen Generation

564 Aufrufe

Veröffentlicht am

Talk about the new TFS 2015 Build and Release Management @ Basta 2015 (Mainz)

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
564
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

TFS 2015: Build und Release der neuen Generation

  1. 1. Nico Orschel | AIT GmbH & Co. KG Marc Müller | 4tecture GmbH TFS 2015: Build und Release der neuen Generation
  2. 2. Agenda • Historie • Architektur • Customizing • Abwärtskompatibilität & Migration • Was noch kommt…
  3. 3. Historie
  4. 4. Nico’s Vergangenheits- bewältigung
  5. 5. Ein wenig Historie – Visual Studio
  6. 6. Ein wenig Historie - CMDline
  7. 7. Bus Faktor
  8. 8. Ein wenig Historie – TeamBuild TFSBuild.proj
  9. 9. Ein wenig Historie – TeamBuild TFSBuild.proj
  10. 10. Ein wenig Historie – Teambuild Workflow
  11. 11. Ein wenig Historie – Teambuild Workflow
  12. 12. Build vNext Warum eigentlich?
  13. 13. Warum ein neues Build System? • Begrenzte Skalierbarkeit • Zwei Technologien, hohe Lernkurve • Umständliche Erweiterbarkeit (v. A. 3rd Party) • Starke Versionsabhängigkeiten (VS vs. TFS) • Hoher Update-/Upgrade-Aufwand • Nicht Cross-Plattform
  14. 14. Keine neue Build DSL • Bestehende Build DSL nutzen • Einfache Erweiterbarkeit • Support für Cross-Platform (NodeJs basierter Xplat Agent) • Direkte Logfiles
  15. 15. Architektur vNext TFS (Account/Server) Build-Server 1 Build-Server 2 Pool 1 Pool 2 TPC 1 TPC 2 A1P1 A1P2A2P1 A4P2 A3P2 A5P2 Q-Pool 1 Q-Pool 2 Q-Pool 1 A2P2
  16. 16. Demo Build vNext (Windowsand Linux)
  17. 17. Customizing Wenn Konfiguration nicht ausreicht…
  18. 18. Extensibility Build Tasks basieren auf Skripten • Grundsätzlich sollten keine eignen Task geschrieben werden müssen • Windows: Power Shell • Xplat: JavaScript Custom Build Tasks als Paket auf TFS • Wird als Zip Datei auf TFS geladen. • Agents laden dieses automatisch herunter Alle OOB Tasks sind Open Source • Idee einer Community • https://github.com/Microsoft/vso-agent-tasks
  19. 19. Demo Build vNext Customizing
  20. 20. Migration und Kompatibilität Was passiert mit meinen alten Builds?
  21. 21. Abwärtskompatibilität TFS (Deployment) Build-Server 1 Build-Server 2 Pool 1 Pool 2 TPC 1 TPC 2 A1P1 A1P2A2P1 A4P2 A3P2 A5P2 Q-Pool 1 Q-Pool 2 Q-Pool 1 A2P2 Cont. A3 Build-Server 3 Controller* A1 A2 *TFS 2010 - 2015
  22. 22. Was noch kommt… Ausblick
  23. 23. Release Management vNext
  24. 24. Release process
  25. 25. Release cycle
  26. 26. Team Foundation Server Drop Location RM ClientRM Web QA DEV RM Server How it works - Damals
  27. 27. Team Foundation Server Drop Location RM ClientTFS Web Access QA DEV Build Agent How it works - Demnächst
  28. 28. Weitere Informationen  TFS Build https://msdn.microsoft.com/en- us/Library/vs/alm/Build/overview  Build Futures: http://blogs.msdn.com/b/visualstudioalm/archive/ 2015/02/12/build-futures.aspx  Release Management vNext Plans http://blogs.msdn.com/b/visualstudioalm/archive/ 2015/08/26/release-management-vnext- plans.aspx
  29. 29. Wir unterstützen Sie KONTAKT Nico.Orschel@aitgmbh.de +49 151 55052624 AIT GmbH & Co. KG Leitzstr. 45, 70469 Stuttgart www.aitgmbh.de BERATUNG Agile ALM und TFS .NET und Architektur ENTWICKLUNG Dienstleister für individuelle Lösungen mit .NET und Azure © AIT GmbH & Co. KG – Alle genannten und gezeigten Marken oder Warenzeichen sind eingetragene Marken oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und ggf. nicht gesondert gekennzeichnet. Aus dem Fehlen der Kennzeichnung kann nicht geschlossen werden, daß es sich bei einem Begriff oder einem Bild nicht um eine eingetragene Marke oder ein eingetragenes Warenzeichen handelt.
  30. 30. Marc Müller Principal Consultant für Team Foundation Server, ALM, .NET E-Mail: marc.mueller@4tecture.ch Webseite: http://www.4tecture.ch Schulungen: http://4tecture.ch/trainings Blog: http://4tecture.ch/blog Twitter: @muellermarc

×