Successfully reported this slideshow.

Wer nach Minerige-Eco baut, muss umdenken

1.115 Aufrufe

Veröffentlicht am

Thomas Metzler, Architekt, Dipl. Designer FH, Geschäftsleiter Bauatelier Metzler GmbH

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Wer nach Minerige-Eco baut, muss umdenken

  1. 1. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Grundlagen und Praxisbeispiele „Wer nach Minergie-ECO plant und baut muss umdenken“
  2. 2. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Energieeffizienz und ECO Bau als Teil des Entwurfsprozesses.
  3. 3. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHWie geht das alles zusammen?
  4. 4. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH MINERGIE-P bedingt ein eigenständiges, am niedrigen Energieverbrauch orientiertes Gebäudekonzept. Entwurfsrelevante Themen Volumen - Oberflächenverhältnis, Gebäudeausrichtung, Fenster- anordnung und Beschattung, Durchgehender hochwertiger Dämmperimeter, Luftdichtheit, Komfortlüftung MINERGIE-ECO MINERGIE-ECO zertifizieren MINERGIE-P zertifizieren Planerische Vorgaben Gesundheit: Raumluftqualität Bauökologie: Materialisierung Realisierung Überprüfung der Bauausführung und Materiallieferungen auf Übereinstimmung mit Plänen und Ausschreibungen.
  5. 5. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH «Einordnung von MINERGIE-ECO im Planungsprozess» SIA 112/1
  6. 6. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHSIA 112/1 SIA 112/1 „Nachhaltiges Bauen“ - Bereich Gesellschaft - Bereich Wirtschaft - Bereich Umwelt Minergie-ECO ist mit der SIA Empfehlung 112/1 „Nachhaltiges Bauen“ abgestimmt und nutzt damit ein im Planungs- und Baupro- zess übliches Ordnungssystem. Leistungsbeschriebe Empfehlung SIA 112/1:
  7. 7. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Leistungsbeschriebe Empfehlung SIA 112/1 Bereich Gesellschaft Wohlbefinden, Gesundheit Licht -> optimierte Tageslichtverhältnisse Raumluft -> Geringe Belastung der Raumluft Sommerlicher Wärmeschutz -> Hohe Behaglichkeit Lärm -> Geringe Immissionen SIA 112/1
  8. 8. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Leistungsbeschriebe Empfehlung SIA 112/1 Bereich Wirtschaft Gebäudesubstanz, Anlagekosten, Betrieb / Unterhalt Bausubstanz -> Wert- und Qualitätsbeständigkeit bezogen auf die Lebensdauer Gebäudestruktur -> Hohe Flexibilität Instandsetzung -> Niedrige Instandsetzungskosten durch gute Zugänglichkeit SIA 112/1
  9. 9. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Leistungsbeschriebe Empfehlung SIA 112/1 Bereich Umwelt Baustoffe, Betriebsenergie, Wasser Rohstoffe: -> Verfügbarkeit Umweltbelastung -> Geringe Umweltbelastung Herstellung Schadstoffe -> Wenig Schadstoffe in Baustoffen Rückbau -> Einfach trennbar, wiederverwendbar Wärme -> Geringer Wärme- und Energiebedarf für Heizung und Warmwasser Elektrizität -> Geringer Elektrizitätsbedarf durch konzeptionelle Massnahmen Energiebedarf -> Grosser Anteil an erneuerbarer Energie SIA 112/1
  10. 10. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH «Einordnung von MINERGIE-ECO im Planungsprozess» SIA 102
  11. 11. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHSIA 102 Vorprojekt Lösungsmöglichkeiten, Vorprojektpläne MINERGIE, MINERGIE-A oder MINERGIE-P und ergänzend MINERGIE-ECO wurden mit der Bauherrschaft als planeri- sche Ausgangslage definiert. Die MINERGIE-ECO Vorgaben sollen bereits in der Vorpro- jektphase berücksichtigt werden. Es empfiehlt sich sogleich mit dem Nachweisinstrument zu arbeiten, die Rubrik Vorstudien/Projekt ist einfach zu hand- haben.
  12. 12. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHECO Relevant Bauprojekt Bauprojektpläne, Detailstudien, Kostenvoranschlag Das Nachweisinstrument sollte in dieser Phase zwingend zur Anwendung kommen. Ausschlusskriterien beachten (z.B. grossflächiger Einsatz Bedachungs- und Fassadenmaterialien) Lärm (Innerhalb- und Ausserhalb der Nutzungseinheiten, Haustechnik) Raumluft (Radon, Holzschutz, Reinigungsfähigkeit Lüftungsanlage) Rohstoffe (Kompaktheit, Tragstruktur, Beständigkeit, Nutzungsflexibiltät) Herstellung (Grundstücksvorbereitung, Bauweise, Materialwahl Aussenhülle)
  13. 13. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHNachweis Bewilligungsverfahren Baueingabe Nachweisinstrument -> Auswertung ECO Angaben im Nachweisinstrument für die Phase Vorstudien / Projekt abgeschlossen. Ausschreibung, Offertvergleich, Vergabeantrag Nachweisinstrument Minergie-ECO Ausschreibung / Realisierung
  14. 14. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Ausführungsplanung, Werkverträge Umsetzung der ECO Vorgaben in der Werkplanung, Sicherstellung Informationsfluss Bürointern. ECO Vorgaben in Offerten und Werkverträgen verbindlich festhalten! Vorsicht bei Änderungen und Bauherrenwünschen (z.B. Anstriche, Materialien)
  15. 15. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Ausführung Gestalterische Leitung, Bauleitung Inbetriebnahme und Abschluss Inbetriebnahme, Dokumentation über das Bauwerk Sensibilisierung von Mitarbeitern (Bauleitung). Sensibilisierung der Unternehmer und Handwerker. Kontrolle von Materialien und Lieferungen, Fotodokumentation empfehlenswert.
  16. 16. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Praxisbeispiele
  17. 17. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHUnser Versuchsobjekt, MINERGIE-P 2005
  18. 18. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHUnser Versuchsobjekt, MINERGIE-P 2005
  19. 19. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHUnser Versuchsobjekt, MINERGIE-P 2005
  20. 20. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMINERGIE-P-ECO in Trogen AR
  21. 21. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Massivbau MINERGIE-P-ECO mit 315% Deckungsgrad
  22. 22. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMINERGIE-P-ECO mit 315% Deckungsgrad Grösse Energiebezugsfläche: 185.2 m2 Energiebedarf Heizung & Warmwasser: 11.7 kWh/m2a 2159 kWh/a Elektrizität 13.2 kWh/m2a 2453 kWh/a Energieversorgung 75m2 Photovoltaik , 13.2 kWp 193.2 kWh/m2a 14533 kWh/a Energieüberschuss 9921 kWh/a  Einführung Plusenergi Das Plusenergiehaus
  23. 23. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMinergie-P-ECO mit Pferden
  24. 24. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Haus für zwei Personen und zwei Isländerpferde Plusenergiebau, Minergie-P-ECO zertifiziert
  25. 25. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHInnenraum
  26. 26. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMINERGIE-P-ECO Aktuell
  27. 27. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMINERGIE-P-ECO Aktuell
  28. 28. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMINERGIE-P-ECO Aktuell
  29. 29. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMinergie-P-ECO Umbau
  30. 30. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMinergie-P-ECO Umbau
  31. 31. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Haus Exer Bauatelier Metzler GmbH Architektur Design Energieeffizienz Lussistrasse 7a, 8536 Hüttwilen Schmidgasse 25e, 8500 Frauenfeld Tel.: 052 740 08 81 metzler@bauatelier-metzler.ch www.bauatelier-metzler.ch 25.06.2012 I A4quer Visualisierung Die Visualisierung ist als Skizze zu verstehen. Die effektive Ausführung kann davon abweichen. MINERGIE-P-ECO Aktuell
  32. 32. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbHMINERGIE-P-ECO Aktuell
  33. 33. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Lageplan Bestandsgelände OK FB 600.38 OK FB 597.53 Schnitt MINERGIE-P-ECO Aktuell
  34. 34. MINERGIE-ECO praktisch leichtgemacht Thomas Metzler, Bauatelier Metzler GmbH Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×