Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Heike zeitfang, sportcenter eth

603 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Heike zeitfang, sportcenter eth

  1. 1. Sport Center HPS – ETH Zürich HönggerbergObjekt im Kontext MINERGIE-ECO®Umsetzung der MINERGIE-ECO®-Anforderungen im BauprozessHeike ZeifangBAU- UND UMWELTCHEMIEBeratungen + Messungen AG, ZürichTel. +41 (0)44 440 72 11Fax +41 (0)44 440 72 13www.raumlufthygiene.ch
  2. 2. Bau- und Umweltchemie AG 18 jähriges Bestehen Drei Abteilungen – Nachhaltiges Bauen, Messungen, Gebäudeschadstoffe Dreizehn MitarbeiterInnen Interdisziplinäres Arbeiten, Forschung und LehreNachhaltiges Bauen Messungen GebäudeschadstoffeBauökologie / EnergieUetlihof 2, Credit Suisse, ZH Freilager Albisrieden, ZH Neubau Landesmuseum, ZH 2
  3. 3. ETH HPS - Objektdaten Bauherr ETH Immobilien, Zürich Architekten Dietrich Untertrifaller Partner, Bregenz Baurealisation Caretta + Weidmann Baumanagement AG 3-fach Turnhalle, Tanz- und Gymnastik, Geräteräume, Umkleide, Duschen Sauna, Bad Bewegungslabor, Theorieraum Büro 4 Geschosse plus bespielbares Dachgeschoss Energiebezugsfläche 14’306 m2
  4. 4. PHASE SIA 112 INPUT ARBEITEN BUC OUTPUT MINERGIE-ECO® Phase 1 Wettbewerbsgrundlagen Analyse, Beratung Protokoll, Bericht Strategische Planung Testplanung Optimierungsmassnahm (Wo liegen die Knacknüsse?) en Phase 2 Ausfüllen Vorstudie ECO-Nachweisinstrument Phase 3 Analyse, Beratung Projektierung Leitplanken und Hotspots Phase 4 Überprüfen von Ausschreibung Ausschreibungsunterlagen Phase 41 Materiallisten der Unter- Vergabe nehmer abklären, prüfen Phase 52 Ausführung Baukontrollen Phase 53 Inbetriebnahme AbschlussmessungenGrafik: Bau- und Umweltchemie AG, Zürich
  5. 5. ETH HPS – Knacknüsse Wechsel vom GU Fugenloser Bodenbelag Akustikdecken Fassade IST-Zustandsanalyse im Februar 2006/ Zertifizierung 2009
  6. 6. ETH HPS – Qualitätskontrolle Messungen TVOC Formaldehyd
  7. 7. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

×