Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Ein Sport für Mensch und Tier
   Was ist Agility?   Welche Gräte muss der Hund überwinden?   Kontaktzonen   Reifen   Weitsprung   Slalom   Tunnel...
   kommt aus engl. Wendigkeit, Flinkheit   Hundesportart aus England   Kernstück ist fehlerfreie Bewältigung einer    H...
   Kontaktzonen   Reifen   Weitsprung   Slalom   Tunnel und Schlauch   Hürden                          4
   3 Kontaktzonengeräte    ◦ Wippe    ◦ Treppe od. Steg    ◦ A-Wand   MUSS der Hund    unbedingt    berühren!           ...
   muss durchsprungen werden   Nebenbeispringen gilt als Verweigerung   verschiedene Größen:    ◦ Small und Medium: 55c...
   besteht aus 5 Elementen   Large Hunde springen alle fünf Elemente   Small und Medium Hunde nur drei Elemente        ...
   bis zu 12 Stangen   Hund darf immer nur von Links einfädeln   Hund muss alleine den Weg in den Slalom    finden   w...
   auch Sacktunnel       muss am Boden    Hund sieht Ende       befestigt werden    nicht                  in verschie...
   bis zu 15 Hürden pro Parcours   Verschiedene Höhe       kommt auf die Größe    des Hundes an   müssen immer bei eine...
   Parcourslauf                Jumpinglauf    ◦ Kontaktzonen               ◦ keine Kontaktzonen,      müssen vorhanden  ...
12
13
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Power point bildschirmpräsentation

383 Aufrufe

Veröffentlicht am

:)

Veröffentlicht in: Lifestyle
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Power point bildschirmpräsentation

  1. 1. Ein Sport für Mensch und Tier
  2. 2.  Was ist Agility? Welche Gräte muss der Hund überwinden? Kontaktzonen Reifen Weitsprung Slalom Tunnel/Schlauch Hürden Wettbewerb Video 2
  3. 3.  kommt aus engl. Wendigkeit, Flinkheit Hundesportart aus England Kernstück ist fehlerfreie Bewältigung einer Hindernisstrecke in vorgegebener Zeit 3
  4. 4.  Kontaktzonen Reifen Weitsprung Slalom Tunnel und Schlauch Hürden 4
  5. 5.  3 Kontaktzonengeräte ◦ Wippe ◦ Treppe od. Steg ◦ A-Wand MUSS der Hund unbedingt berühren! 5
  6. 6.  muss durchsprungen werden Nebenbeispringen gilt als Verweigerung verschiedene Größen: ◦ Small und Medium: 55cm ◦ Large: 80 cm 6
  7. 7.  besteht aus 5 Elementen Large Hunde springen alle fünf Elemente Small und Medium Hunde nur drei Elemente 7
  8. 8.  bis zu 12 Stangen Hund darf immer nur von Links einfädeln Hund muss alleine den Weg in den Slalom finden wenn Hund ausfädelt Fehler! 8
  9. 9.  auch Sacktunnel  muss am Boden Hund sieht Ende befestigt werden nicht  in verschiedenen immer nur auf Formen aufgelegt gerader Strecke aufgelegt 9
  10. 10.  bis zu 15 Hürden pro Parcours Verschiedene Höhe kommt auf die Größe des Hundes an müssen immer bei einem Parcours dabei sein 10
  11. 11.  Parcourslauf  Jumpinglauf ◦ Kontaktzonen ◦ keine Kontaktzonen, müssen vorhanden nur Hürden und sein Tunnel ◦ wird auf Fehler ◦ auf Zeit und Fehler gelaufen laufen ◦ Gewinner/in ist, wer ◦ der/die Schnellste die wenigsten gewinnt Fehlern macht 11
  12. 12. 12
  13. 13. 13

×