SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Internationalisierungsstrategien planen und durchführen

Internationalisierung ist heutzutage für viele Unternehmen ein Thema von hoher strategischer Relevanz. Mit einem oftmals starken Kerngeschäft in den heimischen Märkten suchen diese Unternehmen nach neuen Absatzmöglichkeiten für ihre Produkte und Leistungen. Doch hierbei ist es nicht immer einfach die richtigen Märkte zu identifizieren und gleichzeitig die passende Strategie zu finden, um diese Märkte erfolgreich zu bedienen. Immer wieder gibt es Länder, die aufgrund ihrer Kostenvorteile oder vermeintlich hohen Absatzpotentialen hoch im Kurs stehen. Wellenartig drängten deutsche Unternehmen in der Vergangenheit z.B. erst nach Osteuropa und dann weiter Richtung Asien, um Produktionsstandorte aufzubauen oder die dortigen Kundenpotentiale zu erschließen. Während es auf der einen Seite große Erfolgsgeschichten gab, kehrten andere Unternhemen ernüchtert in die Heimat zurück. Weitere Informationen unter www.dto-research.de

1 von 3
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Internationalisierungsstrategien planen und durchführen
Vom Local Hero zum Global Player
(von Michael Di Figlia - DTO Research)

Internationalisierung ist heutzutage für viele Unternehmen ein Thema von hoher strategischer
Relevanz. Mit einem oftmals starken Kerngeschäft in den heimischen Märkten suchen diese
Unternehmen nach neuen Absatzmöglichkeiten für ihre Produkte und Leistungen. Doch hierbei ist
es nicht immer einfach die richtigen Märkte zu identifizieren und gleichzeitig die passende
Strategie zu finden, um diese Märkte erfolgreich zu bedienen. Immer wieder gibt es Länder, die
aufgrund ihrer Kostenvorteile oder vermeintlich hohen Absatzpotentialen hoch im Kurs stehen.
Wellenartig drängten deutsche Unternehmen in der Vergangenheit z.B. erst nach Osteuropa und
dann weiter Richtung Asien, um Produktionsstandorte aufzubauen oder die dortigen
Kundenpotentiale zu erschließen. Während es auf der einen Seite große Erfolgsgeschichten gab,
kehrten andere Unternhemen ernüchtert in die Heimat zurück.
Aus diesem Erfolg und Scheitern lassen sich viele Dinge für Unternehmen ableiten, die aktuell mit
dem Gedanken einer Internationalisierung ihres Geschäftes spielen. Grundsätzlich sollte sich ein
Unternehmen erst einmal klar darüber werden, was es überhaupt bedeutet in fremden Märkten und
Ländern zu operieren. Folglich spielt eine gute Vorbereitung und die Abwägung von
Markteintrittsalternativen eine große Rolle. Bevor ein Direktinvestment zum Aufbau von
Standorten in ausländischen Märkten getätigt wird, kann es z.B. durchaus Sinn machen, erst
einmal einen kleinen Testmarkt aufzubauen oder Märkte durch Export anzutesten. Nicht jedes
Produkt und jede Leistung ist für alle Märkte gleichsam geeignet, obwohl z.B. eine hohe Anzahl an
möglichen Abnehmern vorhanden ist. Kaufkraft, gesetzliche Rahmenbedingungen, kulturelle
Unterschiede und regionsspezifische Anwendungs- und Einsatzgebiete sind nur einige Punkte, die
hier berücksichtigt werden sollten. Darüber hinaus ist der Zugang zu den Endkunden ein enorm
wichtiger Faktor.
Im B2B-Bereich können hier z.B. internationale Messen oder Netzwerke dazu genutzt werden, um
sich erste Kundenmeinungen und Eindrücke einzuholen und eventuelle Befragungen
durchzuführen. Hieraus kann ein Unternehmen wichtige Erkenntnisse gewinnen, wie die
entsprechenden Zielmärkte am besten bearbeitet werden können. Zudem gibt es diverse öffentliche
Anlaufstellen, die vor dem Beginn einer Internationalisierung der Operationen konsultiert werden
können.

IHKs,

Außenhandelskammern,

Wirtschaftsförderungsgesellschaften

und

andere
Institutionen bieten hier valide Basisinformationen, was z.B. makroökonomische Rahmendaten,
Exportbestimmungen oder sonstige rechtliche Rahmmenbedingungen angeht.
Hat sich ein Vorhaben konkretisiert und sind entsprechende Zielmärkte identifiziert worden, sollte
die unternehmensspezifische Markteintrittsstrategie geplant werden.

Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen können sind z.B.:
Externe Faktoren:


Wie groß ist das tatsächliche Marktpotential in dem Zielland?



Gibt es Wettbewerber für das Produkt oder die Dienstleistung und wie sind diese
positioniert?



Mit welchen Kundenverhalten ist unter Berücksichtigung der interkulturellen Unterschiede
und Marktgegebenheiten zu rechnen?



Soll

der

Markt

durch

eine

nationale

Produktion

im

Zielland

(Lizenz

oder

Tochtergesellschaft) bedient werden oder ist z.B. Export mit lokalen Partnern der richtige
Weg?


Wie sind die Märkte und die dortigen Vertriebswege organisiert?

Interne Faktoren


Welche Markteintrittsform passt am besten zu dem vorhandenen Budget und den
gegebenen Ressourcen?



Wie sollen die Auslandsaktivitäten unternehmensintern organisiert werden?



Welchen Einfluss hat eine Internationalisierung auf das heimische Geschäft?



Welche Qualifikationen und Kenntnisse brauchen die eigenen Mitarbeiter bzw. welcher
Schulungsbedarf ist notwendig?



Wie messe ich den Erfolg der Auslandsoperationen bzw. an welchem Punkt müssen
Strategieanpassungen vorgenommen werden?

Es gibt eine ganze Reihe an Fragen, die ein Unternehmen beantworten sollte, bevor die
Auslandsaktivitäten gestartet werden können. Neben dem Marktverständnis, welches z.B. durch
eine gezielte Marktanalyse erlangt werden kann, ist vor allem die Anpassung der eigenen
Organisation

auf

die

Anforderungen

der

Internationalisierungsstrategie ein Erfolg wird.

internationalen

Märkte

wichtig,

damit

die
Zum Autor:
Michael Di Figlia ist einer der beiden Geschäftsführer von DTO Research. Nach seiner Tätigkeit
bei der Bayer AG in der In-house Marktforschung und der strategischen Planung sowie diversen
Stationen bei größeren Unternehmensberatungen (L.E.K. Consulting, KPMG Advisory und
Horváth

&

Partners

Management

Consultants)

gründete

er

2008

eine

eigene

Marktforschungsberatung. Hier ist er vornehmlich als Spezialist für die Beratung von
Unternehmen tätig, die den Ausbau ihres nationalen oder internationalen Geschäfts planen.

Über DTO Research:
DTO Research ist ein international agierendes Marktforschungs- und Beratungsunternehmen mit
den Schwerpunkten B2B-Marktforschung und Marktstrategien. Zu unseren Kernkompetenzen
zählt die Analyse von Wettbewerbern, Marktpotentialen, Kunden/Lieferanten, Trends und Märkten
in über 100 Ländern weltweit. Neben der reinen Analysetätigkeit erstellen wir für unsere Kunden
Marktstrategien zum Geschäftsausbau in bestehenden Märkten oder Strategien zur Erschließung
neuer Märkte und Potentiale.
Wir unterstützen unsere Kunden z.B. bei


der strategischen Ausrichtung und Planung national/international



der gezielten Optimierung des Marketings und Vertriebs



bei dem Aufbau internationalen Know-hows über Märkte, Branchen und Potentiale durch
professionelle Markt- und Branchenstudien



der Vorbereitung von Internationalisierungsstrategien und der Erschließung neuer
Absatzmärkte



der Bewertung von strategischen Handlungsalternativen



der Vorbereitung von M&A-Vorhaben



der Implementierung von Strategien

Unsere Branchenschwerpunkte liegen in den Bereichen Baumaschinen und Nutzfahrzeuge, Mining
& Construction, industrielle Anwendungen und Maschinenbau, Chemie, Medizinprodukte, IT und
Telekommunikation, Logistik und Transport sowie Energie.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dto-research.de oder unter +49 2111796600.
Anzeige

Recomendados

Unternehmensgründung in Polen (2014)
Unternehmensgründung in Polen (2014)Unternehmensgründung in Polen (2014)
Unternehmensgründung in Polen (2014)Grant Thornton
 
Blue ocean beispiel
Blue ocean beispielBlue ocean beispiel
Blue ocean beispielICV
 
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für Unternehmen
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für UnternehmenNeue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für Unternehmen
Neue Finanzierungsmöglichkeiten und Chancen für UnternehmenBVK
 
Vorstellung und Beurteilung von Methoden zur Gründungs- und Wachstumsfinanzie...
Vorstellung und Beurteilung von Methoden zur Gründungs- und Wachstumsfinanzie...Vorstellung und Beurteilung von Methoden zur Gründungs- und Wachstumsfinanzie...
Vorstellung und Beurteilung von Methoden zur Gründungs- und Wachstumsfinanzie...Stefan Reinpold
 
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen Vertrieb
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen VertriebGlobal Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen Vertrieb
Global Sale - Zentrale Eingriffe im Internationalen VertriebChristian Peters
 
20100505 bema blue_harvest
20100505 bema blue_harvest20100505 bema blue_harvest
20100505 bema blue_harvestBen Droege
 

Más contenido relacionado

Destacado

Internationale Expansion mit dem (e)Commerce Framework Spryker
Internationale Expansion mit dem (e)Commerce Framework SprykerInternationale Expansion mit dem (e)Commerce Framework Spryker
Internationale Expansion mit dem (e)Commerce Framework SprykerFabianWesnerBerlin
 
Zielgerichtet Verkaufen: Mittels Marktforschung Potentiale erkennen und nutzen
Zielgerichtet Verkaufen: Mittels Marktforschung Potentiale erkennen und nutzenZielgerichtet Verkaufen: Mittels Marktforschung Potentiale erkennen und nutzen
Zielgerichtet Verkaufen: Mittels Marktforschung Potentiale erkennen und nutzenMichael Di Figlia
 
Der wahre Wert von Daten in der Marktforschung und Beratung: zwischen lack un...
Der wahre Wert von Daten in der Marktforschung und Beratung: zwischen lack un...Der wahre Wert von Daten in der Marktforschung und Beratung: zwischen lack un...
Der wahre Wert von Daten in der Marktforschung und Beratung: zwischen lack un...Michael Di Figlia
 
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...Michael Di Figlia
 
Short study brand benchmark excavator germany 2016 - www.machinery-research.de
Short study brand benchmark excavator germany 2016 - www.machinery-research.deShort study brand benchmark excavator germany 2016 - www.machinery-research.de
Short study brand benchmark excavator germany 2016 - www.machinery-research.deMichael Di Figlia
 
After-Sales Benchmarks in Industriemarktforschung und Beratung
After-Sales Benchmarks in Industriemarktforschung und BeratungAfter-Sales Benchmarks in Industriemarktforschung und Beratung
After-Sales Benchmarks in Industriemarktforschung und BeratungMichael Di Figlia
 
Cleaning-Markets.de: Marktforschung und Marktanalysen für Reinigungsmaschinen...
Cleaning-Markets.de: Marktforschung und Marktanalysen für Reinigungsmaschinen...Cleaning-Markets.de: Marktforschung und Marktanalysen für Reinigungsmaschinen...
Cleaning-Markets.de: Marktforschung und Marktanalysen für Reinigungsmaschinen...Michael Di Figlia
 
Karikaturen Globalisierung
Karikaturen GlobalisierungKarikaturen Globalisierung
Karikaturen Globalisierunggak
 
Die Schattenseiten der Internationalisierung
Die Schattenseiten der InternationalisierungDie Schattenseiten der Internationalisierung
Die Schattenseiten der Internationalisierungneuhandeln
 
Active News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active News 1/2013: Internationalisierung und IndividualitätActive News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active News 1/2013: Internationalisierung und IndividualitätActive International Deutschland
 
Referat Globalisierung
Referat GlobalisierungReferat Globalisierung
Referat Globalisierungwebcat
 
Wp Ringvorlesung Globalisierung Von Forschung Und Entwicklung
Wp Ringvorlesung Globalisierung Von Forschung Und EntwicklungWp Ringvorlesung Globalisierung Von Forschung Und Entwicklung
Wp Ringvorlesung Globalisierung Von Forschung Und EntwicklungWolfgang_Polt
 
2009. Johann Moser. AWS-Internationalisierungsförderung. CEE-Wirtschaftsforum...
2009. Johann Moser. AWS-Internationalisierungsförderung. CEE-Wirtschaftsforum...2009. Johann Moser. AWS-Internationalisierungsförderung. CEE-Wirtschaftsforum...
2009. Johann Moser. AWS-Internationalisierungsförderung. CEE-Wirtschaftsforum...Forum Velden
 
Globalisierung
GlobalisierungGlobalisierung
Globalisierungassirk
 

Destacado (14)

Internationale Expansion mit dem (e)Commerce Framework Spryker
Internationale Expansion mit dem (e)Commerce Framework SprykerInternationale Expansion mit dem (e)Commerce Framework Spryker
Internationale Expansion mit dem (e)Commerce Framework Spryker
 
Zielgerichtet Verkaufen: Mittels Marktforschung Potentiale erkennen und nutzen
Zielgerichtet Verkaufen: Mittels Marktforschung Potentiale erkennen und nutzenZielgerichtet Verkaufen: Mittels Marktforschung Potentiale erkennen und nutzen
Zielgerichtet Verkaufen: Mittels Marktforschung Potentiale erkennen und nutzen
 
Der wahre Wert von Daten in der Marktforschung und Beratung: zwischen lack un...
Der wahre Wert von Daten in der Marktforschung und Beratung: zwischen lack un...Der wahre Wert von Daten in der Marktforschung und Beratung: zwischen lack un...
Der wahre Wert von Daten in der Marktforschung und Beratung: zwischen lack un...
 
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
Mehr Markt wagen: Systematische Nutzung von Marktdaten und Informationen im M...
 
Short study brand benchmark excavator germany 2016 - www.machinery-research.de
Short study brand benchmark excavator germany 2016 - www.machinery-research.deShort study brand benchmark excavator germany 2016 - www.machinery-research.de
Short study brand benchmark excavator germany 2016 - www.machinery-research.de
 
After-Sales Benchmarks in Industriemarktforschung und Beratung
After-Sales Benchmarks in Industriemarktforschung und BeratungAfter-Sales Benchmarks in Industriemarktforschung und Beratung
After-Sales Benchmarks in Industriemarktforschung und Beratung
 
Cleaning-Markets.de: Marktforschung und Marktanalysen für Reinigungsmaschinen...
Cleaning-Markets.de: Marktforschung und Marktanalysen für Reinigungsmaschinen...Cleaning-Markets.de: Marktforschung und Marktanalysen für Reinigungsmaschinen...
Cleaning-Markets.de: Marktforschung und Marktanalysen für Reinigungsmaschinen...
 
Karikaturen Globalisierung
Karikaturen GlobalisierungKarikaturen Globalisierung
Karikaturen Globalisierung
 
Die Schattenseiten der Internationalisierung
Die Schattenseiten der InternationalisierungDie Schattenseiten der Internationalisierung
Die Schattenseiten der Internationalisierung
 
Active News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active News 1/2013: Internationalisierung und IndividualitätActive News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
Active News 1/2013: Internationalisierung und Individualität
 
Referat Globalisierung
Referat GlobalisierungReferat Globalisierung
Referat Globalisierung
 
Wp Ringvorlesung Globalisierung Von Forschung Und Entwicklung
Wp Ringvorlesung Globalisierung Von Forschung Und EntwicklungWp Ringvorlesung Globalisierung Von Forschung Und Entwicklung
Wp Ringvorlesung Globalisierung Von Forschung Und Entwicklung
 
2009. Johann Moser. AWS-Internationalisierungsförderung. CEE-Wirtschaftsforum...
2009. Johann Moser. AWS-Internationalisierungsförderung. CEE-Wirtschaftsforum...2009. Johann Moser. AWS-Internationalisierungsförderung. CEE-Wirtschaftsforum...
2009. Johann Moser. AWS-Internationalisierungsförderung. CEE-Wirtschaftsforum...
 
Globalisierung
GlobalisierungGlobalisierung
Globalisierung
 

Ähnlich wie Internationalisierungsstrategien planen und durchführen

Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha AG
 
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und InternationalisierungENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierungenterprisesupport
 
DTO Research: Marktanalysen und Strategieberatung für B2B und Industrie
DTO Research: Marktanalysen und Strategieberatung für B2B und IndustrieDTO Research: Marktanalysen und Strategieberatung für B2B und Industrie
DTO Research: Marktanalysen und Strategieberatung für B2B und IndustrieMichael Di Figlia
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalDirk Freiland
 
Our Vision , Your future entering the US market in 2021
Our Vision , Your future entering the US market in 2021Our Vision , Your future entering the US market in 2021
Our Vision , Your future entering the US market in 2021Gerald Obritzberger
 
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...Volker Davids
 
DTO Research: Business-Cases und Foliebeispiele - B2B Marktanalysen
DTO Research: Business-Cases und Foliebeispiele - B2B MarktanalysenDTO Research: Business-Cases und Foliebeispiele - B2B Marktanalysen
DTO Research: Business-Cases und Foliebeispiele - B2B MarktanalysenMichael Di Figlia
 
Wann lohnen sich Media-for-Equity-Deals?
Wann lohnen sich Media-for-Equity-Deals?Wann lohnen sich Media-for-Equity-Deals?
Wann lohnen sich Media-for-Equity-Deals?Jürgen Seitz
 
Studie zu Digital Business Transformation
Studie zu Digital Business TransformationStudie zu Digital Business Transformation
Studie zu Digital Business TransformationConnected-Blog
 
Die Kraft der Marke
Die Kraft der MarkeDie Kraft der Marke
Die Kraft der Markemarkenfaktur
 
Innovationsmanagement_Intrexx_Conference_2018
Innovationsmanagement_Intrexx_Conference_2018Innovationsmanagement_Intrexx_Conference_2018
Innovationsmanagement_Intrexx_Conference_2018Jörg Bofinger
 
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgIna Ferber
 
Franchise Business Pack German
Franchise Business Pack GermanFranchise Business Pack German
Franchise Business Pack GermanLizKilford
 
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"emotion banking
 
Competitive Intelligence - Eine Einführung (German)
Competitive Intelligence - Eine Einführung (German)Competitive Intelligence - Eine Einführung (German)
Competitive Intelligence - Eine Einführung (German)ACRASIO
 
Markenbewertung mit Konzept und Markt
Markenbewertung mit Konzept und MarktMarkenbewertung mit Konzept und Markt
Markenbewertung mit Konzept und MarktKonzept_und_Markt
 
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Jan Honsel
 
Lead the change: Dynamische Markenführung im Zeitalter des rapiden Wandels
Lead the change: Dynamische Markenführung im Zeitalter des rapiden WandelsLead the change: Dynamische Markenführung im Zeitalter des rapiden Wandels
Lead the change: Dynamische Markenführung im Zeitalter des rapiden WandelsSebastian Schmidt
 

Ähnlich wie Internationalisierungsstrategien planen und durchführen (20)

Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
 
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und InternationalisierungENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
ENTERPRISE SUPPORT - Ihr Partner für Marketing und Internationalisierung
 
DTO Research: Marktanalysen und Strategieberatung für B2B und Industrie
DTO Research: Marktanalysen und Strategieberatung für B2B und IndustrieDTO Research: Marktanalysen und Strategieberatung für B2B und Industrie
DTO Research: Marktanalysen und Strategieberatung für B2B und Industrie
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
 
Our Vision , Your future entering the US market in 2021
Our Vision , Your future entering the US market in 2021Our Vision , Your future entering the US market in 2021
Our Vision , Your future entering the US market in 2021
 
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
Social Media Monitoring in der strategischen Planung (B2B-Marketing Kongress ...
 
DTO Research: Business-Cases und Foliebeispiele - B2B Marktanalysen
DTO Research: Business-Cases und Foliebeispiele - B2B MarktanalysenDTO Research: Business-Cases und Foliebeispiele - B2B Marktanalysen
DTO Research: Business-Cases und Foliebeispiele - B2B Marktanalysen
 
Wann lohnen sich Media-for-Equity-Deals?
Wann lohnen sich Media-for-Equity-Deals?Wann lohnen sich Media-for-Equity-Deals?
Wann lohnen sich Media-for-Equity-Deals?
 
Business Development - Basiswissen
Business Development - BasiswissenBusiness Development - Basiswissen
Business Development - Basiswissen
 
Studie zu Digital Business Transformation
Studie zu Digital Business TransformationStudie zu Digital Business Transformation
Studie zu Digital Business Transformation
 
Die Kraft der Marke
Die Kraft der MarkeDie Kraft der Marke
Die Kraft der Marke
 
Innovationsmanagement_Intrexx_Conference_2018
Innovationsmanagement_Intrexx_Conference_2018Innovationsmanagement_Intrexx_Conference_2018
Innovationsmanagement_Intrexx_Conference_2018
 
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu IsenburgCoaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
Coaching Day BPM 19.5.2011 Neu Isenburg
 
Franchise Business Pack German
Franchise Business Pack GermanFranchise Business Pack German
Franchise Business Pack German
 
Marktforschung - DIM
Marktforschung - DIMMarktforschung - DIM
Marktforschung - DIM
 
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
 
Competitive Intelligence - Eine Einführung (German)
Competitive Intelligence - Eine Einführung (German)Competitive Intelligence - Eine Einführung (German)
Competitive Intelligence - Eine Einführung (German)
 
Markenbewertung mit Konzept und Markt
Markenbewertung mit Konzept und MarktMarkenbewertung mit Konzept und Markt
Markenbewertung mit Konzept und Markt
 
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
Marketinginvestitionen in Rezessionen bringen nachhaltige Marktanteilsgewinne!
 
Lead the change: Dynamische Markenführung im Zeitalter des rapiden Wandels
Lead the change: Dynamische Markenführung im Zeitalter des rapiden WandelsLead the change: Dynamische Markenführung im Zeitalter des rapiden Wandels
Lead the change: Dynamische Markenführung im Zeitalter des rapiden Wandels
 

Mehr von Michael Di Figlia

Der deutsche Medizintechnikmarkt (2020)
Der deutsche Medizintechnikmarkt (2020)Der deutsche Medizintechnikmarkt (2020)
Der deutsche Medizintechnikmarkt (2020)Michael Di Figlia
 
German Cleaning and Hygiene Market
German Cleaning and Hygiene MarketGerman Cleaning and Hygiene Market
German Cleaning and Hygiene MarketMichael Di Figlia
 
Steuerung von Hygienekonzepten in Pandemiezeiten: Was wir aus der Corona Kris...
Steuerung von Hygienekonzepten in Pandemiezeiten: Was wir aus der Corona Kris...Steuerung von Hygienekonzepten in Pandemiezeiten: Was wir aus der Corona Kris...
Steuerung von Hygienekonzepten in Pandemiezeiten: Was wir aus der Corona Kris...Michael Di Figlia
 
Office-Hygiene Schulungen: Sich und andere effektiv Schützen
Office-Hygiene Schulungen: Sich und andere effektiv SchützenOffice-Hygiene Schulungen: Sich und andere effektiv Schützen
Office-Hygiene Schulungen: Sich und andere effektiv SchützenMichael Di Figlia
 
Die Reinigungsbranche in Deutschland: Was die Branche aktuell bewegt
Die Reinigungsbranche in Deutschland: Was die Branche aktuell bewegtDie Reinigungsbranche in Deutschland: Was die Branche aktuell bewegt
Die Reinigungsbranche in Deutschland: Was die Branche aktuell bewegtMichael Di Figlia
 
Innovationsmanagement in der Reinigungsbranche: Wieso viele Innovationen sche...
Innovationsmanagement in der Reinigungsbranche: Wieso viele Innovationen sche...Innovationsmanagement in der Reinigungsbranche: Wieso viele Innovationen sche...
Innovationsmanagement in der Reinigungsbranche: Wieso viele Innovationen sche...Michael Di Figlia
 
B2B Marktanalysen und Markteintrittsstrategien für Afrika
B2B Marktanalysen und Markteintrittsstrategien für Afrika B2B Marktanalysen und Markteintrittsstrategien für Afrika
B2B Marktanalysen und Markteintrittsstrategien für Afrika Michael Di Figlia
 
DTO Research: Experts for industry market analysis and strategic consulting
DTO Research: Experts for industry market analysis and strategic consultingDTO Research: Experts for industry market analysis and strategic consulting
DTO Research: Experts for industry market analysis and strategic consultingMichael Di Figlia
 
B2B Meetings in Germany for trade fair participants and delegates
B2B Meetings in Germany for trade fair participants and delegatesB2B Meetings in Germany for trade fair participants and delegates
B2B Meetings in Germany for trade fair participants and delegatesMichael Di Figlia
 
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...Michael Di Figlia
 
Kurzstudie Markenbenchmark Bagger ab 10 Tonnen ind Deutschland 2016 online ve...
Kurzstudie Markenbenchmark Bagger ab 10 Tonnen ind Deutschland 2016 online ve...Kurzstudie Markenbenchmark Bagger ab 10 Tonnen ind Deutschland 2016 online ve...
Kurzstudie Markenbenchmark Bagger ab 10 Tonnen ind Deutschland 2016 online ve...Michael Di Figlia
 
Das MAFO-Card Konzept - Ihr Marktforschungsnetzwerk
Das MAFO-Card Konzept - Ihr MarktforschungsnetzwerkDas MAFO-Card Konzept - Ihr Marktforschungsnetzwerk
Das MAFO-Card Konzept - Ihr MarktforschungsnetzwerkMichael Di Figlia
 
DTO Research Presentation (Russian)
DTO Research Presentation (Russian)DTO Research Presentation (Russian)
DTO Research Presentation (Russian)Michael Di Figlia
 
правильное освоение в2в рынков
правильное освоение в2в рынковправильное освоение в2в рынков
правильное освоение в2в рынковMichael Di Figlia
 
Studie Logistik im Autohaus 2014: Schwerpunkt Parkplatzmanagement
Studie Logistik im Autohaus 2014: Schwerpunkt ParkplatzmanagementStudie Logistik im Autohaus 2014: Schwerpunkt Parkplatzmanagement
Studie Logistik im Autohaus 2014: Schwerpunkt ParkplatzmanagementMichael Di Figlia
 
Studie Fachkräftemangel und Führungskräfteentwicklung in Deutschland
Studie Fachkräftemangel und Führungskräfteentwicklung in DeutschlandStudie Fachkräftemangel und Führungskräfteentwicklung in Deutschland
Studie Fachkräftemangel und Führungskräfteentwicklung in DeutschlandMichael Di Figlia
 
Gründerstudie 2013 endversion 18.12.13
Gründerstudie 2013 endversion 18.12.13Gründerstudie 2013 endversion 18.12.13
Gründerstudie 2013 endversion 18.12.13Michael Di Figlia
 
Online Studie Zukunftplanung junger Studenten in NRW
Online Studie Zukunftplanung junger Studenten in NRWOnline Studie Zukunftplanung junger Studenten in NRW
Online Studie Zukunftplanung junger Studenten in NRWMichael Di Figlia
 

Mehr von Michael Di Figlia (20)

Der deutsche Medizintechnikmarkt (2020)
Der deutsche Medizintechnikmarkt (2020)Der deutsche Medizintechnikmarkt (2020)
Der deutsche Medizintechnikmarkt (2020)
 
The German Logistics Market
The German Logistics MarketThe German Logistics Market
The German Logistics Market
 
German Cleaning and Hygiene Market
German Cleaning and Hygiene MarketGerman Cleaning and Hygiene Market
German Cleaning and Hygiene Market
 
Steuerung von Hygienekonzepten in Pandemiezeiten: Was wir aus der Corona Kris...
Steuerung von Hygienekonzepten in Pandemiezeiten: Was wir aus der Corona Kris...Steuerung von Hygienekonzepten in Pandemiezeiten: Was wir aus der Corona Kris...
Steuerung von Hygienekonzepten in Pandemiezeiten: Was wir aus der Corona Kris...
 
Office-Hygiene Schulungen: Sich und andere effektiv Schützen
Office-Hygiene Schulungen: Sich und andere effektiv SchützenOffice-Hygiene Schulungen: Sich und andere effektiv Schützen
Office-Hygiene Schulungen: Sich und andere effektiv Schützen
 
Die Reinigungsbranche in Deutschland: Was die Branche aktuell bewegt
Die Reinigungsbranche in Deutschland: Was die Branche aktuell bewegtDie Reinigungsbranche in Deutschland: Was die Branche aktuell bewegt
Die Reinigungsbranche in Deutschland: Was die Branche aktuell bewegt
 
Innovationsmanagement in der Reinigungsbranche: Wieso viele Innovationen sche...
Innovationsmanagement in der Reinigungsbranche: Wieso viele Innovationen sche...Innovationsmanagement in der Reinigungsbranche: Wieso viele Innovationen sche...
Innovationsmanagement in der Reinigungsbranche: Wieso viele Innovationen sche...
 
B2B Marktanalysen und Markteintrittsstrategien für Afrika
B2B Marktanalysen und Markteintrittsstrategien für Afrika B2B Marktanalysen und Markteintrittsstrategien für Afrika
B2B Marktanalysen und Markteintrittsstrategien für Afrika
 
DTO Research: Experts for industry market analysis and strategic consulting
DTO Research: Experts for industry market analysis and strategic consultingDTO Research: Experts for industry market analysis and strategic consulting
DTO Research: Experts for industry market analysis and strategic consulting
 
B2B Meetings in Germany for trade fair participants and delegates
B2B Meetings in Germany for trade fair participants and delegatesB2B Meetings in Germany for trade fair participants and delegates
B2B Meetings in Germany for trade fair participants and delegates
 
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
MAFO-Card Studie: Der Wert von Daten - Was passiert eigentlich mit Marktforsc...
 
Kurzstudie Markenbenchmark Bagger ab 10 Tonnen ind Deutschland 2016 online ve...
Kurzstudie Markenbenchmark Bagger ab 10 Tonnen ind Deutschland 2016 online ve...Kurzstudie Markenbenchmark Bagger ab 10 Tonnen ind Deutschland 2016 online ve...
Kurzstudie Markenbenchmark Bagger ab 10 Tonnen ind Deutschland 2016 online ve...
 
Das MAFO-Card Konzept - Ihr Marktforschungsnetzwerk
Das MAFO-Card Konzept - Ihr MarktforschungsnetzwerkDas MAFO-Card Konzept - Ihr Marktforschungsnetzwerk
Das MAFO-Card Konzept - Ihr Marktforschungsnetzwerk
 
DTO Research Presentation (Russian)
DTO Research Presentation (Russian)DTO Research Presentation (Russian)
DTO Research Presentation (Russian)
 
правильное освоение в2в рынков
правильное освоение в2в рынковправильное освоение в2в рынков
правильное освоение в2в рынков
 
Studie Logistik im Autohaus 2014: Schwerpunkt Parkplatzmanagement
Studie Logistik im Autohaus 2014: Schwerpunkt ParkplatzmanagementStudie Logistik im Autohaus 2014: Schwerpunkt Parkplatzmanagement
Studie Logistik im Autohaus 2014: Schwerpunkt Parkplatzmanagement
 
Studie Fachkräftemangel und Führungskräfteentwicklung in Deutschland
Studie Fachkräftemangel und Führungskräfteentwicklung in DeutschlandStudie Fachkräftemangel und Führungskräfteentwicklung in Deutschland
Studie Fachkräftemangel und Führungskräfteentwicklung in Deutschland
 
Führungswechsel 2014
Führungswechsel 2014Führungswechsel 2014
Führungswechsel 2014
 
Gründerstudie 2013 endversion 18.12.13
Gründerstudie 2013 endversion 18.12.13Gründerstudie 2013 endversion 18.12.13
Gründerstudie 2013 endversion 18.12.13
 
Online Studie Zukunftplanung junger Studenten in NRW
Online Studie Zukunftplanung junger Studenten in NRWOnline Studie Zukunftplanung junger Studenten in NRW
Online Studie Zukunftplanung junger Studenten in NRW
 

Internationalisierungsstrategien planen und durchführen

  • 1. Internationalisierungsstrategien planen und durchführen Vom Local Hero zum Global Player (von Michael Di Figlia - DTO Research) Internationalisierung ist heutzutage für viele Unternehmen ein Thema von hoher strategischer Relevanz. Mit einem oftmals starken Kerngeschäft in den heimischen Märkten suchen diese Unternehmen nach neuen Absatzmöglichkeiten für ihre Produkte und Leistungen. Doch hierbei ist es nicht immer einfach die richtigen Märkte zu identifizieren und gleichzeitig die passende Strategie zu finden, um diese Märkte erfolgreich zu bedienen. Immer wieder gibt es Länder, die aufgrund ihrer Kostenvorteile oder vermeintlich hohen Absatzpotentialen hoch im Kurs stehen. Wellenartig drängten deutsche Unternehmen in der Vergangenheit z.B. erst nach Osteuropa und dann weiter Richtung Asien, um Produktionsstandorte aufzubauen oder die dortigen Kundenpotentiale zu erschließen. Während es auf der einen Seite große Erfolgsgeschichten gab, kehrten andere Unternhemen ernüchtert in die Heimat zurück. Aus diesem Erfolg und Scheitern lassen sich viele Dinge für Unternehmen ableiten, die aktuell mit dem Gedanken einer Internationalisierung ihres Geschäftes spielen. Grundsätzlich sollte sich ein Unternehmen erst einmal klar darüber werden, was es überhaupt bedeutet in fremden Märkten und Ländern zu operieren. Folglich spielt eine gute Vorbereitung und die Abwägung von Markteintrittsalternativen eine große Rolle. Bevor ein Direktinvestment zum Aufbau von Standorten in ausländischen Märkten getätigt wird, kann es z.B. durchaus Sinn machen, erst einmal einen kleinen Testmarkt aufzubauen oder Märkte durch Export anzutesten. Nicht jedes Produkt und jede Leistung ist für alle Märkte gleichsam geeignet, obwohl z.B. eine hohe Anzahl an möglichen Abnehmern vorhanden ist. Kaufkraft, gesetzliche Rahmenbedingungen, kulturelle Unterschiede und regionsspezifische Anwendungs- und Einsatzgebiete sind nur einige Punkte, die hier berücksichtigt werden sollten. Darüber hinaus ist der Zugang zu den Endkunden ein enorm wichtiger Faktor. Im B2B-Bereich können hier z.B. internationale Messen oder Netzwerke dazu genutzt werden, um sich erste Kundenmeinungen und Eindrücke einzuholen und eventuelle Befragungen durchzuführen. Hieraus kann ein Unternehmen wichtige Erkenntnisse gewinnen, wie die entsprechenden Zielmärkte am besten bearbeitet werden können. Zudem gibt es diverse öffentliche Anlaufstellen, die vor dem Beginn einer Internationalisierung der Operationen konsultiert werden können. IHKs, Außenhandelskammern, Wirtschaftsförderungsgesellschaften und andere
  • 2. Institutionen bieten hier valide Basisinformationen, was z.B. makroökonomische Rahmendaten, Exportbestimmungen oder sonstige rechtliche Rahmmenbedingungen angeht. Hat sich ein Vorhaben konkretisiert und sind entsprechende Zielmärkte identifiziert worden, sollte die unternehmensspezifische Markteintrittsstrategie geplant werden. Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen können sind z.B.: Externe Faktoren:  Wie groß ist das tatsächliche Marktpotential in dem Zielland?  Gibt es Wettbewerber für das Produkt oder die Dienstleistung und wie sind diese positioniert?  Mit welchen Kundenverhalten ist unter Berücksichtigung der interkulturellen Unterschiede und Marktgegebenheiten zu rechnen?  Soll der Markt durch eine nationale Produktion im Zielland (Lizenz oder Tochtergesellschaft) bedient werden oder ist z.B. Export mit lokalen Partnern der richtige Weg?  Wie sind die Märkte und die dortigen Vertriebswege organisiert? Interne Faktoren  Welche Markteintrittsform passt am besten zu dem vorhandenen Budget und den gegebenen Ressourcen?  Wie sollen die Auslandsaktivitäten unternehmensintern organisiert werden?  Welchen Einfluss hat eine Internationalisierung auf das heimische Geschäft?  Welche Qualifikationen und Kenntnisse brauchen die eigenen Mitarbeiter bzw. welcher Schulungsbedarf ist notwendig?  Wie messe ich den Erfolg der Auslandsoperationen bzw. an welchem Punkt müssen Strategieanpassungen vorgenommen werden? Es gibt eine ganze Reihe an Fragen, die ein Unternehmen beantworten sollte, bevor die Auslandsaktivitäten gestartet werden können. Neben dem Marktverständnis, welches z.B. durch eine gezielte Marktanalyse erlangt werden kann, ist vor allem die Anpassung der eigenen Organisation auf die Anforderungen der Internationalisierungsstrategie ein Erfolg wird. internationalen Märkte wichtig, damit die
  • 3. Zum Autor: Michael Di Figlia ist einer der beiden Geschäftsführer von DTO Research. Nach seiner Tätigkeit bei der Bayer AG in der In-house Marktforschung und der strategischen Planung sowie diversen Stationen bei größeren Unternehmensberatungen (L.E.K. Consulting, KPMG Advisory und Horváth & Partners Management Consultants) gründete er 2008 eine eigene Marktforschungsberatung. Hier ist er vornehmlich als Spezialist für die Beratung von Unternehmen tätig, die den Ausbau ihres nationalen oder internationalen Geschäfts planen. Über DTO Research: DTO Research ist ein international agierendes Marktforschungs- und Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten B2B-Marktforschung und Marktstrategien. Zu unseren Kernkompetenzen zählt die Analyse von Wettbewerbern, Marktpotentialen, Kunden/Lieferanten, Trends und Märkten in über 100 Ländern weltweit. Neben der reinen Analysetätigkeit erstellen wir für unsere Kunden Marktstrategien zum Geschäftsausbau in bestehenden Märkten oder Strategien zur Erschließung neuer Märkte und Potentiale. Wir unterstützen unsere Kunden z.B. bei  der strategischen Ausrichtung und Planung national/international  der gezielten Optimierung des Marketings und Vertriebs  bei dem Aufbau internationalen Know-hows über Märkte, Branchen und Potentiale durch professionelle Markt- und Branchenstudien  der Vorbereitung von Internationalisierungsstrategien und der Erschließung neuer Absatzmärkte  der Bewertung von strategischen Handlungsalternativen  der Vorbereitung von M&A-Vorhaben  der Implementierung von Strategien Unsere Branchenschwerpunkte liegen in den Bereichen Baumaschinen und Nutzfahrzeuge, Mining & Construction, industrielle Anwendungen und Maschinenbau, Chemie, Medizinprodukte, IT und Telekommunikation, Logistik und Transport sowie Energie. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dto-research.de oder unter +49 2111796600.