Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Daten – Informationen – Wissen <br />Vom Ursprung zur Erkenntnis<br />Michael´s Things to know<br />27.04.2010<br />1<br /...
Was<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />2<br />Der Zuhörer kann nach dem Vortrag:<br /><ul><li>Daten von Info...
Im Rahmen von Diskussionen während eines Praktikums in einem größeren Unternehmen mitreden, ohne sich und die FH zu blamie...
Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />4<br />Wissen<br />
Signal<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />5<br />U<br />t<br />
Signal<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />6<br />U<br /><ul><li>informationstragenderZeitverlauf einer
messbaren,
physikalischen </li></ul>	Größe<br />t<br />
Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />7<br />Wissen<br />Signal<br />
Übertragung<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />8<br />Samuel Morse, zeigte 1836, daß die Übertragung von Inf...
Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />9<br />..---  -----  .----  -----  -----  ....-  ..---  --...  .-...
Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />10<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0  0 <br />
Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />11<br /><ul><li>Signale,die von einem Empfänger
decodier- oder
Interpretierbar</li></ul>sind<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0  0 <br />
Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />12<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0  0 <br /><ul><li>Signale,di...
decodier- oder
Interpretierbar</li></ul>sind<br />CODE<br />
Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />13<br />Wissen<br />Zeichen<br />Signal<br />
Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />14<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0  0 <br />
Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />15<br />2 0 1 0  0 4  2 7  a 1 4  1 4 : 0 0 <br />
Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />16<br />2 0 1 0   0 4   2 7   a 1 4   1 4 : 0 0 <br />
Daten<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />17<br />2 0 1 0   0 4   2 7   a 1 4   1 4 : 0 0 <br />
Daten<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />18<br /><ul><li>logisch gruppierte Informationseinheiten,
die zwischen Systemen übertragen
die auf Systemengespeichert</li></ul>werden können.<br />2 0 1 0<br />0 4<br />2 7<br />a 1 4<br />1 4 : 0 0 <br />
Daten<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />19<br />2 0 1 0<br />0 4<br />2 7<br />a 1 4<br />1 4 : 0 0 <br /><...
die zwischen Systemen übertragen
die auf Systemengespeichert</li></ul>werden können.<br />Syntax<br />
Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />20<br />Wissen<br />Daten<br />Zeichen<br />Signal<br />
Information<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />21<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

100427 maa daten informationen-w issen

645 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

100427 maa daten informationen-w issen

  1. 1. Daten – Informationen – Wissen <br />Vom Ursprung zur Erkenntnis<br />Michael´s Things to know<br />27.04.2010<br />1<br />www.michaelsthings.org<br />
  2. 2. Was<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />2<br />Der Zuhörer kann nach dem Vortrag:<br /><ul><li>Daten von Informationen von Wissen trennen
  3. 3. Im Rahmen von Diskussionen während eines Praktikums in einem größeren Unternehmen mitreden, ohne sich und die FH zu blamieren.</li></li></ul><li>Warum<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />3<br />„Wir ertrinken in Informationen, aber wir hungern nach Wissen...“John Naisbitt, *15.1.1929, Zukunftsforscher und „Erfinder“ des Begriffs der Globalisierung<br />
  4. 4. Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />4<br />Wissen<br />
  5. 5. Signal<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />5<br />U<br />t<br />
  6. 6. Signal<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />6<br />U<br /><ul><li>informationstragenderZeitverlauf einer
  7. 7. messbaren,
  8. 8. physikalischen </li></ul> Größe<br />t<br />
  9. 9. Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />7<br />Wissen<br />Signal<br />
  10. 10. Übertragung<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />8<br />Samuel Morse, zeigte 1836, daß die Übertragung von Informationen als eine Folge von Signalen über eine Drahtleitung möglich ist. <br />
  11. 11. Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />9<br />..--- ----- .---- ----- ----- ....- ..--- --... .- .---- ....- ---- ....- ---... ----- -----<br />
  12. 12. Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />10<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0 0 <br />
  13. 13. Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />11<br /><ul><li>Signale,die von einem Empfänger
  14. 14. decodier- oder
  15. 15. Interpretierbar</li></ul>sind<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0 0 <br />
  16. 16. Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />12<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0 0 <br /><ul><li>Signale,die von einem Empfänger
  17. 17. decodier- oder
  18. 18. Interpretierbar</li></ul>sind<br />CODE<br />
  19. 19. Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />13<br />Wissen<br />Zeichen<br />Signal<br />
  20. 20. Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />14<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0 0 <br />
  21. 21. Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />15<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0 0 <br />
  22. 22. Zeichen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />16<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0 0 <br />
  23. 23. Daten<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />17<br />2 0 1 0 0 4 2 7 a 1 4 1 4 : 0 0 <br />
  24. 24. Daten<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />18<br /><ul><li>logisch gruppierte Informationseinheiten,
  25. 25. die zwischen Systemen übertragen
  26. 26. die auf Systemengespeichert</li></ul>werden können.<br />2 0 1 0<br />0 4<br />2 7<br />a 1 4<br />1 4 : 0 0 <br />
  27. 27. Daten<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />19<br />2 0 1 0<br />0 4<br />2 7<br />a 1 4<br />1 4 : 0 0 <br /><ul><li>logisch gruppierte Informationseinheiten,
  28. 28. die zwischen Systemen übertragen
  29. 29. die auf Systemengespeichert</li></ul>werden können.<br />Syntax<br />
  30. 30. Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />20<br />Wissen<br />Daten<br />Zeichen<br />Signal<br />
  31. 31. Information<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />21<br />
  32. 32. Information<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />22<br /><ul><li>Folge oder Anordnung von Zeichen,
  33. 33. bestimmte Häufigkeiten
  34. 34. Bedeutung
  35. 35. Veranlassen ein bestimmtes Verhalten</li></li></ul><li>Information<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />23<br /><ul><li>Folge oder Anordnung von Zeichen,
  36. 36. bestimmte Häufigkeiten
  37. 37. Bedeutung
  38. 38. Veranlassen ein bestimmtes Verhalten</li></li></ul><li>Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />24<br />Informationen<br />Wissen<br />Daten<br />Zeichen<br />Signal<br />
  39. 39. Wissen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />25<br /><ul><li>= Information + Kontext
  40. 40. basiert auf Erfahrungen
  41. 41. „zwischen den Ohren“</li></li></ul><li>Wissen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />26<br /><ul><li>= Information + Kontext
  42. 42. basiert auf Erfahrungen
  43. 43. „zwischen den Ohren“</li></li></ul><li>Wissenstreppe<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />27<br />Wissen<br />Informationen<br />Wissen<br />Daten<br />Zeichen<br />Signal<br />
  44. 44. Kreislauf des Wissens <br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />28<br />erzeugen<br />verstehen<br />Wissen<br />erklären<br />zugreifen<br />Informationen<br />codieren<br />verteilen<br />Daten<br />speichern<br />organisieren<br />
  45. 45. Management<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />29<br /><ul><li>kann man Informationen managen?
  46. 46. wie transferiert man Wissen?</li></li></ul><li>Fragen<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />30<br />Danke für die Aufmerksamkeit!<br />Michael MaaßispoweredbyCamp-Group, yourinformationsource of Choice<br />
  47. 47. Dekodieren<br />27.04.2010<br />www.michaelsthings.org<br />31<br />

×