SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 15
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Regionale Steuerung der Windenergienutzung
                                             in der Metropolregion Rhein-Neckar
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             Axel Finger
                                             Verband Region Rhein-Neckar


                                             Konferenz „Voller Energie 2013“
                                             Mannheim, 15.03.2013


                                                                                          0
Regionale Steuerung der Windenergienutzung   Metropolregion Rhein-Neckar




                                                                      ca. 2,4 Mio. Einwohner   15 Kreise
                                                                      5.637 km² Fläche         291 Kommunen
                                                                                                              1
Windgeschwindigkeiten Deutschland



    Prev Next
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                                                                 2
Regionale Steuerung der Windenergienutzung   Windgeschwindigkeiten in 140 m über Grund




                                                                                         3
Regionale Steuerung der Windenergienutzung   Bestehende Windenergieanlagen




                                                                 bestehende WEA



                                                                                  4
Politischer Rahmen


                                             Änderung der politischen Rahmenbedingungen:
                                             • Fukushima
                                             • Energiewende, Ausstieg aus der Atomenergie
                                             • Neue Landesregierungen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             Politische Vorgaben:
                                             Baden-Württemberg:
                                             • 10% des erzeugten Stroms aus heimischer Windenergie bis 2020, d.h.
                                             ca. 120 neue Windenergieanlagen pro Jahr bis 2020
                                             Hessen:
                                             • 2% der Landesfläche als Standorte für die Windenergienutzung
                                             Rheinland-Pfalz:
                                             • Verfünffachung der Stromerzeugung aus Windenergie bis 2020
                                                                                                                    5
Planerischer Rahmen Bundesländer


                                             Baden-Württemberg
                                             • Bis 04/2012: Vorranggebiete mit außergebietlicher Ausschlusswirkung
                                             • Seit 05/2012: Vorranggebiete, keine Ausschlussgebiete

                                             Hessen
                                             • Vorranggebiete mit außergebietlicher Ausschlusswirkung
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             Rheinland-Pfalz
                                             • Vorranggebiete, Vorbehaltsgebiete, Ausschlussgebiete,
                                             regionalplanerisch unbeplante Flächen




                                                  Vorranggebiet            Vorbehaltsgebiet            Ausschlussgebiet
                                                                                                                          6
Planerischer Rahmen Rhein-Neckar


                                             Region Rhein-Neckar
                                             Festlegung der Steuerungsinstrumente in der Raumordnungskommission
                                             • Bis 2010: Vorranggebiete mit außergebietlicher Ausschlusswirkung
                                             Flächen
                                             • 2011: Vorranggebiete, Ausschlussgebiete und regionalplanerisch nicht
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             beplante Flächen
                                             • 2012: Vorranggebiete
                                             • Evt. 2013: Vorranggebiete, Ausschlussgebiete und regionalplanerisch
                                             nicht beplante Flächen


                                              Keine abschließende regionalplanerische Steuerung der Windenergie
                                              Abschließende Steuerung der Windenergienutzung nur auf FNP-Ebene
                                             möglich


                                                                                                                      7
Vorgehensweise Windenergiesteuerung


                                             Leitlinien VRRN
                                             • Einheitliche Vorgehensweise und einheitliche Kriterien
                                             • Substanziell Raum schaffen
                                             • Bündelung von Windenergieanlagen
                                             • Standortauswahl unter den Aspekten Natur-, Umwelt-, Landschafts-
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             und Anwohnerschutz, Windgeschwindigkeit, Erschließung


                                             Vorgehensweise VRRN
                                             Vierstufiges Suchverfahren unter Berücksichtigung zahlreicher
                                             Restriktions- und Abwägungskriterien aus den Bereichen Siedlungen,
                                             Naturschutz, Wasserwirtschaft, Rohstoffsicherung, Verkehr,
                                             Landschaftsbild




                                                                                                                  8
Kriterien


                                             Restriktionskriterien
                                             • Wohnbauflächen u. Flächen gemischter Nutzung im Innenbereich =
                                             Geschlossene Ortslagen (750 m Abstand)
                                             • Wohnbauflächen u. Flächen gemischter Nutzung im Außenbereich =
                                             Einzelstehende Gebäude, Streusiedlungen (500 m Abstand)
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             • Freizeitwohnen (500 m Abstand)
                                             • Industrie- und Gewerbeflächen (300 m Abstand)
                                             • Freizeitanlagen und –einrichtungen (300 m Abstand)
                                             • Naturschutzgebiete (200 m Abstand)
                                             • Vogelschutzgebiete (ohne Abstand)
                                             • Wasserschutzgebiete Zone I (200 m Abstand)
                                             • Vorranggebiet Rohstoffabbau (ohne Abstand)
                                             • Flugplätze (mind. 1000 m Abstand)

                                                                                                                9
Kriterien


                                             Sonstige Abwägungskriterien
                                             • FFH-Gebiete
                                             • Landschaftsschutzgebiete
                                             • Wasserschutzgebiete Zone II
                                             • Landschaftsbild
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             • Einsehbarkeit
                                             • Abstände zwischen Windenergieanlagen

                                             Mindestflächengröße
                                             • ca. 20 ha




                                                                                      10
Ergebnis Einheitlicher Regionalplan


                                             Regionalplanerische Steuerung der Windenergienutzung
                                             •  58 Vorranggebiete
                                             •  ca. 3950 ha Fläche
                                             •  Verfünffachung der Vorranggebietsfläche gegenüber derzeit
                                                gültigen Plänen
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             •  Potenzial zur Errichtung von etwa 300 Windenergieanlagen
                                                (bisher 79 Anlagen in der Region Rhein-Neckar errichtet)




                                                                                                            11
Ergebnis Einheitlicher Regionalplan


                                             Regionalplanerische Steuerung der Windenergienutzung


                                                                                      KREIS BERGSTRASSE
                                                                        WORMS


                                                                        FRANKEN-
                                                                        THAL
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                                                                   MANNHEIM
                                                                        LUDWIGS-
                                                        LK BAD DÜRKHEIM   HAFEN-

                                                                                               HEIDELBERG                                 NECKAR-ODENWALD-KREIS



                                                          NEUSTADT/W.
                                                                            SPEYER
                                                                                              RHEIN-NECKAR-KREIS




                                                          LANDAU


                                                   LK SÜDLICHE
                                                   WEINSTRASSE
                                                                                               Vorranggebiet für die regionalbedeutsame Windenergienutzung
                                                           LK GERMERSHEIM                      Potenzialgebiet aus regionalplanerischer Sicht
                                                                                               für die kommunale Windenergiesteuerung
                                                                                                Geobasisdaten:
                                                                                                © Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg,www.lgl-bw.de, Az.: 2851.9-1/19
                                                                                                © Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation
                                                                                                © Vermessungs- und Katasterverwaltung Rheinland-Pfalz

                                                                                                                                                                                                       12
Weiteres Vorgehen


                                             Aktueller Beschluss des Planungsausschusses vom 22.02.2013
                                             • Abkoppelung des Themas Windenergienutzung aus dem
                                             Einheitlichen Regionalplan
                                             Gründe für Abkoppelung
                                             • Bisher keine Regelung in der Raumordnungskommission über
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                             Planungssystematik (Vorranggebiete, Ausschlussgebiete,
                                             regionalplanerisch unbeplante Flächen)
                                             • Veränderung der Flächenkulisse im Rahmen der Anhörung zum
                                             Einheitlichen Regionalplan
                                             • Verschärfung der Untersuchungstiefe beim Artenschutz
                                             Neuaufstellung eines Teilregionalplans Windenergie
                                             • Beginn nach Beschlussfassung der Raumordnungskommission über
                                             Planungssystematik



                                                                                                              13
Regionale Steuerung der Windenergienutzung




                                         Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!




14

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Redes sociales. sara orue 4ºa
Redes sociales. sara orue 4ºaRedes sociales. sara orue 4ºa
Redes sociales. sara orue 4ºaSaraOrue
 
Vortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK SchwabenVortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK SchwabenNetz Aktiv AG
 
Cuadernillo para el desarrollo de habilidades matemáticas 3° grado
Cuadernillo para el desarrollo de habilidades matemáticas 3° gradoCuadernillo para el desarrollo de habilidades matemáticas 3° grado
Cuadernillo para el desarrollo de habilidades matemáticas 3° gradoEmilio Armando Acosta
 
Normas apa ricardo mejia
Normas apa ricardo mejiaNormas apa ricardo mejia
Normas apa ricardo mejiaoncecsch
 
Taller sistemas tecnológicos
Taller sistemas tecnológicosTaller sistemas tecnológicos
Taller sistemas tecnológicospiperoserotorres
 
Bolsa concursable construcciones y modernizacion tecnolo 17 mayo 2013
Bolsa concursable construcciones y modernizacion tecnolo  17 mayo 2013Bolsa concursable construcciones y modernizacion tecnolo  17 mayo 2013
Bolsa concursable construcciones y modernizacion tecnolo 17 mayo 2013SENAComunica
 
Imaginando el futuro.
Imaginando el futuro.Imaginando el futuro.
Imaginando el futuro.Rositaf21
 
INSTRUCTIVO PARA ASIGNAR PUNTAJE ADICIONAL EN CARRERA MAGISTERIAL (FACTOR APR...
INSTRUCTIVO PARA ASIGNAR PUNTAJE ADICIONAL EN CARRERA MAGISTERIAL (FACTOR APR...INSTRUCTIVO PARA ASIGNAR PUNTAJE ADICIONAL EN CARRERA MAGISTERIAL (FACTOR APR...
INSTRUCTIVO PARA ASIGNAR PUNTAJE ADICIONAL EN CARRERA MAGISTERIAL (FACTOR APR...Emilio Armando Acosta
 
Los científicos alarmados por la forma en que hoy se debate sobre la marihuana
Los científicos alarmados por la forma en que hoy se debate sobre la marihuanaLos científicos alarmados por la forma en que hoy se debate sobre la marihuana
Los científicos alarmados por la forma en que hoy se debate sobre la marihuanaClaseMediaChilena
 
Präsentation Fachdidaktik I, Teil 4
Präsentation Fachdidaktik I, Teil 4Präsentation Fachdidaktik I, Teil 4
Präsentation Fachdidaktik I, Teil 4Philippe Wampfler
 
Justificación de anteproyecto Richard Montesdeoca
Justificación de anteproyecto Richard MontesdeocaJustificación de anteproyecto Richard Montesdeoca
Justificación de anteproyecto Richard Montesdeocasquare24
 

Andere mochten auch (20)

Redes sociales. sara orue 4ºa
Redes sociales. sara orue 4ºaRedes sociales. sara orue 4ºa
Redes sociales. sara orue 4ºa
 
Los valores
Los valoresLos valores
Los valores
 
Presentacion6
Presentacion6Presentacion6
Presentacion6
 
Vortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK SchwabenVortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK Schwaben
 
Cuadernillo para el desarrollo de habilidades matemáticas 3° grado
Cuadernillo para el desarrollo de habilidades matemáticas 3° gradoCuadernillo para el desarrollo de habilidades matemáticas 3° grado
Cuadernillo para el desarrollo de habilidades matemáticas 3° grado
 
Estrategia Marketing Digital
Estrategia Marketing DigitalEstrategia Marketing Digital
Estrategia Marketing Digital
 
Normas apa ricardo mejia
Normas apa ricardo mejiaNormas apa ricardo mejia
Normas apa ricardo mejia
 
Taller sistemas tecnológicos
Taller sistemas tecnológicosTaller sistemas tecnológicos
Taller sistemas tecnológicos
 
Digitale Identiaet
Digitale IdentiaetDigitale Identiaet
Digitale Identiaet
 
Derechos de autor
Derechos de autorDerechos de autor
Derechos de autor
 
Bolsa concursable construcciones y modernizacion tecnolo 17 mayo 2013
Bolsa concursable construcciones y modernizacion tecnolo  17 mayo 2013Bolsa concursable construcciones y modernizacion tecnolo  17 mayo 2013
Bolsa concursable construcciones y modernizacion tecnolo 17 mayo 2013
 
Imaginando el futuro.
Imaginando el futuro.Imaginando el futuro.
Imaginando el futuro.
 
INSTRUCTIVO PARA ASIGNAR PUNTAJE ADICIONAL EN CARRERA MAGISTERIAL (FACTOR APR...
INSTRUCTIVO PARA ASIGNAR PUNTAJE ADICIONAL EN CARRERA MAGISTERIAL (FACTOR APR...INSTRUCTIVO PARA ASIGNAR PUNTAJE ADICIONAL EN CARRERA MAGISTERIAL (FACTOR APR...
INSTRUCTIVO PARA ASIGNAR PUNTAJE ADICIONAL EN CARRERA MAGISTERIAL (FACTOR APR...
 
Los científicos alarmados por la forma en que hoy se debate sobre la marihuana
Los científicos alarmados por la forma en que hoy se debate sobre la marihuanaLos científicos alarmados por la forma en que hoy se debate sobre la marihuana
Los científicos alarmados por la forma en que hoy se debate sobre la marihuana
 
Estructuras
EstructurasEstructuras
Estructuras
 
Semiconductores
SemiconductoresSemiconductores
Semiconductores
 
CARTILLA NXT
CARTILLA NXTCARTILLA NXT
CARTILLA NXT
 
Präsentation Fachdidaktik I, Teil 4
Präsentation Fachdidaktik I, Teil 4Präsentation Fachdidaktik I, Teil 4
Präsentation Fachdidaktik I, Teil 4
 
Justificación de anteproyecto Richard Montesdeoca
Justificación de anteproyecto Richard MontesdeocaJustificación de anteproyecto Richard Montesdeoca
Justificación de anteproyecto Richard Montesdeoca
 
RECURSOS HUMANOS
RECURSOS HUMANOSRECURSOS HUMANOS
RECURSOS HUMANOS
 

Mehr von metropolsolar

Bm wi eckpunkte-papier-eeg
Bm wi eckpunkte-papier-eegBm wi eckpunkte-papier-eeg
Bm wi eckpunkte-papier-eegmetropolsolar
 
Mps energie gespräch bergstraße longo
Mps energie gespräch bergstraße longoMps energie gespräch bergstraße longo
Mps energie gespräch bergstraße longometropolsolar
 
2013 06 19 energiekonzept südpfalz low[1]
2013 06 19 energiekonzept südpfalz low[1]2013 06 19 energiekonzept südpfalz low[1]
2013 06 19 energiekonzept südpfalz low[1]metropolsolar
 
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation od
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation  od2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation  od
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation odmetropolsolar
 
Vortrag Horn - Forum 8 - Initiativen und Vereine - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Horn - Forum 8 - Initiativen und Vereine - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Horn - Forum 8 - Initiativen und Vereine - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Horn - Forum 8 - Initiativen und Vereine - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Engel - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Engel - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Engel - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Engel - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Schreier - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schreier  - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schreier  - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schreier - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Haug - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Haug - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Haug - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Haug - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Schwarz - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schwarz - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schwarz - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schwarz - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Degenhardt-Meister - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE...
Vortrag Degenhardt-Meister - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE...Vortrag Degenhardt-Meister - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE...
Vortrag Degenhardt-Meister - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE...metropolsolar
 
Vortrag Gröger - Umsetzung regionales Energiekonzept - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Gröger - Umsetzung regionales Energiekonzept - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Gröger - Umsetzung regionales Energiekonzept - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Gröger - Umsetzung regionales Energiekonzept - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Raufelder - Landes-Energiepolitik BaWü - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Raufelder - Landes-Energiepolitik BaWü - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Raufelder - Landes-Energiepolitik BaWü - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Raufelder - Landes-Energiepolitik BaWü - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Föhrenbach - Forum 11 - Bildung und Qualifizierung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Föhrenbach - Forum 11 - Bildung und Qualifizierung - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Föhrenbach - Forum 11 - Bildung und Qualifizierung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Föhrenbach - Forum 11 - Bildung und Qualifizierung - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Kosack - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Kosack - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Kosack - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Kosack - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Intro Hetzel - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Intro Hetzel - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013Intro Hetzel - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Intro Hetzel - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013metropolsolar
 
Vortrag Kappenstein - Forum 9 - Energieeffizienz und -sparen - VOLLER ENERGIE...
Vortrag Kappenstein - Forum 9 - Energieeffizienz und -sparen - VOLLER ENERGIE...Vortrag Kappenstein - Forum 9 - Energieeffizienz und -sparen - VOLLER ENERGIE...
Vortrag Kappenstein - Forum 9 - Energieeffizienz und -sparen - VOLLER ENERGIE...metropolsolar
 

Mehr von metropolsolar (20)

Flyer demo 22.3
Flyer demo 22.3Flyer demo 22.3
Flyer demo 22.3
 
Bm wi eckpunkte-papier-eeg
Bm wi eckpunkte-papier-eegBm wi eckpunkte-papier-eeg
Bm wi eckpunkte-papier-eeg
 
Mps energie gespräch bergstraße longo
Mps energie gespräch bergstraße longoMps energie gespräch bergstraße longo
Mps energie gespräch bergstraße longo
 
2013 06 19 energiekonzept südpfalz low[1]
2013 06 19 energiekonzept südpfalz low[1]2013 06 19 energiekonzept südpfalz low[1]
2013 06 19 energiekonzept südpfalz low[1]
 
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation od
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation  od2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation  od
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation od
 
Vortrag Horn - Forum 8 - Initiativen und Vereine - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Horn - Forum 8 - Initiativen und Vereine - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Horn - Forum 8 - Initiativen und Vereine - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Horn - Forum 8 - Initiativen und Vereine - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Engel - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Engel - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Engel - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Engel - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Renz - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Schreier - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schreier  - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schreier  - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schreier - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Haug - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Haug - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Haug - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Haug - Forum 12 - Speicher Netze Steuerung - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Schwarz - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schwarz - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schwarz - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schwarz - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Degenhardt-Meister - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE...
Vortrag Degenhardt-Meister - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE...Vortrag Degenhardt-Meister - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE...
Vortrag Degenhardt-Meister - Forum 7 - Stadtwerke und Bürger - VOLLER ENERGIE...
 
Vortrag Gröger - Umsetzung regionales Energiekonzept - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Gröger - Umsetzung regionales Energiekonzept - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Gröger - Umsetzung regionales Energiekonzept - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Gröger - Umsetzung regionales Energiekonzept - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Raufelder - Landes-Energiepolitik BaWü - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Raufelder - Landes-Energiepolitik BaWü - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Raufelder - Landes-Energiepolitik BaWü - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Raufelder - Landes-Energiepolitik BaWü - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Föhrenbach - Forum 11 - Bildung und Qualifizierung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Föhrenbach - Forum 11 - Bildung und Qualifizierung - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Föhrenbach - Forum 11 - Bildung und Qualifizierung - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Föhrenbach - Forum 11 - Bildung und Qualifizierung - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schulze - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Kosack - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Kosack - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Kosack - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Kosack - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
 
Intro Hetzel - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Intro Hetzel - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013Intro Hetzel - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
Intro Hetzel - Forum 10 - Mobilität - VOLLER ENERGIE 2013
 
Vortrag Kappenstein - Forum 9 - Energieeffizienz und -sparen - VOLLER ENERGIE...
Vortrag Kappenstein - Forum 9 - Energieeffizienz und -sparen - VOLLER ENERGIE...Vortrag Kappenstein - Forum 9 - Energieeffizienz und -sparen - VOLLER ENERGIE...
Vortrag Kappenstein - Forum 9 - Energieeffizienz und -sparen - VOLLER ENERGIE...
 

Vortrag Finger - Forum 4 - Windkraft - VOLLER ENERGIE 2013 - Regionale Steuerung der Windenergienutzung in der Metropolregion Rhein-Neckar

  • 1. Regionale Steuerung der Windenergienutzung in der Metropolregion Rhein-Neckar Regionale Steuerung der Windenergienutzung Axel Finger Verband Region Rhein-Neckar Konferenz „Voller Energie 2013“ Mannheim, 15.03.2013 0
  • 2. Regionale Steuerung der Windenergienutzung Metropolregion Rhein-Neckar ca. 2,4 Mio. Einwohner 15 Kreise 5.637 km² Fläche 291 Kommunen 1
  • 3. Windgeschwindigkeiten Deutschland Prev Next Regionale Steuerung der Windenergienutzung 2
  • 4. Regionale Steuerung der Windenergienutzung Windgeschwindigkeiten in 140 m über Grund 3
  • 5. Regionale Steuerung der Windenergienutzung Bestehende Windenergieanlagen bestehende WEA 4
  • 6. Politischer Rahmen Änderung der politischen Rahmenbedingungen: • Fukushima • Energiewende, Ausstieg aus der Atomenergie • Neue Landesregierungen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Regionale Steuerung der Windenergienutzung Politische Vorgaben: Baden-Württemberg: • 10% des erzeugten Stroms aus heimischer Windenergie bis 2020, d.h. ca. 120 neue Windenergieanlagen pro Jahr bis 2020 Hessen: • 2% der Landesfläche als Standorte für die Windenergienutzung Rheinland-Pfalz: • Verfünffachung der Stromerzeugung aus Windenergie bis 2020 5
  • 7. Planerischer Rahmen Bundesländer Baden-Württemberg • Bis 04/2012: Vorranggebiete mit außergebietlicher Ausschlusswirkung • Seit 05/2012: Vorranggebiete, keine Ausschlussgebiete Hessen • Vorranggebiete mit außergebietlicher Ausschlusswirkung Regionale Steuerung der Windenergienutzung Rheinland-Pfalz • Vorranggebiete, Vorbehaltsgebiete, Ausschlussgebiete, regionalplanerisch unbeplante Flächen Vorranggebiet Vorbehaltsgebiet Ausschlussgebiet 6
  • 8. Planerischer Rahmen Rhein-Neckar Region Rhein-Neckar Festlegung der Steuerungsinstrumente in der Raumordnungskommission • Bis 2010: Vorranggebiete mit außergebietlicher Ausschlusswirkung Flächen • 2011: Vorranggebiete, Ausschlussgebiete und regionalplanerisch nicht Regionale Steuerung der Windenergienutzung beplante Flächen • 2012: Vorranggebiete • Evt. 2013: Vorranggebiete, Ausschlussgebiete und regionalplanerisch nicht beplante Flächen  Keine abschließende regionalplanerische Steuerung der Windenergie  Abschließende Steuerung der Windenergienutzung nur auf FNP-Ebene möglich 7
  • 9. Vorgehensweise Windenergiesteuerung Leitlinien VRRN • Einheitliche Vorgehensweise und einheitliche Kriterien • Substanziell Raum schaffen • Bündelung von Windenergieanlagen • Standortauswahl unter den Aspekten Natur-, Umwelt-, Landschafts- Regionale Steuerung der Windenergienutzung und Anwohnerschutz, Windgeschwindigkeit, Erschließung Vorgehensweise VRRN Vierstufiges Suchverfahren unter Berücksichtigung zahlreicher Restriktions- und Abwägungskriterien aus den Bereichen Siedlungen, Naturschutz, Wasserwirtschaft, Rohstoffsicherung, Verkehr, Landschaftsbild 8
  • 10. Kriterien Restriktionskriterien • Wohnbauflächen u. Flächen gemischter Nutzung im Innenbereich = Geschlossene Ortslagen (750 m Abstand) • Wohnbauflächen u. Flächen gemischter Nutzung im Außenbereich = Einzelstehende Gebäude, Streusiedlungen (500 m Abstand) Regionale Steuerung der Windenergienutzung • Freizeitwohnen (500 m Abstand) • Industrie- und Gewerbeflächen (300 m Abstand) • Freizeitanlagen und –einrichtungen (300 m Abstand) • Naturschutzgebiete (200 m Abstand) • Vogelschutzgebiete (ohne Abstand) • Wasserschutzgebiete Zone I (200 m Abstand) • Vorranggebiet Rohstoffabbau (ohne Abstand) • Flugplätze (mind. 1000 m Abstand) 9
  • 11. Kriterien Sonstige Abwägungskriterien • FFH-Gebiete • Landschaftsschutzgebiete • Wasserschutzgebiete Zone II • Landschaftsbild Regionale Steuerung der Windenergienutzung • Einsehbarkeit • Abstände zwischen Windenergieanlagen Mindestflächengröße • ca. 20 ha 10
  • 12. Ergebnis Einheitlicher Regionalplan Regionalplanerische Steuerung der Windenergienutzung •  58 Vorranggebiete •  ca. 3950 ha Fläche •  Verfünffachung der Vorranggebietsfläche gegenüber derzeit gültigen Plänen Regionale Steuerung der Windenergienutzung •  Potenzial zur Errichtung von etwa 300 Windenergieanlagen (bisher 79 Anlagen in der Region Rhein-Neckar errichtet) 11
  • 13. Ergebnis Einheitlicher Regionalplan Regionalplanerische Steuerung der Windenergienutzung KREIS BERGSTRASSE WORMS FRANKEN- THAL Regionale Steuerung der Windenergienutzung MANNHEIM LUDWIGS- LK BAD DÜRKHEIM HAFEN- HEIDELBERG NECKAR-ODENWALD-KREIS NEUSTADT/W. SPEYER RHEIN-NECKAR-KREIS LANDAU LK SÜDLICHE WEINSTRASSE Vorranggebiet für die regionalbedeutsame Windenergienutzung LK GERMERSHEIM Potenzialgebiet aus regionalplanerischer Sicht für die kommunale Windenergiesteuerung Geobasisdaten: © Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg,www.lgl-bw.de, Az.: 2851.9-1/19 © Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation © Vermessungs- und Katasterverwaltung Rheinland-Pfalz 12
  • 14. Weiteres Vorgehen Aktueller Beschluss des Planungsausschusses vom 22.02.2013 • Abkoppelung des Themas Windenergienutzung aus dem Einheitlichen Regionalplan Gründe für Abkoppelung • Bisher keine Regelung in der Raumordnungskommission über Regionale Steuerung der Windenergienutzung Planungssystematik (Vorranggebiete, Ausschlussgebiete, regionalplanerisch unbeplante Flächen) • Veränderung der Flächenkulisse im Rahmen der Anhörung zum Einheitlichen Regionalplan • Verschärfung der Untersuchungstiefe beim Artenschutz Neuaufstellung eines Teilregionalplans Windenergie • Beginn nach Beschlussfassung der Raumordnungskommission über Planungssystematik 13
  • 15. Regionale Steuerung der Windenergienutzung Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 14