Über das Leben Wolframs ist nur wenig bekannt
Das was wir über sein Leben zu wissen glauben
stammt aus seinen eigenen Dich...
 Parzival (um 1200/1210)
 Willehalm (um 1212/1217)
 Titurel (nach 1217)
1.Lied Den morgenblic bî wahtærs sange erkôs
2. Lied Ez ist nu tac!
3. Lied Sîne klâwen
4. Lied Von der zinnen
5. Lied Der...
 Walther von der Vogelweide
 Wolfram von Eschenbach
 Reinmar von Hagenau
 Frauenlob (d.i. Heinrich von Meißen)
 Konra...
Wolfram von Eschenbach
Wolfram von Eschenbach
Wolfram von Eschenbach
Wolfram von Eschenbach
Wolfram von Eschenbach
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wolfram von Eschenbach

331 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Wissenschaft
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Wolfram von Eschenbach

  1. 1. Über das Leben Wolframs ist nur wenig bekannt Das was wir über sein Leben zu wissen glauben stammt aus seinen eigenen Dichtungen so wie aus „Äußerungen“ zeitgenössischer Autoren . Wolfram ist um 1170/80 geboren. Gestorben ist er ca. 1220.
  2. 2.  Parzival (um 1200/1210)  Willehalm (um 1212/1217)  Titurel (nach 1217)
  3. 3. 1.Lied Den morgenblic bî wahtærs sange erkôs 2. Lied Ez ist nu tac! 3. Lied Sîne klâwen 4. Lied Von der zinnen 5. Lied Der helnden minne ir klage 6. Lied Ein wîp mac wol erlouben mir 7. Lied Ursprinc bluomen, loup ûzdringen 8. Lied Guot wîp, ich bite dich minne
  4. 4.  Walther von der Vogelweide  Wolfram von Eschenbach  Reinmar von Hagenau  Frauenlob (d.i. Heinrich von Meißen)  Konrad von Würzburg  Der Marner  Hartmann von Aue  Heinrich von Mügeln  Reinmar von Zweter  Bruder Wernher  Friedrich von Suonenburg  Meister Boppe

×