Miriam Lerch B.A.
Gemeinsames Suchen, Bewerten und Teilen
von Ressourcen im Internet mit LearnWeb
2.0
Einführung in die Pl...
Seite 2Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
Was ist Web 2.0?
 Als „Web 2.0“ wird die neue Form des ...
Seite 3
Was ist Web 2.0?
 Mit Hilfe verschiedener Dienste kann man vereinfacht
Inhalte ins Web bringen:
 Bsp. YouTube, M...
Seite 4
Was ist „LearnWeb 2.0“ ?
 Eine „Plattform“ zur Suche von Ressourcen im Web (2.0)
 Die gefundenen Ressourcen könn...
Seite 5
Welche Ressourcen können gesucht werden?
 Bilder & Foto-Ressourcen (Flickr, Ipernity)
 Videos (Youtube, Vimeo)
...
Seite 6
Ideen zur Nutzung von LearnWeb 2.0
 Suchen, bewerten und sammeln von Ressourcen für die
Gruppenreferate
 Hinzufü...
Seite 7
Demo: Arbeiten mit LearnWeb 2.0
 Suchen von Ressourcen
 Bewerten, „taggen“ und sammeln von Ressourcen
 Hinzufüg...
Seite 8
Evaluation
 Jede Woche ein kurzes Gruppeninterview (max. 15
Minuten) mit der Referatsgruppe zur Arbeit mit der
Pl...
Seite 9
Hinweis zur Arbeit mit LearnWeb 2.0
 LearnWeb 2.0 ist in der Entwicklungsphase
 Wenn nicht alles so läuft, wie e...
Seite 10
Danke!
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!
Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Einführung In LearnWeb 2.0

788 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
788
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Einführung In LearnWeb 2.0

  1. 1. Miriam Lerch B.A. Gemeinsames Suchen, Bewerten und Teilen von Ressourcen im Internet mit LearnWeb 2.0 Einführung in die Plattform LearnWeb 2.0
  2. 2. Seite 2Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009 Was ist Web 2.0?  Als „Web 2.0“ wird die neue Form des Internets bezeichnet  Der Nutzer/User steht im Mittelpunkt  jeder kann mitmachen  Beteiligung im Internet ist erleichtert  Blog, Wikis ermöglichen eine schnelle und vereinfachte Erstellung von Inhalten  Über soziale Gruppen (Social Communities) können sich Nutzer vernetzen und austauschen
  3. 3. Seite 3 Was ist Web 2.0?  Mit Hilfe verschiedener Dienste kann man vereinfacht Inhalte ins Web bringen:  Bsp. YouTube, MyVideo für Videos  Flickr für eigene Fotos und Bilder  Slideshare für eigene Präsentationen  Weitere Dienste erlauben Informationsfülle zu sortieren, speichern und zu bewerten  Bsp. „tagging“  Bsp. rating Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
  4. 4. Seite 4 Was ist „LearnWeb 2.0“ ?  Eine „Plattform“ zur Suche von Ressourcen im Web (2.0)  Die gefundenen Ressourcen können  bewertet werden  kommentiert werden  gesammelt und gruppiert werden  mit anderen Nutzern geteilt werden Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
  5. 5. Seite 5 Welche Ressourcen können gesucht werden?  Bilder & Foto-Ressourcen (Flickr, Ipernity)  Videos (Youtube, Vimeo)  Präsentationen (Slideshare)  Audios (last.fm)  Lesezeichen und Linktipps (Delicious)  LearnWeb 2.0 sucht in verschiedenen Web 2.0 Diensten  Auch eigene Web 2.0 Ressourcen können eingebunden werden (falls Accounts bereits vorhanden) Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
  6. 6. Seite 6 Ideen zur Nutzung von LearnWeb 2.0  Suchen, bewerten und sammeln von Ressourcen für die Gruppenreferate  Hinzufügen der gefundenen Ressourcen zur Gruppe in  Nutzen der gesammelten Ressourcen zur Bearbeitung der Gruppenreferate Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
  7. 7. Seite 7 Demo: Arbeiten mit LearnWeb 2.0  Suchen von Ressourcen  Bewerten, „taggen“ und sammeln von Ressourcen  Hinzufügen einer Web-Ressource in eine Gruppe  Hinzufügen einer Datei-Ressource vom Rechner in eine Gruppe  Herunterladen und Speichern von Ressourcen  Demo Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
  8. 8. Seite 8 Evaluation  Jede Woche ein kurzes Gruppeninterview (max. 15 Minuten) mit der Referatsgruppe zur Arbeit mit der Plattform  Was habt ihr gemacht?  Wo traten Schwierigkeiten auf?  Welche Ressourcen habt ihr gefunden bzw. war besonders hilfreich/nützlich?  Was habt ihr vermisst?  War die Arbeit mit LearnWeb 2.0 nützlich für euch? Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
  9. 9. Seite 9 Hinweis zur Arbeit mit LearnWeb 2.0  LearnWeb 2.0 ist in der Entwicklungsphase  Wenn nicht alles so läuft, wie es soll… bitte nicht verzweifeln!   evtl. Fehler direkt weitergeben/aufzeigen Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009
  10. 10. Seite 10 Danke! Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! Miriam Lerch B.A.– Einführung in LearnWeb 2.0 – 30.04.2009

×