Beispiele
Wohin gehen wir? Katastrophe in der Schule
Ziele
Geschichte erfinden
aufschreiben und vertonen
setzen Geräusche ein, um einen
fremdsprachigen Text verständlich zu...
Einen Dialog darstellen,
evt. mit Hintergründen aus den Ländern
Ein Gedicht als Dialog
Eine Begegnung mit einer historisch...
Narrativer Ablauf
1) Einstieg,
2) Konflikt,
3) Herausforderung,
4) Höhepunkt,
5) Lösung
Digitale Storytelling
Hintergrund wählen
(zeichnen oder vorgegebenes
auswählen)
Charakteren wählen
Animation hinzufügen
Musik hinzufügen
Name und Titel hinzufügen
Teilen
Als Datei MOV an die EMaiL Adresse
schicken
Möglichkeit in Camtasia Programm
zu bearbeiten
Auf YOuTube kanal hoc...
PRO CONTRA
gute Strukturen zur Einführung Storytelling
schnell erlernbar
kreativ und witzig in der Umsetzung
gute Grafik und Figu...
braucht Zeit, um ein gutes Ergebnis zu
erzielen
Keine Möglichkeit die Audiodateien
hochzuladen
Keine Emotionen hinzufüg...
An die Arbeit!
Seid ihr bereit?
Auf die Plätze!
Fertig!
Los!
Unsere gemeinsame Präsentation
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Animation mit Toontastic
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Animation mit Toontastic

511 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zum 4. Videowettbewerb " Gesehen! Gefilmt! Gelernt" werden die DaF -Lehrer Netzwerk online gemeinsam einen Trickfilm mit Toontastic erstellen. Videoaufzeichnung folgt.

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Animation mit Toontastic

  1. 1. Beispiele Wohin gehen wir? Katastrophe in der Schule
  2. 2. Ziele Geschichte erfinden aufschreiben und vertonen setzen Geräusche ein, um einen fremdsprachigen Text verständlich zu machen lernen den Aufbau vom App Toontastic kennen
  3. 3. Einen Dialog darstellen, evt. mit Hintergründen aus den Ländern Ein Gedicht als Dialog Eine Begegnung mit einer historischen Figur als Interview ein Heldenepos erfinden dialogisches Sprechen und Zusammenarbeit üben Mögliche Szenarien
  4. 4. Narrativer Ablauf 1) Einstieg, 2) Konflikt, 3) Herausforderung, 4) Höhepunkt, 5) Lösung
  5. 5. Digitale Storytelling
  6. 6. Hintergrund wählen (zeichnen oder vorgegebenes auswählen)
  7. 7. Charakteren wählen
  8. 8. Animation hinzufügen
  9. 9. Musik hinzufügen
  10. 10. Name und Titel hinzufügen
  11. 11. Teilen Als Datei MOV an die EMaiL Adresse schicken Möglichkeit in Camtasia Programm zu bearbeiten Auf YOuTube kanal hochzuladen Im Blog veröffentlichen
  12. 12. PRO CONTRA
  13. 13. gute Strukturen zur Einführung Storytelling schnell erlernbar kreativ und witzig in der Umsetzung gute Grafik und Figuren Editor
  14. 14. braucht Zeit, um ein gutes Ergebnis zu erzielen Keine Möglichkeit die Audiodateien hochzuladen Keine Emotionen hinzufügen
  15. 15. An die Arbeit! Seid ihr bereit? Auf die Plätze! Fertig! Los!
  16. 16. Unsere gemeinsame Präsentation

×