microTOOL heute&morgen

363 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine Bestandsaufnahme – wo steht microTOOL 2015 mit seinen Tools, Technologien, Themen und Kunden? Wer sind die handelnden Mitarbeiter? Wie funktioniert die Zusammenarbeit microTOOL intern und wie gelingt eine erfolgreiche Kommunikation nach außen zu unseren Kunden? Wie positioniert sich microTOOL als Hersteller von Software für Projektmanagement, Requirements Engineering und Softwareentwicklung, als Dienstleister und als IREB Trainingsprovider? Wo kann sich microTOOL verbessern und wo sehen wir microTOOL morgen?

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
363
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

microTOOL heute&morgen

  1. 1. Auf die Plätze, fertig, los! microTOOL Heute & Morgen
  2. 2. 25 Jahre Anwender- konferenzen
  3. 3. … wie alles begann
  4. 4. Structured Analysis & Design UML Fokus Software- entwicklung Gestern
  5. 5. Heute Structured Analysis & Design UML Fokus Software- entwicklung
  6. 6. Heute Fokus Projekt- management Fokus Requirements Engineering
  7. 7. Morgen Business Analysis Programmmanagement & Projektmanagement für Unternehmen
  8. 8. Erweiterung des Marktsegments
  9. 9. Mehr Kollaboration zwischen Anwendern & Organisationen
  10. 10. Mehr Mobilität für Anwender
  11. 11. microTOOL Von agilen Teams zur agilen Organisation
  12. 12. microTOOL als lebendiges, vom Markt gesteuertes Netzwerk, in dem alle Akteure Verantwortung tragen
  13. 13. Geschäftsführende Gesellschafterin Ursula Meseberg Geschäftsführender Gesellschafter Bernd Nawrot Leiter Vertrieb & Beratung Enrico Fritz Leiter Marketing Michael Schenkel Leiter Support Thomas Schmoldt Leiter Produktlinien- entwicklung René Rönisch Leiter in-STEP BLUE Entwicklung Bernd Nawrot Assistentin der Geschäftsführung Personal, Finanzen Bettina Offenhaus
  14. 14. Werte für Kunden schaffen
  15. 15. Wer sind unsere Kunden?
  16. 16. Wo sitzen unsere Kunden?
  17. 17. in-STEP BLUE V5.0 objectiF V7.2 in-STEP RED V2.1 objectiF RM V3.1 case/4/0 V6.2 10/2014 04 05 06/2015
  18. 18. Tool-Einführung & Coaching Tool-Anpassungen Tool-Schulung CPRE Ausbildung
  19. 19. Wir wollen Ihre Ideen umsetzen und Wünsche erfüllen...
  20. 20. ...damit Sie erfolgreich sind! C
  21. 21. in-STEP RED in-STEP BLUE objectiF objectiF RM case/4/0
  22. 22. Mehr als jeder 5. in-STEP BLUE Wartungskunde hat eine oder mehrere spezielle Erweiterungen 77,85% Standard 22,15% Extensions
  23. 23. Mehr als jeder Vierte von Ihnen, der in-STEP BLUE im Einsatz hat… 71,43% Standard 28,57% Extensions
  24. 24. microTOOL Von agilen Teams zur agilen Organisation
  25. 25. Was geschieht mit Ihren Anforderungen
  26. 26. Wer priorisiert bei microTOOL
  27. 27. Das Products Owner Board Enrico Fritz René Rönisch Thomas Schmoldt Michael Schenkel Bernd Nawrot Ursula Meseberg Olaf Seidler
  28. 28. Gesamtheitliche Sicht Priorisieren über alle Produkte Entwicklungs- kapazität als Gesamtpool
  29. 29. Time2Market 2015 2016 2017 Kunden- Feature Release Release Release Release Kunden- Feature Kunden- Feature Kunden- Feature Kunden- Feature
  30. 30. Rollout mit MSI Produkt MSI Kundenfeature MSI MSI MSI Release A MSI MSI Release B MSP MSPMSP
  31. 31. microTOOL hat sich verändert. microTOOL wird sich verändern. Für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

×