Successfully reported this slideshow.
Informationen zur Persontätig als    Trainer, Coach & DozentKontakt:     Norman Kaulfuß             Löcknitzstraße 18     ...
curriculum vitae  Name:        Norman Kaulfuß        Geburtsdaten:            03.10.1982, Rüdersdorf  Anschrift:   Löcknit...
curriculum vitaePraktika07/2007                  Customer Care Center für die Berliner Wasserbetriebe                     ...
DR. THORSTEN    BOSCH   AKADEMIE AG                                                                           Studium & We...
Lebenslauf 2011
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lebenslauf 2011

2.238 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Lebenslauf 2011

  1. 1. Informationen zur Persontätig als Trainer, Coach & DozentKontakt: Norman Kaulfuß Löcknitzstraße 18 15537 Grünheide Tel.: +49-3362-93 94 10 Mob.: +49-151-1720 5299 E-Mail: info@tcb-nk.de Web: http://www.tcb-nk.deInhalt Lebenslauf Diplomurkunde Trainerzertifikat
  2. 2. curriculum vitae Name: Norman Kaulfuß Geburtsdaten: 03.10.1982, Rüdersdorf Anschrift: Löcknitzstraße 18 E-Mail: n.kaulfuss@gmail.com 15537 Grünheide Familienstand: ledig Telefon: 03362 / 93 94 10 Staatsangehörigkeit: deutschBeruflicher Werdegangseit 10/2005 freiberufliche Tätigkeit als Kommunikationspsychologe Training, Coaching & Beratung - Norman Kaulfuß  Training, Coaching & Beratungstätigkeit in den Bereichen Führung, Verkauf und Kommunikation  Dozenturen & Autorentätigkeit in Betriebspsychologie, Markt-, Werbe- und Medienpsychologie, Konsumentenverhalten, Guerilla-Marketing, Arbeitsmarktkompetenz08/2006 - 02/2007 Projektkoordinator im Wettbewerbsbüro der Stadt Görlitz T-City-Wettbewerb der Deutschen Telekom AG08/2006 - 12/2006 Tätigkeit als Kompetenzbilanzierer Deutsche Angestellten-Akademie (DAA), Dresden08/2001 - 10/2001 Promotion & Ticketing für Unterhaltungssendungen auf SAT.1 "Das Quiz mit Jörg Pilawa" Pearson TV / Grundy Light EntertainmentSchule und Ausbildungsweg12/2006 Abschluss des Studiums mit dem Titel: Diplom-Kommunikationspsychologe (FH) Titel der Diplomarbeit: "Eine werbepsychologische Untersuchung zur Identifikation von Logos und Signets"10/2002 - 08/2006 Studium der Kommunikationspsychologie an der Hochschule Zittau/Görlitz (FH) - University of Applied Sciences  Studienschwerpunkte: Beratung & Multimedia  Vertiefungsbereich: Werbung/Informationsverarbeitung1999 - 2001 Besuch der Fachoberschule, Fachrichtung: Gesundheits- und Sozialwesen, Abschluss: Fachhochschulreife Private Fachoberschule Dr. P. Rahn & Partner, Fürstenwalde1995 - 1999 Besuch der gymnasialen Oberstufe, Sek. I (Kl. 7-10) Gymnasium Carl Bechstein, Erkner1989 - 1995 Besuch der Grundschule (Kl. 1-6) Grundschule Gerhart Hauptmann, GrünheideWehr- und Ersatzdienst11/2001 - 07/2002 Ableistung des Grundwehrdienstes (9 Monate) Pionierbataillon 801, Storkow (Mark) / Brandenburg 1
  3. 3. curriculum vitaePraktika07/2007 Customer Care Center für die Berliner Wasserbetriebe Bluepartner GmbH, Berlin  Beobachtung und Dokumentation von Kommunikations- strategien, internen Gruppenprozessen in/zwischen Abteilungen und dem Verhalten der Führungskräfte  ausführliches Feedback für die Führungskräfte zu Führungsstil und -verhalten, Motivationsstrategien08 - 09/2005 Projektvorbereitung/-durchführung, Öffentlichkeitsarbeit Institut für Kommunikation, Information und Bildung (KIB) e.V., Görlitz  Vorbereitung und Durchführung des Projekts "Klare Sicht auf die Kulturhauptstadt 2010"  Weitere Projekte zur Görlitzer Bewerbung um den Titel Kulturhauptstadt Europas 201009/2004 - 03/2005 Marketing- und PR-Tätigkeiten für die Sächsische Zeitung, Sächs. Zeitung am Sonntag und Dresdner Morgenpost Dresdner Druck- und Verlagshaus / Dresdner Magazin Verlag, Haus der Presse, Dresden  Organisation und Durchführung der Preisverleihung Deutscher Karikaturenpreis der Sächsischen Zeitung 2004  Vorbereitung des Führungskräftetreffen 2005  Organisation und Durchführung des Neujahrstreffen der Sächsischen Zeitung 2005  Organisation und Durchführung der Aktion "Weiße Rose" zum 60. Jahrestag der Bombenangriffe auf DresdenFähigkeiten & WeiteresEDV Betriebssysteme: Win 2000/XP/Vista/7, Mac OS/OSX, Linux Software: MS-Office-Produkte (Word, Excel, Outlook, Powerpoint, Publisher), MS Project, Adobe Text-, Bild- u. Videobearbeitung/ -verarbeitung (Acrobat, Encore, Photoshop, Illustrator, Premiere), diverse CRM- u. Datenbank-SystemeSprachen Deutsch (Muttersprache) Englisch (gut)Mobilität Führerschein Klasse B, eigener PKWSport Tauchen und Inline-SkatingGrünheide, 24.08.2011 2
  4. 4. DR. THORSTEN BOSCH AKADEMIE AG Studium & Weiterbildung Freie Seminare & E-Learning www.bosch-ag.com akademie@bosch-ag.com Wir bescheinigen, dass Herr Norman Kaulfuß geb. am 03.10.1982 in Rüdersdorf in der Zeit von April 2008 bis September 2008 die Trainerausbildung zum zertifizierten Bosch- Trainer in den Modulen Sales (Verkaufstraining) und Leadership (Führungskräftetraining) erfolgreich absolviert hat. Die Zertifizierungsprüfung in 2009 wurde mit ,bestanden abgelegt und die ,LlCENCE TO SKILL 2009 erteilt.Schondorf, den 27.11.2009

×