VeranstaltungspräsentationDonnerstag, 3. März 2011
Profil und EntwicklungDonnerstag, 3. März 2011
2010 Hamburg, Germany                           (only WEF)          2008 Göteborg,                                        ...
2009 hat der Weltkongress der Zeitungen und das Weltforum der      Chefredakteure in Hyderabad/Indien rund 1.000 Teilnehme...
Michael Gorbatschow, Russland                                         Recep Tayyip Erdogan, Türkei        Bono/U2, Irland ...
Thabo Mbeki,       Vladimir Putin,        Südafrika          Russland                                             © 2010 W...
Sir Martin Sorrel,   Arthur Sulzberger Jr.,   Dr. Mathias Döpfner,         WPP Advertising      New York Times           A...
Les Hinton,        Wall Street Journal                              Carolyn McCall,                              The Guard...
World Editors Forum 2010,        HamburgDonnerstag, 3. März 2011
World Editors Forum 2010,        Hamburg                                    Günter Grass,                                 ...
Konferenz-Highlights    Mehr als 70 herausragende     Sprecher diskutieren die     neuesten Entwicklungen und     Trends ...
Der “Golden Pen of Freedom”–        Preis                                       Akbar Ganji, Iran                         ...
http://www.youtube.com/watch?v=jPYPaydZpzoDonnerstag, 3. März 2011
Gemäß einer Studie         hat die         Durchführung des         Kongresses 2008         in Göteborg/         Schweden ...
VeranstaltungsüberblickDonnerstag, 3. März 2011
Di, 11 Oktober 2011   Board Dinner: Palais Liechtenstein                                        © 2010 WAN-IFRA, 20Donners...
Di, 11. Oktober 2011        Board Dinner    Ein hochkarätiger Event, nur        für die Führungsgremien der        WAN-IF...
Mi, 12. Oktober 2011        Welcome Reception    Für alle Teilnehmer    Auf Einladung des Wiener Bürgermeisters     Dr. ...
Do, 13. Oktober 2011        Offizielle Eröffung    Durch den Österreichischen Bundespräsident Heinz Fischer    Ca. 1.500...
Do, 13. Oktober 2011        Heurigenabend    Ca. 1.000 Teilnehmer    “Lokales” Kolorit    Heurigenabend in Gumpoldskirc...
Fr, 14. Oktober 2011        Zauberflöte    Fakultativ    Staatsoper WienDonnerstag, 3. März 2011
Sa, 15. Oktober 2011        Gala-Dinner    Abschlußevent für alle Teilnehmer    Location tbd, z.B. MusikvereinDonnerstag...
Veranstaltungsüberbli                           ckDonnerstag, 3. März 2011
In 2011 steht der Weltkongress der Zeitungen in Wien      unter dem Motto:                                                ...
Folgende Sessions sind für den Kongress vorgesehen             The big picture – Repositioning   The power of brands      ...
Mega-Event für die Zeitungs- und        Medienindustrie 2011 in Wien    2011 findet der Weltkongress der        Zeitungen ...
Mega-Event für die Zeitungs- und        Medienindustrie 2011 in Wien    Zur E-Reading und Tablet Konferenz werden     250...
Besucher Zitate        The exhibition has the potential to              An essential window on the             For me, the...
Donnerstag, 3. März 2011
Ihr Ansprechpartner:     Michael Heipel,     Executive Director Marketing and Eventmanagement     Weltverband der Zeitunge...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

63. Weltkongress der Zeitungen, 18. Weltforum der Chefredakteure: Eventprofil

1.994 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veranstaltungsprofil des 63. Weltkongresses der Zeitungen und des 18. Weltforums der Chefredakteure, die in Verbindung mit der IFRA Expo 2011 in Wien/Österreich stattfinden. Mehr Informationen unter www.wan-ifra.org/vienna2011

Veröffentlicht in: Business, Reisen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

63. Weltkongress der Zeitungen, 18. Weltforum der Chefredakteure: Eventprofil

  1. 1. VeranstaltungspräsentationDonnerstag, 3. März 2011
  2. 2. Profil und EntwicklungDonnerstag, 3. März 2011
  3. 3. 2010 Hamburg, Germany (only WEF) 2008 Göteborg, 2011 Vienna, Austria Sweden 2006 Moscow, Russia 2005 Seoul, 1996 Korea Washington, USA 2009 Hyderabad, India 2000 Rio de Janeiro, Brazil 2007 Cape Town, South Africa © 2010 WAN-IFRA, 3Donnerstag, 3. März 2011
  4. 4. 2009 hat der Weltkongress der Zeitungen und das Weltforum der Chefredakteure in Hyderabad/Indien rund 1.000 Teilnehmer aus 87 Ländern verzeichnet –trotz Wirtschafts- und Finanzkrise und trotz Anschlagsdrohungen. © 2010 WAN-IFRA, 4Donnerstag, 3. März 2011
  5. 5. Michael Gorbatschow, Russland Recep Tayyip Erdogan, Türkei Bono/U2, Irland © 2010 WAN-IFRA, 5Donnerstag, 3. März 2011
  6. 6. Thabo Mbeki, Vladimir Putin, Südafrika Russland © 2010 WAN-IFRA, 6Donnerstag, 3. März 2011
  7. 7. Sir Martin Sorrel, Arthur Sulzberger Jr., Dr. Mathias Döpfner, WPP Advertising New York Times Axel Springer © 2010 WAN-IFRA, 7Donnerstag, 3. März 2011
  8. 8. Les Hinton, Wall Street Journal Carolyn McCall, The Guardian © 2010 WAN-IFRA, 8Donnerstag, 3. März 2011
  9. 9. World Editors Forum 2010, HamburgDonnerstag, 3. März 2011
  10. 10. World Editors Forum 2010, Hamburg Günter Grass, Literatur-Nobelpreisträger Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur “Die Zeit”Donnerstag, 3. März 2011
  11. 11. Konferenz-Highlights  Mehr als 70 herausragende Sprecher diskutieren die neuesten Entwicklungen und Trends der Medienindustrie  WAN-IFRA präsentiert die “World Press Trends”, den jährlichen Überblick über die Entwicklung der Zeitungsbranche Göteborg, 2008: Frau Bao Dinling empfängt die  Die Verleihung des “Golden Pen “Golden Pen of Freedom” im Namen ihres Ehemanns Li Changqing, of Press Freedom”-Preises eines chinesischen Journalisten, der inhaftiert wurde, weil er den  Round Table Veranstaltungen Ausbruch einer gefährlichen Krankheit publik machte, bevor die zu den Themen Pressefreiheit, offiziellen Stellen die Öffentlichkeit davon in Kenntnis setzten. Der Junge Leser, Digitale Medien Preis wurde vom WEF Präsidenten George Brock überreicht.Donnerstag, 3. März 2011
  12. 12. Der “Golden Pen of Freedom”– Preis Akbar Ganji, Iran (2006) Najam Sethi, Pakistan (2009) © 2010 WAN-IFRA, 10Donnerstag, 3. März 2011
  13. 13. http://www.youtube.com/watch?v=jPYPaydZpzoDonnerstag, 3. März 2011
  14. 14. Gemäß einer Studie hat die Durchführung des Kongresses 2008 in Göteborg/ Schweden einen Mittelzufluß für Göteborg gebracht in der Höhe von: 5,8 Mio. € Quelle: Tourismusbüro Göteborg/TU © 2010 WAN-IFRA, 11Donnerstag, 3. März 2011
  15. 15. VeranstaltungsüberblickDonnerstag, 3. März 2011
  16. 16. Di, 11 Oktober 2011 Board Dinner: Palais Liechtenstein © 2010 WAN-IFRA, 20Donnerstag, 3. März 2011
  17. 17. Di, 11. Oktober 2011 Board Dinner  Ein hochkarätiger Event, nur für die Führungsgremien der WAN-IFRA, die wichtigsten Sponsoren und lokale Polit- Prominenz (ca. 250 Personen). Eine Liste der Board-Mitglieder findet sich hier: http:// wanifra.wordpress.com/ ec-board/  Palais Liechtenstein, mit Führung durch die aktuelle AusstellungDonnerstag, 3. März 2011
  18. 18. Mi, 12. Oktober 2011 Welcome Reception  Für alle Teilnehmer  Auf Einladung des Wiener Bürgermeisters Dr. Michael Häupl im Rathaus der Stadt WienDonnerstag, 3. März 2011
  19. 19. Do, 13. Oktober 2011 Offizielle Eröffung  Durch den Österreichischen Bundespräsident Heinz Fischer  Ca. 1.500 – 1.800 Teilnehmer (inkl. Botschafter, Presse und VIP)  10.00 h – 12.00 h, danach Lunch  Reed Messe Wien, Room StraußDonnerstag, 3. März 2011
  20. 20. Do, 13. Oktober 2011 Heurigenabend  Ca. 1.000 Teilnehmer  “Lokales” Kolorit  Heurigenabend in Gumpoldskirchen (in der Nähe von Wien)Donnerstag, 3. März 2011
  21. 21. Fr, 14. Oktober 2011 Zauberflöte  Fakultativ  Staatsoper WienDonnerstag, 3. März 2011
  22. 22. Sa, 15. Oktober 2011 Gala-Dinner  Abschlußevent für alle Teilnehmer  Location tbd, z.B. MusikvereinDonnerstag, 3. März 2011
  23. 23. Veranstaltungsüberbli ckDonnerstag, 3. März 2011
  24. 24. In 2011 steht der Weltkongress der Zeitungen in Wien unter dem Motto: © 2010 WAN-IFRA, 11Donnerstag, 3. März 2011
  25. 25. Folgende Sessions sind für den Kongress vorgesehen The big picture – Repositioning The power of brands Newspapers and News Publishers and branding Financial markets and Digital Publishing and investors relation Digital Revenue Models New business opportunities – Technology as enabler outside the box and driver Green publishing Talent management and sustainability and leadership © 2010 WAN-IFRA, 11Donnerstag, 3. März 2011
  26. 26. Mega-Event für die Zeitungs- und Medienindustrie 2011 in Wien  2011 findet der Weltkongress der Zeitungen in Kombination mit der WAN-IFRA Expo (10. – 12. Oktober, Reed Messe Wien Hallen A + B, www.ifraexpo.com) sowie der 4. Internationalen E-Reading und Tablet Konferenz (11. Oktober 2011) statt.  Die WAN-IFRA Expo zeigt die neuesten Systeme, Produkte und Dienstleistungen rund um das Publizieren Online – Mobile – Print. Erwartet werden ca. 350 Aussteller und mehr als 10.000 Besucher.Donnerstag, 3. März 2011
  27. 27. Mega-Event für die Zeitungs- und Medienindustrie 2011 in Wien  Zur E-Reading und Tablet Konferenz werden 250 – 300 internationale Experten erwartet.Donnerstag, 3. März 2011
  28. 28. Besucher Zitate The exhibition has the potential to An essential window on the For me, the best event to date in 2010 – become the focal point of the innovative capacity and possibly due to the upbeat atmosphere going discussion concerning what newspapers quality of our industry. into the digital publishing era and the coming and publishers are heading towards in (Markus Brehm, CEO, Allgäuer together of print and online as a result of the the coming years. Zeitungsverlag, Germany) convergence of mobile devices, such as iPad, (Jan Schröder, CEO, Forecasting Strategy SmartPhone, Tablet and Co. Markets Group, Germany) (Jörg Oyen, Founder, Publishing Report, Germany) Outstanding, highly informative event with interesting topics in I look forward to attending IFRA Expo each year to stay the Media Port. I am now once again optimally informed about current with my European colleagues and business. the latest trends. (Andreas Hensing, Director, Horton (Sam Wagner, President, Web Offset Services, USA) International, Germany) I really learn a lot about Hamburg was for three days the home of print IFRA Expo is for me the most important the newspaper industry by and online competence, a visit there was very annual event for newspaper technology. this visit. (Atul Gupta, The rewarding – also (or especially) for online media. (Anton Nussbaumer, Head of Production, New Age, South Africa) (Carsten Hebestreit, Editor, OÖN, Austria) Neue Luzerner Zeitung, Switzerland) IFRA Expo 2010 was much more dynamic It was my first attendance at IFRA Expo. I It was a wonderful expo. Ive than in the previous year. Printing and would like to come back, but I also would already recommended that our electronic media companies understood the like to see empowered and more Technical Director should also challenge they face with the reorganization of confident exhibitors in the future of attend the next one. the advertising market. Today, they are ready newspapers, investing enough money to (Femi Adesina, Deputy Editor- to review their strategy by improving demonstrate that in their stands. in-Chief, The Sun, Nigeria) synergies of new media and traditional ones (Eduardo de Sales, Manager Press and and reorganize their main workflows. (Thierry Post-Press, O Estado de São Paolo, Blancher, Consultant, France) Brazil)Donnerstag, 3. März 2011
  29. 29. Donnerstag, 3. März 2011
  30. 30. Ihr Ansprechpartner: Michael Heipel, Executive Director Marketing and Eventmanagement Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien WAN-IFRA Tel. +49.6151.733 -781 michael.heipel@wan-ifra.org www.wan-ifra.org/vienna2011Donnerstag, 3. März 2011

×