Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
SMX München / 20.03.2018
Google vs. Facebook Produktdaten-Feeds:
Tipps & Tricks von Experten für mehr Performance
Lena Wisser
VP Client Solutions
lw@productsup.com
Vorstellung
Judith Rogl
Teamlead SEA
jrogl@noriskshop.de
I. Intro Productsup
II. Google & Facebook im Vergleich
III. Google Shopping Feed Optimierungen
IV. Facebook DPA Feed Optim...
4
Intro Productsup
Productsup
Monatlich >260 Milliarden exportierte Produkte
Büros in >10 Städten auf der ganzen Welt
>800 Kunden weltweit
Import der Produktdaten
von Shopsystemen, Feed
URLs, Shopping
Plattformen, Cloud
Lösungen & Marktplätzen.
Optimierung und
...
Productsup Plattform
8
Google & Facebook im Vergleich
Google vs. Facebook Positionierung
Google:
Desire & Action
Facebook:
Awareness & Interest
Quelle: 500DigitalMedia.com.au
Google vs. Facebook Positionierung
Erforderliche Attribute
Attribut Google Shopping Facebook DPAs
id X X
condition X X
title X X
description X X
link X X
ima...
Erforderliche Attribute
Attribut Google Shopping Facebook DPAs
id X X
condition X X
title X X
description X X
link X X
ima...
13
Google Shopping
Feedoptimierungen
A/B Testing
Beispiel: Titeloptimierung im Vergleich
Einbindung des Productsup Trackings oder eines anderen Trackingparamet...
A/B Testing
Google Taxonomie Mapping
5427 verschiedene
Kategorien
Übersetzen in verschiedene
Sprachen und ID-Werte
In der Zukunft: Cat...
Import Service: Product Marker
Identifizierung der höchsten oder niedrigsten Werte
innerhalb einer Gruppe
Beispiel: Perfor...
Import Service: Crawler
Data Crawler: Erweiterung der Daten um zusätzliche
Informationen auf Produktdetailseiten
Import Service: Crawler
Image Properties Crawler: Erweiterung der Daten um Metainformationen der Produktbilder
GMC Statusmeldungen
Rohdaten
Destination Status
- destination
- intention
- approval status
Data Quality Issues
- id
- sev...
GMC Statusmeldungen
Import von Google Analytics Daten
Authentifizierung über GA Login
Import basierend auf allen
verfügbaren Metrics und
Dimen...
23
Facebook DPA
Feedoptimierungen
Facebook Bildbearbeitung
Link to item image used in the ad.
Carousel format and Instagram uses a square 1:1 aspect ratio i...
Facebook Bildbearbeitung
Link to item image used in the ad.
Carousel format and Instagram uses a square 1:1 aspect ratio i...
Facebook Bildbearbeitung
Productsup Image Designer
Facebook Bildbearbeitung
Facebook Videos
Video ID
Videobeispiel
Videobeispiel
32
Intro norisk
• E-Commerce Lösungen & Performance-Marketing
• Seit 2010 am Markt
• 35 Mitarbeiter in München und Freiburg
• Eigene Techn...
34
Google Shopping
Titeloptimierung
Google Shopping Titeloptimierung
Titel ist wichtigstes Attribut im Feed
150 Zeichen ausnutzen!
Keyword Stuffing? Ja, aber ...
Google Shopping Titeloptimierung
Titel vorher
MARKE + Produkttitel + ATTRIBUT
MARKE XYZ Parka - GROTE MATEN
Mit Kapuze
Gr....
Google Shopping Suchanfragen
Google Shopping Suchanfragen Gruppierung
Google Shopping Titel - Use Case
Titel nachher
ATTRIBUT + Produkttitel + Geschlecht + Größe/Farbe + MARKE + Keywords
GROTE...
Google Shopping Titel: A/B Testing
A/B Testing von Titelformeln: Wann sinnvoll?
Große Unterschiede zwischen Dimension, z.B...
Google Shopping Titel: Hilfreiche Regeln
Append/Prepend Column/Value (Größe, Farbe, Kategorie, Produkttyp)
Map- bzw. Text ...
42
Facebook DPAs
Best Practice
Facebook DPAs Optimierung
Fokus Titel Bilder
Titeloptimierung Suchanfragen Anlass, Aktion, Zielgruppe
Ad Format Einzelbild...
44
Drei Tipps für
Produktausschlüsse
Tipp 1: Bestand & Größenlauf
Artikel mit geringen Beständen
Randgrößen
Size-Ranges, Stock
Randgrößenausschluss
Inventory-S...
1. Größenlauf auf Artikelebene
ID var_GRÖSSE
001 XS;S;M;L
002 XL
003 S;M
2. Size-Range auf Artikelebene
3. Ausschluss-Rege...
Tipp 1: Bestand & Größenlauf
Onesize Artikel:
Werte berücksichtigen!
Differenzierung
Sale vs. Nicht-Sale
Verfügbarkeits-Fi...
Hochpreisige Produkte
Runway Artikel
Kleinpreis-Artikel (Achtung: Mengenartikel)
Tipp 2: Preis
12€
Preisfilter
ROAS-basier...
Tipp 3: ROAS-basierter Produktausschluss
3.998 € 12 € 399 €75 €
Challenge 1: Price-Range Challenge 2: Shoppingstruktur
ZIEL: Produktgenaue MaxKosten!
Festlegung ROAS-Grundlage
Zeitfenster: 30-60 Tage
Tipp 3: ROAS-basierter Produktausschluss
1. Import ROAS-Spreadsheets
ID Custom label 1 Custom label 2
001 Keep | ROI-High Keep | ROI-High
002 Exclude | ROI-Low Kee...
Tipp 3: ROAS-basierter Produktausschluss
Ausschluss von Kostenfresser-Artikeln
ROAS-Steuerung pro Shoppingkampagne
Vorgehe...
54
Schmankerl zum Schluss:
Merchant Promotions
1. Erstellung GMC Angebot 2. promotion_id im Feed 3. Ausspielung in Shopping
Merchant Promotions
Beispiel Shop
CTR +160%!
56
Zusammenfassung
Zusammenfassung
Facebook: Aufmerksamkeit erzeugen (Awareness, Interest)
vs.
Google: Kaufabsicht bereits vorhanden (Desire,...
58
Danke für die Aufmerksamkeit!
59
QA Session
Lena Wisser
VP Client Solutions
lw@productsup.com
Kontakt
Judith Rogl
Teamlead SEA
jrogl@noriskshop.de
SMX 2018 - Google & Facebook Produktdaten-Feeds: Tipps & Tricks von Experten für mehr Performance
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SMX 2018 - Google & Facebook Produktdaten-Feeds: Tipps & Tricks von Experten für mehr Performance

184 Aufrufe

Veröffentlicht am

norisk & ProductsUp zeigen in ihrer Präsentation auf der SMX 2018 wie Tipps & Tricks für Produktdatenfeeds (Google Shopping & Facebook)

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
  • accessibility Books Library allowing access to top content, including thousands of title from favorite author, plus the ability to read or download a huge selection of books for your pc or smartphone within minutes ,Download or read Ebooks here ... ......................................................................................................................... Download FULL PDF EBOOK here { https://urlzs.com/UABbn }
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • DOWNLOAD FULL BOOKS, INTO AVAILABLE FORMAT ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. PDF EBOOK here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. EPUB Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. doc Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. PDF EBOOK here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. EPUB Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... 1.DOWNLOAD FULL. doc Ebook here { https://tinyurl.com/y6a5rkg5 } ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... ......................................................................................................................... .............. Browse by Genre Available eBooks ......................................................................................................................... Art, Biography, Business, Chick Lit, Children's, Christian, Classics, Comics, Contemporary, Cookbooks, Crime, Ebooks, Fantasy, Fiction, Graphic Novels, Historical Fiction, History, Horror, Humor And Comedy, Manga, Memoir, Music, Mystery, Non Fiction, Paranormal, Philosophy, Poetry, Psychology, Religion, Romance, Science, Science Fiction, Self Help, Suspense, Spirituality, Sports, Thriller, Travel, Young Adult,
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

SMX 2018 - Google & Facebook Produktdaten-Feeds: Tipps & Tricks von Experten für mehr Performance

  1. 1. SMX München / 20.03.2018 Google vs. Facebook Produktdaten-Feeds: Tipps & Tricks von Experten für mehr Performance
  2. 2. Lena Wisser VP Client Solutions lw@productsup.com Vorstellung Judith Rogl Teamlead SEA jrogl@noriskshop.de
  3. 3. I. Intro Productsup II. Google & Facebook im Vergleich III. Google Shopping Feed Optimierungen IV. Facebook DPA Feed Optimierungen V. Intro norisk VI. Google Shopping Titeloptimierungen VII. Facebook Best Practices VIII.Drei Tipps für Produktausschlüsse IX. Merchant Promotions Agenda Zusammenfassung & QA Session
  4. 4. 4 Intro Productsup
  5. 5. Productsup Monatlich >260 Milliarden exportierte Produkte Büros in >10 Städten auf der ganzen Welt >800 Kunden weltweit
  6. 6. Import der Produktdaten von Shopsystemen, Feed URLs, Shopping Plattformen, Cloud Lösungen & Marktplätzen. Optimierung und Anreicherung der Marketingdaten durch intuitive Regeln, Services und Tools. Productsup Plattform Automatisierter Export der Daten an eine unbegrenzte Anzahl von Kanälen und Marktplätzen.
  7. 7. Productsup Plattform
  8. 8. 8 Google & Facebook im Vergleich
  9. 9. Google vs. Facebook Positionierung
  10. 10. Google: Desire & Action Facebook: Awareness & Interest Quelle: 500DigitalMedia.com.au Google vs. Facebook Positionierung
  11. 11. Erforderliche Attribute Attribut Google Shopping Facebook DPAs id X X condition X X title X X description X X link X X image_link X X availability X X price X X brand X (X) gtin X (X) google_product_category X item_group_id X age_group X color X gender X size X shipping X
  12. 12. Erforderliche Attribute Attribut Google Shopping Facebook DPAs id X X condition X X title X X description X X link X X image_link X X availability X X price X X brand X (X) gtin X (X) google_product_category X item_group_id X age_group X color X gender X size X shipping X + 24 optionale Attribute + 20 optionale Attribute
  13. 13. 13 Google Shopping Feedoptimierungen
  14. 14. A/B Testing Beispiel: Titeloptimierung im Vergleich Einbindung des Productsup Trackings oder eines anderen Trackingparameters
  15. 15. A/B Testing
  16. 16. Google Taxonomie Mapping 5427 verschiedene Kategorien Übersetzen in verschiedene Sprachen und ID-Werte In der Zukunft: Category Prediction auf Basis von Titel und Beschreibung
  17. 17. Import Service: Product Marker Identifizierung der höchsten oder niedrigsten Werte innerhalb einer Gruppe Beispiel: Performance- und Verfügbarkeitsdaten für custom label 0-4, z.B.: - Marge - Conversion - Verfügbarkeit - Sale
  18. 18. Import Service: Crawler Data Crawler: Erweiterung der Daten um zusätzliche Informationen auf Produktdetailseiten
  19. 19. Import Service: Crawler Image Properties Crawler: Erweiterung der Daten um Metainformationen der Produktbilder
  20. 20. GMC Statusmeldungen Rohdaten Destination Status - destination - intention - approval status Data Quality Issues - id - severity - timestamp - location - value provided - severity
  21. 21. GMC Statusmeldungen
  22. 22. Import von Google Analytics Daten Authentifizierung über GA Login Import basierend auf allen verfügbaren Metrics und Dimensions des Accounts und deren verfügbaren Kombis KPI Errechnung durch mathematische Funktionen im Dataflow Performancebasierte Ausschlüsse über ROI Strategy
  23. 23. 23 Facebook DPA Feedoptimierungen
  24. 24. Facebook Bildbearbeitung Link to item image used in the ad. Carousel format and Instagram uses a square 1:1 aspect ratio images (600x600px) while single product ad uses 1.91:1 aspect ratio image (1200x630px). Provide proper images for your use. - Facebook
  25. 25. Facebook Bildbearbeitung Link to item image used in the ad. Carousel format and Instagram uses a square 1:1 aspect ratio images (600x600px) while single product ad uses 1.91:1 aspect ratio image (1200x630px). Provide proper images for your use. - Facebook Grundvoraussetzungen Hohe Auflöung Ausreichende Belichtung Schlichter Hintergrund Verschiedene Perspektiven Passender Bildausschnitt Quelle: Zibbet.com
  26. 26. Facebook Bildbearbeitung
  27. 27. Productsup Image Designer
  28. 28. Facebook Bildbearbeitung
  29. 29. Facebook Videos Video ID
  30. 30. Videobeispiel
  31. 31. Videobeispiel
  32. 32. 32 Intro norisk
  33. 33. • E-Commerce Lösungen & Performance-Marketing • Seit 2010 am Markt • 35 Mitarbeiter in München und Freiburg • Eigene Technologie im SEA, Fokus Retail Intro norisk
  34. 34. 34 Google Shopping Titeloptimierung
  35. 35. Google Shopping Titeloptimierung Titel ist wichtigstes Attribut im Feed 150 Zeichen ausnutzen! Keyword Stuffing? Ja, aber sinnvoll! Longtail, nicht shorttail! Prüfe Deine Suchanfragen! Finde Intent-Attribute und beurteile Performance (z.B. Gruppierung nach Volumen/ROAS) Priorisiere Attribute für Deine Custom-Titel-Formel
  36. 36. Google Shopping Titeloptimierung Titel vorher MARKE + Produkttitel + ATTRIBUT MARKE XYZ Parka - GROTE MATEN Mit Kapuze Gr. 46/48 Für Damen Wasserdicht Funktionsjacke 61% Baumwolle Mit Taschen
  37. 37. Google Shopping Suchanfragen
  38. 38. Google Shopping Suchanfragen Gruppierung
  39. 39. Google Shopping Titel - Use Case Titel nachher ATTRIBUT + Produkttitel + Geschlecht + Größe/Farbe + MARKE + Keywords GROTE MATEN Parka Dames (maat 46/48, camel) MARKE XYZ | Functionele Jacks Titel vorher MARKE + Produkttitel + ATTRIBUT MARKE XYZ Parka - GROTE MATEN
  40. 40. Google Shopping Titel: A/B Testing A/B Testing von Titelformeln: Wann sinnvoll? Große Unterschiede zwischen Dimension, z.B. Damen vs. Herren Marken: Eigenmarke vs. unbekannte Marke vs. Top-Marke
  41. 41. Google Shopping Titel: Hilfreiche Regeln Append/Prepend Column/Value (Größe, Farbe, Kategorie, Produkttyp) Map- bzw. Text Replace Remove Duplicate Words (Vermeidung unnötiger Dopplung) Cut last Words
  42. 42. 42 Facebook DPAs Best Practice
  43. 43. Facebook DPAs Optimierung Fokus Titel Bilder Titeloptimierung Suchanfragen Anlass, Aktion, Zielgruppe Ad Format Einzelbild Karussell, Canvas, Video... Bilder klar & eindeutig Produkt-Fokus kreativ & kommunikativ Eyecatcher Kommunikation Merchant Promotions Textüberlagerung im Bild A/B Testing
  44. 44. 44 Drei Tipps für Produktausschlüsse
  45. 45. Tipp 1: Bestand & Größenlauf Artikel mit geringen Beständen Randgrößen Size-Ranges, Stock Randgrößenausschluss Inventory-Score
  46. 46. 1. Größenlauf auf Artikelebene ID var_GRÖSSE 001 XS;S;M;L 002 XL 003 S;M 2. Size-Range auf Artikelebene 3. Ausschluss-Regeln Tipp 1: Bestand & Größenlauf ID Size_Range 001 4 002 1 003 2
  47. 47. Tipp 1: Bestand & Größenlauf Onesize Artikel: Werte berücksichtigen! Differenzierung Sale vs. Nicht-Sale Verfügbarkeits-Filter
  48. 48. Hochpreisige Produkte Runway Artikel Kleinpreis-Artikel (Achtung: Mengenartikel) Tipp 2: Preis 12€ Preisfilter ROAS-basierter Ausschluss 3.998€ 11.999€
  49. 49. Tipp 3: ROAS-basierter Produktausschluss 3.998 € 12 € 399 €75 € Challenge 1: Price-Range Challenge 2: Shoppingstruktur
  50. 50. ZIEL: Produktgenaue MaxKosten! Festlegung ROAS-Grundlage Zeitfenster: 30-60 Tage Tipp 3: ROAS-basierter Produktausschluss
  51. 51. 1. Import ROAS-Spreadsheets ID Custom label 1 Custom label 2 001 Keep | ROI-High Keep | ROI-High 002 Exclude | ROI-Low Keep | ROI-High 2. Setup Custom Labels 3. Setup Inventarfilter pro Shopping-Kampagne Tipp 3: ROAS-basierter Produktausschluss
  52. 52. Tipp 3: ROAS-basierter Produktausschluss Ausschluss von Kostenfresser-Artikeln ROAS-Steuerung pro Shoppingkampagne Vorgehen übertragbar auf weitere Produktdatenpartner (Ladenzeile, Idealo, Stylight…) JETZT TESTEN à Skript Download: gist.github.com/norisk-marketing
  53. 53. 54 Schmankerl zum Schluss: Merchant Promotions
  54. 54. 1. Erstellung GMC Angebot 2. promotion_id im Feed 3. Ausspielung in Shopping Merchant Promotions Beispiel Shop CTR +160%!
  55. 55. 56 Zusammenfassung
  56. 56. Zusammenfassung Facebook: Aufmerksamkeit erzeugen (Awareness, Interest) vs. Google: Kaufabsicht bereits vorhanden (Desire, Action) Facebook: Visuelle Aufmerksamkeit erzeugen durch Bildbearbeitung und Produkvideos Google: Titel ist wichtigstes Attribut à Suchanfragen untersuchen, 150 Zeichen voll ausnutzen Möglichst hohe Anzahl an Attributen liefern à Anreicherung durch Productsup Services Sinnvolle Ausschlüsse auf Basis von Trackingdaten, ROAS, Preis und Größen Höhere Datenqualität = höhere Sichtbarkeit Intelligente Auswahl von Produkten = Kostenersparnis Aussagekräftiger Titel = weniger unnnötige Klicks
  57. 57. 58 Danke für die Aufmerksamkeit!
  58. 58. 59 QA Session
  59. 59. Lena Wisser VP Client Solutions lw@productsup.com Kontakt Judith Rogl Teamlead SEA jrogl@noriskshop.de

×