Web 3.0. für Spezialversender
  Weniger Preiswettbewerb durch
      maschinengeeignete
 Produktbeschreibungen im WWW
     ...
Ihre Produkte und Dienstleistungen sind
 spezifisch und haben spezifische Stärken




   Martin Hepp,                     ...
Kunden suchen sehr spezielle Güter




   Martin Hepp,                       3
mhepp@computer.org
Sie wollen sichtbar sein




   Martin Hepp,                           4
mhepp@computer.org
...und zwar weltweit
                                        Wir versenden
                                        Ersatzt...
…mit allen technischen und
           kaufmännischen Details




   Martin Hepp,                        6
mhepp@computer.o...
Kunden suchen mögliche Lieferanten




   Martin Hepp,                      7
mhepp@computer.org
Und springen zwischen Dateninseln hin
              und her…
                                  Site   Page          Page
 ...
Verlust von Vielfalt und Details
Viele verschiedene                     Spezifische
     Angebote                         ...
Was passiert?


   Martin Hepp,           10
mhepp@computer.org
“Dummer” Preisvergleich




           Wir berücksichtigen nur 1 – 2 Modelle

         Preisvergleich über viel zu kleine ...
Produktdatenaustausch in der Praxis




   Martin Hepp,                        12
mhepp@computer.org
Das Web als Datenshredder




   Martin Hepp,                       13
mhepp@computer.org
Besser machen…


   Martin Hepp,      14
mhepp@computer.org
Wir nehmen Ihre Web-Seite…




   Martin Hepp,                      15
mhepp@computer.org
...und „verstecken“ strukturierte Zusatzdaten




   Martin Hepp,                             16
mhepp@computer.org
Diese Zusatzdaten kann jeder
        Marktpartner extrahieren und
             wiederverwenden.




   Martin Hepp,       ...
Auch bereits bei der Suche…




   Martin Hepp,                        18
mhepp@computer.org
…auch von neuen Lieferanten…




   Martin Hepp,                     19
mhepp@computer.org
...und auch von selten genutzten
               Lieferanten.




   Martin Hepp,                         20
mhepp@computer...
Woher kommen die Daten?
• Formular-basiertes   • Relationale
  Werkzeug               Datenbank




   Martin Hepp,       ...
Welche Zusatzdaten?
Angebot                    Produkt/Dienstdaten
• Preise                   • eClass-Kategorie
• Beschre...
GoodRelations-Vokabular




              http://purl.org/goodrelations/
   Martin Hepp,                                23...
Made in Germany…



   Martin Hepp,          24
mhepp@computer.org
Weltweit im Einsatz




   Martin Hepp,                            25
mhepp@computer.org
Yahoo verwendet GoodRelations




   Martin Hepp,                      26
mhepp@computer.org
BestBuy verwendet GoodRelations




   Martin Hepp,                      27
mhepp@computer.org
Und Sie?


   Martin Hepp,                 28
mhepp@computer.org
Sichtbarkeit für Deep Comparison Shopping
                     Search Engine Results




                     Site




   ...
Welche Zusatzdaten?


eClass-Klasse              Preise, Rabatte
Eigenschaften
Versandkosten Kataloggruppen
     uvm.     ...
GoodRelations Annotator




http://www.ebusiness-unibw.org/tools/goodrelations-annotator/
    Martin Hepp,                ...
Google Product Feed Converter




                     http://tr.im/sLcX
   Martin Hepp,                          32
mhepp...
osCommerce Extension




http://code.google.com/p/goodrelations-for-oscommerce/

   Martin Hepp,                          ...
Joomla/VirtueMart Extension




     http://code.google.com/p/goodrelations-for-joomla/

   Martin Hepp,                  ...
BMEcat-Konverter




http://www.ebusiness-unibw.org/tools/bmecat2goodrelations/

   Martin Hepp,                          ...
GoodRelations „CookBook“: Beispiele




                     http://tr.im/cookbook
   Martin Hepp,                        ...
Fragen?
           E-Mail martin.hepp@unibw.de
                  Skype mfhepp
                  Twitter mfhepp

   Martin ...
Thank you!
                        http://purl.org/goodrelations/

                          Prof. Dr. Martin Hepp
       ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Web 3.0. für Spezialversender

1.868 Aufrufe

Veröffentlicht am

Web 3.0. für Spezialversender: Weniger Preiswettbewerb durch maschinengeeignete Produktbeschreibungen im WWW

Die gute Wettbewerbsposition vieler Versandhändler beruht darauf, dass sie eine große Vielfalt an sehr spezifischen Produkte überregional anbieten. Leider müssen sich potenzielle Kunden mit heutigen Suchmaschinen bei ihrer Suche viel zu früh auf sehr wenige Produktmodelle beschränken, die dann der Ausgangspunkt für intensiven Preisvergleich sind. Individuelle Stärken der Anbieter und individuelle Präferenzen der Kunden werden so nicht ausreichend berücksichtigt. Kunden entscheiden sich daher vorzeitig und auf Basis einer unvollständigen Informationslage für ein Modell und beachten dann nur noch den Preis.

In diesem Vortrag wird erklärt, wie man mit neuartiger Web-Technologie den Preiswettbewerb im Versandhandel reduzieren und die individuellen Stärken und Eigenschaften der Produkte mit weniger Verlust zum Kunden übermitteln kann. Dieser Ansatz mit dem Namen "GoodRelations" wurde von Prof. Hepp an der Universität der Bundeswehr in München entwickelt und ist heute Kern der eCommerce-Architektur von Yahoo. Gerade für Spezialversender bietet dies die Gelegenheit, neue Kunden zu gewinnen und die Marge zu steigern.

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.868
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Web 3.0. für Spezialversender

  1. 1. Web 3.0. für Spezialversender Weniger Preiswettbewerb durch maschinengeeignete Produktbeschreibungen im WWW 1. Oktober 2009, Wiesbaden Prof. Dr. Martin Hepp http://www.unibw.de/ebusiness/
  2. 2. Ihre Produkte und Dienstleistungen sind spezifisch und haben spezifische Stärken Martin Hepp, 2 mhepp@computer.org
  3. 3. Kunden suchen sehr spezielle Güter Martin Hepp, 3 mhepp@computer.org
  4. 4. Sie wollen sichtbar sein Martin Hepp, 4 mhepp@computer.org
  5. 5. ...und zwar weltweit Wir versenden Ersatzteile für Arbeitsbühnen Martin Hepp, 5 mhepp@computer.org
  6. 6. …mit allen technischen und kaufmännischen Details Martin Hepp, 6 mhepp@computer.org
  7. 7. Kunden suchen mögliche Lieferanten Martin Hepp, 7 mhepp@computer.org
  8. 8. Und springen zwischen Dateninseln hin und her… Site Page Page Search Engine Results Search Engine Results 1 1 2 Search Engine Results Search Engine Results Page Page 3 4 Site Page 2 5 Site Page Page Page 3 6 7 8 Martin Hepp, 8 mhepp@computer.org
  9. 9. Verlust von Vielfalt und Details Viele verschiedene Spezifische Angebote Präferenzen Suche im Web Hersteller Kunden und Handel Martin Hepp, 9 mhepp@computer.org
  10. 10. Was passiert? Martin Hepp, 10 mhepp@computer.org
  11. 11. “Dummer” Preisvergleich Wir berücksichtigen nur 1 – 2 Modelle Preisvergleich über viel zu kleine Teilmenge Martin Hepp, 11 mhepp@computer.org
  12. 12. Produktdatenaustausch in der Praxis Martin Hepp, 12 mhepp@computer.org
  13. 13. Das Web als Datenshredder Martin Hepp, 13 mhepp@computer.org
  14. 14. Besser machen… Martin Hepp, 14 mhepp@computer.org
  15. 15. Wir nehmen Ihre Web-Seite… Martin Hepp, 15 mhepp@computer.org
  16. 16. ...und „verstecken“ strukturierte Zusatzdaten Martin Hepp, 16 mhepp@computer.org
  17. 17. Diese Zusatzdaten kann jeder Marktpartner extrahieren und wiederverwenden. Martin Hepp, 17 mhepp@computer.org
  18. 18. Auch bereits bei der Suche… Martin Hepp, 18 mhepp@computer.org
  19. 19. …auch von neuen Lieferanten… Martin Hepp, 19 mhepp@computer.org
  20. 20. ...und auch von selten genutzten Lieferanten. Martin Hepp, 20 mhepp@computer.org
  21. 21. Woher kommen die Daten? • Formular-basiertes • Relationale Werkzeug Datenbank Martin Hepp, 21 mhepp@computer.org
  22. 22. Welche Zusatzdaten? Angebot Produkt/Dienstdaten • Preise • eClass-Kategorie • Beschreibungen • eClass-Eigenschaften • Liefer-/ • Kataloggruppen Zahlungsbedingungen • Lieferregionen • Versandkosten Martin Hepp, 22 mhepp@computer.org
  23. 23. GoodRelations-Vokabular http://purl.org/goodrelations/ Martin Hepp, 23 mhepp@computer.org
  24. 24. Made in Germany… Martin Hepp, 24 mhepp@computer.org
  25. 25. Weltweit im Einsatz Martin Hepp, 25 mhepp@computer.org
  26. 26. Yahoo verwendet GoodRelations Martin Hepp, 26 mhepp@computer.org
  27. 27. BestBuy verwendet GoodRelations Martin Hepp, 27 mhepp@computer.org
  28. 28. Und Sie? Martin Hepp, 28 mhepp@computer.org
  29. 29. Sichtbarkeit für Deep Comparison Shopping Search Engine Results Site Site Site 3 1 2 Page Page Page 6 5 1 Page Page 7 3 Page 2 Page Page 8 4 Martin Hepp, 29 mhepp@computer.org
  30. 30. Welche Zusatzdaten? eClass-Klasse Preise, Rabatte Eigenschaften Versandkosten Kataloggruppen uvm. / -systeme Martin Hepp, 30 mhepp@computer.org
  31. 31. GoodRelations Annotator http://www.ebusiness-unibw.org/tools/goodrelations-annotator/ Martin Hepp, 31 mhepp@computer.org
  32. 32. Google Product Feed Converter http://tr.im/sLcX Martin Hepp, 32 mhepp@computer.org
  33. 33. osCommerce Extension http://code.google.com/p/goodrelations-for-oscommerce/ Martin Hepp, 33 mhepp@computer.org
  34. 34. Joomla/VirtueMart Extension http://code.google.com/p/goodrelations-for-joomla/ Martin Hepp, 34 mhepp@computer.org
  35. 35. BMEcat-Konverter http://www.ebusiness-unibw.org/tools/bmecat2goodrelations/ Martin Hepp, 35 mhepp@computer.org
  36. 36. GoodRelations „CookBook“: Beispiele http://tr.im/cookbook Martin Hepp, 36 mhepp@computer.org
  37. 37. Fragen? E-Mail martin.hepp@unibw.de Skype mfhepp Twitter mfhepp Martin Hepp, 37 mhepp@computer.org
  38. 38. Thank you! http://purl.org/goodrelations/ Prof. Dr. Martin Hepp Professur für Allgemeine BWL, insbesondere E-Business Universität der Bundeswehr München Werner-Heisenberg-Weg 39 D-85579 Neubiberg, Germany Phone: +49 89 6004-4217 Fax: +49 89 6004-4620 http://www.unibw.de/ebusiness/ http://purl.org/goodrelations/ mhepp@computer.org Martin Hepp, 38 mhepp@computer.org

×