SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 47
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 1
Open Source Software:
Einsatz, Entwicklung und Forschung
Dr. Matthias Stürmer
Remo Eckert
Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit am
Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern
SIX Group, Zürich
22. Februar 2016
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 2
Forschungsstelle
Digitale Nachhaltigkeit
Forschung, Lehre und Beratung zu
● Open Source Software: Community
Governance, Anwendergemeinschaften,
Qualitätskriterien, Finanzierungsmodelle usw.
● Open Data: Visualisierung von Finanzdaten,
Open Aid, Creative Commons usw.
● Open Government: Open Government
Partnership, Transparenz und Partizipation
von und in politischen Prozessen usw.
● ICT-Beschaffung: Herstellerabhängigkeiten,
Transparenz, WTO-Regeln usw.
● Digitale Nachhaltigkeit: Theorie, Kriterien,
Anwendung, Messung usw.
Remo Eckert
Doktorand
Tel: +41 31 631 33 71
Mobile: +41 79 603 04 69
remo.eckert@iwi.unibe.ch
Universität Bern
Institut für Wirtschaftsinformatik
Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit
Engehaldenstr. 8
CH-3012 Bern
www.digitale-nachhaltigkeit.unibe.ch
Dr. Matthias Stürmer
Oberassistent, Leiter
Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit
Tel: +41 31 631 38 09
Mobile: +41 76 368 81 65
matthias.stuermer@iwi.unibe.ch
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 3
Agenda
1. Open Source einsetzen
2. Open Source beitragen
3. Open Source zusammenarbeiten
4. Forschung zu Open Source
5. Wie weiter?
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 4
Quelle: http://fortune.com/2015/12/17/open-source-nerdmanity/
Open-source software has been around
for years. But the difference now, in the
words of the Deutsche Bank seers, is that
“there are open source rivals for almost
every major infrastructure and data
management software market.”
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 5
Quelle: https://www.blackducksoftware.com/resources/webinar/2015-future-open-source-survey-results
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 6
Quelle: https://www.blackducksoftware.com/resources/webinar/2015-future-open-source-survey-results
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 7
Open Source Studie Schweiz 2015
● Alle 3 Jahre im Auftrag von
swissICT und /ch/open
● Ausgeführt durch
Forschungsstelle Digitale
Nachhaltigkeit
● Finanziert durch ISB, educa.ch,
Kanton Bern und OSS Anbieter
● Download PDF auf
www.swissict.ch/oss2015
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 8Quelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open
(http://www.ch-open.ch/fileadmin/user_upload/initiativen/ossstudie/OSSStudieSchweiz2015.pdf)
Wo wird Open Source eingesetzt?
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 9Quelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open
Wo wird Open Source eingesetzt?
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 10
Wo wird (noch) wenig Open Source
eingesetzt?
Quelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 11
Warum wird Open Source
nicht eingesetzt?
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 12
Warum wird Open Source eingesetzt?
Quelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open
1
1
2
3
3
4
4
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 13
Grösstes Wachstum bei Web-Servern,
Linux-Servern, Security und Cloud
11. November 2015 Open Source in der Unternehmenswelt – Linux als BeispielQuelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 14
Einsatz-Möglichkeiten von OSS
1) Einsatz ohne professionellen Support
– OSS gratis aus dem Internet runterladen und installieren
– Vorteile: niedrige Kosten, rasche Umsetzung
– Nachteile: kein garantierter Support, keine Haftungsansprüche
2) Einsatz mit internem Support
– Internes Knowhow aufbauen und Ressourcen bestimmen
– Vorteile: hohe Flexibilität, keine Anbieterabhängigkeiten
– Nachteile: hohe Investitionen, interne Fixkosten für Mitarbeitende
3) Einsatz durch externen Anbieter
– Subscriptions und Wartungs- und Supportverträge mit Externen
– Vorteile: Verbindlichkeiten, Absicherung „gegen oben“
– Nachteile: externe Kosten, Abhängigkeiten zu Anbietern
Quelle: Open Source Software im geschäftskritischen Einsatz, Ernst & Young (2011)
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 15
Agenda
1. Open Source einsetzen
2. Open Source beitragen
3. Open Source zusammenarbeiten
4. Forschung zu Open Source
5. Wie weiter?
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 16
Open Source Beispiel: Linux
Quelle: Linux Foundation, February 2015 „Linux Kernel Development How Fast is it Going, Who is Doing It, What Are They Doing
and Who is Sponsoring the Work“ http://www.linuxfoundation.org/publications/linux-foundation/who-writes-linux-2015
Top 10 Firmen, die vom 02.09.2013 bis 07.12.2014
zur Linux Kernel Entwicklung beigetragen haben:
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 17
Quelle: https://www.blackducksoftware.com/resources/webinar/2015-future-open-source-survey-results
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 18
Open Source Feature bestellen
Quelle: https://www.bountysource.com
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 19
Auf Open Source Community einwirken
Quelle: http://www.ilias.de/docu/goto.php?target=wiki_1357_How_to_suggest_a_new_feature
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 20
Open Source Informations-Portal
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 21
OSS Directory
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 22
Bedienungsanleitung OSS Directory
Quelle: http://www.opensource.ch/fileadmin/user_upload/opensource.ch/pdf/Manual_OSS_Directory_2015.pdf
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 23
Spende an Open Source Communities
Quelle: http://www.opensource.ch/oss-top-news/single/article/alpiq-setzt-open-source-produkte-ein-und-sponsort-communities/
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 24
Agenda
1. Open Source einsetzen
2. Open Source beitragen
3. Open Source zusammenarbeiten
4. Forschung zu Open Source
5. Wie weiter?
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 25
GENIVI
Quelle: http://www.genivi.org
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 26
GENIVI Members
Quelle: http://www.genivi.org
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 27
openETCS
Quelle: http://openetcs.org
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 28
Einige openETCS Partner
Quelle: https://itea3.org/project/openetcs.html
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 29
Quelle: http://collabprojects.linuxfoundation.org
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 30
Linux Foundation Collaborative Projects
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=yVpbFMhOAwE
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 31
Quelle: http://collabprojects.linuxfoundation.org
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 32
Eclipse Industry Working Groups
Quelle: http://www.eclipse.org/org/workinggroups
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 33
Community-Crowdfunding in OSS
Phase 1: Initialisierung
a) Interesse und Wille von professionellen Open Source Nutzern wecken
b) Anforderungen zusammentragen und mit Entwicklern diskutieren
c) Resultat: Spezifikation zur gemeinsamen Weiterentwicklung verfassen
Phase 2: Finanzierung
a) Spezifikation publizieren als RfP, Firmen für Offerten einladen
b) Evaluieren der Angebote und Auswahl treffen
c) Resultat: Finanzierung des notwendigen Betrags gemeinsam aufteilen
Phase 3: Umsetzung
a) Projektmanagement festlegen, Verträge unterzeichnen, loslegen
b) Tests bei den Nutzern durchführen, Entwicklung abschliessen
c) Resultat: Neuen Source Code publizieren, in OSS Projekt integrieren
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 34
Spezifikation basierend auf Use Cases
● 5 Use Cases ausgewählt
● 7-seitige Spezifikation verfasst
● Publiziert auf OSBA Website und in
entsprechenden News-Kanälen
angekündigt
● 2 Angebot eingereicht:
Lanedo und SUSE
● Use Cases auf beide Firmen verteilt
● Im Sommer 2013 abgeschlossen
Quelle: Open Source Business Alliance Working Group Office Interoperability
http://www.osb-alliance.de/working-groups/wg-office-interoperability/
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 35
LibreOffice/Apache Open Office
Ernst & Young
SUSE
Lanedo
Finanziert durch 8
öffentliche Institu-
tionen aus der
Schweiz, Deutsch-
land und Frank-
reich
EUR 50k
EUR 13k
EUR 13k
EUR
4k
EUR 8k
EUR 15k
EUR 14k
EUR 25k
Finanzierung: Umsetzung:
Quelle: Open Source Business Alliance Working Group Office Interoperability
http://www.osb-alliance.de/working-groups/wg-office-interoperability/
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 36
Agenda
1. Open Source einsetzen
2. Open Source beitragen
3. Open Source zusammenarbeiten
4. Forschung zu Open Source
5. Wie weiter?
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 37
Mozilla Firefox
Quelle: Sebastian Spaeth, Matthias Stuermer, Stefan Haefliger, Georg von Krogh 2007 „Sampling in Open Source Software
Development: The case for using the Debian GNU/Linux Distribution“
As an Example of Package Dependencies in Debian: The Graph of Mozilla Firefox
UNIX command: apt-cache dotty firefox | dot -Tps > dependencygraph_firefox.ps
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 38
Community Governance ist entscheidend
● Transparenter Entscheidungsprozess, Kultur des Mitmachens
● Erfolgreiches Beispiel: Eclipse Community von IBM
Quelle: Spaeth, S., Stuermer, M. and von Krogh, G. (2010) ‘Enabling knowledge creation through outsiders: towards a push model
of open innovation’, Int. J. Technology Management, Vol. 52, Nos. 3/4, pp.411–431.
Launch of the
Eclipse Foundation
Release of source
code by IBM
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 39
Aktuelle Forschung
Quelle: http://www.genivi.org ; https://www.polarsys.org/
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 40
Nachhaltige Software-Entwicklung
Quelle: Björn Lundella, Brian Lings, Anna Syberfeldt 2011 “Practitioner perceptions of Open Source software in the embedded
systems area” The Journal of Systems and Software 84, p. 1540– 1549
Bild: „Airbus A380“ von Dmitry A. Mottl - Eigenes Werk. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons
„There are many systems still being
maintained after 30 years. In some
parts of this sector life-cycles are
even longer, with 70 years not being
uncommon for avionics.“
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 41
Issue Tracking Systems:
Bugzilla in Eclipse IDE
● Kollaboration kann über Issue Tracking Systeme erfolgen.
● Beispiel: Eclipse Community von IBM
Quelle: Heppler, L., Eckert, R., Stuermer, M. (2016) ‘Who cares about my feature request?’, accepted paper at
12th International Conference on Open Source Systems 2016, Gothenburg, Sweden
● Feature requests von IBM: 2x wahrscheinlich implementiert als von Externen
● Je späterer der Request, desto erfolgreicher
● Je höher die Priorität, desto erfolgreicher
● Je detaillierter kommentiert, desto erfolgreicher
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 42
Inner Source
● Inner Source: OSS Best Practices innerhalb einem
Unternehmen anwenden
● Beispiele: Zugriff auf gesamtes internes Code Revision
Repository, interne Mailinglisten, Feedback-Kultur etc.
● Anreize: Wie kann man Mitarbeitende dazu gewinnen,
Transparenz und Engagement zu leben?
● Messbarkeit: Wie kann man den Reifegrad von Inner
Source messen?
●
Aktuell: Case Study mit einer grossen Schweizer
Pharma-Unternehmung
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 43
Master- und Bachelor Arbeiten zu OSS
● 02.01.2016 | Christen, Pascal | Analyse von der Open Source Software
OneGov GEVER bei ausgewählten Unternehmen und öffentlichen Stellen
● 07.08.2015 | Schmid, Roman | Open Source Software im Unternehmen –
Ist eine Umstellung sinnvoll?
● 26.06.2015 | Chételat, Marc-Alain | Open Source Alternativen zu
proprietärer Verwaltungssoftware in der Schweizer Arztpraxis
● 19.05.2015 | Kellenberger, Pascal | Open-Source-Geschäftsmodell:
Mehrwert des Subskriptionsangebots
● 20.01.2015 | Winkelmann, Rahel | Governance in Collaborative Open
Source Software Development Organizations: A Comparative Analysis of
two Case Studies
● 15.08.2014 | Dauti, Lulzim | Marktübersicht, Analyse und Vergleich
ausgewählter Open Source Enterprise- Resource-Planning-Lösungen auf
dem Schweizer Markt
Quelle: http://www.digitale-nachhaltigkeit.unibe.ch/studium/bachelor___masterarbeiten/index_ger.html#pane393030
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 44
Agenda
1. Open Source einsetzen
2. Open Source beitragen
3. Open Source zusammenarbeiten
4. Forschung zu Open Source
5. Wie weiter?
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 45
Werden Sie Mitglied von /ch/open!
Aktuelle Aktivitäten von /ch/open:
● OSS Directory: Open Source Anbieter-Verzeichnis auf www.opensource.ch
● OSS Award: Verleihung OSS Awards am Open Source Business Forum
● Open Cloud Day: Cloud-Lösungen basierend auf Open Source Software
● Parldigi: nationale Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit
● Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit: Anschubfinanzierung durch /ch/open
● Workshop-Tage: Weiterbildungs-Workshops zu Open Source Technologien
● Open Education: Tagung für Lehrkräfte und ICT-Verantwortliche von Schulen
● Open Manufacturing: 3D Printing, Open Hardware mit Raspberry Pi, Arduino etc.
● OSS Studie: Umfrage zu Open Source Einsatz in CH, mit swissICT
● OSS VDI: Publikation zu Open Source und Virtual Desktop Infrastructure
● IT-Beschaffung: jährliche Konferenz mit ISB, BBL, SIK und swissICT
weitere Infos auf www.ch-open.ch
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 46
Mögliche nächste Schritte mit SIX Group
1) OSS Referenzen von SIX im OSS Directory:
Einsatz von Open Source dokumentieren
2) Analyse und Management-Briefing durch Forschungsstelle:
OSS Einsatz aktuell, Potential, Compliance, Inner Source etc.
3) SIX-Interner OSS Roundtable (ev. mit UBS):
ca. 3h Präsentationen und Fachdiskussionen zu neusten Open
Source Technologien und Lösungsansätzen
4) Öffentlicher Open Source im Finance Sektor Event:
öffentliche Veranstaltung mit Kurzvorträgen und
Erfahrungsaustausch zu Open Source Themen sowie Networking
(ähnlich wie Eclipse Finance Day 2014)
5) Finanzielle Unterstützung von OSS-Projekten und
-Entwicklern in der Schweiz:
z.B. SIX Group Preis an OSS Awards 2016
Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 47
Fragen und Diskussion

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Wie beantworte ich all meine Fragen rund um Open Source?
Wie beantworte ich all meine Fragen rund um Open Source?Wie beantworte ich all meine Fragen rund um Open Source?
Wie beantworte ich all meine Fragen rund um Open Source?Matthias Stürmer
 
Quo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
Quo Vadis Open Source an Schweizer SchulenQuo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
Quo Vadis Open Source an Schweizer SchulenMatthias Stürmer
 
Crowdfunding in Open Source Projekten
Crowdfunding in Open Source ProjektenCrowdfunding in Open Source Projekten
Crowdfunding in Open Source ProjektenMatthias Stürmer
 
User-Driven Open Source Communities, auch für den Finanzsektor
User-Driven Open Source Communities, auch für den FinanzsektorUser-Driven Open Source Communities, auch für den Finanzsektor
User-Driven Open Source Communities, auch für den FinanzsektorMatthias Stürmer
 
Open Data und Datenvisualisierung
Open Data und DatenvisualisierungOpen Data und Datenvisualisierung
Open Data und DatenvisualisierungMatthias Stürmer
 
Open Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Open Data Highlights aus der Theorie und PraxisOpen Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Open Data Highlights aus der Theorie und PraxisMatthias Stürmer
 
Open Data und interaktive Datenvisualisierungen
Open Data und interaktive DatenvisualisierungenOpen Data und interaktive Datenvisualisierungen
Open Data und interaktive DatenvisualisierungenMatthias Stürmer
 
IT-Kosten sparen mittels Open Source Software: Leeres Versprechen oder realis...
IT-Kosten sparen mittels Open Source Software: Leeres Versprechen oder realis...IT-Kosten sparen mittels Open Source Software: Leeres Versprechen oder realis...
IT-Kosten sparen mittels Open Source Software: Leeres Versprechen oder realis...Matthias Stürmer
 
Open Source in der Unternehmenswelt
Open Source in der UnternehmensweltOpen Source in der Unternehmenswelt
Open Source in der UnternehmensweltMatthias Stürmer
 
Digitale Nachhaltigkeit: Open Data, Open Source und Open Content
Digitale Nachhaltigkeit: Open Data, Open Source und Open ContentDigitale Nachhaltigkeit: Open Data, Open Source und Open Content
Digitale Nachhaltigkeit: Open Data, Open Source und Open ContentMatthias Stürmer
 
Fachgruppe Immaterialgüterrecht des Bernischen Anwaltsverbandes: Open Source ...
Fachgruppe Immaterialgüterrecht des Bernischen Anwaltsverbandes: Open Source ...Fachgruppe Immaterialgüterrecht des Bernischen Anwaltsverbandes: Open Source ...
Fachgruppe Immaterialgüterrecht des Bernischen Anwaltsverbandes: Open Source ...Matthias Stürmer
 
Datenvisualisierungen mit der Open Source JavaScript Bibliothek D3.js – und a...
Datenvisualisierungen mit der Open Source JavaScript Bibliothek D3.js – und a...Datenvisualisierungen mit der Open Source JavaScript Bibliothek D3.js – und a...
Datenvisualisierungen mit der Open Source JavaScript Bibliothek D3.js – und a...Matthias Stürmer
 
OGD an der Universität Bern: Erfahrungen aus der ersten Open Data-Vorlesung
OGD an der Universität Bern: Erfahrungen aus der ersten Open Data-VorlesungOGD an der Universität Bern: Erfahrungen aus der ersten Open Data-Vorlesung
OGD an der Universität Bern: Erfahrungen aus der ersten Open Data-VorlesungMatthias Stürmer
 
Entwicklung einer Open Source Strategie
Entwicklung einer Open Source StrategieEntwicklung einer Open Source Strategie
Entwicklung einer Open Source StrategieMatthias Stürmer
 
Entwicklung von Behördensoftware als Open Source Community
Entwicklung von Behördensoftware als Open Source CommunityEntwicklung von Behördensoftware als Open Source Community
Entwicklung von Behördensoftware als Open Source CommunityMatthias Stürmer
 
Kanton Bern 2.0: Von Social Media über Open Education bis Digital Literacy
Kanton Bern 2.0: Von Social Media über Open Education bis Digital LiteracyKanton Bern 2.0: Von Social Media über Open Education bis Digital Literacy
Kanton Bern 2.0: Von Social Media über Open Education bis Digital LiteracyMatthias Stürmer
 
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open GovernmentOpen Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open GovernmentMatthias Stürmer
 
eGov Lunch zu Open Government Data
eGov Lunch zu Open Government DataeGov Lunch zu Open Government Data
eGov Lunch zu Open Government DataMatthias Stürmer
 
Open Finance und Participatory Online Budgeting Apps: Politisches Crowdsourci...
Open Finance und Participatory Online Budgeting Apps: Politisches Crowdsourci...Open Finance und Participatory Online Budgeting Apps: Politisches Crowdsourci...
Open Finance und Participatory Online Budgeting Apps: Politisches Crowdsourci...Matthias Stürmer
 

Was ist angesagt? (20)

Wie beantworte ich all meine Fragen rund um Open Source?
Wie beantworte ich all meine Fragen rund um Open Source?Wie beantworte ich all meine Fragen rund um Open Source?
Wie beantworte ich all meine Fragen rund um Open Source?
 
Quo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
Quo Vadis Open Source an Schweizer SchulenQuo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
Quo Vadis Open Source an Schweizer Schulen
 
Crowdfunding in Open Source Projekten
Crowdfunding in Open Source ProjektenCrowdfunding in Open Source Projekten
Crowdfunding in Open Source Projekten
 
User-Driven Open Source Communities, auch für den Finanzsektor
User-Driven Open Source Communities, auch für den FinanzsektorUser-Driven Open Source Communities, auch für den Finanzsektor
User-Driven Open Source Communities, auch für den Finanzsektor
 
Open Data und Datenvisualisierung
Open Data und DatenvisualisierungOpen Data und Datenvisualisierung
Open Data und Datenvisualisierung
 
Open Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Open Data Highlights aus der Theorie und PraxisOpen Data Highlights aus der Theorie und Praxis
Open Data Highlights aus der Theorie und Praxis
 
Open Data und interaktive Datenvisualisierungen
Open Data und interaktive DatenvisualisierungenOpen Data und interaktive Datenvisualisierungen
Open Data und interaktive Datenvisualisierungen
 
Open Data rules the World!
Open Data rules the World!Open Data rules the World!
Open Data rules the World!
 
IT-Kosten sparen mittels Open Source Software: Leeres Versprechen oder realis...
IT-Kosten sparen mittels Open Source Software: Leeres Versprechen oder realis...IT-Kosten sparen mittels Open Source Software: Leeres Versprechen oder realis...
IT-Kosten sparen mittels Open Source Software: Leeres Versprechen oder realis...
 
Open Source in der Unternehmenswelt
Open Source in der UnternehmensweltOpen Source in der Unternehmenswelt
Open Source in der Unternehmenswelt
 
Digitale Nachhaltigkeit: Open Data, Open Source und Open Content
Digitale Nachhaltigkeit: Open Data, Open Source und Open ContentDigitale Nachhaltigkeit: Open Data, Open Source und Open Content
Digitale Nachhaltigkeit: Open Data, Open Source und Open Content
 
Fachgruppe Immaterialgüterrecht des Bernischen Anwaltsverbandes: Open Source ...
Fachgruppe Immaterialgüterrecht des Bernischen Anwaltsverbandes: Open Source ...Fachgruppe Immaterialgüterrecht des Bernischen Anwaltsverbandes: Open Source ...
Fachgruppe Immaterialgüterrecht des Bernischen Anwaltsverbandes: Open Source ...
 
Datenvisualisierungen mit der Open Source JavaScript Bibliothek D3.js – und a...
Datenvisualisierungen mit der Open Source JavaScript Bibliothek D3.js – und a...Datenvisualisierungen mit der Open Source JavaScript Bibliothek D3.js – und a...
Datenvisualisierungen mit der Open Source JavaScript Bibliothek D3.js – und a...
 
OGD an der Universität Bern: Erfahrungen aus der ersten Open Data-Vorlesung
OGD an der Universität Bern: Erfahrungen aus der ersten Open Data-VorlesungOGD an der Universität Bern: Erfahrungen aus der ersten Open Data-Vorlesung
OGD an der Universität Bern: Erfahrungen aus der ersten Open Data-Vorlesung
 
Entwicklung einer Open Source Strategie
Entwicklung einer Open Source StrategieEntwicklung einer Open Source Strategie
Entwicklung einer Open Source Strategie
 
Entwicklung von Behördensoftware als Open Source Community
Entwicklung von Behördensoftware als Open Source CommunityEntwicklung von Behördensoftware als Open Source Community
Entwicklung von Behördensoftware als Open Source Community
 
Kanton Bern 2.0: Von Social Media über Open Education bis Digital Literacy
Kanton Bern 2.0: Von Social Media über Open Education bis Digital LiteracyKanton Bern 2.0: Von Social Media über Open Education bis Digital Literacy
Kanton Bern 2.0: Von Social Media über Open Education bis Digital Literacy
 
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open GovernmentOpen Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
Open Data Vorlesung 2015: Einführung ins Thema Open Data und Open Government
 
eGov Lunch zu Open Government Data
eGov Lunch zu Open Government DataeGov Lunch zu Open Government Data
eGov Lunch zu Open Government Data
 
Open Finance und Participatory Online Budgeting Apps: Politisches Crowdsourci...
Open Finance und Participatory Online Budgeting Apps: Politisches Crowdsourci...Open Finance und Participatory Online Budgeting Apps: Politisches Crowdsourci...
Open Finance und Participatory Online Budgeting Apps: Politisches Crowdsourci...
 

Ähnlich wie Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung

Open Source Studie Schweiz 2015 – Und wie weiter?
Open Source Studie Schweiz 2015 – Und wie weiter?Open Source Studie Schweiz 2015 – Und wie weiter?
Open Source Studie Schweiz 2015 – Und wie weiter?Matthias Stürmer
 
Einführung Open Source ERP Systeme
Einführung Open Source ERP SystemeEinführung Open Source ERP Systeme
Einführung Open Source ERP SystemeMatthias Stürmer
 
Open Source: Aktuelle Situation und Entwicklungen in der Schweiz und Internat...
Open Source: Aktuelle Situation und Entwicklungen in der Schweiz und Internat...Open Source: Aktuelle Situation und Entwicklungen in der Schweiz und Internat...
Open Source: Aktuelle Situation und Entwicklungen in der Schweiz und Internat...Matthias Stürmer
 
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source SoftwareLessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source SoftwareMatthias Stürmer
 
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimierenDas Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimierenMatthias Stürmer
 
DVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
DVW Seminar zu Freier Software und Freien DatenDVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
DVW Seminar zu Freier Software und Freien DatenArnulf Christl
 
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, TrendsSocial Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, TrendsStefan Evertz
 
Open Source Software: Einführung, Trends und öffentliche Beschaffung
Open Source Software: Einführung, Trends und öffentliche BeschaffungOpen Source Software: Einführung, Trends und öffentliche Beschaffung
Open Source Software: Einführung, Trends und öffentliche BeschaffungMatthias Stürmer
 
Open Source Entwicklung - Kür, Pflicht oder Bürde für die Verwaltung?
Open Source Entwicklung - Kür, Pflicht oder Bürde für die Verwaltung?Open Source Entwicklung - Kür, Pflicht oder Bürde für die Verwaltung?
Open Source Entwicklung - Kür, Pflicht oder Bürde für die Verwaltung?Matthias Stürmer
 
Open Source 2.0: Digitale Nachhaltigkeit in der öffentlichen Verwaltung
Open Source 2.0: Digitale Nachhaltigkeit in der öffentlichen VerwaltungOpen Source 2.0: Digitale Nachhaltigkeit in der öffentlichen Verwaltung
Open Source 2.0: Digitale Nachhaltigkeit in der öffentlichen VerwaltungMatthias Stürmer
 
Social Media Opportunities
Social Media OpportunitiesSocial Media Opportunities
Social Media OpportunitiesPrivat
 
Open Source und digitale Offenheit
Open Source und digitale OffenheitOpen Source und digitale Offenheit
Open Source und digitale OffenheitDobusch Leonhard
 
HR Breakfast: Social Media in der Personalarbeit
HR Breakfast: Social Media in der PersonalarbeitHR Breakfast: Social Media in der Personalarbeit
HR Breakfast: Social Media in der PersonalarbeitDr. David Wagner
 
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren könnenMOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren könnenJochen Robes
 
Social Software. Mitarbeiter 2.0!
Social Software. Mitarbeiter 2.0!Social Software. Mitarbeiter 2.0!
Social Software. Mitarbeiter 2.0!Martina Goehring
 
Open Source Software für die öffentliche Hand: Ein nachhaltiger Beitrag für d...
Open Source Software für die öffentliche Hand: Ein nachhaltiger Beitrag für d...Open Source Software für die öffentliche Hand: Ein nachhaltiger Beitrag für d...
Open Source Software für die öffentliche Hand: Ein nachhaltiger Beitrag für d...Matthias Stürmer
 
OkLab Leipzig (2018 Update)
OkLab Leipzig (2018 Update)OkLab Leipzig (2018 Update)
OkLab Leipzig (2018 Update)joergreichert
 
Trends in der Nutzung von Social Media im B2B
Trends in der Nutzung von Social Media im B2BTrends in der Nutzung von Social Media im B2B
Trends in der Nutzung von Social Media im B2BJacqueline Althaller
 
1 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh161 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh16Anja Lorenz
 

Ähnlich wie Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung (20)

Open source in der Unternehmenswelt
Open source in der UnternehmensweltOpen source in der Unternehmenswelt
Open source in der Unternehmenswelt
 
Open Source Studie Schweiz 2015 – Und wie weiter?
Open Source Studie Schweiz 2015 – Und wie weiter?Open Source Studie Schweiz 2015 – Und wie weiter?
Open Source Studie Schweiz 2015 – Und wie weiter?
 
Einführung Open Source ERP Systeme
Einführung Open Source ERP SystemeEinführung Open Source ERP Systeme
Einführung Open Source ERP Systeme
 
Open Source: Aktuelle Situation und Entwicklungen in der Schweiz und Internat...
Open Source: Aktuelle Situation und Entwicklungen in der Schweiz und Internat...Open Source: Aktuelle Situation und Entwicklungen in der Schweiz und Internat...
Open Source: Aktuelle Situation und Entwicklungen in der Schweiz und Internat...
 
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source SoftwareLessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
 
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimierenDas Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
Das Potential von Open Source Software nutzen und die Risiken minimieren
 
DVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
DVW Seminar zu Freier Software und Freien DatenDVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
DVW Seminar zu Freier Software und Freien Daten
 
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, TrendsSocial Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
Social Media Monitoring 2016: Tools, Technik, Trends
 
Open Source Software: Einführung, Trends und öffentliche Beschaffung
Open Source Software: Einführung, Trends und öffentliche BeschaffungOpen Source Software: Einführung, Trends und öffentliche Beschaffung
Open Source Software: Einführung, Trends und öffentliche Beschaffung
 
Open Source Entwicklung - Kür, Pflicht oder Bürde für die Verwaltung?
Open Source Entwicklung - Kür, Pflicht oder Bürde für die Verwaltung?Open Source Entwicklung - Kür, Pflicht oder Bürde für die Verwaltung?
Open Source Entwicklung - Kür, Pflicht oder Bürde für die Verwaltung?
 
Open Source 2.0: Digitale Nachhaltigkeit in der öffentlichen Verwaltung
Open Source 2.0: Digitale Nachhaltigkeit in der öffentlichen VerwaltungOpen Source 2.0: Digitale Nachhaltigkeit in der öffentlichen Verwaltung
Open Source 2.0: Digitale Nachhaltigkeit in der öffentlichen Verwaltung
 
Social Media Opportunities
Social Media OpportunitiesSocial Media Opportunities
Social Media Opportunities
 
Open Source und digitale Offenheit
Open Source und digitale OffenheitOpen Source und digitale Offenheit
Open Source und digitale Offenheit
 
HR Breakfast: Social Media in der Personalarbeit
HR Breakfast: Social Media in der PersonalarbeitHR Breakfast: Social Media in der Personalarbeit
HR Breakfast: Social Media in der Personalarbeit
 
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren könnenMOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
MOOCs: Wie Unternehmen von offenen Online-Kursen profitieren können
 
Social Software. Mitarbeiter 2.0!
Social Software. Mitarbeiter 2.0!Social Software. Mitarbeiter 2.0!
Social Software. Mitarbeiter 2.0!
 
Open Source Software für die öffentliche Hand: Ein nachhaltiger Beitrag für d...
Open Source Software für die öffentliche Hand: Ein nachhaltiger Beitrag für d...Open Source Software für die öffentliche Hand: Ein nachhaltiger Beitrag für d...
Open Source Software für die öffentliche Hand: Ein nachhaltiger Beitrag für d...
 
OkLab Leipzig (2018 Update)
OkLab Leipzig (2018 Update)OkLab Leipzig (2018 Update)
OkLab Leipzig (2018 Update)
 
Trends in der Nutzung von Social Media im B2B
Trends in der Nutzung von Social Media im B2BTrends in der Nutzung von Social Media im B2B
Trends in der Nutzung von Social Media im B2B
 
1 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh161 Jahr mooin #vfh16
1 Jahr mooin #vfh16
 

Mehr von Matthias Stürmer

Insights on Open Source and Inner Source
Insights on Open Source and Inner SourceInsights on Open Source and Inner Source
Insights on Open Source and Inner SourceMatthias Stürmer
 
Learnings aus 15 Jahren Open Source Aktivismus
Learnings aus 15 Jahren Open Source AktivismusLearnings aus 15 Jahren Open Source Aktivismus
Learnings aus 15 Jahren Open Source AktivismusMatthias Stürmer
 
Welche Digitalstrategie braucht ein Kanton?
Welche Digitalstrategie braucht ein Kanton?Welche Digitalstrategie braucht ein Kanton?
Welche Digitalstrategie braucht ein Kanton?Matthias Stürmer
 
Data Colonialism and Digital Sustainability: Problems and Solutions to Curren...
Data Colonialism and Digital Sustainability: Problems and Solutions to Curren...Data Colonialism and Digital Sustainability: Problems and Solutions to Curren...
Data Colonialism and Digital Sustainability: Problems and Solutions to Curren...Matthias Stürmer
 
Nachhaltige öffentliche Beschaffungen
Nachhaltige öffentliche BeschaffungenNachhaltige öffentliche Beschaffungen
Nachhaltige öffentliche BeschaffungenMatthias Stürmer
 
IntelliProcure - Nutzer, Medienecho, Features und Preise
IntelliProcure - Nutzer, Medienecho, Features und PreiseIntelliProcure - Nutzer, Medienecho, Features und Preise
IntelliProcure - Nutzer, Medienecho, Features und PreiseMatthias Stürmer
 
Vorstellung DINAcon, Parldigi, Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit und C...
Vorstellung DINAcon, Parldigi, Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit und C...Vorstellung DINAcon, Parldigi, Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit und C...
Vorstellung DINAcon, Parldigi, Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit und C...Matthias Stürmer
 
Das Konzept der digitalen Nachhaltigkeit
Das Konzept der digitalen NachhaltigkeitDas Konzept der digitalen Nachhaltigkeit
Das Konzept der digitalen NachhaltigkeitMatthias Stürmer
 
Kuenstliche Intelligenz in unserem Alltag
Kuenstliche Intelligenz in unserem AlltagKuenstliche Intelligenz in unserem Alltag
Kuenstliche Intelligenz in unserem AlltagMatthias Stürmer
 
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIKDigital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIKMatthias Stürmer
 
Nachhaltige Digitalisierung und digitale Nachhaltigkeit: Die zwei Seiten eine...
Nachhaltige Digitalisierung und digitale Nachhaltigkeit: Die zwei Seiten eine...Nachhaltige Digitalisierung und digitale Nachhaltigkeit: Die zwei Seiten eine...
Nachhaltige Digitalisierung und digitale Nachhaltigkeit: Die zwei Seiten eine...Matthias Stürmer
 
Open Data und Datenvisualisierungen
Open Data und DatenvisualisierungenOpen Data und Datenvisualisierungen
Open Data und DatenvisualisierungenMatthias Stürmer
 
Digitalisierung in Schweizer Städten
Digitalisierung in Schweizer StädtenDigitalisierung in Schweizer Städten
Digitalisierung in Schweizer StädtenMatthias Stürmer
 
Spirit of Bern 2018: Wie YouTube die Lehrkräfte und Uni-Dozierenden ablöst
Spirit of Bern 2018: Wie YouTube die Lehrkräfte und Uni-Dozierenden ablöstSpirit of Bern 2018: Wie YouTube die Lehrkräfte und Uni-Dozierenden ablöst
Spirit of Bern 2018: Wie YouTube die Lehrkräfte und Uni-Dozierenden ablöstMatthias Stürmer
 
Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Ziele, Chancen, Perspektiven, R...
Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Ziele, Chancen, Perspektiven, R...Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Ziele, Chancen, Perspektiven, R...
Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Ziele, Chancen, Perspektiven, R...Matthias Stürmer
 
Digitale Nachhaltigkeit: Wie bleibt digitales Wissen langfristig zugänglich?
Digitale Nachhaltigkeit: Wie bleibt digitales Wissen langfristig zugänglich?Digitale Nachhaltigkeit: Wie bleibt digitales Wissen langfristig zugänglich?
Digitale Nachhaltigkeit: Wie bleibt digitales Wissen langfristig zugänglich?Matthias Stürmer
 
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source SoftwareStandardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source SoftwareMatthias Stürmer
 

Mehr von Matthias Stürmer (20)

Insights on Open Source and Inner Source
Insights on Open Source and Inner SourceInsights on Open Source and Inner Source
Insights on Open Source and Inner Source
 
Learnings aus 15 Jahren Open Source Aktivismus
Learnings aus 15 Jahren Open Source AktivismusLearnings aus 15 Jahren Open Source Aktivismus
Learnings aus 15 Jahren Open Source Aktivismus
 
Welche Digitalstrategie braucht ein Kanton?
Welche Digitalstrategie braucht ein Kanton?Welche Digitalstrategie braucht ein Kanton?
Welche Digitalstrategie braucht ein Kanton?
 
Data Colonialism and Digital Sustainability: Problems and Solutions to Curren...
Data Colonialism and Digital Sustainability: Problems and Solutions to Curren...Data Colonialism and Digital Sustainability: Problems and Solutions to Curren...
Data Colonialism and Digital Sustainability: Problems and Solutions to Curren...
 
Nachhaltige öffentliche Beschaffungen
Nachhaltige öffentliche BeschaffungenNachhaltige öffentliche Beschaffungen
Nachhaltige öffentliche Beschaffungen
 
IntelliProcure - Nutzer, Medienecho, Features und Preise
IntelliProcure - Nutzer, Medienecho, Features und PreiseIntelliProcure - Nutzer, Medienecho, Features und Preise
IntelliProcure - Nutzer, Medienecho, Features und Preise
 
Vorstellung DINAcon, Parldigi, Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit und C...
Vorstellung DINAcon, Parldigi, Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit und C...Vorstellung DINAcon, Parldigi, Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit und C...
Vorstellung DINAcon, Parldigi, Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit und C...
 
Das Konzept der digitalen Nachhaltigkeit
Das Konzept der digitalen NachhaltigkeitDas Konzept der digitalen Nachhaltigkeit
Das Konzept der digitalen Nachhaltigkeit
 
Kuenstliche Intelligenz in unserem Alltag
Kuenstliche Intelligenz in unserem AlltagKuenstliche Intelligenz in unserem Alltag
Kuenstliche Intelligenz in unserem Alltag
 
Digitale Nachhaltigkeit
Digitale NachhaltigkeitDigitale Nachhaltigkeit
Digitale Nachhaltigkeit
 
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIKDigital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
Digital Open World - Vortrag an der 11. Büroautomationskonferenz der SIK
 
Fake News und E-Voting
Fake News und E-VotingFake News und E-Voting
Fake News und E-Voting
 
Nachhaltige Digitalisierung und digitale Nachhaltigkeit: Die zwei Seiten eine...
Nachhaltige Digitalisierung und digitale Nachhaltigkeit: Die zwei Seiten eine...Nachhaltige Digitalisierung und digitale Nachhaltigkeit: Die zwei Seiten eine...
Nachhaltige Digitalisierung und digitale Nachhaltigkeit: Die zwei Seiten eine...
 
Open Data und Datenvisualisierungen
Open Data und DatenvisualisierungenOpen Data und Datenvisualisierungen
Open Data und Datenvisualisierungen
 
Open Data Beer bei der SBB
Open Data Beer bei der SBBOpen Data Beer bei der SBB
Open Data Beer bei der SBB
 
Digitalisierung in Schweizer Städten
Digitalisierung in Schweizer StädtenDigitalisierung in Schweizer Städten
Digitalisierung in Schweizer Städten
 
Spirit of Bern 2018: Wie YouTube die Lehrkräfte und Uni-Dozierenden ablöst
Spirit of Bern 2018: Wie YouTube die Lehrkräfte und Uni-Dozierenden ablöstSpirit of Bern 2018: Wie YouTube die Lehrkräfte und Uni-Dozierenden ablöst
Spirit of Bern 2018: Wie YouTube die Lehrkräfte und Uni-Dozierenden ablöst
 
Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Ziele, Chancen, Perspektiven, R...
Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Ziele, Chancen, Perspektiven, R...Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Ziele, Chancen, Perspektiven, R...
Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Ziele, Chancen, Perspektiven, R...
 
Digitale Nachhaltigkeit: Wie bleibt digitales Wissen langfristig zugänglich?
Digitale Nachhaltigkeit: Wie bleibt digitales Wissen langfristig zugänglich?Digitale Nachhaltigkeit: Wie bleibt digitales Wissen langfristig zugänglich?
Digitale Nachhaltigkeit: Wie bleibt digitales Wissen langfristig zugänglich?
 
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source SoftwareStandardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
 

Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung

  • 1. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 1 Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung Dr. Matthias Stürmer Remo Eckert Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern SIX Group, Zürich 22. Februar 2016
  • 2. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 2 Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit Forschung, Lehre und Beratung zu ● Open Source Software: Community Governance, Anwendergemeinschaften, Qualitätskriterien, Finanzierungsmodelle usw. ● Open Data: Visualisierung von Finanzdaten, Open Aid, Creative Commons usw. ● Open Government: Open Government Partnership, Transparenz und Partizipation von und in politischen Prozessen usw. ● ICT-Beschaffung: Herstellerabhängigkeiten, Transparenz, WTO-Regeln usw. ● Digitale Nachhaltigkeit: Theorie, Kriterien, Anwendung, Messung usw. Remo Eckert Doktorand Tel: +41 31 631 33 71 Mobile: +41 79 603 04 69 remo.eckert@iwi.unibe.ch Universität Bern Institut für Wirtschaftsinformatik Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit Engehaldenstr. 8 CH-3012 Bern www.digitale-nachhaltigkeit.unibe.ch Dr. Matthias Stürmer Oberassistent, Leiter Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit Tel: +41 31 631 38 09 Mobile: +41 76 368 81 65 matthias.stuermer@iwi.unibe.ch
  • 3. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 3 Agenda 1. Open Source einsetzen 2. Open Source beitragen 3. Open Source zusammenarbeiten 4. Forschung zu Open Source 5. Wie weiter?
  • 4. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 4 Quelle: http://fortune.com/2015/12/17/open-source-nerdmanity/ Open-source software has been around for years. But the difference now, in the words of the Deutsche Bank seers, is that “there are open source rivals for almost every major infrastructure and data management software market.”
  • 5. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 5 Quelle: https://www.blackducksoftware.com/resources/webinar/2015-future-open-source-survey-results
  • 6. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 6 Quelle: https://www.blackducksoftware.com/resources/webinar/2015-future-open-source-survey-results
  • 7. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 7 Open Source Studie Schweiz 2015 ● Alle 3 Jahre im Auftrag von swissICT und /ch/open ● Ausgeführt durch Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit ● Finanziert durch ISB, educa.ch, Kanton Bern und OSS Anbieter ● Download PDF auf www.swissict.ch/oss2015
  • 8. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 8Quelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open (http://www.ch-open.ch/fileadmin/user_upload/initiativen/ossstudie/OSSStudieSchweiz2015.pdf) Wo wird Open Source eingesetzt?
  • 9. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 9Quelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open Wo wird Open Source eingesetzt?
  • 10. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 10 Wo wird (noch) wenig Open Source eingesetzt? Quelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open
  • 11. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 11 Warum wird Open Source nicht eingesetzt?
  • 12. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 12 Warum wird Open Source eingesetzt? Quelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open 1 1 2 3 3 4 4
  • 13. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 13 Grösstes Wachstum bei Web-Servern, Linux-Servern, Security und Cloud 11. November 2015 Open Source in der Unternehmenswelt – Linux als BeispielQuelle: Open Source Studie Schweiz 2015, Matthias Stürmer and Marcus Dapp, swissICT and /ch/open
  • 14. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 14 Einsatz-Möglichkeiten von OSS 1) Einsatz ohne professionellen Support – OSS gratis aus dem Internet runterladen und installieren – Vorteile: niedrige Kosten, rasche Umsetzung – Nachteile: kein garantierter Support, keine Haftungsansprüche 2) Einsatz mit internem Support – Internes Knowhow aufbauen und Ressourcen bestimmen – Vorteile: hohe Flexibilität, keine Anbieterabhängigkeiten – Nachteile: hohe Investitionen, interne Fixkosten für Mitarbeitende 3) Einsatz durch externen Anbieter – Subscriptions und Wartungs- und Supportverträge mit Externen – Vorteile: Verbindlichkeiten, Absicherung „gegen oben“ – Nachteile: externe Kosten, Abhängigkeiten zu Anbietern Quelle: Open Source Software im geschäftskritischen Einsatz, Ernst & Young (2011)
  • 15. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 15 Agenda 1. Open Source einsetzen 2. Open Source beitragen 3. Open Source zusammenarbeiten 4. Forschung zu Open Source 5. Wie weiter?
  • 16. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 16 Open Source Beispiel: Linux Quelle: Linux Foundation, February 2015 „Linux Kernel Development How Fast is it Going, Who is Doing It, What Are They Doing and Who is Sponsoring the Work“ http://www.linuxfoundation.org/publications/linux-foundation/who-writes-linux-2015 Top 10 Firmen, die vom 02.09.2013 bis 07.12.2014 zur Linux Kernel Entwicklung beigetragen haben:
  • 17. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 17 Quelle: https://www.blackducksoftware.com/resources/webinar/2015-future-open-source-survey-results
  • 18. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 18 Open Source Feature bestellen Quelle: https://www.bountysource.com
  • 19. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 19 Auf Open Source Community einwirken Quelle: http://www.ilias.de/docu/goto.php?target=wiki_1357_How_to_suggest_a_new_feature
  • 20. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 20 Open Source Informations-Portal
  • 21. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 21 OSS Directory
  • 22. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 22 Bedienungsanleitung OSS Directory Quelle: http://www.opensource.ch/fileadmin/user_upload/opensource.ch/pdf/Manual_OSS_Directory_2015.pdf
  • 23. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 23 Spende an Open Source Communities Quelle: http://www.opensource.ch/oss-top-news/single/article/alpiq-setzt-open-source-produkte-ein-und-sponsort-communities/
  • 24. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 24 Agenda 1. Open Source einsetzen 2. Open Source beitragen 3. Open Source zusammenarbeiten 4. Forschung zu Open Source 5. Wie weiter?
  • 25. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 25 GENIVI Quelle: http://www.genivi.org
  • 26. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 26 GENIVI Members Quelle: http://www.genivi.org
  • 27. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 27 openETCS Quelle: http://openetcs.org
  • 28. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 28 Einige openETCS Partner Quelle: https://itea3.org/project/openetcs.html
  • 29. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 29 Quelle: http://collabprojects.linuxfoundation.org
  • 30. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 30 Linux Foundation Collaborative Projects Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=yVpbFMhOAwE
  • 31. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 31 Quelle: http://collabprojects.linuxfoundation.org
  • 32. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 32 Eclipse Industry Working Groups Quelle: http://www.eclipse.org/org/workinggroups
  • 33. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 33 Community-Crowdfunding in OSS Phase 1: Initialisierung a) Interesse und Wille von professionellen Open Source Nutzern wecken b) Anforderungen zusammentragen und mit Entwicklern diskutieren c) Resultat: Spezifikation zur gemeinsamen Weiterentwicklung verfassen Phase 2: Finanzierung a) Spezifikation publizieren als RfP, Firmen für Offerten einladen b) Evaluieren der Angebote und Auswahl treffen c) Resultat: Finanzierung des notwendigen Betrags gemeinsam aufteilen Phase 3: Umsetzung a) Projektmanagement festlegen, Verträge unterzeichnen, loslegen b) Tests bei den Nutzern durchführen, Entwicklung abschliessen c) Resultat: Neuen Source Code publizieren, in OSS Projekt integrieren
  • 34. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 34 Spezifikation basierend auf Use Cases ● 5 Use Cases ausgewählt ● 7-seitige Spezifikation verfasst ● Publiziert auf OSBA Website und in entsprechenden News-Kanälen angekündigt ● 2 Angebot eingereicht: Lanedo und SUSE ● Use Cases auf beide Firmen verteilt ● Im Sommer 2013 abgeschlossen Quelle: Open Source Business Alliance Working Group Office Interoperability http://www.osb-alliance.de/working-groups/wg-office-interoperability/
  • 35. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 35 LibreOffice/Apache Open Office Ernst & Young SUSE Lanedo Finanziert durch 8 öffentliche Institu- tionen aus der Schweiz, Deutsch- land und Frank- reich EUR 50k EUR 13k EUR 13k EUR 4k EUR 8k EUR 15k EUR 14k EUR 25k Finanzierung: Umsetzung: Quelle: Open Source Business Alliance Working Group Office Interoperability http://www.osb-alliance.de/working-groups/wg-office-interoperability/
  • 36. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 36 Agenda 1. Open Source einsetzen 2. Open Source beitragen 3. Open Source zusammenarbeiten 4. Forschung zu Open Source 5. Wie weiter?
  • 37. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 37 Mozilla Firefox Quelle: Sebastian Spaeth, Matthias Stuermer, Stefan Haefliger, Georg von Krogh 2007 „Sampling in Open Source Software Development: The case for using the Debian GNU/Linux Distribution“ As an Example of Package Dependencies in Debian: The Graph of Mozilla Firefox UNIX command: apt-cache dotty firefox | dot -Tps > dependencygraph_firefox.ps
  • 38. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 38 Community Governance ist entscheidend ● Transparenter Entscheidungsprozess, Kultur des Mitmachens ● Erfolgreiches Beispiel: Eclipse Community von IBM Quelle: Spaeth, S., Stuermer, M. and von Krogh, G. (2010) ‘Enabling knowledge creation through outsiders: towards a push model of open innovation’, Int. J. Technology Management, Vol. 52, Nos. 3/4, pp.411–431. Launch of the Eclipse Foundation Release of source code by IBM
  • 39. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 39 Aktuelle Forschung Quelle: http://www.genivi.org ; https://www.polarsys.org/
  • 40. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 40 Nachhaltige Software-Entwicklung Quelle: Björn Lundella, Brian Lings, Anna Syberfeldt 2011 “Practitioner perceptions of Open Source software in the embedded systems area” The Journal of Systems and Software 84, p. 1540– 1549 Bild: „Airbus A380“ von Dmitry A. Mottl - Eigenes Werk. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons „There are many systems still being maintained after 30 years. In some parts of this sector life-cycles are even longer, with 70 years not being uncommon for avionics.“
  • 41. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 41 Issue Tracking Systems: Bugzilla in Eclipse IDE ● Kollaboration kann über Issue Tracking Systeme erfolgen. ● Beispiel: Eclipse Community von IBM Quelle: Heppler, L., Eckert, R., Stuermer, M. (2016) ‘Who cares about my feature request?’, accepted paper at 12th International Conference on Open Source Systems 2016, Gothenburg, Sweden ● Feature requests von IBM: 2x wahrscheinlich implementiert als von Externen ● Je späterer der Request, desto erfolgreicher ● Je höher die Priorität, desto erfolgreicher ● Je detaillierter kommentiert, desto erfolgreicher
  • 42. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 42 Inner Source ● Inner Source: OSS Best Practices innerhalb einem Unternehmen anwenden ● Beispiele: Zugriff auf gesamtes internes Code Revision Repository, interne Mailinglisten, Feedback-Kultur etc. ● Anreize: Wie kann man Mitarbeitende dazu gewinnen, Transparenz und Engagement zu leben? ● Messbarkeit: Wie kann man den Reifegrad von Inner Source messen? ● Aktuell: Case Study mit einer grossen Schweizer Pharma-Unternehmung
  • 43. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 43 Master- und Bachelor Arbeiten zu OSS ● 02.01.2016 | Christen, Pascal | Analyse von der Open Source Software OneGov GEVER bei ausgewählten Unternehmen und öffentlichen Stellen ● 07.08.2015 | Schmid, Roman | Open Source Software im Unternehmen – Ist eine Umstellung sinnvoll? ● 26.06.2015 | Chételat, Marc-Alain | Open Source Alternativen zu proprietärer Verwaltungssoftware in der Schweizer Arztpraxis ● 19.05.2015 | Kellenberger, Pascal | Open-Source-Geschäftsmodell: Mehrwert des Subskriptionsangebots ● 20.01.2015 | Winkelmann, Rahel | Governance in Collaborative Open Source Software Development Organizations: A Comparative Analysis of two Case Studies ● 15.08.2014 | Dauti, Lulzim | Marktübersicht, Analyse und Vergleich ausgewählter Open Source Enterprise- Resource-Planning-Lösungen auf dem Schweizer Markt Quelle: http://www.digitale-nachhaltigkeit.unibe.ch/studium/bachelor___masterarbeiten/index_ger.html#pane393030
  • 44. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 44 Agenda 1. Open Source einsetzen 2. Open Source beitragen 3. Open Source zusammenarbeiten 4. Forschung zu Open Source 5. Wie weiter?
  • 45. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 45 Werden Sie Mitglied von /ch/open! Aktuelle Aktivitäten von /ch/open: ● OSS Directory: Open Source Anbieter-Verzeichnis auf www.opensource.ch ● OSS Award: Verleihung OSS Awards am Open Source Business Forum ● Open Cloud Day: Cloud-Lösungen basierend auf Open Source Software ● Parldigi: nationale Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit ● Forschungsstelle Digitale Nachhaltigkeit: Anschubfinanzierung durch /ch/open ● Workshop-Tage: Weiterbildungs-Workshops zu Open Source Technologien ● Open Education: Tagung für Lehrkräfte und ICT-Verantwortliche von Schulen ● Open Manufacturing: 3D Printing, Open Hardware mit Raspberry Pi, Arduino etc. ● OSS Studie: Umfrage zu Open Source Einsatz in CH, mit swissICT ● OSS VDI: Publikation zu Open Source und Virtual Desktop Infrastructure ● IT-Beschaffung: jährliche Konferenz mit ISB, BBL, SIK und swissICT weitere Infos auf www.ch-open.ch
  • 46. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 46 Mögliche nächste Schritte mit SIX Group 1) OSS Referenzen von SIX im OSS Directory: Einsatz von Open Source dokumentieren 2) Analyse und Management-Briefing durch Forschungsstelle: OSS Einsatz aktuell, Potential, Compliance, Inner Source etc. 3) SIX-Interner OSS Roundtable (ev. mit UBS): ca. 3h Präsentationen und Fachdiskussionen zu neusten Open Source Technologien und Lösungsansätzen 4) Öffentlicher Open Source im Finance Sektor Event: öffentliche Veranstaltung mit Kurzvorträgen und Erfahrungsaustausch zu Open Source Themen sowie Networking (ähnlich wie Eclipse Finance Day 2014) 5) Finanzielle Unterstützung von OSS-Projekten und -Entwicklern in der Schweiz: z.B. SIX Group Preis an OSS Awards 2016
  • 47. Open Source Software: Einsatz, Entwicklung und Forschung22. Februar 2016 47 Fragen und Diskussion