SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Downloaden Sie, um offline zu lesen
InformatikERFOLG Strategie
Was haben Swatch, Body Shop und Cirque
du Soleil gemeinsam?
DierichtigeStrategiehatdengroßenErfolg
möglich gemacht! Es handelt sich um die
«Blaue Ozean Strategie (BOS)».Sie wird u.a.
vonerfolgreichenUnternehmern,wieNico-
las G.Hayek (Swatch),empfohlen.
Möchten Sie neuesWachstumspotenzial für Ihr
Unternehmen erschließen? Dann schaffen Sie
Nutzeninnovationen,d.h.sie steigern den Nut-
zenfürIhreKundenundreduzierengleichzeitig
ihre Kosten! Untersuchungen haben gezeigt,
dass nur 14% der Produkteinführungen wirk-
lich Nutzeninnovationen sind, diese jedoch zu
61% zum Gewinn beitragen.
Es lohnt sich.
Die Strategie der blauen Ozeane
BOS stellt verschiedene Werkzeuge bereit,
Nutzeninnovationenzuentdeckenunderfolg-
reich einzuführen. Als Ergebnis dieser Strate-
gie erhalten Sie ein strategisches Profil, das
sich auf einer DIN-A4 Seite einfach darstellen
und Kunden, Mitarbeiter, Investoren,… leicht
erklären lässt – Kunden wissen, wieso Sie der
Richtige sind und Mitarbeiter können vieleTa-
gesentscheidungen einfach daraus ableiten.
Dieses strategische Profil zeigt die Kaufkrite-
rien aus Kundensicht und wie viel die Mitbe-
werber und das eigene Unternehmen in diese
Kriterien investieren.
Klingt einfach, aber mit den Worten von Her-
bert Gröhnemeyer: «Isses aber nicht!» Wenn
die Profile sich gleichen,dann entscheidet der
Preis und so kommen alle Beteiligten in die
gleiche Preisspirale. D.h. es geht darum sich
von den Mitbewerbern zu differenzieren, auf
einen eindeutigen Nutzen zu konzentrieren
und dafür einen einfachen Slogan zu finden.
Mit dem ERSK-Werkzeug entwickeln Sie ein
einzigartiges, strategisches Profil; Kosten wer-
den gesenkt und zusätzlicher bzw.neuer Nut-
zen geschaffen.
Sechs Suchfelder unterstützen Sie dabei: Al-
ternative Branchen, Strategische Gruppen,
Käufer,Umfang des Produkt-/Dienstleistungs-
angebots, funktionale/emotionale Orientie-
rung, nachhaltige Trends. Nicht immer ist das
ERSK-Werkzeug ausreichend, dann kann die
Kunden-Nutzen-Matrixeingesetztwerden,um
neuen Nutzen zu erschließen. Sie zeigt sechs
Hebel zur Steigerung des Kundennutzens und
die sechs Phasen im Erfahrungszyklus eines
Käufers. Die Unternehmensleitung hat durch
Kontakt mit ihrem Umfeld die getroffenen An-
nahmen zu bestätigen bzw.zu revidieren.
Besonderes Augenmerk verdient das große
Meer der Nicht-Kunden. Wie kann man es
schaffen,diese für sich zu gewinnen?
Es gilt die neue Strategie zu kommunizieren
und den richtigen Preis für die Innovation zu
ermitteln – auch dabei hilft BOS. Ein großer
Marktanteil macht den Markt für Mitbewerber
unattraktiv und so schützt man sich vor Ko-
pien. Und viele neue Produkte erfordern,dass
diese schnell in großem Umfang eingeführt
werden – wer kauft ein Faxgerät, wenn sonst
niemand eines hat?
UmdieOrganisationzumErfolgzuführen,wird
die Tipping Point Methode eingesetzt und ein
fairer Prozess für den Wandel etabliert. Wenn
Sie diese Strategie in Ihrem Unternehmen an-
wendenwollen,soistesratsamfürdenProzess
vier bis sechs Monate einzuplanen. Mit Hilfe
vondreibisvierWorkshops,könnendieGrund-
lagederStrategieerläutert,möglicheBusiness-
ideen gefunden und die richtigen – weil im
Markt überprüft – ausgewählt werden.
Wer Interesse an dieser Strategie bekommen
hat, dem ist das Buch «Der blaue Ozean als
Strategie» von den Professoren Chan Kim und
Renee Mauborgne der renommierten Busi-
ness School INSEAD empfohlen.
Uwe Seeske

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Analizis de riesgos.
Analizis de riesgos.Analizis de riesgos.
Analizis de riesgos.Fredy Valero
 
Diversity in giving examining the changing landscape of philanthropy pre 10 2...
Diversity in giving examining the changing landscape of philanthropy pre 10 2...Diversity in giving examining the changing landscape of philanthropy pre 10 2...
Diversity in giving examining the changing landscape of philanthropy pre 10 2...dennis mccarthy
 
German y cristobal
German y cristobalGerman y cristobal
German y cristobalyennycasta
 
Cash on delivery - Innovative financing to achieve sustainability in the
Cash on delivery - Innovative financing to achieve sustainability in the Cash on delivery - Innovative financing to achieve sustainability in the
Cash on delivery - Innovative financing to achieve sustainability in the International WaterCentre
 
Farmington Students Get Their Plates in Shape
Farmington Students Get Their Plates in Shape Farmington Students Get Their Plates in Shape
Farmington Students Get Their Plates in Shape Jim Skelly
 
Crowdsourcing and Cultural Heritage workshop
Crowdsourcing and Cultural Heritage workshopCrowdsourcing and Cultural Heritage workshop
Crowdsourcing and Cultural Heritage workshopMia
 
Vejiga neurogenica
Vejiga neurogenicaVejiga neurogenica
Vejiga neurogenicaElvin Medina
 

Andere mochten auch (12)

sandy girard reco
sandy girard recosandy girard reco
sandy girard reco
 
Analizis de riesgos.
Analizis de riesgos.Analizis de riesgos.
Analizis de riesgos.
 
Diversity in giving examining the changing landscape of philanthropy pre 10 2...
Diversity in giving examining the changing landscape of philanthropy pre 10 2...Diversity in giving examining the changing landscape of philanthropy pre 10 2...
Diversity in giving examining the changing landscape of philanthropy pre 10 2...
 
tor1_cover_3-9-11
tor1_cover_3-9-11tor1_cover_3-9-11
tor1_cover_3-9-11
 
German y cristobal
German y cristobalGerman y cristobal
German y cristobal
 
Catholic Identity
Catholic IdentityCatholic Identity
Catholic Identity
 
Cash on delivery - Innovative financing to achieve sustainability in the
Cash on delivery - Innovative financing to achieve sustainability in the Cash on delivery - Innovative financing to achieve sustainability in the
Cash on delivery - Innovative financing to achieve sustainability in the
 
Greek gods
Greek godsGreek gods
Greek gods
 
Farmington Students Get Their Plates in Shape
Farmington Students Get Their Plates in Shape Farmington Students Get Their Plates in Shape
Farmington Students Get Their Plates in Shape
 
La evidencia del bautismo en Esp
La evidencia del bautismo en EspLa evidencia del bautismo en Esp
La evidencia del bautismo en Esp
 
Crowdsourcing and Cultural Heritage workshop
Crowdsourcing and Cultural Heritage workshopCrowdsourcing and Cultural Heritage workshop
Crowdsourcing and Cultural Heritage workshop
 
Vejiga neurogenica
Vejiga neurogenicaVejiga neurogenica
Vejiga neurogenica
 

Ähnlich wie Die Strategie der blauen Ozeane

Module 16 Brand Building for the Senior's Market.DEpptx.pptx
Module 16 Brand Building for the Senior's Market.DEpptx.pptxModule 16 Brand Building for the Senior's Market.DEpptx.pptx
Module 16 Brand Building for the Senior's Market.DEpptx.pptxcaniceconsulting
 
Research & Results 2011 - ein Messebericht
Research & Results 2011 - ein Messebericht Research & Results 2011 - ein Messebericht
Research & Results 2011 - ein Messebericht Living Research
 
Sfofr module 3 powerpoint german
Sfofr module 3 powerpoint germanSfofr module 3 powerpoint german
Sfofr module 3 powerpoint germanstreetfood
 
Csa Whitepaper Promotions
Csa Whitepaper PromotionsCsa Whitepaper Promotions
Csa Whitepaper PromotionsJörg Tschauder
 
Relaunches erfolgreich planen. White Paper Insight Driven, August, 2015
Relaunches erfolgreich planen. White Paper Insight Driven, August, 2015 Relaunches erfolgreich planen. White Paper Insight Driven, August, 2015
Relaunches erfolgreich planen. White Paper Insight Driven, August, 2015 Insight Driven Consulting GmbH
 
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im VertriebMercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im VertriebChristian Peters
 
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha AG
 
Doinvest pitchdeck
Doinvest pitchdeckDoinvest pitchdeck
Doinvest pitchdeckdoInvest
 
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Jan Honsel
 
Marketing in Krisenzeiten: Wie es trotz allem weiter geht
Marketing in Krisenzeiten: Wie es trotz allem weiter gehtMarketing in Krisenzeiten: Wie es trotz allem weiter geht
Marketing in Krisenzeiten: Wie es trotz allem weiter gehtEmma Hibbert
 
City Fitness Recklinghausen in den Medien (1)
City Fitness Recklinghausen in den Medien (1)City Fitness Recklinghausen in den Medien (1)
City Fitness Recklinghausen in den Medien (1)Peter Berger
 
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...Michael Di Figlia
 
0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungenpraszileiro
 

Ähnlich wie Die Strategie der blauen Ozeane (20)

Module 16 Brand Building for the Senior's Market.DEpptx.pptx
Module 16 Brand Building for the Senior's Market.DEpptx.pptxModule 16 Brand Building for the Senior's Market.DEpptx.pptx
Module 16 Brand Building for the Senior's Market.DEpptx.pptx
 
Agenda Setting für Gründer
Agenda Setting für GründerAgenda Setting für Gründer
Agenda Setting für Gründer
 
Research & Results 2011 - ein Messebericht
Research & Results 2011 - ein Messebericht Research & Results 2011 - ein Messebericht
Research & Results 2011 - ein Messebericht
 
Sfofr module 3 powerpoint german
Sfofr module 3 powerpoint germanSfofr module 3 powerpoint german
Sfofr module 3 powerpoint german
 
Csa Whitepaper Promotions
Csa Whitepaper PromotionsCsa Whitepaper Promotions
Csa Whitepaper Promotions
 
To innovate or not to innovate
To innovate or not to innovateTo innovate or not to innovate
To innovate or not to innovate
 
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
 
26538669 lese 1
26538669 lese 126538669 lese 1
26538669 lese 1
 
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre KommunikationsstrategieWegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
Wegweiser für Ihre Kommunikationsstrategie
 
Relaunches erfolgreich planen. White Paper Insight Driven, August, 2015
Relaunches erfolgreich planen. White Paper Insight Driven, August, 2015 Relaunches erfolgreich planen. White Paper Insight Driven, August, 2015
Relaunches erfolgreich planen. White Paper Insight Driven, August, 2015
 
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im VertriebMercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
Mercuri Studie - KPIs – Steuerung und Messung von Leistung im Vertrieb
 
HSP Strategie
HSP StrategieHSP Strategie
HSP Strategie
 
Aktiver Vertrieb 08-18
Aktiver Vertrieb 08-18Aktiver Vertrieb 08-18
Aktiver Vertrieb 08-18
 
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
 
Doinvest pitchdeck
Doinvest pitchdeckDoinvest pitchdeck
Doinvest pitchdeck
 
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
 
Marketing in Krisenzeiten: Wie es trotz allem weiter geht
Marketing in Krisenzeiten: Wie es trotz allem weiter gehtMarketing in Krisenzeiten: Wie es trotz allem weiter geht
Marketing in Krisenzeiten: Wie es trotz allem weiter geht
 
City Fitness Recklinghausen in den Medien (1)
City Fitness Recklinghausen in den Medien (1)City Fitness Recklinghausen in den Medien (1)
City Fitness Recklinghausen in den Medien (1)
 
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
 
0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen
 

Mehr von WM-Pool Pressedienst

Gutes aus der Region – das macht auch bei der IT Sinn
Gutes aus der Region – das macht auch bei der IT SinnGutes aus der Region – das macht auch bei der IT Sinn
Gutes aus der Region – das macht auch bei der IT SinnWM-Pool Pressedienst
 
Internationale Geschäftsabwicklung
Internationale GeschäftsabwicklungInternationale Geschäftsabwicklung
Internationale GeschäftsabwicklungWM-Pool Pressedienst
 
Bis 30 Prozent geringere Outputkosten
Bis 30 Prozent geringere OutputkostenBis 30 Prozent geringere Outputkosten
Bis 30 Prozent geringere OutputkostenWM-Pool Pressedienst
 
Die Schweiz,ein Land mit vielen international tätigen KMU
Die Schweiz,ein Land mit vielen international tätigen KMUDie Schweiz,ein Land mit vielen international tätigen KMU
Die Schweiz,ein Land mit vielen international tätigen KMUWM-Pool Pressedienst
 
Der Internettext als Verkaufsinstrument
Der Internettext als VerkaufsinstrumentDer Internettext als Verkaufsinstrument
Der Internettext als VerkaufsinstrumentWM-Pool Pressedienst
 
Wirkungsvolle Gesamtkonzeptionen für KMU-Betriebe
Wirkungsvolle Gesamtkonzeptionen für KMU-BetriebeWirkungsvolle Gesamtkonzeptionen für KMU-Betriebe
Wirkungsvolle Gesamtkonzeptionen für KMU-BetriebeWM-Pool Pressedienst
 
Organ-Haftpflichtversicherung (D&O)
Organ-Haftpflichtversicherung (D&O)Organ-Haftpflichtversicherung (D&O)
Organ-Haftpflichtversicherung (D&O)WM-Pool Pressedienst
 
Damit die Fracht nicht verloren geht
Damit die Fracht nicht verloren gehtDamit die Fracht nicht verloren geht
Damit die Fracht nicht verloren gehtWM-Pool Pressedienst
 
Abnehmen für Geniesser bedeutet:Mehr roduktivität durch leistungsfähigere Arb...
Abnehmen für Geniesser bedeutet:Mehr roduktivität durch leistungsfähigere Arb...Abnehmen für Geniesser bedeutet:Mehr roduktivität durch leistungsfähigere Arb...
Abnehmen für Geniesser bedeutet:Mehr roduktivität durch leistungsfähigere Arb...WM-Pool Pressedienst
 
Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung…
Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung…Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung…
Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung…WM-Pool Pressedienst
 

Mehr von WM-Pool Pressedienst (20)

In der Ruhe liegt die Kraft
In der Ruhe liegt die KraftIn der Ruhe liegt die Kraft
In der Ruhe liegt die Kraft
 
Gutes aus der Region – das macht auch bei der IT Sinn
Gutes aus der Region – das macht auch bei der IT SinnGutes aus der Region – das macht auch bei der IT Sinn
Gutes aus der Region – das macht auch bei der IT Sinn
 
Wein aus Zypern
Wein aus ZypernWein aus Zypern
Wein aus Zypern
 
Internationale Geschäftsabwicklung
Internationale GeschäftsabwicklungInternationale Geschäftsabwicklung
Internationale Geschäftsabwicklung
 
Start für Netzwerk-TV
Start für Netzwerk-TVStart für Netzwerk-TV
Start für Netzwerk-TV
 
Bei der Vorsorge Steuern sparen
Bei der Vorsorge Steuern sparenBei der Vorsorge Steuern sparen
Bei der Vorsorge Steuern sparen
 
Bis 30 Prozent geringere Outputkosten
Bis 30 Prozent geringere OutputkostenBis 30 Prozent geringere Outputkosten
Bis 30 Prozent geringere Outputkosten
 
Ich mache mich selbständig
Ich mache mich selbständigIch mache mich selbständig
Ich mache mich selbständig
 
Die Schweiz,ein Land mit vielen international tätigen KMU
Die Schweiz,ein Land mit vielen international tätigen KMUDie Schweiz,ein Land mit vielen international tätigen KMU
Die Schweiz,ein Land mit vielen international tätigen KMU
 
Internationale Kontakte pflegen
Internationale Kontakte pflegenInternationale Kontakte pflegen
Internationale Kontakte pflegen
 
Mahnen und Betreiben
Mahnen und BetreibenMahnen und Betreiben
Mahnen und Betreiben
 
Der Internettext als Verkaufsinstrument
Der Internettext als VerkaufsinstrumentDer Internettext als Verkaufsinstrument
Der Internettext als Verkaufsinstrument
 
Sind Sie fit für 2011?
Sind Sie fit für 2011?Sind Sie fit für 2011?
Sind Sie fit für 2011?
 
Externs Rating
Externs RatingExterns Rating
Externs Rating
 
Wirkungsvolle Gesamtkonzeptionen für KMU-Betriebe
Wirkungsvolle Gesamtkonzeptionen für KMU-BetriebeWirkungsvolle Gesamtkonzeptionen für KMU-Betriebe
Wirkungsvolle Gesamtkonzeptionen für KMU-Betriebe
 
Organ-Haftpflichtversicherung (D&O)
Organ-Haftpflichtversicherung (D&O)Organ-Haftpflichtversicherung (D&O)
Organ-Haftpflichtversicherung (D&O)
 
«Intellectual Property Rights»
«Intellectual Property Rights»«Intellectual Property Rights»
«Intellectual Property Rights»
 
Damit die Fracht nicht verloren geht
Damit die Fracht nicht verloren gehtDamit die Fracht nicht verloren geht
Damit die Fracht nicht verloren geht
 
Abnehmen für Geniesser bedeutet:Mehr roduktivität durch leistungsfähigere Arb...
Abnehmen für Geniesser bedeutet:Mehr roduktivität durch leistungsfähigere Arb...Abnehmen für Geniesser bedeutet:Mehr roduktivität durch leistungsfähigere Arb...
Abnehmen für Geniesser bedeutet:Mehr roduktivität durch leistungsfähigere Arb...
 
Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung…
Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung…Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung…
Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung…
 

Die Strategie der blauen Ozeane

  • 1. InformatikERFOLG Strategie Was haben Swatch, Body Shop und Cirque du Soleil gemeinsam? DierichtigeStrategiehatdengroßenErfolg möglich gemacht! Es handelt sich um die «Blaue Ozean Strategie (BOS)».Sie wird u.a. vonerfolgreichenUnternehmern,wieNico- las G.Hayek (Swatch),empfohlen. Möchten Sie neuesWachstumspotenzial für Ihr Unternehmen erschließen? Dann schaffen Sie Nutzeninnovationen,d.h.sie steigern den Nut- zenfürIhreKundenundreduzierengleichzeitig ihre Kosten! Untersuchungen haben gezeigt, dass nur 14% der Produkteinführungen wirk- lich Nutzeninnovationen sind, diese jedoch zu 61% zum Gewinn beitragen. Es lohnt sich. Die Strategie der blauen Ozeane BOS stellt verschiedene Werkzeuge bereit, Nutzeninnovationenzuentdeckenunderfolg- reich einzuführen. Als Ergebnis dieser Strate- gie erhalten Sie ein strategisches Profil, das sich auf einer DIN-A4 Seite einfach darstellen und Kunden, Mitarbeiter, Investoren,… leicht erklären lässt – Kunden wissen, wieso Sie der Richtige sind und Mitarbeiter können vieleTa- gesentscheidungen einfach daraus ableiten. Dieses strategische Profil zeigt die Kaufkrite- rien aus Kundensicht und wie viel die Mitbe- werber und das eigene Unternehmen in diese Kriterien investieren. Klingt einfach, aber mit den Worten von Her- bert Gröhnemeyer: «Isses aber nicht!» Wenn die Profile sich gleichen,dann entscheidet der Preis und so kommen alle Beteiligten in die gleiche Preisspirale. D.h. es geht darum sich von den Mitbewerbern zu differenzieren, auf einen eindeutigen Nutzen zu konzentrieren und dafür einen einfachen Slogan zu finden. Mit dem ERSK-Werkzeug entwickeln Sie ein einzigartiges, strategisches Profil; Kosten wer- den gesenkt und zusätzlicher bzw.neuer Nut- zen geschaffen. Sechs Suchfelder unterstützen Sie dabei: Al- ternative Branchen, Strategische Gruppen, Käufer,Umfang des Produkt-/Dienstleistungs- angebots, funktionale/emotionale Orientie- rung, nachhaltige Trends. Nicht immer ist das ERSK-Werkzeug ausreichend, dann kann die Kunden-Nutzen-Matrixeingesetztwerden,um neuen Nutzen zu erschließen. Sie zeigt sechs Hebel zur Steigerung des Kundennutzens und die sechs Phasen im Erfahrungszyklus eines Käufers. Die Unternehmensleitung hat durch Kontakt mit ihrem Umfeld die getroffenen An- nahmen zu bestätigen bzw.zu revidieren. Besonderes Augenmerk verdient das große Meer der Nicht-Kunden. Wie kann man es schaffen,diese für sich zu gewinnen? Es gilt die neue Strategie zu kommunizieren und den richtigen Preis für die Innovation zu ermitteln – auch dabei hilft BOS. Ein großer Marktanteil macht den Markt für Mitbewerber unattraktiv und so schützt man sich vor Ko- pien. Und viele neue Produkte erfordern,dass diese schnell in großem Umfang eingeführt werden – wer kauft ein Faxgerät, wenn sonst niemand eines hat? UmdieOrganisationzumErfolgzuführen,wird die Tipping Point Methode eingesetzt und ein fairer Prozess für den Wandel etabliert. Wenn Sie diese Strategie in Ihrem Unternehmen an- wendenwollen,soistesratsamfürdenProzess vier bis sechs Monate einzuplanen. Mit Hilfe vondreibisvierWorkshops,könnendieGrund- lagederStrategieerläutert,möglicheBusiness- ideen gefunden und die richtigen – weil im Markt überprüft – ausgewählt werden. Wer Interesse an dieser Strategie bekommen hat, dem ist das Buch «Der blaue Ozean als Strategie» von den Professoren Chan Kim und Renee Mauborgne der renommierten Busi- ness School INSEAD empfohlen. Uwe Seeske