Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Relevanz vor Reichweite - der WWF in Social Media

1.487 Aufrufe

Veröffentlicht am

Qualität vor Quantität - oder: Warum es wichtig ist, eine nachhaltig Beziehung zu engagierten Usern aufzubauen.

Veröffentlicht in: Bildung

Relevanz vor Reichweite - der WWF in Social Media

  1. 1. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 1Relevanz vor Reichweite
  2. 2. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 2220.000 Fans, Follower, Circler
  3. 3. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 3200.000 Fans/Follower/CirclerDiese Zahlen sindnicht ausschlaggebend!
  4. 4. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 4Hohe Interaktion for the win?
  5. 5. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 5Sollten wir uns so verbiegen?
  6. 6. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 6Nein, wir müssen nicht immer einMaximum an Klicks herausholen!
  7. 7. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 7Warum funktionieren diese Inhalte?Weil wir so kommunizeren, wie man es erwartet.
  8. 8. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 8Wir wollen Klasse statt Masse!
  9. 9. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 9Unser Ziel: nachhaltige Beziehungen aufbauen.
  10. 10. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 101 I Der EdgeRank - Beobachtungen2 I Auswirkungen/Folgen3 I Unsere Herangehensweise4 I Fazit/LösungenWir nehmen in Kauf, dass wir mit unseren Inhalteneine kleinere, aber relevantere Zielgruppe erreichen.
  11. 11. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 11Um Reichweite aufzubauen ist es wichtig, Content zuhinterfragen und Likes und Kommentare zu opfern.
  12. 12. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 12Snacks, NO JUNK FOOD!Content muss nicht immer hochqualitativ sein.Auch Cat-Content ist ok, wenn der Bezug ersichtlich ist.
  13. 13. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 13Die Affinität ist relevant!Die Vernetzungsdichte der Fans untereinander ist wichtig.
  14. 14. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 14Content soll für sich alleine stehen können,um Reichweite zu generieren.
  15. 15. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 15Trial and Error!Es gibt keinen richtigen Weg. Um einerelevante Reichweite aufzubauen, müssen dieErfolgsfaktoren stetig neu evauliert werden.
  16. 16. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 16Fazit #1:Durch eine hochaffine Fan-/Follower-Gemeinde entsteht einewesentlich höhere Verteilung unserer Inhalte.
  17. 17. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 17Fazit #2:Diese hochaffinen Fans erreicht man durch qualitativhochwertigen Content und intelligenten Mediaeinsatz.
  18. 18. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 18ABER: Das Prinzip ‚Qualität vor Quantität‘ muss vomManagement unterstützt werden.
  19. 19. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 19Fragen, Anregungen gerne an:@melaniegoemmel
  20. 20. 21. Februar 2013 I #SMWHH I 20All images are copyright protected and property of WWF Deutschland.

×