SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 11
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Anwendung der Partizipation. Professionelles 
Grafikdesign durch Crowdsourcing 
Referat und Chat in der 8. kollektiven Intelligenz 
Eventwoche 
Dienstag 2.12.2014 16:00 – 17:00 Uhr 
Referent: Thayalan Tobias Putra www.brandsupply.de 
Mehr Informationen im Chat auf www.netbaes.net
Anwendung der Partizipation. 
Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
Wer sind wir? 
Brandsupply ist ein Online-Marktplatz für Grafik Design, d.h. wir bringen 
Angebot und Nachfrage auf den Gebieten der Logos, dem Webdesign, 
einer ganzen Corporate Identity und vielem mehr zusammen. 
Mission 
Professionelles Design zugänglich, 
transparent und einfach für alle machen. 
Vision 
Professionelles Design muss nicht 
unbedingt teuer sein. Durch die 
(buchstäblich) grenzenlosen 
Möglichkeiten des Internets ist es 
heutzutage sehr gut möglich, eine 
attraktive und vor allem 
erschwingliche Alternative zu 
traditionellen Werbeagenturen und 
Hobby-Designern zu bieten. 
Proposition 
Brandsupply bietet Startups, KMU, 
Vereinen und Stiftungen eine 
hervorragende Alternative zu 
traditionellen Webeagenturen.
Ausgangslage 
 Traditionelle Werbeagenturen liegen finanziell oft (>75%) außer Reichweite für 
Startups, KMU, Vereine & Stiftungen 
 Viele fragen Freunde oder Bekannte, die gut mit Computern umgehen können, 
jedoch haben diese meist kein Verständnis für Grafikdesign und Branding 
 Der tradionelle Gestaltungsprozess ist nicht interaktiv, man wird mit einem 
Endergebnis konfrontiert 
 Man vertraut einem Designer lediglich anhand seiner Referenzen oder von 
Empfelungen 
 Auftraggeber haben kaum eine Wahl; nach der Zahlung einer Rechnung von 
2000€ werden ihnen zwei Logos präsentiert 
 Traditionelle Agenturen haben oft begrenzte Kapazitäten und sind meist auf 
einen bestimmten Stil spezialisiert
Lösung 
Brandsupply durchbricht die Konvention und schließt die „Lücke“ zwischen der 
traditionellen Design-Welt und den „Hobby-Designern“: 
 Der Auftraggeber bestimmt den Preis und den Zeitpunkt der Abgabe SELBST 
 Durchschnittlich 70 Entwürfe werden von Designern angeboten 
 Interaktion zwischen Auftraggeber und Designer wird gefördert und erleichtert 
 Auftraggeber wählt anschließend, welcher Entfurf ihm am Besten gefällt 
 Spezialisten in allen Bereichen: Grafik-Design, Web-Design, Produkt-Design, ect. 
 Eine Rund-Um-Die-Uhr-Plattform mit genügend Kapazität und einem Standort 
ohne Einschränkungen 
CROWDSOURCING!
In 3 Schritten zum Wunschdesign 
Wettbewerb starten 
Beschreiben Sie Ihr Design- 
Projekt und legen Sie einen Preis 
fest. Wir starten dann Ihren 
Wettbewerb mit Tausenden von 
Designern. 
Viele Designs erhalten 
Zusammen mit den Designern 
arbeiten Sie an Ihrem 
Wunschdesign. Geben Sie 
Feedback, um das perfekte 
Ergebnis zu erhalten 
Gewinner-Design wählen 
Wählen Sie einen Gewinner und 
erhalten Sie die Dateien. Wir 
zahlen das Preisgeld an den 
Designer aus.
Positionierung 
Hohe 
Preise 
Niedrige 
Preise 
Hobby 
Designer 
Professionelle 
Designer 
Freund 
Agentur B 
Selbst. 
Designer 
Agentur A
Märkte 
AKTIV 
Phase 3
Fragen? 
Ich versuchen all Ihre Fragen zu beantworten: 
im Chat am 02.12.2014 um 16 Uhr auf www.netbaes.org 
per Email unter thayalan@brandsupply.de 
oder telefonisch unter +49 (0) 715 20184048
Mehr Informationen zum Thema werden zwischen 
dem 1.12. – 5.12.2014 auf www.netbaes.net 
veröffentlicht. 
Lesen sie auch weiter im Archiv der letzten 7 
kollektiven Intelligenz Eventwochen: 
http://www.netbaes.org/NETBAESBLOG/category/ 
kollektive-intelligenz-archive

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing

TFF2021 - Live Demonstration Realtime Marketing Automation
TFF2021 - Live Demonstration Realtime Marketing AutomationTFF2021 - Live Demonstration Realtime Marketing Automation
TFF2021 - Live Demonstration Realtime Marketing AutomationTourismFastForward
 
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design Thinking
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design ThinkingRoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design Thinking
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design ThinkingUSECON
 
IxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt – Sponsor PitchdeckIxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt – Sponsor PitchdeckIxDA Frankfurt
 
Dscoop - Gemeinsam können wir unsere Branche aktiv mitgestalten!
Dscoop - Gemeinsam können wir unsere Branche aktiv mitgestalten!Dscoop - Gemeinsam können wir unsere Branche aktiv mitgestalten!
Dscoop - Gemeinsam können wir unsere Branche aktiv mitgestalten!Dscoop_EMEA
 
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die ProjektarbeitCultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die ProjektarbeitChristian Dingenotto
 
Mooc - Design mit digitalen Methoden lehren und lernen / UdK Berlin
Mooc - Design mit digitalen Methoden lehren und lernen / UdK BerlinMooc - Design mit digitalen Methoden lehren und lernen / UdK Berlin
Mooc - Design mit digitalen Methoden lehren und lernen / UdK BerlinMarja Annecke
 
Bogara Catalog in German
Bogara Catalog in GermanBogara Catalog in German
Bogara Catalog in GermanBogara Ltd.
 
Namics - digital branding experience
Namics - digital branding experienceNamics - digital branding experience
Namics - digital branding experienceFelix Widmaier
 
Über Service Design @ Plexgroup Open
Über Service Design @ Plexgroup OpenÜber Service Design @ Plexgroup Open
Über Service Design @ Plexgroup OpenJens Otto Lange
 
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunftCrowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunftkoglerma
 
Internetagenturen
InternetagenturenInternetagenturen
Internetagenturenidealogues
 
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für UnternehmenVirtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmenaccilium GmbH
 
Agenturpräsentation Agentur Leven mit Plus PR
Agenturpräsentation Agentur Leven mit Plus PRAgenturpräsentation Agentur Leven mit Plus PR
Agenturpräsentation Agentur Leven mit Plus PRBrand Energizing, Köln
 
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!Lukas Fischer
 
Crowdsourced Innovation - innovators studio Präsentation
Crowdsourced Innovation - innovators studio PräsentationCrowdsourced Innovation - innovators studio Präsentation
Crowdsourced Innovation - innovators studio Präsentationinnosabi GmbH
 
Virtual reality-architektur
Virtual reality-architekturVirtual reality-architektur
Virtual reality-architekturVisCircle
 
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDINGSANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDINGHans A. Sanmiguel
 
Unternehmenspräsentation der Werbeagentur Gerstmayer aus Königsbrunn bei Augs...
Unternehmenspräsentation der Werbeagentur Gerstmayer aus Königsbrunn bei Augs...Unternehmenspräsentation der Werbeagentur Gerstmayer aus Königsbrunn bei Augs...
Unternehmenspräsentation der Werbeagentur Gerstmayer aus Königsbrunn bei Augs...Werbeagentur Gerstmayer
 
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkteIdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärktedidijo
 

Ähnlich wie Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing (20)

TFF2021 - Live Demonstration Realtime Marketing Automation
TFF2021 - Live Demonstration Realtime Marketing AutomationTFF2021 - Live Demonstration Realtime Marketing Automation
TFF2021 - Live Demonstration Realtime Marketing Automation
 
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design Thinking
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design ThinkingRoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design Thinking
RoX 2017 - Customer Experiencing: Community Design Thinking
 
IxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt – Sponsor PitchdeckIxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
 
Dscoop - Gemeinsam können wir unsere Branche aktiv mitgestalten!
Dscoop - Gemeinsam können wir unsere Branche aktiv mitgestalten!Dscoop - Gemeinsam können wir unsere Branche aktiv mitgestalten!
Dscoop - Gemeinsam können wir unsere Branche aktiv mitgestalten!
 
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die ProjektarbeitCultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
 
Mooc - Design mit digitalen Methoden lehren und lernen / UdK Berlin
Mooc - Design mit digitalen Methoden lehren und lernen / UdK BerlinMooc - Design mit digitalen Methoden lehren und lernen / UdK Berlin
Mooc - Design mit digitalen Methoden lehren und lernen / UdK Berlin
 
Bogara Catalog in German
Bogara Catalog in GermanBogara Catalog in German
Bogara Catalog in German
 
Namics - digital branding experience
Namics - digital branding experienceNamics - digital branding experience
Namics - digital branding experience
 
Über Service Design @ Plexgroup Open
Über Service Design @ Plexgroup OpenÜber Service Design @ Plexgroup Open
Über Service Design @ Plexgroup Open
 
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunftCrowdsourcing  -das_outsourcing_der_zukunft
Crowdsourcing -das_outsourcing_der_zukunft
 
Internetagenturen
InternetagenturenInternetagenturen
Internetagenturen
 
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für UnternehmenVirtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
Virtual Reality als Kommunikations-Tool für Unternehmen
 
Agenturpräsentation Agentur Leven mit Plus PR
Agenturpräsentation Agentur Leven mit Plus PRAgenturpräsentation Agentur Leven mit Plus PR
Agenturpräsentation Agentur Leven mit Plus PR
 
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
Design Thinking - Was niemand über Design Thinking sagt!
 
Designliebe_Vorstellung.pdf
Designliebe_Vorstellung.pdfDesignliebe_Vorstellung.pdf
Designliebe_Vorstellung.pdf
 
Crowdsourced Innovation - innovators studio Präsentation
Crowdsourced Innovation - innovators studio PräsentationCrowdsourced Innovation - innovators studio Präsentation
Crowdsourced Innovation - innovators studio Präsentation
 
Virtual reality-architektur
Virtual reality-architekturVirtual reality-architektur
Virtual reality-architektur
 
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDINGSANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
SANMIGUEL - DIGITAL BRANDING
 
Unternehmenspräsentation der Werbeagentur Gerstmayer aus Königsbrunn bei Augs...
Unternehmenspräsentation der Werbeagentur Gerstmayer aus Königsbrunn bei Augs...Unternehmenspräsentation der Werbeagentur Gerstmayer aus Königsbrunn bei Augs...
Unternehmenspräsentation der Werbeagentur Gerstmayer aus Königsbrunn bei Augs...
 
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkteIdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
IdeenRäume/-Märkte und PrognoseMärkte
 

Mehr von NETBAES

Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNetbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNETBAES
 
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...NETBAES
 
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...NETBAES
 
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...NETBAES
 
Besitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenBesitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenNETBAES
 
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungCrowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungNETBAES
 
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.20148. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014NETBAES
 
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...NETBAES
 
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?NETBAES
 
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten  Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten NETBAES
 
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?  Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy? NETBAES
 
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenGeld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenNETBAES
 
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche NETBAES
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? NETBAES
 
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? NETBAES
 
Crowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenCrowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenNETBAES
 
Kann das Wachstum in der Shareconomy gesteuert werden?
Kann das Wachstum in der Shareconomy gesteuert werden? Kann das Wachstum in der Shareconomy gesteuert werden?
Kann das Wachstum in der Shareconomy gesteuert werden? NETBAES
 
Crowd-Qualitätsmanagement
Crowd-QualitätsmanagementCrowd-Qualitätsmanagement
Crowd-QualitätsmanagementNETBAES
 
Beteiligung an der 6. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 6. kollektiven Intelligenz EventwocheBeteiligung an der 6. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 6. kollektiven Intelligenz EventwocheNETBAES
 
Der Einfluss von Open Source Communities auf die Inspiration einer neuen Art...
 Der Einfluss von Open Source Communities auf die Inspiration einer neuen Art... Der Einfluss von Open Source Communities auf die Inspiration einer neuen Art...
Der Einfluss von Open Source Communities auf die Inspiration einer neuen Art...NETBAES
 

Mehr von NETBAES (20)

Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und DienstleistungenNetbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
Netbaes Vorstellung Produkte und Dienstleistungen
 
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der k...
 
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
Dialoge sichtbar machen – innerhalb partizipativer Großgruppenmethoden zur Nu...
 
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
Stuhlkreis mit Wirkung – partizipative Großgruppenmethoden zur Nutzung kollek...
 
Besitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifenBesitz als Vermögenswert begreifen
Besitz als Vermögenswert begreifen
 
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die StadtentwicklungCrowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
Crowd-Resourcing für die Stadtentwicklung
 
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.20148. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
8. kollektive Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014
 
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
Der kollaborative Konsum auf dem Smartphone – Wie das Smartphone zum neuen Sc...
 
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?Genossenschaft 2.0   Modell für eine fairere Wirtschaft?
Genossenschaft 2.0 Modell für eine fairere Wirtschaft?
 
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten  Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
Share your mind – hin zu lebendigen Arbeitswelten
 
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?  Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
Wie überleben Unternehmen dauerhaft in der Shareconmy?
 
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider GrenznutzenGeld, Shareconomy und beider Grenznutzen
Geld, Shareconomy und beider Grenznutzen
 
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 7. kollektiven Intelligenz Eventwoche
 
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse? Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
Crowd-Management, Werkzeug der zukünftigen ökonomischen Prozesse?
 
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt? Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
Hat das Management die Chancen des Crowdsourcing erkannt?
 
Crowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im PatentwesenCrowdsourcing im Patentwesen
Crowdsourcing im Patentwesen
 
Kann das Wachstum in der Shareconomy gesteuert werden?
Kann das Wachstum in der Shareconomy gesteuert werden? Kann das Wachstum in der Shareconomy gesteuert werden?
Kann das Wachstum in der Shareconomy gesteuert werden?
 
Crowd-Qualitätsmanagement
Crowd-QualitätsmanagementCrowd-Qualitätsmanagement
Crowd-Qualitätsmanagement
 
Beteiligung an der 6. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 6. kollektiven Intelligenz EventwocheBeteiligung an der 6. kollektiven Intelligenz Eventwoche
Beteiligung an der 6. kollektiven Intelligenz Eventwoche
 
Der Einfluss von Open Source Communities auf die Inspiration einer neuen Art...
 Der Einfluss von Open Source Communities auf die Inspiration einer neuen Art... Der Einfluss von Open Source Communities auf die Inspiration einer neuen Art...
Der Einfluss von Open Source Communities auf die Inspiration einer neuen Art...
 

Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing

  • 1. Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing Referat und Chat in der 8. kollektiven Intelligenz Eventwoche Dienstag 2.12.2014 16:00 – 17:00 Uhr Referent: Thayalan Tobias Putra www.brandsupply.de Mehr Informationen im Chat auf www.netbaes.net
  • 2. Anwendung der Partizipation. Professionelles Grafikdesign durch Crowdsourcing
  • 3. Wer sind wir? Brandsupply ist ein Online-Marktplatz für Grafik Design, d.h. wir bringen Angebot und Nachfrage auf den Gebieten der Logos, dem Webdesign, einer ganzen Corporate Identity und vielem mehr zusammen. Mission Professionelles Design zugänglich, transparent und einfach für alle machen. Vision Professionelles Design muss nicht unbedingt teuer sein. Durch die (buchstäblich) grenzenlosen Möglichkeiten des Internets ist es heutzutage sehr gut möglich, eine attraktive und vor allem erschwingliche Alternative zu traditionellen Werbeagenturen und Hobby-Designern zu bieten. Proposition Brandsupply bietet Startups, KMU, Vereinen und Stiftungen eine hervorragende Alternative zu traditionellen Webeagenturen.
  • 4. Ausgangslage  Traditionelle Werbeagenturen liegen finanziell oft (>75%) außer Reichweite für Startups, KMU, Vereine & Stiftungen  Viele fragen Freunde oder Bekannte, die gut mit Computern umgehen können, jedoch haben diese meist kein Verständnis für Grafikdesign und Branding  Der tradionelle Gestaltungsprozess ist nicht interaktiv, man wird mit einem Endergebnis konfrontiert  Man vertraut einem Designer lediglich anhand seiner Referenzen oder von Empfelungen  Auftraggeber haben kaum eine Wahl; nach der Zahlung einer Rechnung von 2000€ werden ihnen zwei Logos präsentiert  Traditionelle Agenturen haben oft begrenzte Kapazitäten und sind meist auf einen bestimmten Stil spezialisiert
  • 5. Lösung Brandsupply durchbricht die Konvention und schließt die „Lücke“ zwischen der traditionellen Design-Welt und den „Hobby-Designern“:  Der Auftraggeber bestimmt den Preis und den Zeitpunkt der Abgabe SELBST  Durchschnittlich 70 Entwürfe werden von Designern angeboten  Interaktion zwischen Auftraggeber und Designer wird gefördert und erleichtert  Auftraggeber wählt anschließend, welcher Entfurf ihm am Besten gefällt  Spezialisten in allen Bereichen: Grafik-Design, Web-Design, Produkt-Design, ect.  Eine Rund-Um-Die-Uhr-Plattform mit genügend Kapazität und einem Standort ohne Einschränkungen CROWDSOURCING!
  • 6. In 3 Schritten zum Wunschdesign Wettbewerb starten Beschreiben Sie Ihr Design- Projekt und legen Sie einen Preis fest. Wir starten dann Ihren Wettbewerb mit Tausenden von Designern. Viele Designs erhalten Zusammen mit den Designern arbeiten Sie an Ihrem Wunschdesign. Geben Sie Feedback, um das perfekte Ergebnis zu erhalten Gewinner-Design wählen Wählen Sie einen Gewinner und erhalten Sie die Dateien. Wir zahlen das Preisgeld an den Designer aus.
  • 7. Positionierung Hohe Preise Niedrige Preise Hobby Designer Professionelle Designer Freund Agentur B Selbst. Designer Agentur A
  • 9. Fragen? Ich versuchen all Ihre Fragen zu beantworten: im Chat am 02.12.2014 um 16 Uhr auf www.netbaes.org per Email unter thayalan@brandsupply.de oder telefonisch unter +49 (0) 715 20184048
  • 10.
  • 11. Mehr Informationen zum Thema werden zwischen dem 1.12. – 5.12.2014 auf www.netbaes.net veröffentlicht. Lesen sie auch weiter im Archiv der letzten 7 kollektiven Intelligenz Eventwochen: http://www.netbaes.org/NETBAESBLOG/category/ kollektive-intelligenz-archive